Bosch Kaffeevollautomaten

(15)
Filtern nach

  • bis
    Los

Produktwissen und weitere Tests zu Bosch Kaffee-Vollautomaten

Die Entdeckung der Langsamkeit Coffee 2/2012 - Porzellanfilter und Chemex-Kannen gehören immer öfter zur Ausstattung von Liebhaber-Cafés: In New York ist "Pourover coffee", also handgebrühter Kaffee, der letzte Schrei. Hierzulande tröpfelt der Trend noch ein wenig. Methode mit Entspannungsfaktor Bohne rein, Kaffee raus. Als der Vollautomat in die deutsche Küche einzog, wurde die Zubereitung des Morgengetränks nicht nur automatisiert, sondern auch enorm beschleunigt: Der Kaffee war und ist nur einen Knopfdruck entfernt.

De'Longhi und Saeco - Streit ums Milchsystem Kaum vorgestellt, sollen die Saeco- Kaffeevollautomaten der Serie Xelsis nach Ansicht von De'Longhi auch schon wieder verschwinden, dabei sind sie noch gar nicht im Handel erhältlich. Grund dafür ist das praktische Milchsystem, das De'Longhi für sich beansprucht.

Nespresso Citiz & Co - Doppelter Kaffeegenuss Drittes und letztes Modell der Citiz-Reihe von Nespresso ist die Citiz & Co, die laut Hersteller das erste Kapselgerät ist, das zwei Tassen Kaffee zeitgleich bereiten kann. Dafür gibt es bei dem Gerät fast alles in doppelter Ausführung, so finden sich bei der Citiz & Co zwei Kaffeeausläufe, die getrennt voneinander funktionieren. Bei beiden kann eine individuelle Kaffeemenge programmiert werden. Und auch die Tassenablagen lassen sich voneinander getrennt verändern. Die Kapseln werden, wie bei allen Nespresso-Maschinen – in einem Behälter aufgefangen. Und – wir haben es geahnt – auch derer gibt es zwei. Den Wassertank allerdings haben sie gemeinsam. Der fällt dafür mit 1,7 Litern Fassungsvermögen auch recht groß aus.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Bosch vollautomatische Kaffeemaschinen.