De Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB im Test

(Kaffeevollautomat mit automatischem Milchschaum)
  • Gut 2,0
  • 5 Tests
91 Meinungen
Produktdaten:
Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
Anzeige über Display: Ja
Maximale Tassenhöhe: 14,2 cm
Touchdisplay: Nein
Füllmenge des Wasserbehälters: 1,3 l
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu De Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB

    • CARAVANING

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „... Handhabung simpel, Kosten pro Tasse gering, Rückstände gut zu entsorgen. Mahlwerk und Pumpe sind hier vergleichsweise leise.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 11/2014
    • Seiten: 3

    „gut“ (2,3)

     Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 10

    „gut“ (2,3)

    „Testsieger“

    „Testsieger I. Ist sehr belastbar und bereitet äußerst zuverlässig viele Getränke am Tag zu. Macht guten Espresso und Milchschaum. Bereitet eine große Vielfalt an Getränken zu, die allerdings etwas umständlich übers Display auszuwählen sind. Individuelle Kaffeeeinstellungen können nur für eine Person abgespeichert werden. Recht kleiner Bohnenbehälter. Breite Tassen passen nicht gut unter die Milchdüse, die sehr dicht am Milchbehälter sitzt.
    Der Barista sagt: ‚Der Schaum vom Cappuccino ist fein, beim Latte macchiato ist er etwas gröber und wässrig. Der Cappuccino schmeckt etwas zu milchig. Beim Latte sind Kaffee und Milch dagegen ausgewogen. Beide Getränke sind etwas heiß.‘  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Seiten: 4

    „gut“ (64%)

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 3 von 8

    „sehr gut“ (92,4%)

    „Plus: Schwallbrühverfahren, Milchschaumhöhe einstellbar, Einschaltautomatik, kompakte Abmessungen, Energiesparmodus.
    Minus: kleiner Wassertank.“  Mehr Details

zu De Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB

  • De'Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB Kaffeevollautomat (1450 Watt,

    Energieeffizienzklasse n / a; n / a; n / a; n / a; n / a; , Bauform: Freistehend, Produkttyp: Espresso machine, ,...

  • De'Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB Kaffeevollautomat (1450 Watt,

    Energieeffizienzklasse n / a; n / a; n / a; n / a; n / a; , Bauform: Freistehend, Produkttyp: Espresso machine, ,...

  • De'Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB Kaffeevollautomat (1450 Watt,

    Energieeffizienzklasse n / a; n / a; n / a; n / a; n / a; , Bauform: Freistehend, Produkttyp: Espresso machine, ,...

  • DELONGHI ETAM 29.660.SB Kaffeevollautomat
  • De'Longhi Kaffeevollautomat Autentica ETAM 29.660.SB, nur 19,5 cm breit,

    Allgemein Weitere Vorteile , • SUPERKOMPAKT Nur 19, 5 cm breit • Der abnehmbare Milchbehälter kann separat im ,...

  • DeLonghi ETAM 29.660.SB Autentica Cappuccino Kaffee-Vollautomat silber/schwarz

    Haus & Haushalt > Kaffee, Tee & Co. > Kaffee - VollautomatenAngebot von Euronics Tonhaus Melodie

  • De'Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB Kaffeevollautomat (1450 Watt,

    Energieeffizienzklasse n / a; n / a; n / a; n / a; n / a; , Bauform: Freistehend, Produkttyp: Espresso machine, ,...

Kundenmeinungen (91) zu De Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB

(Sehr gut)
5 Sterne
65
4 Sterne
15
3 Sterne
1
2 Sterne
3
1 Stern
7

Zusammenfassung

Rund zwei Drittel der Käufer des DeLonghi ETAM 29.660.SB Autentica Cappuccino bewerten den Kaffeevollautomaten mit satten fünf von fünf möglichen Punkten. Die einfache Bedienung, die große Auswahl an Zubereitungsarten und die Kaffeequalität sind dabei die ausschlaggebenden Kriterien. Für Kritik sorgt hingegen die Tassengröße, die einige wenigen Kunden nicht flexibel genug ist.

Ebenso schlägt die Temperatur des Kaffees negativ zu Buche: Der Kaffee ist für die Kritiker zu heiß, wenn er direkt aus der Maschine kommt. Dafür wird die Vielfalt an Funktionen gelobt: Vom Espresso bis zum Cappuccino ist alles vollautomatisch möglich und die Trinkmengen sind flexibel einstellbar. Nur eines fehlt in dieser Vielfalt: die Programmierfunktion. So müssen auch Gewohnheits-Trinker ihren optimalen Kaffee jedes Mal selber einstellen.

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Schlanker Vollautomat für Milchliebhaber

Stärken

  1. sehr kompaktes Gerät
  2. sensationell fester Milchschaum
  3. kinderleichte Reinigung
  4. programmierbare Einschaltzeit

Schwächen

  1. keine Temperatureinstellungen, Kaffee ist sehr heiß
  2. kleiner Wassertank

Zubereitung

Kaffee

Mit dieser Maschine ist Kaffee ein Genuss. Selbst Barista überzeugt er. Gleich ob Espresso, normaler oder extra starker Kaffee, geschmacklich befinden sich alle auf hohem Niveau. Kleines Manko: Der Kaffee ist sehr heiß. Wer ihn so mag, kann zugreifen.

Milch

Die spezielle Milchdüse übertrifft die meisten Nutzererwartungen. Beispielsweise ist fester Milchschaum oder auch heiße Milch zubereitbar. Dabei kann je nach Belieben die Menge verändert werden. Kaffee-Milch-Kombinationen laufen nach Knopfdruck automatisch ins Gefäß.

Bedienung

Reinigung

Diese De Longhi bietet alles, was es für eine stressfreie Reinigung braucht. Die gängigen Reinigungsprogramme starten auf Knopfdruck. Noch dazu sind alle Behälter und auch die Brühgruppe abnehmbar.

Betrieb

Was die einzelnen Knöpfe tun, ist auch ohne Anleitung zu verstehen – mit Ausnahme des OK-Knopfes. Hier ist Vorsicht geboten, da dieser auch für die Heißwasserausgabe außerhalb der Menüs vorgesehen ist. Das kann zu Verbrennungen führen. Die Maschine ist zwar leise, ein Geschwindigkeitswunder ist sie bei der Zubereitung allerdings nicht.

Ausstattung

Einstellungen

Highlight ist der Drehregler am Milchbehälter. Hier kannst Du die Schaummenge bis aufs Maximum ausreizen oder auf warme Milch umstellen. Für Fans von starkem Kaffee ist die Doppio-Funktion eine Bereicherung. Schwächen sind, dass die Trinktemperatur unveränderlich ist und auch das Mengenverhältnis beim Cappuccino nicht gespeichert werden kann.

Bestandteile

Unter den vollautomatischen Kaffeemaschinen ist diese eine der schlankesten und damit ideal für kleine Küchen. Für Vieltrinker ist sie genau aus diesem Grund nicht zu empfehlen. Wasser- und auch Bohnenbehälter sind klein, aber auch problemlos aufgefüllt.

Der De Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB wurde zuletzt von Ron am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu De Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB

Reinigung
Selbstreinigung vorhanden
Entkalkung vorhanden
Milchreinigung vorhanden
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Abnehmbarer Milchbehälter vorhanden
Einstellungen
Mahlgrade der Bohnen 13
Kaffeetemperatur fehlt
Kaffeestärke vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Höhe des Auslaufs vorhanden
Anzeige über Display vorhanden
Ausstattung
Milchaufschäumer vorhanden
Automatischer Milchschaum vorhanden
Manueller Milchschaum fehlt
Wasserfilter vorhanden
Maximale Tassenhöhe 14,2 cm
Für hohe Gläser/Tassen geeignet vorhanden
Bedienung
Touchdisplay fehlt
Abschaltautomatik vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 19,5 cm
Höhe 32,5 cm
Tiefe 47,3 cm
Gewicht 10,3 kg
Füllmenge des Bohnenbehälters 170 g
Füllmenge des Wasserbehälters 1,3 l

Weitere Tests & Produktwissen

All in one

Konsument 12/2014 - Wer Kaffee dagegen kräftig mag, stellt auf feine Mahlung. Auch für Cappuccino und Latte macchiato empfiehlt sich diese Einstellung, damit die Milch den Geschmack des Kaffees nicht dominiert. Mit der Kaffeemenge lässt sich die Kaffeestärke tä k ebenfalls b f ll beeinflussen. b i fl Beispielsweise B i i l i gibt es bei De'Longhi Abstufungen von "sehr mild" bis "sehr kräftig", Saeco und Nivona stellen die Kaffeestärke mit Bohnen dar. …weiterlesen

De'Longhi Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB

Stiftung Warentest Online 11/2014 - Ein Kaffee-Vollautomat befand sich auf dem Prüfstand. Er erhielt die Endnote „gut“. Sensorische Beurteilung, technische Prüfung, Handhabung, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Stromverbrauch dienten als Bewertungsgrundlage. …weiterlesen