30 Chopper und Cruiser: Breitseite

2Räder - Heft 11/2012

Inhalt

Breite Hinterreifen und lange Gabeln sind für viele der Inbegriff - oder auch das Klischee - absoluter Unabhängigkeit.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest der Zeitschrift 2Räder waren 30 neue und gebrauchte Motorräder aus drei verschiedenen Preisklassen. Endnoten wurden nicht vergeben.

Im Vergleichstest:
Mehr...

4 neue Motorräder bis 4000 Euro im Vergleichstest

  • Daelim Motor Daystar 125 Fi (9 kW) [11]

    • Typ: Leichtkraftrad, Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Stattliches Tankvolumen; Ansehnliche Verarbeitung; Gut ausgestattet; Hohe Zuladung; Günstig und schick.
    Schwächen: Nicht superschnell; nicht superkräftig.“

    Daystar 125 Fi (9 kW) [11]
  • Keeway Superlight 125 (7kW) [11]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Ziemlich großer Tank; Coole Aufmachung in Mattschwarz; Günstiger Verbrauch; Fairer Preis.
    Schwächen: Vergleichsweise schwer; Nix für zwei; Wenig Leistung.“

    Superlight 125 (7kW) [11]
  • Kymco Zing II (9 kW) [12]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Preislich sehr attraktiv; Schön gestalteter Chopper ... Bewährter Einzylindermotor; Vergleichsweise großer Tank.
    Schwächen: Nicht geeignet für Sozius bzw. Gepäck; Sehr klein geratenes Fahrzeug.“

    Zing II (9 kW) [12]
  • Yamaha YBR125 Custom (8 kW) [13]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Klassisch schön gestaltet; Gepäckträger ab Werk; Ordentliche Zuladung (191 kg); Vollständiges Cockpit; Gutmütiges Fahrwerk.
    Schwächen: Überschaubare Leistung; Recht knorrige Schaltung.“

    YBR125 Custom (8 kW) [13]

5 gebrauchte Motorräder bis 4000 Euro im Vergleichstest

  • Aprilia Mojito 125 Custom (7 kW) [09]

    • Hubraum: 124 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 92 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Lässiges Styling; Entspannte Ergonomie; Ordentliche Bremsen.
    Schwächen: Großer Wendekreis; Mickrige Ausstattung; Kleiner Tank; Wenig geeignet für Einkäufe.“

    Mojito 125 Custom (7 kW) [09]
  • Honda VT750CS

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Stärken: Niedriger Schwerpunkt; Akzeptabler Verbrauch; Bequeme Sitzposition; Keine Lastwechselreaktionen spürbar; Wartungsarmer Kardan.
    Schwächen: Wenig temperamentvoll; Relativ weich gefedert.“

    VT750CS
  • Kawasaki VN 800 Classic

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Stärken: Gefälliges Design; Gute Fahrleistungen; Ordentlich abgestimmtes Fahrwerk; Tiefliegender Sattel; Robuster und drehfreudiger Motor.
    Schwächen: Könnte etwas leichter sein ...“

  • Suzuki Intruder M800

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Stärken: Starkes Aussehen; Verbraucht wenig; Kardanantrieb; Fährt sich einfach.
    Schwächen: Bremsen gehen so; Früh aufsetzender Seitenständer; Wenig stabil und präzise.“

    Intruder M800
  • Suzuki LS 650 Savage

    • Hubraum: 652 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr geringes Gewicht; Niedrige Sitzhöhe; Einzylinder-Chopper mit Charakter; Pflegeleichter Riemenantrieb.
    Schwächen: Unterdurchschnittliche Bremsen; Bei Beifahrer ungeeignet ...“

    LS 650 Savage

3 neue Motorräder bis 8000 Euro im Vergleichstest

  • Hyosung GV 650i Pro (54 kW) [12]

    • Typ: Naked Bike, Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 647 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Recht günstig; Lebendiger Zweizylinder; Kräftige Bremsen; Zahnriemenantrieb.
    Schwächen: Viel Blendwerk aus Kunststoff; Schlecht ablesbare Instrumente; Langweilige Gussfelgen.“

    GV 650i Pro (54 kW) [12]
  • WMI Motorcycles Dragtail 350 (17 kW) [11]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 320 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Stahlflexbremsleitungen ab Werk; Lässig-abgefahrenes Design; Viele Chromteile; Recht handlich; Günstig in der Anschaffung.
    Schwächen: Ab Tempo 100 zäher Vortrieb; Echt wenig Federungskomfort.“

    Dragtail 350 (17 kW) [11]
  • Yamaha XVS950A Midnight Star (39 kW) [09]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 942 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Bullige Leistungscharakteristik; Neutrales Fahrverhalten; Geringer Spritverbrauch; Niedrige Sitzhöhe.
    Schwächen: Wenig Schräglagenfreiheit; Leicht bockiges Federbein; Etwas stumpfe Bremse.“

    XVS950A Midnight Star (39 kW) [09]

9 gebrauchte Motorräder bis 8000 Euro im Vergleichstest

  • BMW Motorrad R 1200 C

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Stärken: Brauchbares, handliches Fahrwerk; Auffälliger Boxer-Cruiser; Annehmbarer Sound; Ordentliche Bremsen ...
    Schwächen: Kardan gelegentlich undicht; Vibriert teils nervig; Knochiges Getriebe.“

    R 1200 C
  • Harley-Davidson Sportster 1200 Custom

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Stärken: Stilsichere Formen; Unkomplizierter Motor; Wartungsarmer Zahnriemen; Niedrige Unterhaltskosten; Guter Werterhalt.
    Schwächen: Überschaubare Ausstattung; Bescheidenes Licht.“

    Sportster 1200 Custom
  • Harley-Davidson Sportster XR1200

    • Typ: Naked Bike

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger und drehfreudiger V2; Kerniger Sound; Verbrauch geht in Ordnung; Gute Bremswirkung ...
    Schwächen: Nicht sehr präzises Lenkverhalten; Teils lieblose Verarbeitung.“

  • Kawasaki VN2000

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Stärken: Satt anschiebender Motor; Muskulöse Aufmachung; Neutrales Fahrverhalten; Bremst ordentlich.
    Schwächen: Anstrengende Sitzhaltung; Riesiges Eisenschwein; Kaum ‚good vibrations‘.“

    VN2000
  • Kawasaki VN900 Custom

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 903 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Sauberer Zahnriemen; Elastischer, kräftiger Motor; Keine Lastwechselreaktionen; Präzises Fahrverhalten; Sattes Tankvolumen.
    Schwächen: Wenig schräglagenfreundlich; Großer Wendekreis.“

    VN900 Custom
  • Moto Guzzi Bellagio

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr wirksame Bremsen; Angenehm abgestimmtes Fahrwerk; Drehfreudiger Motor mit tollem Klang ...
    Schwächen: Kaum für Gepäck/Sozius geeignet; Motor schwächelt unterhalb 4500/min ...“

    Bellagio
  • Suzuki Intruder VL1500LC

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Stärken: Erstaunlich leicht zu dirigieren; Geglückte Fahrwerksabstimmung; Bietet guten Platz für Beifahrer ...
    Schwächen: Motor ruckelt bei geringer Drehzahl; Sitzpolster auf Dauer zu weich ...“

  • Triumph America

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 865 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kurventaugliches Fahrwerk; Eigenständiges Design; Lässige Sitzposition; Maximales Drehmoment liegt früh an.
    Schwächen: Kettenantrieb; Bremse mit geringen Reserven; Teilweise lässig verarbeitet.“

    America
  • Yamaha XV 1600 Wild Star

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Stärken: Bequemer Fahrerplatz; Spurstabil; Gut ausbalanciert; V2 mit fettem Drehmoment.
    Schwächen: Setzt in Kurven früh auf; Zu lang übersetzt; Enorm schwer.“

4 neue Motorräder über 8000 Euro im Vergleichstest

  • Kawasaki VN1700 Classic ABS (55 kW) [13]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1700 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Satter Blubbersound; Sanfte Gasannahme; Amtliche Erscheinung; Ordentliches Licht.
    Schwächen: Nicht besonders sparsam; Mäßige Bremsen; Schwergängige Kupplung.“

    VN1700 Classic ABS (55 kW) [13]
  • Moto Guzzi California 90 (55 kW) [12]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1064 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Wunderschön gestaltet; Gefälliger Sound; Ordentlich verarbeitet; Gute Ausstattung.
    Schwächen: Wenig souveräner Motor; Merkwürdige Sitzhaltung; Weiches Fahrwerk.“

  • Suzuki Intruder M1800R (92 kW) [13]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1783 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Granatenstarker Sound; Brutal anreißender Motor; Ordentliche Zuladung; Stabiler Geradeauslauf.
    Schwächen: Mäßig dosierbare Bremse; Schwer; Unhandlich.“

    Intruder M1800R (92 kW) [13]
  • Yamaha XV1900A Midnight Star (66 kW) [13]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1854 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Tolles Design, klasse verarbeitet; Gutmütiges Fahrwerk; Wirksame Bremsen; Mächtig bulliger Motor; Satter Klang.
    Schwächen: Recht schwer; Nicht optimale Sitzhaltung.“

    XV1900A Midnight Star (66 kW) [13]

5 gebrauchte Motorräder über 8000 Euro im Vergleichstest

  • Ducati Diavel ABS (119 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Mit ABS und Traktionskontrolle; Gut dosierbare Leistung; Knackige Bremsen; Souveränes Fahrwerk.
    Schwächen: Hoher Preis; Ungeeignet für Beifahrer; Krümmer birgt Verbrennungsgefahr.“

    Diavel ABS (119 kW) [11]
  • Harley-Davidson Dyna Wide Glide

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Stärken: Ziemlich lässige Sitzhaltung; Stilsicherer Auftritt; Wartungsarmer Zahnriemen; Sanfte Gasannahme.
    Schwächen: Fahrwerk nicht sehr stabil; Dürftiger Durchzug; Mäßige Bremsen.“

    Dyna Wide Glide
  • Honda VT1300CX

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1312 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Fahrwerk gut abgestimmt; Bremsen mit perfektem ABS; Klasse schaltbares Getriebe; Vibrationsarmer Motor.
    Schwächen: Viele verchromte Plastikteile; Enormer Wendekreis ...“

    VT1300CX
  • Triumph Thunderbird

    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Twin; Starke Bremsen; Tadelloses Lachtwechselverhalten; Überraschend handlich; Eigenständiges, stimmiges Design.
    Schwächen: Hohes Gewicht; Cockpit außerhalb des Blickfelds.“

    Thunderbird
  • Victory Motorcycles Hammer S

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Stärken: Kraftvoll anschiebender V2; Kaum Lastwechselreaktionen ... Motor spricht sanft an; Sehr wirkungsvolle Bremsen.
    Schwächen: Getriebe und Kupplung schwergängig; Kaum einstellbares Fahrwerk.“

    Hammer S

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder