Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Kletterschuhe am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

75 Tests 1.600 Meinungen

Die besten Kletterschuhe

1-20 von 359 Ergebnissen

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Kletterschuhe

Das rich­tige Modell

Kletterschuhe gibt es in vielen Preisklassen und Variantionen. Entscheidend beim Kauf sind in erster Linie drei Aspekte: Größe, Passform und Sohle.

Generell gilt: Kletter- oder Boulderschuhe müssen eng sitzen. Falls nich, kann man nicht genügend Druck ausüben und die Gefahr von Ausrutschern steigt. Im Idealfall sollte der Spielraum zwischen Zehen und Schuhspitze so gering wie möglich sein - natürlich ohne dass der Fuß dabei abgeschnürt wird. Entstehen nach kurzer Zeit Schmerzen, ist der Schuh definitiv zu klein.

Asymmetrisch oder symmetrisch?

Ein asymmetrisch geschnittener Schuh presst den Fuß passgenau in die Schuhspitze. Kletterer können so die meiste Kraft auf den großen Zeh übertragen und entwickeln dadurch ein gutes Feingefühl beim Antreten auf kleinen Spalten und Felsvorsprüngen. Symmetrische Kletterschuhe dagegen sind eher der natürlichen Fußform angepasst. Die Sohlenfläche ist größer und verteilt die Kraft gleichmäßig auf alle Zehen. Vor allem Anfänger empfinden das als angenehm. Achten sollte man zudem auf die Vorspannung. Ist sie groß, erhöht sich der Druck, den die Zehen aufbringen können - ideal für steiles Gelände mit kleinen Tritten. Ist sie klein, hat man Vorteile beim Einhaken in Oberflächenstrukturen.

Harte oder weiche Sohle?

Grundsätzlich haben alle Kletterschuhe eine profillose Gummisohle mit einem Höchstmaß an Reibung. Man entwickelt dadurch ein feines Gespür für die Oberfläche. Weiche Sohlen sind extrem griffig, passen sich optimal an die Untergrundstruktur an und eignen sich für rutschige Platten oder abfallende Tritte. Härtere Sohlen sorgen dagegen für einen stabileren Sitz des Fußes und empfehlen sich deshalb vor allem für kleine Spalten und Leisten. Zudem verringert eine harte Sohle die Kraftanstrengung deutlich. Gerade für Einsteiger mit wenig Kondition sind entsprechende Modelle deshalb die bessere Wahl.

Zur Kletterschuh Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Kletter-Schuhe.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Kletterschuhe Testsieger

Weitere Ratgeber zu Alpinkletterschuhe

Alle anzeigen

    • active woman

    • Ausgabe: Nr. 1 (Januar/Februar 2013)
    • Erschienen: 12/2012
    • Seiten: 2

    Hoch hinaus

    Sich an bunten Griffen in schwindelnde Höhen zu schwingen macht Spaß, tut dem Rücken gut und streichelt die Seele. Klettern in der Halle ist absolut im Trend. Ist das auch was für Sie?

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 16

    Gebirge der Welt: Australien / Ozeanien

    Australien-Ozeanien. Dieser Erdteil ist gar keiner. Geologisch betrachtet. Denn als Erdteil kann man nur Australien werten, den kleinsten der sieben Kontinente und der von uns Europäern am weitesten entfernte.

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • Seiten: 6

    Der einsame Riese

    Keine Seilbahn auf sein Haupt. Keine Straße zu seinen Flanken. Und kein Klettersteig durch seine schroffen Wände. Gerade das macht den Reiz am Monte Pelmo aus!

    ... zum Ratgeber

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Kletterschuhe sind die besten?

Die besten Kletterschuhe laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen