Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Landmann Kugelgrills am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

12 Tests 4.100 Meinungen

Die besten Landmann Kugelgrills

  • Gefiltert nach:
  • Landmann
  • Kugelgrill
  • Alle Filter aufheben
1-15 von 15 Ergebnissen

Aus unserem Magazin:

Infos zur Kategorie

Inno­va­ti­ves Allein­stel­lungs­merk­mal

Kaufberatung Kugelgrills von LandmannFür gewöhnlich haben Holzkohle-Kugelgrills einen Nachteil: Der Grillrost lässt sich nicht in der Höhe verstellen, was wiederum zur Folge hat, dass der Grillmeister oder die Grillmeisterin ausschließlich über die Luftzufuhr den Grillvorgang und damit das Grillergebnis kontrollieren und beeinflussen können. Wer sich in dieser Hinsicht mehr Flexibilität wünscht, sollte sich unter den „Black Pearl“-Modellen von Landmann mit ihrem innovativen Alleinstellungsmerkmal namens „OptiHeat“ umsehen.

Höhenverstellbarer Grillrost : Optimale Befeuerung

Kaufberatung Kugelgrills von Landmann mit "OptiHeat"-Technik "OptiHeat"

Hinter der Bezeichnung verbirgt sich eine überaus praktische Höhenverstellbarkeit des Grillrosts. Je nachdem, welches Grillgut gerade aufliegt, kann somit die Hitze genauer angepasst werden als sonst üblich. Nicht nur Ungeübten kommt dieses Ausstattungsmerkmal entgegen. Auch Profis profitieren davon.

Aushängeschild Black Pearl

Zu finden ist die OptiHeat-Funktion aber lediglich in der Baureihe „Black Pearl“, dem Aushängeschild des Herstellers. Zur Wahl stehen mehrere Modellvarianten, die sich zum Beispiel in der Größe des Grillrosts unterscheiden – Durchmesser 46 oder 56 Zentimeter – sowie im Aufbau. In der Luxusversion etwa ist der Kugelgrill in einen Grillwagen mit Seitenablage integriert. Ein weiteres Highlight der Serie ist der Aschetopf. Er erlaubt eine bequeme, wenig umständliche und vergleichsweise saubere Entsorgung der anfallenden Asche. Daneben führt der Hersteller aktuell noch ein einfaches Modell mit Standfüßen ohne Aschetopf sowie einen mobilen Kugelgrill („Piccolino“) im Programm.

Aschetopf eines Kugelgrills von Landmann Aschetopf

Immer wieder in der Kritik: Fertigungsmängel

Hinsichtlich der Grillfunktion schneiden die Kugelgrills von Landmann sowohl bei der Fachpresse als auch bei den Kunden überwiegend gut ab. Das gilt insbesondere für die Black-Pearl-Serie. Da sie zu moderaten Anschaffungskosten zu haben sind, gelten sie als überlegenswerte Alternative zu den marktbeherrschenden Grills von Weber. Von Kundenseite stehen sie aber auch wegen Fertigungsmängel ab und zu in der Kritik. Die Emaillebeschichtung etwa erwies sich als nicht sonderlich robust, teilweise werden Schrauben minderer Qualität bemängelt oder eine unsaubere Verarbeitung der Griffe. Diese Mängel betreffen allerdings nicht grundsätzlich alle Modelle, stellen aber trotzdem natürlich ein gewisses Risiko dar. Kunden, die ihren Grill intensiv nutzen, sollten sich daher vor einer Anschaffung ausführlich über Testergebnisse und Kundenbewertungen informieren.

Kompakt-Gaskugelgrills

Gas-Kugelgrill von LandmannDas Sortiment wird abgerundet durch – aktuell – zwei Gaskugelgrills. Sie zeichnen sich durch eine besonders kompakte Bauweise aus. Das Modell 12050 ist sogar als mobiler Gasgrill konzipiert und lässt sich daher zum Transport platzsparend zusammenklappen. Die beiden Grills sind zwar mit einem leistungsstarken Brenner ausgestattet, haben allerdings bei einigen Kunden keinen allzu hochwertigen Eindruck hinterlassen. Gemessen an der Ausstattung und Qualität jedoch wird ihnen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bescheinigt. Zielgruppe sind auch hier, wie bei den oben genannten einfachen Holzkohle-Kugelgrills, Gelegenheitsgriller, die aufgrund des begrenzten Einsatzes keine Unsummen für einen Gasgrill ausgeben möchten.

Zur Landmann Kugelgrill Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Landmann Kugelgrills.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Landmann Kugelgrills Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)