Smartphones im Vergleich: Außenseiter vorn

Stiftung Warentest (test): Außenseiter vorn (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Smartphones: Motorola schlägt Apple und Samsung mit gutem Akku und guter Telefonfunktion. Außerdem: Die besten Kamera- und Navi-Smartphones. Und ausführliche Ergebnisse zu 20 neuen Geräten.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 20 Smartphones. Das Urteil: 12 x „gut“ und 8 x „befriedigend“. Als Bewertungskriterien wurden Telefoneigenschaften (Sprachqualität / Netzempfindlichkeit / SMS), Kameraeigenschaften (Foto bei normaler / geringer Beleuchtung, Auslöseverzögerung, Video) sowie Musikspieler, Internet und PC, GPS und Navigation, Handhabung (Display / Tastatur, Menü und Bedienung / Transport ...), Stabilität und Akku herangezogen. Waren Kamera oder Akku „ausreichend“ oder „mangelhaft“, wurde das Qualitätsurteil abgewertet. Je schlechter das auslösende Urteil, desto stärker die jeweilige Abwertung.

  • Motorola RAZR Maxx (2012)

    • Displaygröße: 4,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 3300 mAh

    „gut“ (1,8) – Testsieger

    „Überraschungssieger. Überzeugt mit guter Sprachqualität und Netzempfindlichkeit, sehr gutem Display, sehr guten Internetfunktionen und dem besten Akku. Allerdings ist der Akku nicht vom Nutzer wechselbar. Die Kamera macht gute Videos. HDMI-Videoausgang zum Anschluss an einen Fernseher. Kein Radio.“

    RAZR Maxx (2012)

    1

  • LG Optimus 4X HD

    • Displaygröße: 4,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 2150 mAh

    „gut“ (2,1)

    „Sehr gutes, großes Display. Sehr gut für Surfen und E-Mail. Guter Akku. Antennenproblem: Bei Berührung an einer Stelle hinten unten am Gehäuse nimmt die Funkleistung ab. Die GPS-Ortung ist nicht sehr genau.“

    Optimus 4X HD

    2

  • Samsung i8530 Galaxy Beam

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    „gut“ (2,1)

    „Beamer-Handy. Ein kleiner eingebauter Projektor kann den Bildschirminhalt an die Wand werfen. Das Bild ist aber nur bei sehr dunkler Umgebung erkennbar und recht kontrastarm. Guter Akku, Zusatzakku samt Ladestation mitgeliefert.“

    i8530 Galaxy Beam

    2

  • Samsung Galaxy Ace 2

    • Displaygröße: 3,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „gut“ (2,2)

    „Gut und günstig. Gute Sprachqualität und Netzempfindlichkeit. Guter Akku. Die Kamera macht gute Videos. Die GPS-Ortung ist allerdings ohne eine unterstützende Datenverbindung sehr langsam.“

    Galaxy Ace 2

    4

  • HTC One XL

    • Displaygröße: 4,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 1800 mAh

    „gut“ (2,3)

    „Funkt auch in LTE-Netzen. Wegen des schwachen Akkus aber nicht sehr lange. Sehr gutes, großes Display. Sehr gut fürs Internet. Kamera macht gute Videos. Antennenproblem hinten unten. 32-GB-Speicher nicht erweiterbar.“

    One XL

    5

  • LG Optimus L7

    • Displaygröße: 4,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1700 mAh

    „gut“ (2,3)

    „Gut und recht günstig. Guter Akku. Aber Antennenproblem bei Berührung hinten unten am Gehäuse. Kamera macht schwache Videos: Sie sind ruckelig, verrauscht und haben Schwächen bei der Farbwiedergabe.“

    Optimus L7

    5

  • Motorola MOTOLUXE

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 1400 mAh

    „gut“ (2,4)

    „Gut als Telefon, Schwächen bei Multimedia. Gute Sprachqualität und Netzempfindlichkeit. Aber die Videos der Kamera ruckeln und rauschen. Die mitgelieferten Kopfhörer klingen schwach. Gute Anleitung. Noch guter Akku.“

    MOTOLUXE

    7

  • Nokia 603

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP

    „gut“ (2,4)

    „Gut zum Telefonieren. Gute Sprachqualität und Netzempfindlichkeit. Guter Akku. Gute Anleitung. Aber Kamera nur ausreichend, macht durchweg schwache Fotos. Symbian-Betriebssystem. Navigiert auch ohne Datenverbindung.“

    603

    7

  • Nokia 808 Pureview

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 41 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1400 mAh

    „gut“ (2,4)

    „40-Megapixel-Kamera macht gute Fotos und Videos. Gute Sprachqualität und Netzempfindlichkeit. Gute Anleitung. GPS-Ortung nicht sehr genau. Navigation auch ohne Datenverbindung. Dick und schwer. HDMI. Symbian-System.“

    808 Pureview

    7

  • LG Optimus L5

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „gut“ (2,5)

    „Günstig und gerade noch gut. Seine größte Stärke ist der gute Akku. Seine Kamera macht nur schwache Videos: Sie sind verrauscht, ruckeln und haben Schwächen bei der Farbwiedergabe. Sonst unauffällig.“

    Optimus L5

    10

  • Nokia Lumia 900

    • Displaygröße: 4,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 1800 mAh

    „gut“ (2,5)

    „Windows-Phone-Handy. Sehr gut für Surfen und E-Mail, schwach bei Synchronisation und Backup. Antennenproblem hinten unten. Akku nicht wechselbar. 16-GB-Speicher nicht erweiterbar. Navigation auch ohne Datenverbindung.“

    Lumia 900

    10

  • RIM BlackBerry Curve (9320)

    • Displaygröße: 2,44";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1450 mAh

    „gut“ (2,5)

    „Einsteiger-Blackberry. Physische Buchstaben-Tastatur, das kleine Display ist nicht berührempfindlich. Kein Kompass. Keine Navigationssoftware mitgeliefert. Für Blackberry-Dienste ist ein spezieller Handyvertrag erforderlich.“

    BlackBerry Curve (9320)

    10

  • Sony Xperia go

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1305 mAh

    „befriedigend“ (2,6)

    „Schwache Kamera. Macht zwar bei normaler und bei geringer Beleuchtung gute Fotos, krankt aber an einer sehr langen Auslöseverzögerung. Guter Akku.“

    Xperia go

    13

  • HTC Desire C

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1230 mAh

    „befriedigend“ (2,8)

    „Schwache Kamera. Fotografiert zwar sehr schnell, macht aber nur schwache bis schlechte Fotos und ruckelige Videos mit geringer Auflösung. Die GPS-Ortung ist ohne Datenverbindung sehr langsam. Kein Kompass. Guter Akku.“

    Desire C

    14

  • Sony Xperia Tipo

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1450 mAh

    „befriedigend“ (2,8)

    „Guter Akku, schwache Kamera. Macht nur schwache Fotos und ruckelige Videos. Antennenproblem bei Berührung hinten unten. Die GPS-Ortung ist nicht sehr genau. Kein Kompass. Keine Kopfhörer mitgeliefert.“

    Xperia Tipo

    14

  • Huawei Ascend G 300

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „befriedigend“ (2,9)

    „Schwache Kamera. Löst langsam aus, macht schwache Fotos bei wenig Licht und ruckelige Videos mit geringer Auflösung. Antennenproblem hinten unten. Die mitgelieferten Kopfhörer klingen schwach.“

    Ascend G 300

    16

  • Sony Xperia Miro

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „befriedigend“ (3,1)

    „Schlechte Kamera. Löst sehr langsam aus, Fotos bei wenig Licht in schwacher Qualität. Immerhin: Guter Akku, gute Sprachqualität, gute Netzempfindlichkeit. Kein Kopfhörer.“

    Xperia Miro

    17

  • Samsung Galaxy Pocket

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1200 mAh

    „befriedigend“ (3,2)

    „Schwaches Display, schwache Kamera. Display klein, geringe Auflösung. Wenig Surfspaß. Kamera macht durchweg schwache Fotos und Videos. GPS langsam bis sehr langsam. Noch guter Akku. Kein Kopfhörer mitgeliefert.“

    Galaxy Pocket

    18

  • Samsung Galaxy Fit S5670

    • Displaygröße: 3,31";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1350 mAh

    „befriedigend“ (3,4)

    „Schwaches Display, schlechte Kamera. Die Kamera löst nur sehr langsam aus, macht Fotos bei schlechtem Licht in wenig berauschender Qualität und macht nur schwache, gering aufgelöste Videos. Geringe Displayauflösung.“

    Galaxy Fit S5670

    19

  • Vodafone Smart II

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Akkukapazität: 1200 mAh

    „befriedigend“ (3,4)

    „Schlechte Kamera. Macht nur schwache Fotos, sehr lange Auslöseverzögerung, schlechte Videos. Mitgelieferte Kopfhörer schwach. GPS nicht sehr genau, Navigationsansagen per Lautsprecher sehr leise. Guter Akku.“

    Smart II

    19

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones