Gut (2,0)
1 Test
Gut (1,8)
523 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Boden­staub­sau­ger (Netz): Ja
Beu­tel­los: Ja
Geeig­net für All­er­gi­ker: Ja
Geeig­net für Tier­haare: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Dyson Cinetic Big Ball Animalpro im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 2,5 von 5 Sternen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Dyson Cinetic Big Ball Animalpro

zu Dyson Cinetic Big Ball Animalpro

  • Dyson Cinetic Big Ball Animalpro 2 beutelloser Staubsauger | Inkl.
  • Dyson Cinetic Big Ball Animalpro 2 beutelloser Staubsauger Turbinen Carbonfas...

Kundenmeinungen (523) zu Dyson Cinetic Big Ball Animalpro

4,2 Sterne

523 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
329 (63%)
4 Sterne
84 (16%)
3 Sterne
31 (6%)
2 Sterne
42 (8%)
1 Stern
37 (7%)

4,2 Sterne

523 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cinetic Big Ball Animalpro

Lau­ter Strom­fres­ser – das kann Dyson bes­ser

Stärken
  1. hervorragende Reinigungsleistung
  2. konstante Saugkraft bei vollem Staubcontainer
  3. wendig und beweglich
  4. zwei Turbodüsen für Tierhaarentfernung
Schwächen
  1. laute Betriebsgeräusche
  2. sehr hoher Stromverbrauch
  3. mit 7,7 Kilogramm recht schwer
  4. teuer

Wie gut saugt der Dyson?

Dem Dyson Cinetic Big Ball Animalpro eilt ein überaus guter Ruf voraus: Er saugt kräftig auf Teppich wie Hartböden, und befördert neben allerlei Schmutzarten auch Haare in seinen Behälter. Dafür stehen Tierbesitzern gleich zwei Düsen mit rotierender Bürstwalze zur Verfügung: eine große für Teppich und eine kleine für Polstermöbel. Den beiden Bodendüsen – neben der breiten Turbodüse gibt es noch eine Parkettdüse – wird zudem eine gute Randreinigung nachgesagt.

Laut und hoher Verbrauch – gibt es eine Alternative?

Reinigungsleistung, schön und gut, doch wie sieht es mit Kriterien wie Lautstärke, Verbrauch und Handhabung aus? Hier muss der Cinetic Big Ball Animalpro einiges an Kritik einstecken. Ein Jahresverbrauch von 52 Kilowattstunden und Betriebsgeräusche von 81 Dezibel sind einfach nicht mehr zeitgemäß. Das hat auch Dyson längst erkannt und das Big-Ball-Modell weiterentwickelt. So sollten Interessierte ebenso die Varianten Big Ball Parquet und Big Ball Multifloor+ mit deutlich niedrigerem Stromverbrauch in den Blick nehmen. Ein Vergleich lohnt sich!

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Staubsauger

Datenblatt zu Dyson Cinetic Big Ball Animalpro

Staubkapazität

1,6 l

Der Staub­be­häl­ter bie­tet nicht sehr viel Platz. Durch­schnitt­li­che Modelle bie­ten hier etwas mehr (2,8 Liter).

Lautstärke

82 dB

Der Staub­sau­ger ist sehr laut. Die durch­schnitt­li­che Laut­stärke aktu­el­ler Modelle liegt bei 77 dB.

Gewicht

7.700 g

Das Modell ist eher schwer, es liegt über dem Durch­schnitt von 6.788 Gramm.

Aktualität

Vor 5 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Staub­sau­ger 5 Jahre am Markt.

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 1200 W
Gewicht 7700 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 1,6 l
Aktionsradius 9,7 m
Geeignet für Allergiker vorhanden
Geeignet für Tierhaare vorhanden
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse fehlt
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse vorhanden
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse vorhanden
Energielabel
Energieeffizienzklasse E
Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr 52 kWh
Lautstärke 82 dB
Staubemissionsklasse A
Hartbodenreinigungsklasse B
Teppichreinigungsklasse E
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 100014-01

Weiterführende Informationen zum Thema Dyson Cinetic Big Ball Animalpro können Sie direkt beim Hersteller unter dyson.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: