Brooks Racer ST5 12 Tests

ohne Note
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Geeig­net für Her­ren, Damen
  • Benut­zer­typ Neu­tral­fuß­läu­fer, Über­pro­nie­rer
  • Typ Light­weight-​Schuhe, Sta­bi­li­täts­schuhe
  • Ein­satz­be­reich Trai­ning, Wett­kampf
  • Spren­gung 8 mm
  • Gewicht 279 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von Racer ST5

  • Racer ST5 Men's

    Racer ST5 Men's

Brooks Racer ST5 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    36 Produkte im Test
    Getestet wurde: Racer ST5 Men's

    Im Test der Fachzeitschrift „RUNNING“ hat sich gezeigt, dass der Brooks Racer ST5 Laufschuh vor allem für Überpronierer geeignet ist, die viel auf der Straße unterwegs sind. Der Schuh ist ein Allrounder, der durch sein relativ geringes Eigengewicht überzeugt. Für Wettkampfeinsätze ist er hingegen weniger geeignet. Ein angenehmes Plus ist die ansprechende Optik der Modelle.
    Die zuverlässige Stabilität des Brooks-Produkts ist ein entscheidendes Kaufkriterium. Im Einsatz hat sich der Racer ST5 als ein besonders dynamischer Laufschuh erwiesen, mit dem ein hohes Tempo erzielt werden kann. Die Dämpfungseigenschaften sind wirklich überzeugend und die Tester empfinden die ausgezeichnete Flexibilität im Vorfußbereich als besonders angenehm. Das Magazin empfiehlt die Laufschuhe erfahrenen Läufern und gegebenenfalls für Marathons.

    • Erschienen: 18.08.2012 | Ausgabe: Nr. 5 (September/Oktober 2012)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    18 Produkte im Test

    „Die Passform des Brooks Racer ST5 ist gleich beim ersten Laufen angenehm, das flexible und atmungsaktive Obermaterial drückt an keiner Stelle. Die Außensohle vermittelt ein gutes Abrollverhalten und gibt auch bei Nässe oder auf Waldwegen festen Halt. ... Der Racer in einem eher zurückhaltenden Design ist ein Allrounder für alle Straßenlaufdistanzen.“

    • Erschienen: 21.09.2016 | Ausgabe: Nr. 144 (Oktober/November 2016)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Sehr gelungener Nachfolger des Racer ST 5. Perfekt für Triathleten, die in der dritten Disziplin Unterstützung und Komfort benötigen.“

  • ohne Endnote

    32 Produkte im Test

    „Der Racer ST5 ist ein torsionssteifer Schuh, der dem Läufer auf längeren Wettkampfdistanzen die notwendige Stabilität bietet, insbesondere, wenn die Kräfte nachlassen. Dank einer leichten Mittelfußstütze verzeiht der ST5 auch leichte orthopädische Fehlstellungen. Der kompakt wirkende Schuh lässt sich auch außerhalb der klassischen Wettkampfgründe angenehm laufen und eignet sich somit auch als verlässlicher Trainingsschuh.“

  • ohne Endnote

    35 Produkte im Test

    „Für Überpronierer aller Gewichtsklassen auf mittellangen bis langen Strecken. Auch für flottere Läufe.“


    Info: Dieses Produkt wurde von triathlon in Ausgabe Nr. 144 (Oktober/November 2016) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    17 Produkte im Test

    „Flexibler, aber auch recht komfortabler Schuh, auch für mittelschwere Läufer geeignet.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test


    Info: Dieses Produkt wurde von tri2b.com in Ausgabe neueren Testbericht erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Flexibler Schuh mit leider etwas hoch geratener Sprengung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von triathlon in Ausgabe Nr. 120 (April/Mai 2014) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Der Racer ST 5 ist im Vergleich mit dem T7 von Brooks die sehr viel zahmere Variante und bietet deutlich mehr Stabilität. Dabei ist er auch ein echter Wettkampfschuh für lange Strecken, den man aber ebenso beim schnellen Trainingslauf einsetzen kann.“


    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 9/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Kompaktes Update mit einer biologisch abbaubaren Mittelsohle und neuem Schaft. Sehr gelungen: für leichte bis mittelschwere Läufer und solche mit leichter Überpronation, die einen Schuh für schnelle Läufe suchen, der gut stützt und dämpft.“

  • ohne Endnote

    42 Produkte im Test

    „... Durch die Wahl der Universal Platform ist der Racer ST 5 auch für massivere Füße geeignet. Alles bekommt Raum, und selbst schlanke Fersen werden dabei gebührend fixiert. Er bietet Halt ohne den Fuß komplett einzuengen, so kann man schnelle Einheiten ohne Verluste absolvieren. ... Dieses Modell ist wirklich für die Straße ausgelegt, und da sollte es eigentlich auch bleiben. ...“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Brooks Racer ST5

Kundenmeinungen (56) zu Brooks Racer ST5

4,0 Sterne

56 Meinungen in 1 Quelle

4,0 Sterne

56 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Laufschuhe

Datenblatt zu Brooks Racer ST5

Allgemeine Daten
Typ
  • Stabilitätsschuhe
  • Lightweight-Schuhe
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp
  • Überpronierer
  • Neutralfußläufer
Einsatzbereich
  • Wettkampf
  • Training
Weitere Merkmale
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Material Innenschuh
  • Synthetik
  • Mesh
Eigenschaften Atmungsaktiv
Sprengung 8 mm
Verschluss Schnürung
Gewicht 279 g
Mehrere Weiten fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Brooks Racer ST 5 Unisex können Sie direkt beim Hersteller unter brooksrunning.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf