Hyosung GV 125i Classic (10 kW) [11] Test

(Chopper/Cruiser 125er)
GV 125i Classic (10 kW) [11] Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Chop­per / Crui­ser
Hubraum: 125 cm³
Zylinderanzahl: 2
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Hyosung GV 125i Classic (10 kW) [11]

    • 2Räder

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • 31 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Stärken: Gelungenes Cruiser-Design; Schöne Details, großer Tank; Niedrige Sitzhöhe; Moderner Motor; Sehr günstig.
    Schwächen: Ganz schön schwer; Motor braucht hohe Drehzahlen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Hyosung GV 125i Classic (10 kW) [11]

ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 172 kg
Höchstgeschwindigkeit 109 km/h
Nennleistung Bis 15 kW
Typ Chopper / Cruiser

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Asia Chop Motorrad News 1/2015 - Langer Radstand und dicker 180er Hinterreifen machen die GV 650i Pro nicht zum Handlingwunder, aber tiefer Schwerpunkt und breiter Lenker erleichtern die Maschinenkontrolle. Fast schon eine Rarität in der aktuellen Motorradlandschaft ist das Fünfganggetriebe der Hyosung, wobei aber keiner unser Fahrer einen sechsten Gang vermisst hätte. Die Schaltung der GV650i arbeitet etwas knochig, auch die Kupplung könnte noch Feinschliff gebrauchen. …weiterlesen


Bunga Bunga Motorrad News 4/2013 - Doch wonach schielt mein Publikum hier eigentlich? Außer des traditionsreichen Namens hat die Custom nichts mit der Ur-California zu tun, eigentlich sogar recht wenig mit den bisherigen Guzzis. Doch wo neue Kunden her müssen, braucht's auch neue Motorräder: So wildert die Traditionsmarke aus Mandello jetzt zusätzlich zum Touren- auch im Segment der Powercruiser. Obwohl die Zahl der Gleichteile mit der Touring enorm hoch ist, ist die Custom optisch ein völlig anderes Motorrad. …weiterlesen


Stylischer Mammut-Cruiser TÖFF 9/2012 - Viel eher lässt man mit einem Grinsen im Gesicht ganz cool das enorme Drehmoment wirken. Das Maximum von 155 Newtonmetern liegt bereits bei 2500/min an. Druck von unten ist also im Überfluss vorhanden. So ist es jedes Mal von Neuem ein Vergnügen, im vierten Gang bei 1500 Umdrehungen und nachbarschaftsfreundlichem Geräuschpegel durch eine Ortschaft zu tuckern und am Schild, welches das Innerortstempo aufhebt, das Gas zu öffnen. …weiterlesen