Die besten 125er-Cruiser

Top-Filter: Nennleistung

  • Bis 15 kW Bis 15 kW
  • 16 bis 30 kw 16 bis 30 kw
  • Daelim Motor Daystar 125 Fi (9 kW) [11]

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Motorrad im Test: Daystar 125 Fi (9 kW) [11] von Daelim Motor, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Kymco Zing II Dark Side (9 kW) [09]

    • ohne Endnote
    • 3 Tests
    • 0 Meinungen
    Motorrad im Test: Zing II Dark Side (9 kW) [09] von Kymco, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Hyosung GV 125i Classic (10 kW) [11]

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Motorrad im Test: GV 125i Classic (10 kW) [11] von Hyosung, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Hyosung GV 250i Classic (18 kW) [11]

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Motorrad im Test: GV 250i Classic (18 kW) [11] von Hyosung, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • ClearLine Chopperdesign Black Sword 125 (8 kW) [10]

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Motorrad im Test: Black Sword 125 (8 kW) [10] von ClearLine Chopperdesign, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • WMI Motorcycles Bobtail 125 (8 kW) [11]

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Motorrad im Test: Bobtail 125 (8 kW) [11] von WMI Motorcycles, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Honda VT 125 C (11 kW)

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Motorrad im Test: VT 125 C (11 kW) von Honda, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • WMI Motorcycles Dragtail 125 (8 kW)

    • Gut 1,6
    • 2 Tests
    • 7 Meinungen
  • Yamaha XV 125 Virago (7,6 kW)

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
  • Honda Shadow 125 (11 kW)

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Motorrad im Test: Shadow 125 (11 kW) von Honda, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • SYM Husky 125 (8 kW)

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
  • Hyosung GV 125 Aquila (10,7 kW)

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
  • Honda CA 125 Rebel (8,1 kW)

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Motorrad im Test: CA 125 Rebel (8,1 kW) von Honda, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Kymco Zing 125 (8 kW)

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
  • Hyosung Cruise II (10,5 kW)

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
  • WMI Motorcycles DD125E-5 Spyder (8 kW)

    • Gut 1,6
    • 1 Test
    • 6 Meinungen
    Motorrad im Test: DD125E-5 Spyder (8 kW) von WMI Motorcycles, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Daelim Motor Roadwin 125 R (10,9 kW)

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
  • Daelim Motor VL 125 Daystar (9,8 kW)

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 1 Meinung
    Motorrad im Test: VL 125 Daystar (9,8 kW) von Daelim Motor, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Suzuki Intruder 125 LC (9 kW)

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
  • Suzuki VL 125 LC Intruder

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Motorrad im Test: VL 125 LC Intruder von Suzuki, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Tourenfahrer

    • Ausgabe: 6/2020
    • Erschienen: 05/2020

    Klimawandel

    Testbericht über 2 Motorräder

    Es ist noch gar nicht lange her, da galten elektrisch betriebene Zweiräder unter Motorradfahrern als No-Go und wurden argwöhnisch beäugt, wo immer sie auftraten. Das hat sich spürbar geändert: Inzwischen stoßen Elektromotorräder nicht nur auf Ablehnung, vielmehr wecken sie auch unter alten Hasen Interesse. Vor allem, wenn sie so spektakulär daherkommen wie Harley-

    zum Test

    • 2Räder

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012

    Breitseite

    Testbericht über 30 Chopper und Cruiser

    Breite Hinterreifen und lange Gabeln sind für viele der Inbegriff - oder auch das Klischee - absoluter Unabhängigkeit. Testumfeld: Im Vergleichstest der Zeitschrift 2Räder waren 30 neue und gebrauchte Motorräder aus drei verschiedenen Preisklassen. Endnoten wurden nicht vergeben.

    zum Test

    • 2Räder

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 11/2011

    Immer lässig

    Testbericht über 30 Motorräder

    Ob Chopper oder Cruiser; die Fahrleistungen spielen bei beiden eine untergeordnete Rolle. Wichtig ist vor allem der souveräne Auftritt. Testumfeld: Getestet wurden 30 Motorräder. Darunter befanden sich 3 neue und 6 gebrauchte Chopper und Cruiser bis 4000 Euro, 4 neue und 8 gebrauchte Chopper und Cruiser bis 8000 Euro und 3 neue und 6 gebrauchter Chopper und Cruiser

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Chopper/Cruiser 125er.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Abenteuer Sport
    Motorrad News 8/2015 ‚Adventure Sports‘ - so umreißt BMW das Konzept der S 1000 XR. Auf Deutsch also etwa: Rasen und Reisen auf einmal. Aber sind 160 PS nicht ein bisschen viel für freundliche Tourenzwecke? News ging auf Nummer sicher und setzte gleich zwei Sportsfreunde auf die Neue an. Im Check war ein Reiseenduro, welcher jedoch keine Endnote erhielt.
  • Gut gereift
    TÖFF 3/2015 Dank einer Fülle von Neuerungen hat sich die Neoklassiker-Baureihe Moto Guzzi V7II zu einer fast perfekten Mittelklasse- und Einsteigerpalette gemausert. Im Check war ein Motorrad, welches keine Endnote erhielt. Die Kriterien waren Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ergonomie.
  • Monster light
    TÖFF 9/2014 Ducati stellt der neuen Monster 1200 eine kleine Schwester zur Seite. Und die hat es ebenfalls faustdick hinter den Kolben. Vorhang auf für die Ducati Monster 821. Im Check war ein Naked Bike. Es erhielt keine Endnote. Testkriterien waren Motor, Fahrwerk, Bremsen sowie Ergonomie.
  • Das Multitalent
    MOTORETTA motorBike 2/2015 Wie weit kann Technik gehen? Die Frage beantwortet Ducati in Form der neuen Multistrada 1200 eindeutig mit einem Füllhorn an Ausstattung und jeder Menge Technik wie z.B. einer variablen Ventilsteuerung für den Desmo-V2 oder dem perfekt arbeitenden semiaktiven Fahrwerk DSS. Auf dem Prüfstand befand sich eine Reise-Enduro, die keine Endnote erhielt.
  • Aggro-Tourismus
    Motorrad News 6/2015 Eine beispiellose Modelloffensive soll MV Agusta in den nächsten Jahren ganz nach vorne katapultieren. Und mit der Turismo Veloce 800 gibt es bereits das erste Motorrad einer neuen Ära. Im Check war ein Schnelltourer, welcher jedoch keine Endnote erhielt.
  • Wirbelwind
    TÖFF 8/2014 CB 650 F: Eine vollwertige Honda für alle Lebenslagen mit ansprechender Garderobe und zu einem Discountpreis von gerade mal 8960 Franken. Traum oder Realität? Es wurde ein Motorrad in Augenschein genommen, welches keine Endnote erhielt. Als Kriterien wurden Motor, Bremsen, Fahrwerk und Ergonomie herangezogen.
  • Eisbrecher
    MOTORRAD 9/2015 Mit der 1190 Adventure ließ KTM zur Saison 2013 eine brandneue Reiseenduro vom Stapel. Sie fährt und verkauft sich blendend - und brach damit manch frostigen Vorbehalt gegenüber der Marke. Zu Recht? Im Dauertest war eine Reiseenduro, welche mit 71 von 100 Punkten bewertet wurde. Testkriterien waren Kosten/km in Cent, Benzinverbrauch in Liter/100 km, Wertverlust in %, Werkstattbesuche/Pannen sowie Verschleiß/Zustand.
  • Blaumann
    MOTORRAD 10/2015 Kein Ride-by-Wire, keine Fahrmodi, keine Leistungseskapaden oder exzentrisches Design - mit der schnörkellosen GSX-S 1000 wagt Suzuki das Comeback bei den Power-Naked-Bikes. Ist der neue Kraftbolzen wirklich der Workingclass Hero, der unkomplizierte und bodenständige Held der Arbeit? Im Einzeltest befand sich ein Naked Bike, welches mit 704 von 1000 möglichen Punkten bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit sowie Kosten.
  • Bartmobil
    Motorrad News 2/2015 Auch bei Ducati lassen sich aus den Archiven Schätze bergen, wie die Neuauflage der vor 40 Jahren eingestellten Scrambler beweist. News probierte den schicken Mix aus luftgekühlter Monster-Mittelklasse-Technik und Schnauzbart-Design im Sturmtief durch die Wüste. Im Check war ein Naked Bike, welches keine Endnote erhielt.
  • Queen of Hearts
    MOTORRAD 6/2015 Zugegeben, 100 Prozent artgerechte Haltung sieht anders aus. Aber: Wir hatten Spaß mit der neuen Scrambler Icon. Ob Ducatis lange erwarteter Retro-Spross auch auf dem Asphalt Glücksgefühle auslöst, klärt der Top-Test. Im Einzeltest befand sich ein Naked Bike, welches mit 590 von 1000 möglichen Punkten bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Alltag sowie Sicherheit und Kosten.
  • Auf nach Norden
    MO Motorrad Magazin 4/2015 Bislang tat sich dieses Baumuster in der deutschen GS-Hochburg schwer. Das könnte sich mit der neuen Aprilia Caponord Rally bald ändern. Zumindest der V-Twin klingt fast besser als der BMW-Boxer. Im Check befand sich eine Reise-Enduro. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Der Berg ruft
    TÖFF 4/2014 Das Schwierigste ist raufzukommen - danach funktioniert mit der neuen BMW R 1200 GS Adventure alles völlig easy. Im Praxistest war ein Motorrad. Die Töff vergab keine Endnote. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Ergonomie und das Gepäcksystem.
  • Angriff!
    TÖFF 11/2013 Drei Zylinder, 115 PS, fettes Drehmoment, dazu ein strammes Fahrwerk im trendig-urbanen Design: Yamahas neue MT-09 stürmt die nackte Mittelklasse. Ein Motorrad wurde getestet. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht. Testkriterien waren Motor, Bremsen, Fahrwerk und Ergonomie.
  • Lagerkoller
    MOTORRAD 17/2014 Neuer Motor, neues Fahrwerk - der Dauertest des generalrenovierten Bestsellers R 1200 GS stand im vergangenen Jahr im Fokus des Interesses - erst recht, als ein blockierendes Getriebelager zu einem umfangreichen Boxenstopp zwang. Getestet wurde ein Motorrad, das man mit 68 von 100 möglichen Punkten bewertete. Testkriterien waren Kosten/km in Cent, Benzinverbrauch in Liter/100 km, Wertverlust in %, Werkstattbesuche/Pannen sowie Punkte Verschleiß/Zustand.
  • Baggern was das Zeug hält
    MO Motorrad Magazin 11/2014 In den USA sind Bagger schwer in Mode, weshalb Victory mit der Magnum einen extremen Custom-Bagger für 2015 auflegt. Auf dem Prüfstand befand sich ein Cruiser. Es fand keine Benotung statt.
  • Lücken-Knüller
    Motorrad News 6/2014 Statt CBR 600 F und Hornet 600 finden sich nun CB 650 F und CBR 650 F in der Honda-Preisliste. News probierte die neue Naked. Ein Motorrad befand sich auf dem Prüfstand, erhielt jedoch keine abschließende Benotung.
  • Zeiteisen
    Motorrad News 3/2014 Von ‚authentisch‘ über ‚puristisch‘ bis zu ‚Manufaktur-Charakter‘: BMW gehen beim Versuch, die R nineT als Essenz von 90 Jahren Markengeschichte zu bejubeln, fast die Vokabeln aus. Nach der ersten Probefahrt wissen wir, warum: Für die nineT gibt es eigentlich nur Untertreibungen. Ein Motorrad wurde in der Praxis getestet. Eine Benotung blieb aus.
  • Kraftspritze
    TÖFF 6/2013 Die Duke-Familie von KTM wächst und wächst. Die jüngste Schwester, die brandneue 390er-Duke, ist kaum schwerer als die 200er-Duke, macht aber deutlich mehr Laune. Die Zeitschrift Töff testete ein Motorrad. Das Produkt erhielt keine Benotung. Testkriterien waren Motor, Fahrwerk, Ergonomie und Bremsen.
  • Preissporn
    Motorrad News 3/2014 Von wegen Abgesang: Yamaha hat über die Krisenjahre nicht geschlummert, sondern fleißig im stillen Kämmerlein entwickelt. Nach der MT-09 zeigen die Japaner uns nun den nächsten Streich der MT-Baureihe - ist die 700er auch so ein Wunderding zum Dumpingpreis? Es wurde ein Motorrad in Augenschein genommen, ohne benotet zu werden.
  • BMW R nineT
    MO Motorrad Magazin 3/2014 Weil ihre Typbezeichnung zumindest auf dem Papier sperrig wirkt, und weil wir sie inzwischen persönlich kennengelernt haben, ist sie jetzt die Ninette. Sie fährt so, wie sie aussieht, und sie hört sich noch besser an. Im Check war ein Motorrad, das jedoch nicht benotet wurde.
  • Maß der Mitte
    MO Motorrad Magazin 3/2014 So langsam, aber sicher scheinen sich die japanischen Anbieter wieder ihrer alten Stärke zu besinnen. Und die heißt: viel Motorrad für günstiges Geld. Zumindest in finanzieller Hinsicht ist die neue Yamaha MT-07 ein Volltreffer. Im Praxistest war ein Motorrad. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Tutti paletti
    TÖFF 1/2013 Nach fünf Jahren ist die kleinste Zweizylinder-GS erneuert worden: Aus der F 650 GS hat BMW nun die F 700 GS gemacht. Trotz gleichen Hubraums und nur minimaler Mehrleistung ist sie jetzt ein echter Knaller. Ein Motorrad wurde begutachtet, blieb jedoch ohne Endnote. Als Bewertungskriterien zog man neben Motor, Fahrwerk und Bremsen auch Ergonomie heran.
  • Charakterkopf
    Motorrad News 10/2013 Horex legt nach und präsentiert mit der Classic den ersten Ableger der V6-Baureihe. Weniger Leistung, mehr Druck aus dem Keller und ein Design, das Motive aus der Horex-Historie aufgreift. Das richtige Sixpack für Genießer? Im Check war ein Motorrad. Das Produkt blieb ohne Endnote.
  • Aircooled
    MO Motorrad Magazin Nr. 6 (Juni 2013) Ob die Seele wohl in der Brust oder dem Herzen beheimatet sei, darüber streiten sich die Gelehrten seit Jahrhunderten. Wir jedenfalls fanden sie hinter den Rippen des luftgekühlten Vierzylinders von Hondas erfrischend erholsamem Neoklassiker. Im Check war ein Motorrad, welches mit der Note „gut“ versehen wurde. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Praxis und Emotionen.
  • Scharf genug
    MO Motorrad Magazin Nr. 10 (Oktober 2013) Ist sie zu stark, bist du zu schwach - okay, Naked Bikes mit ausreichender Leistung haben die Schweizer ausnahmsweise nicht erfunden, aber der Schweizer Suzuki-Umbau kann schon beachtlich an den Armen ziehen. Ein Naked Bike wurde getestet. Es erhielt keine Endnote.
  • Schein-Chopper
    Motorrad News 4/2013 Als Kawasaki Deutschland der Z 650 für 1979 die Modellvariante SR zur Seite stellte, landete diese sofort in der frischen Softchopper-Schublade. Tatsächlich aber taugt der Vierzylinder eher zum flotten Touren als zum Cruisen. Ein Motorrad aus zweiter Hand befand sich auf dem Prüfstand, erhielt jedoch keine Endnote. Zusätzlich wurden vier Konkurrenzmodelle kurz vorgestellt.
  • Großraumsofa
    Motorrad News 6/2013 Warum LBS seinen Zweisitzer-Beiwagen ausgerechnet ‚Boxer‘ nennt, steht in den Sternen. Greifbar ist dagegen, dass er viel Platz bietet und auch neben Cruisern wie der Honda VT 1100 C2 eine gute Figur macht. Es wurde ein Motorrad-Gespann getestet, jedoch nicht benotet.
  • Gran Trizeps
    Motorrad News 3/2013 Die GT ist der touristische Nachfolger der seeligen Sprint ST. Mit ordentlich Druck und einem größeren Einsatzspektrum soll sie besonders bei hastigen Wandervögeln punkten. Wir haben die Britin über 13000 Kilometer auf Tour und im Alltag getestet. Es war ein Motorrad im Dauertest. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Triumphzug
    Motorrad News 1/2013 Drei Zylinder für radikales Fahrerlebnis: Mit der großen Schwester der Brutale 675 bläst MV Agusta zum Angriff auf Hinckley und Bologna. Unsere Testfahrt in Südfrankreich zeigt: Die Chancen für den Kleinhersteller aus Varese stehen gut. Getestet wurde ein Motorrad. Es erhielt keine Endnote.
  • Mitternachtssofa
    Motorrad News 1/2013 Die Leichtigkeit des Seins auf einem schweren Motorrad zu erleben, das macht Cruisen so reizvoll. Auch bei den Japanern wird man stilecht bedient, etwa mit der monumentalen Midnight Star. NEWS sah sich auf dem Gebrauchtmarkt nach der XV 1900 A um. Auf dem Prüfstand war ein Gebrauchtmotorrad, das ohne Endnote blieb.
  • Legende
    TÖFF 6/2012 Von 1987 bis 1992 baute Honda die geniale VFR 750 R RC30. Ein Meisterwerk, das auf der Strasse eigentlich völlig fehl am Platz war. Getestet wurde ein Motorrad, für welches jedoch keine Endnote vergeben wurde.
  • Jagdfieber
    PS - Das Sport-Motorrad Magazin 4/2013 Der Wettbewerbsgedanke sitzt tief in der Aprilia-Seele, nicht nur im Rennsport. Daher rüstet der Hersteller sein Superbike nun mit ABS aus und modifizierte die bisherigen Fahrhilfen - Überraschungen inklusive. Im Check war ein Motorrad. Es blieb ohne Endnote.
  • Giftgrünes Herz
    Motorradfahrer 4/2013 Mit der 2003 neu aufgelegten Z1000 traf Kawasaki die Fans raubeinig anmutender Naked Bikes mitten ins Herz. Markante Streetfighter-Optik, dazu ein feuriger Sportmotor in einem strammen Fahrwerk - das funkt. Auch in anderer Lackierung als der Hausfarbe Grün, wie die große ‚Zett‘ bis heute beweist. Ein Motorrad aus zweiter Hand wurde unter die Lupe genommen, jedoch nicht benotet.
  • Der stille Mythos
    TÖFF 3/2012 Die temperamentvolle Ducati 888 war das stille Bindeglied zwischen der wegweisenden 851 und der revolutionären Design-Ikone 916.