ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Leicht­kraft­rad, Chop­per / Crui­ser
Hub­raum: 125 cm³
Zylin­deran­zahl: 2
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha XV 125 Virago (7,6 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „PLUS: Sitzplatz und Fahrwerk sehr bequem und komfortabel; Vau-Zwo zuverlässig, sparsam; Bremsen gut.
    MINUS: Leistung gering, etwas schwachbrüstig; Sound säuselnd, wenig überzeugend ...“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Als preisgünstiges, gut verarbeitetes Stadtfahrzeug oder Pendlermobil ist der Mini-Chopper mit kommodem, auch für Kleingewachsene passendem Sitzplatz und geringem Spritdurst nämlich ausgesprochen zeitgemäß. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe Gebrauchtkauf Spezial 2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Testalarm zu Yamaha XV 125 Virago (7,6 kW)

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Yamaha XV 125 Virago (7,6 kW)

Typ
  • Chopper / Cruiser
  • Leichtkraftrad
Hubraum 125 cm³
Nennleistung Bis 15 kW
Höchstgeschwindigkeit 96 km/h
Zylinderanzahl 2
Gewicht vollgetankt 162 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha XV 125 Virago (7,6 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha-motor.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Weiter bobbern

TÖFF - gleichzeitig bringt die deutlich massivere Radführung auch merkbare Vorteile beim Federungskomfort und bei der Bremsstabilität. Womit wir beim Fahren sind, das sich deutlich angenehmer vollzieht. Parallel zur Gabel wurden der Forty-Eight nämlich auch zwei neue, in der Vorspannung justierbare Federbeine spendiert. Sie sind viel konzilianter zum Rücken und heben den Fahrkomfort - bislang das grösste Manko des Modells - auf ein menschenwürdiges Mass. …weiterlesen