Für Dyson sprechen eine hohe Saugkraft, gutes Material und eine top Verarbeitung. Allerdings sind die Staubsauger weder flüsterleise noch sparsam. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Dyson Staubsauger am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

112 Tests 41.500 Meinungen

Die besten Dyson Staubsauger

1-20 von 124 Ergebnissen
  • Dyson v8 Absolute+

    Sehr gut

    1,0

    1  Test

    1  Meinung

    Staubsauger im Test: v8 Absolute+ von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    1

  • Dyson V8 Animal

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    6047  Meinungen

    Staubsauger im Test: V8 Animal von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    2

  • Dyson V8 Motorhead

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    248  Meinungen

    Staubsauger im Test: V8 Motorhead von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    3

  • Dyson V11 Torque Drive

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    5160  Meinungen

    Staubsauger im Test: V11 Torque Drive von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    4

  • Dyson V11 Outsize

    Sehr gut

    1,5

    4  Tests

    4524  Meinungen

    Staubsauger im Test: V11 Outsize von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    5

  • Dyson Cyclone V10 Motorhead

    Sehr gut

    1,5

    1  Test

    650  Meinungen

    Staubsauger im Test: Cyclone V10 Motorhead von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    6

  • Dyson V7 Motorhead Origin

    Gut

    1,6

    0  Tests

    600  Meinungen

    Staubsauger im Test: V7 Motorhead Origin von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    7

  • Dyson Big Ball Multifloor+

    Gut

    1,6

    1  Test

    267  Meinungen

    Staubsauger im Test: Big Ball Multifloor+ von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    8

  • Dyson Big Ball Multifloor 2

    Gut

    1,7

    1  Test

    514  Meinungen

    Staubsauger im Test: Big Ball Multifloor 2 von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    9

  • Dyson Big Ball Allergy 2

    Gut

    1,7

    0  Tests

    238  Meinungen

    Staubsauger im Test: Big Ball Allergy 2 von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    10

  • Dyson Cinetic Big Ball Absolute 2

    Gut

    1,7

    1  Test

    164  Meinungen

    Staubsauger im Test: Cinetic Big Ball Absolute 2 von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    11

  • Dyson V8 Fluffy+

    Gut

    1,8

    1  Test

    530  Meinungen

    Staubsauger im Test: V8 Fluffy+ von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    12

  • Dyson V7 Motorhead

    Gut

    1,8

    0  Tests

    196  Meinungen

    Staubsauger im Test: V7 Motorhead von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    13

  • Dyson V11 Absolute

    Gut

    1,9

    11  Tests

    418  Meinungen

    Staubsauger im Test: V11 Absolute von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    14

  • Dyson V11 Absolute Extra Pro

    Gut

    1,9

    7  Tests

    64  Meinungen

    Staubsauger im Test: V11 Absolute Extra Pro von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    15

  • Dyson Cinetic Big Ball Animalpro

    Gut

    1,9

    1  Test

    590  Meinungen

    Staubsauger im Test: Cinetic Big Ball Animalpro von Dyson, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    16

  • Dyson Cyclone V10 Absolute

    Gut

    2,0

    8  Tests

    1724  Meinungen

    Staubsauger im Test: Cyclone V10 Absolute von Dyson, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    17

  • Dyson Omni-glide (370133-01)

    Gut

    2,0

    4  Tests

    2  Meinungen

    Staubsauger im Test: Omni-glide (370133-01) von Dyson, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    18

  • Dyson v7 Animal Extra

    Gut

    2,0

    1  Test

    567  Meinungen

    Staubsauger im Test: v7 Animal Extra von Dyson, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    19

  • Dyson V11 Absolut Extra

    Gut

    2,2

    2  Tests

    97  Meinungen

    Staubsauger im Test: V11 Absolut Extra von Dyson, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Dyson Staubsauger nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test:
  • Seite 1 von 5
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Tat­kräf­tige und smarte Haus­halts­hel­fer

Stärken

  1. Hohe Saugkraft
  2. Gute Materialqualität und Verarbeitung

Schwächen

  1. Laute Betriebsgeräusche
  2. Teuer

Pio­nier der beu­tel­lo­sen Staub­sau­ger der Ober­klasse

Nicht selten fällt, sobald von beutellosen Staubsaugern die Rede ist, in einem Atemzug das Wort „Dyson“ – und zwar zu Recht. Der Hersteller ist der Pionier in diesem Marktsegment und vertreibt seit 1993 erfolgreich beutellose Staubsauger der Oberklasse. Die Geräte gehören zu den besten Modellen mit der sogenannten Zyklontechnologie und haben regelrecht eine Fangemeinde.

Effektive Reinigung in drei Filterstufen

Die eingesaugte Luft wird bei einem Dyson-Staubsauger in Wirbel („Zyklone“) versetzt und dadurch mittels Zentrifugalkraft von Schmutzpartikeln gereinigt. Mittlerweile sorgen drei Filterstufen dafür, dass sich bei Kräften in Höhe von bis zu 79.000 G zuerst grobe Partikel, danach Feinstaub und schließlich sogar mikroskopisch kleine Partikel absetzen. Zu letzteren zählen auch Milben, Schimmelpilzsporen und Bakterien, sodass die Abluft dank der ausgeklügelten Filtertechnologie außergewöhnlich sauber ist. Vor allem die Bodenstaubsauger sind daher bei Kunden, die eine Allergie gegen Hausstaub haben, gefragt. Einige Modelle, erkennbar am Zusatz „Allergy“, werden sogar speziell für Allergiker ausgewiesen. An Kunden mit Asthma wiederum richten sich die Geräte, die mit Carbonfasern versehen sind, da sie besonders effizient Feinstaub herausfiltern.

Modellbezeichnungen und Reihen

Dyson V15 Detect Absolute Staubsauger Der Dyson V15 Detect Absolute verfügt über einen Laser, der Staubpartikel sichtbar macht. (Bildquelle: dyson.de)

Auch wenn Dyson diverse Bodenstaubsauger im Sortiment hat, liegt das Kerngeschäft mittlerweile in zukunftsgewandten Akku-Geräten, die mehr Flexibilität bei der Hausarbeit versprechen. Den passenden Akku-Staubsauger zu finden ist aber gar nicht so einfach, da Dyson sich mit verschiedensten Produktarten, die jeweils mit Zusatzbezeichnungen versehen sind, am Markt positioniert. Wir von Testberichte möchten Sie gerne über spezielle Charakteristika der Geräte informieren:
Die Erfolgsgeschichte von Dyson begann mit dem Modell V6. Schon früh setzt Dyson auf eine schlanke Bauweise, die sich aus einzelnen Modulen für verschiedene Einsatzbereiche zusammensetzt und den Staubsauger dank 15 Zyklonen besonders kraftvoll macht.
Das mittlerweile nicht mehr erhältliche Nachfolgemodell V7 erlangte aufgrund einer überarbeiteten Zyklonentechnologie („2-Tier-RadialTM-Cyclone“), die auch im Modell V8 beibehalten wurde, schnell eine optimierte Saugkraft. Außerdem wartete der V7 im Vergleich zum V6 mit einer längeren Akkulaufzeit und einem voluminöseren Staubbehälter auf. Deutlich kostenintensiver, jedoch abermals in der Saugkraft optimiert, präsentierte sich daraufhin das Modell V8. Es verfügt wie sein Vorgänger über einen 0,54 Liter fassenden Schmutzbehälter, benötigt aber eine kürzere Ladezeit. Sein Akku ermöglicht einen Aktionsradius von etwa 70 Quadratmetern.


Zusatzbezeichnungen weisen bei verschiedenen Modellen die speziellen Eignungen und den Umfang des Zubehörs der Dyson-Staubsauger aus. Die Grundausstattung erkennen Sie anhand des Zusatzes „Motorhead“. Außerdem führt Dyson Spezialisten für (Haus-) Tierhaare im Programm („Animal“). Im Lieferumfang einiger Modelle enthalten sind darüber hinaus harte und weiche Bürsten, Fugendüse, Mini-Elektrobürste und Flex-Adapter, mit denen auch in kniffligen Ecken zuverlässig Schmutz entfernt werden kann. Das umfangreichste Zubehör erhalten Sie in der Linie „Absolute“. In einigen Sets ist zudem ein 2. Akku vorhanden, mit dem Sie die Laufzeit verdoppeln können.


Kein Saugkraftverlust: Meinungen und Testberichte sprechen eine Sprache

Dyson-Stielstaubsauger mit Bürstenwalze Mit Bürstenwalze optimal für das Teppichsaugen geeignet.
Dyson-Stielstaubsauger mit Bürstenwalze. (Quelle: Dyson.de)

Dyson Sauger erzielen in der Kategorie Saugkraft nahezu durchgängig Bestnoten. Schmutz- und Staubpartikel sammeln sich in einem Staubbehälter und nicht in einem Beutel. Verstopfungen sind daher, auch aufgrund der Wirbeltechnologie, nicht möglich. Obendrein hat dies zur Folge, dass die Saugkraft selbst dann nicht nachlässt, wenn sich das Fassungsvermögen des Behälters dem Ende entgegen neigt – wie dies bei den klassischen Staubsaugern mit Beuteln vorkommen kann.  Ob Teppich, Parkett oder Fliesen, ob Grobkörniges oder Haare, der britische Saugspezialist sorgt für gereinigte Böden, und das ganz unabhängig von der Art der Energieversorgung.
Während Akkusauger anderer Hersteller vor allem auf Teppich enttäuschen, schneiden die akkubetriebenen Stielstaubsauger von Dyson gerade hier bestens ab. Das schließen wir nicht nur aus der Einordnung in die oberen Teppichreinigungsklassen nach EU-Richtlinien, sondern auch aus Testberichten und zahlreichen Kundenrezensionen. Dass Bodenstaubsauger für gewöhnlich die beste Saugleistung aufweisen, entpuppt sich nach der Lektüre von Testberichten zu Dyson Akku-Staubsaugern, die erwiesenermaßen besser saugen als ihre schwergewichtigen Verwandten, ein für alle Mal als veraltete Information.

Die Lautstärke: Mit 80 Dezibel und mehr sind Dyson-Sauger so laut wie ein Presslufthammer

Ein großes Manko von Dyson-Staubsaugern sind ihre lauten Betriebsgeräusche. Die meisten Geräte tönen mit etwa 80 Dezibel, einige sogar lauter als 85 Dezibel – eine Grenze, ab der Geräusche bei längerer Einwirkung Gehörschäden verursachen können. Viele Verbraucher nehmen das lautstarke Röhren aufgrund der hohen Saugkraft in Kauf. Doch zeigen viele Modelle anderer Hersteller (z. B. LG mit dem VS8400SCW, oder Philips mit dem FC6823/01), dass kraftvolles Saugen auch in angenehmer Lautstärke vonstattengehen kann. Dyson wird hier sicherlich in den nächsten Jahren nachziehen und ebenfalls deutlich leisere Geräte auf den Markt bringen.

Lautstärke von Dyson-Staubsaugern in der Übersicht

  1. Dyson V8 Animal
    87 dB
    Dyson V8 Animal

    Sehr gut

    1,4

  2. Dyson V6 Animal Extra
    87 dB
    Dyson V6 Animal Extra

    Gut

    2,4

  3. Dyson V7 Animal
    85 dB
    Dyson V7 Animal

    ohne Endnote

von Isabelle Rondinone

Zur Dyson Staubsauger Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 5/2022
    • Erschienen:
    • Seiten: 6

    Eimer fühlen sich gemobbt

    Testbericht über 7 Akkuwischer

    Wie bewerten Fachmagazine Akkuwischer?Akkubetriebene Wischer gibt es immer häufiger am Markt. Sie sollen das Wischen erleichtern, indem sie hartnäckige Flecken durch rüttelnde Bewegungen oder mittels Walzen entfernen. Die Modelle müssen in erster Linie saubere Ergebnisse beim Wischen erzielen. Wenn sie ebenfalls saugen können,

    zum Test

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 2/2022
    • Erschienen:
    • Seiten: 10

    Auf dem Boden der Tatsachen

    Testbericht über 18 Staubsauger

    „Gute Noten sind für Kabelsauger die Regel, für Akkusauger noch immer die Ausnahme. Je nach Boden, Schmutz und Aufgabe halten aber die teuren im Wettstreit mit.“Worauf achten Fachmagazine beim Vergleich von Akku- und Bodenstaubsaugern?Wer beim Hausputz Wert auf kabellose Freiheit legt, greift zu einem Akkustaubsauger. Er ist schnell griffbereit,

    zum Test

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 8/2021
    • Erschienen: 07/2021
    • Seiten: 6

    Akkustar und Kabelkombo

    Testbericht über 12 Staubsauger

    „Von sechs Kabelsaugern sind fünf gut, der günstigste davon kostet 165 Euro. Von sechs Akkusaugern überzeugt dagegen nur einer – für 785 Euro.“Der aktuelle Vergleich der Stiftung Warentest zeigt, dass die Akku-Staubsauger bei der Saugleistung auf Teppich und Hartböden den herkömmlichen Bodenstaubsaugern unterlegen sind.

    zum Test

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Staubsauger

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Dyson Staubsauger Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Dyson Staubsauger sind die besten?

Die besten Dyson Staubsauger laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Pio­nier der beu­tel­lo­sen Staub­sau­ger der Ober­klasse
  2. Effektive Reinigung in drei Filterstufen
  3. Modellbezeichnungen und Reihen
  4. Kein Saugkraftverlust: Meinungen und Testberichte sprechen eine Sprache
  5. ...

» Mehr erfahren

Welche Dyson Staubsauger sind die aktuellen Testsieger?

Testsieger der Fachmagazine:

» Zu weiteren Testsiegern

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf