Bosch VeroSelection 300 TES80359DE Test

(Kaffeevollautomat mit automatischem Milchschaum)
  • Gut (2,4)
  • 3 Tests
50 Meinungen
Produktdaten:
  • Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
  • Benutzerprofile: Ja
  • Anzeige über Display: Ja
  • Maximale Tassenhöhe: 15 cm
  • Touchdisplay: Nein
  • Füllmenge des Wasserbehälters: 2,4 l
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Bosch VeroSelection 300 TES80359DE

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 11/2014
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    „Die Leiseste. Wird von Nutzern als leiser empfunden als die Konkurrenz. Die Espressocrema ist etwas grobporig und wenig. Macht den schnellsten Cappuccino (etwa 1 Minute). Getränke lassen sich einfach einstellen. Sechs Nutzerprofile sind speicherbar – praktisch für die WG. Der Wassertank ist sehr lang und schmal. Er passt eventuell nicht unter jeden Wasserhahn. Im Dauergebrauch verzog sich der Deckel der Brühgruppe leicht. Milchbehälter muss separat gekauft werden.
    Der Barista sagt: ‚Die Schaumkrone auf Cappuccino und Latte macchiato ist etwas blasig. Sie könnte feiner und cremiger sein. Der Cappuccino schmeckt wässrig, beim Latte ist eine leichte Karamellnote erkennbar.‘“

    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 3 von 8
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (62%)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Bosch VeroSelection 300 TES80359DE

  • Bosch TES80359DE VeroSelection 300 Edelstahl/Anthrazit 9 Tassen Kaffeevollautoma

    Bosch TES80359DE VeroSelection 300 Edelstahl / Anthrazit 9 Tassen Kaffeevollautoma

  • Bosch TES80359DE VeroSelection 300 Edelstahl/Anthrazit 9 Tassen Kaffeevollautoma

    Bosch TES80359DE VeroSelection 300 Edelstahl / Anthrazit 9 Tassen Kaffeevollautoma

Kundenmeinungen (50) zu Bosch VeroSelection 300 TES80359DE

50 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
36
4 Sterne
3
3 Sterne
3
2 Sterne
4
1 Stern
4

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Leise und schnelle Zubereitung mit sechs Profilen

Stärken

  1. leise Zubereitung
  2. bis zu sechs Benutzerprofile speicherbar
  3. umfangreiche Reinigungsprogramme
  4. Preisvergleich mit baugleicher Siemens TE803509DE lohnt sich

Schwächen

  1. Crema instabil

Zubereitung

Kaffee

Vielen schmeckt der Kaffee dieser Bosch, der auch schön heiß ist. Jedoch kommt die Crema auf dem Espresso etwas zu kurz und löst sich schnell auf. Für die perfekte Abstimmung der Kaffeezubereitung auf die Bohnensorte und auf die jeweiligen Vorlieben sind einige Versuche einzuplanen.

Milch

Der Milchschaum weiß zu begeistern. Vor allem in Kombination mit Kaffee schmeckt er den Käufern. Der Schaum allein wird jedoch nur lauwarm, insbesondere wenn die Milch direkt aus dem Kühlschrank kommt. Das ist allerdings bei vielen Vollautomaten der Fall, denn die Temperatur des Milchschaums lässt sich nicht bestimmen.

Bedienung

Reinigung

Ein erheblicher Teil der Reinigung wird bereits von der Maschine automatisch erledigt. Der Rest geht Anwendern schnell und leicht von der Hand. Umständlicher ist allerdings der Kaffeesatzbehälter zu säubern, da das Kaffeepulver dort sehr feucht hineinkommt. Regelmäßiges Ausleeren und Abspülen ist also notwendig.

Betrieb

Auffallend leise verrichtet diese Maschine ihren Dienst. Hinzu kommt, dass sie schnell aufheizt und alle Kaffeespezialitäten rasant zubereitet. Mit nur wenigen Knöpfen und einem Drehrad gelingt die Bedienung auf dem übersichtlichen Display.

Ausstattung

Einstellungen

In sechs Benutzerprofilen können sich alle Kaffeetrinker ihre eigenen Wunschgetränke zusammenbauen. Variiert werden können Temperatur, Kaffeestärke sowie Wasser- und Milchmenge. Kritikpunkte der Käufer sind jedoch, dass die Einstellungen jeweils nur wenige Stufen haben und die Tassenmenge nur sehr ungenau zu bestimmen ist.

Bestandteile

Um Getränke mit Milch zuzubereiten, ist lediglich die Kaffeedüse nach rechts zum Milchauslauf zu klappen. So sind auch sehr hohe Tassen nutzbar. Mit dem Produktzwilling Siemens TE803509DE lohnt sich ein Preisvergleich, da nur die Optik sich in wenigen Punkten unterscheidet.

Der Bosch VeroSelection 300 TES80359DE wurde zuletzt von Ron am überarbeitet.

Datenblatt zu Bosch VeroSelection 300 TES80359DE

Reinigung
Selbstreinigung
vorhanden
Entkalkung vorhanden
Milchreinigung
vorhanden
Herausnehmbare Brühgruppe
vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Abnehmbarer Milchbehälter fehlt
Einstellungen
Mahlgrade der Bohnen
8
Kaffeetemperatur vorhanden
Kaffeestärke vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Anzeige über Display vorhanden
Ausstattung
Milchaufschäumer vorhanden
Automatischer Milchschaum vorhanden
Manueller Milchschaum fehlt
Wasserfilter vorhanden
Maximale Tassenhöhe
15 cm
Für hohe Gläser/Tassen geeignet vorhanden
Bedienung
Touchdisplay
fehlt
Abschaltautomatik fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 30,1 cm
Höhe 38,5 cm
Tiefe 45,8 cm
Gewicht 10,7 kg
Füllmenge des Bohnenbehälters 300 g
Füllmenge des Wasserbehälters 2,4 l

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

All in one Konsument 12/2014 - Ihr Fettanteil ist höher, wodurch mehr Crema entsteht. Alle Vollautomaten im Test ermöglichen, den der Wahl des höchsten Wertes steigt die Intensität, der Espresso schmeckt bitterer und weniger wässrig als in der niedrigsten Stufe und es entsteht mehr Crema. Bei vielen Geräten ist das Getränkevolumen einstellbar. Kommt mehr Wasser zum Einsatz, bedeutet das mehr Crema. Dafür lässt die Kaffeeintensität nach. Am besten ist, die verschiedenen Einstellmöglichkeiten durchzuprobieren. …weiterlesen


Wie beim Italiener Stiftung Warentest (test) 12/2014 - Ihr Espresso schmeckt ausgewogen, beim täglichen Einsatz zeigen sie kaum Schwächen. Dichtauf folgen Bosch und Siemens. Aber auch die mit etwa 405 Euro sehr günstige Severin brüht guten, aromatischen Espresso. Individualisten bietet sie viele Einstellmöglichkeiten, um den kleinen Schwarzen an eigene Vorlieben anzupassen. Nur der Milchschaum gelingt ihr - wie einigen anderen Maschinen - nicht perfekt. …weiterlesen


Bosch VeroSelection 300 TES80353DE Stiftung Warentest Online 11/2014 - Ein Kaffee-Vollautomat befand sich im Einzeltest. Er wurde mit der Note „gut“ bewertet. Zu den Bewertungskriterien gehörten sensorische Beurteilung, technische Prüfung, Handhabung, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Stromverbrauch. …weiterlesen