Die besten La Sportiva Joggingschuhe

Top-Filter: Geeignet für

  • Herren Herren
  • Damen Damen
  • Gefiltert nach:
  • La Sportiva
  • Alle Filter aufheben
  • La Sportiva Bushido II

    • Sehr gut 1,2
    • 3 Tests
    • 36 Meinungen
    Laufschuh im Test: Bushido II von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    1

  • La Sportiva Ultra Raptor GTX

    • Sehr gut 1,4
    • 2 Tests
    • 11 Meinungen
    Laufschuh im Test: Ultra Raptor GTX von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    2

  • La Sportiva Akyra

    • Gut 1,7
    • 5 Tests
    • 5 Meinungen
    Laufschuh im Test: Akyra von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    3

  • La Sportiva Raptor GTX

    • Gut 1,7
    • 3 Tests
    • 11 Meinungen
    Laufschuh im Test: Raptor GTX von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    4

  • La Sportiva Ultra Raptor

    • Gut 1,8
    • 5 Tests
    • 10 Meinungen
    Laufschuh im Test: Ultra Raptor von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    5

  • La Sportiva Bushido

    • Befriedigend 2,6
    • 3 Tests
    • 7 Meinungen
    Laufschuh im Test: Bushido von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    6

  • Unter unseren Top 6 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere La Sportiva Laufschuhe nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • La Sportiva Helios III

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Laufschuh im Test: Helios III von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Kaptiva

    • ohne Endnote
    • 3 Tests
    • 1 Meinung
    Laufschuh im Test: Kaptiva von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Lycan II

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Laufschuh im Test: Lycan II von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Uragano GTX

    • ohne Endnote
    • 4 Tests
    • 4 Meinungen
    Laufschuh im Test: Uragano GTX von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Akasha

    • ohne Endnote
    • 4 Tests
    • 4 Meinungen
    Laufschuh im Test: Akasha von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Jackal

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Laufschuh im Test: Jackal von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Lycan

    • ohne Endnote
    • 3 Tests
    • 3 Meinungen
    Laufschuh im Test: Lycan von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Akyra GTX

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 1 Meinung
    Laufschuh im Test: Akyra GTX von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Helios SR

    • ohne Endnote
    • 5 Tests
    • 1 Meinung
    Laufschuh im Test: Helios SR von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva VK

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Laufschuh im Test: VK von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Lycan GTX

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Laufschuh im Test: Lycan GTX von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Helios 2.0

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 1 Meinung
    Laufschuh im Test: Helios 2.0 von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Mutant

    • ohne Endnote
    • 4 Tests
    • 2 Meinungen
    Laufschuh im Test: Mutant von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Sportiva Tempesta GTX

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 3 Meinungen
    Laufschuh im Test: Tempesta GTX von La Sportiva, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test: 12.02.2020
  • Seite 1 von 3
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema La Sportiva Joggingschuhe.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle La Sportiva Laufschuhe Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber zu La Sportiva Joggingschuhe

  • Nach der Laufpause: So kommt die Form zurück
    aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2013) Es wird Zeit, wieder die Laufschuhe zu schnüren. Das fällt manchmal gar nicht so leicht. Vor allem, wenn man eine längere Pause hinter sich hat. Carsten Eich sagt Ihnen, wie Sie den Wiedereinstieg schaffen und bald wieder an alte Zeiten anknüpfen können. Längere Unterbrechungen in der Laufroutine hinterlassen Spuren in der Leistungsfähigkeit eines Läufers. aktiv laufen (6/2013) verrät in diesem 6-seitigen Artikel, wie man nach der Pausierung erneut einsteigen kann. In drei Punkten wird erläutert, wie der Ablauf des Neueinstiegs bei einer Pause von vier bis sechs Wochen, zwei bis fünf Monaten und mehr als sechs Monaten gelingt.
  • Spurwechsel in den Schatten
    LAUFZEIT 7-8/2013 Sommer, Sonne, Sand und Meer - Tipps für das Laufen im Hochsommer. Das Magazin Laufzeit (Ausgabe 7-8/2013) hat auf vier Seiten viel Wissenswertes zum Laufen im Sommer zusammengestellt. Unter anderem wird erklärt, warum viel und das Richtige trinken so wichtig ist, wo man bei großer Hitze am besten läuft und wie man sich wirksam gegen Zeckenbisse schützen kann.
  • Früh übt sich
    aktiv laufen Nr. 5 (September/Oktober 2013) Anfangs kommt der Nachwuchs noch in den Babyjogger. Aber irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen, mit den Kindern gemeinsam laufen zu gehen. Damit die Kleinen aber nicht gleich wieder die Lust am Sport verlieren, sollte man dabei einige Dinge beachten. Worauf muss man achten, wenn man mit seinen Kindern laufen gehen möchte? Dazu beantwortet die Zeitschrift aktiv Laufen (Ausgabe 5/2013) auf diesen 2 Seiten insgesamt 12 Fragen. So wird unter anderem erläutert, wie häufig ein Kind trainieren sollte, ob man sich Sorgen machen sollte, wenn der Nachwuchs einen roten Kopf bekommt oder welche Trainingsformen sich für Kinder empfehlen.
  • Viele Wege führen ins Ziel
    LAUFZEIT 3/2013 Marathon-Trainingspläne für Kurz- und Langentschlossene (Teil1). In diesem 6-seitigen Artikel erklärt Laufzeit (3/2013) alle wichtigen Etappen im Marathon-Trainingsplan für Einsteiger und Fortgeschrittene. Es werden gezielte Pläne vorgestellt.
  • Starke Füße
    aktiv laufen Nr. 3 (Mai/Juni 2013) Sie tragen uns Meter um Meter. Und was ist der Dank? Die meisten Läufer vernachlässigen ihre Füße. Wir sagen Ihnen, wie Sie Ihre Füße mit wenig Aufwand stärken und pflegen.
  • 7, 6, 5, 4 ... - Countdown für den Halbmarathon
    aktiv laufen Nr. 4 (Juli/August 2013) Keine Wettkampf-Strecke boomt derzeit so sehr wie die Halbmarathon-Distanz. Wir sagen Ihnen, wie Sie kurz vor dem Tag X alles richtig machen. Auf zwei Seiten kann man in der Zeitschrift aktiv laufen (Ausgabe 4/2013) nachlesen, was man kurz vor einem Wettbewerbstag hinsichtlich des Trainings beachten sollte. Für die letzte Woche vor dem Wettkampf werden Empfehlungen zu jedem Tag gegeben.
  • Ein echt starker Rücken
    aktiv laufen Nr. 2 (März/April 2013) Auch wenn Bewegung grundsätzlich gut für den Rücken ist, klagen viele Läufer über Schmerzen. Wir sagen Ihnen, wie Sie Ihren Rücken neben dem Lauftraining gezielt stärken und entlasten.
  • Nichts geht ohne Zubehör
    LAUFZEIT 3/2013 Zum Lauftraining gehört mehr als Laufen. Nicht oft genug kann die Binsenweisheit wiederholt werden, weil sie ebenso oft in den Wind geschlagen wird. Nachstehend wird an die vielen Zutaten erinnert, die sich nicht selten in Varianten des Lauftrainings selbst manifestieren. Auf 2 Seiten erfährt man von den Experten der Zeitschrift Laufzeit (3/2013), welche Trainigsphasen und -elemente wichtig sind. So sollte man zum Beispiel auf Phasen mit Krafttraining und Erholungspausen achten.
  • Allerlei Trails
    TRAIL 4/2012 (Juli/August) Wir geben nicht auf! Diesmal war Leipzig dran und musste sich unserer hartnäckigen Suche nach urbanen City-Trails unterziehen. Nach 3 Tagen waren wir nun wirklich nicht enttäuscht ...
  • Müder Knochen
    aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2012) Manchmal ist es einfach zu viel der Belastung. Genau wie ein Muskel bei Überforderung reißen kann, gibt auch der härteste Knochen irgendwann nach und bricht. Wie Sie Stressfrakturen behandeln oder gleich vermeiden.
  • Ich lauf dann mal weg ...
    aktiv laufen 2/2015 Warum wegfahren, wenn man auch (weg)laufen kann? Eine kurze, aktive Auszeit von der Arbeit – zwei Tage dem Alltag entfliehen. Raus, an den Rand der Großstadt und die Natur genießen. aktiv Laufen-Autor Ralf Kerkeling hat vor den Toren Kölns das Bergische Land entdeckt. Nicht nur für Trailläufer ein Traum. Ein Kurztrip kann eine der besten Möglichkeiten sein, um den Kopf mal wieder frei zu kriegen. Das klappt auch in der Nähe von Flughafen und Autobahn. Die Zeitschrift aktiv laufen (2/2015) stellt auf 6 Seiten eine ca. 65 km lange Laufstrecke durch die Wahnerheide in der Nähe von Köln vor.
  • Der Weg zum Marathon (Teil3)
    LAUFZEIT 6/2012 Nachdem in der letzten Ausgabe sowie im Teil 1 des Trainingsplanes wichtige Vorbemerkungen und Begriffe erläutert und die ersten Wochen der gezielten Marathonvorbereitung umrissen wurden, führt Sie der dritte und letzte Teil bis hin zum Wettkampftag und etwas darüber hinaus.
  • Weiterlaufen - The show must go on ...
    TRAIL 2/2012 (Februar/März) Hallo! Kannst du mich hören, dort unten in deinem Motivationsloch? Ich weiß, es ist zur Zeit kalt und nass. Die Trails schneebedeckt und die Tage zu kurz, um im Hellen laufen gehen zu können. Na und? Auf vier Seiten gibt TRAIL (2/2012) Tipps dazu, wie Trailrunner ein Motivationstief überwinden können.
  • Inov-8
    TRAIL 1/2014 (Januar/Februar) Ein Laufschuh wurde genauer betrachtet, jedoch nicht benotet. Testkriterien waren Dämpfung, Grip auf Geröll, Matsch, Waldboden und Fels sowie Stabilität, Protektion und Schnürung.
  • Spezielle Materialien für mehr Schnelligkeit
    Bei Wettkämpfen zählt nur eins: Schnelligkeit. Um die bestmöglich zu erreichen, müssen Laufschuhe sehr leicht sein. Manche Hersteller setzen auf spezielle Materialien, mit Erfolg, wie der Test des Magazins ''RUNNER'S WORLD'', in dem 14 Modelle, darunter sieben reine Rennschuhe und sieben leichte Schuhe für Training und Wettkampf, überprüft wurden, beweist. Der leichteste Schuh im Test wog gerade mal 192 Gramm.
  • Ein schneller Trainer
    RUNNING 1/2013 (Januar/Februar) Ein Paar Laufschuhe wurde getestet. Das Produkt erhielt keine Endnote.
  • Welcher eignet sich für den Geländeeinsatz
    Ab ins Gelände - doch welcher Laufschuh darf es dafür sein? Je nach Ausstattung eignen sich nämlich, wie die Zeitschrift „Runnersworld“ berichtet, die im Handel erhältlichen Modelle mal besonders gut für das Gelände, mal mehr für den Allround-Einsatz. In einem Praxis-Check hat die Zeitschrift deswegen 14 als spezielle Trailschuhe gekennzeichneten Modelle nach ihren vorrangigem Einsatzgebiet klassifiziert. Die Einteilung stellt jedoch kein Qualitätsurteil dar, wie „Runnersworld“ ausdrücklich betont, soll Ihnen aber die Kaufentscheidung einfacher machen.
  • IM HÄRTETEST: ONE WAY SCHUH TRAIL MORA MID XC DRY
    soq.de 1/2010 Explosives Design und Wohlbefinden pur – so könnte man kurz und schmerzlos den Mora von One Way beschreiben. Die finnischen Nordic Sports Spezialisten, die sich im Stocksegment in diesem Winter vom Geheimtipp zur heiß begehrten Marke entwickelt haben, bringen mit dem Mora ein Schuh auf den Markt, der seinesgleichen sucht. Wenn deutsche Top-Athleten wie Tobias Angerer, Katrin Zeller, Jens Filbrich, Nicole Fessel und Thomas Freimuth nach dem Wettkampf in den Mora steigen, muss dieser Schuh etwas Besonderes sein. ...
  • Einer für (fast) alles
    outdoor 11/2014 Schafft der La Sportiva Crossover den Spagat zwischen Lauf- und Wanderschuh? Von der Zeitschrift outdoor wurde ein Trailrunning-Schuh untersucht. Das Produkt erhielt keine Endnote.
  • Schuh Dynafit Pantera Gore-Tex
    ICH LIEBE BERGE 6/2014 Ein Laufschuh befand sich auf dem Prüfstand, der mit „extrem empfehlenswert“ beurteilt wurde.“

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche La Sportiva Laufschuhe sind die besten?

Die besten La Sportiva Laufschuhe laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen