Kletterschuhe eignen sich fürs Klettern und Bouldern. Für Anfänger: symmetrische Schuhe, harte Sohle; Für Fortgeschrittene: asymmetrisch und weich.
Das Ranking der Kletterschuhe beruht auf zwei Säulen: den Testergebnissen der Fachmagazine und den Meinungen der Kundschaft. Daraus ergibt sich ein vollständiger und objektiver Überblick über die Qualität der Produkte.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet:

  • und 8 weitere Magazine

Kletterschuhe Bestenliste

Beliebte Filter: Geeignet für

287 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

  • 1
    Kletterschuh im Test: Vapor V von Scarpa, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    Sehr gut

    1,2

    Scarpa Vapor V

    • Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern, Hal­len­klet­tern, Boul­dern
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Kletterschuh im Test: Katana von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    La Sportiva Katana

    • Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern, Boul­dern
    • Geeig­net für: Her­ren
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • 3
    Kletterschuh im Test: Mythos von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    La Sportiva Mythos

    • Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern, Hal­len­klet­tern
    • Geeig­net für: Her­ren
    • Ver­schluss: Schnü­rung
  • 4
    Kletterschuh im Test: Instinct VS von Scarpa, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    Scarpa Instinct VS

    • Ein­satz­ge­biet: Boul­dern
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • 5
    Kletterschuh im Test: Katana Laces von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    La Sportiva Katana Laces

    • Ein­satz­ge­biet: Boul­dern
    • Ver­schluss: Schnü­rung
  • 6
    Kletterschuh im Test: Tarantulace von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    La Sportiva Tarantulace

    • Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern, Hal­len­klet­tern
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen
    • Ver­schluss: Schnü­rung
  • 7
    Kletterschuh im Test: Origin von Scarpa, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Scarpa Origin

    • Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern, Hal­len­klet­tern
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • 8
    Kletterschuh im Test: Miura VS von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    La Sportiva Miura VS

    • Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern
    • Geeig­net für: Her­ren
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • 9
    Kletterschuh im Test: Python von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    La Sportiva Python

    • Ein­satz­ge­biet: Boul­dern
  • 10
    Kletterschuh im Test: Drago von Scarpa, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Scarpa Drago

    • Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern, Hal­len­klet­tern, Boul­dern
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • 11
    Kletterschuh im Test: Speedster von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    La Sportiva Speedster

    • Ein­satz­ge­biet: Boul­dern
  • 12
    Kletterschuh im Test: Force V von Scarpa, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Scarpa Force V

    • Ein­satz­ge­biet: Hal­len­klet­tern
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • 13
    Kletterschuh im Test: Mythos Lady von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    La Sportiva Mythos Lady

    • Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern
    • Geeig­net für: Damen
    • Ver­schluss: Schnü­rung
  • 14
    Kletterschuh im Test: Drifter Velcro von Mad Rock, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Mad Rock Drifter Velcro

    • Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern, Hal­len­klet­tern, Boul­dern
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • 15
    Kletterschuh im Test: Boostic von Scarpa, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Scarpa Boostic

    • Ein­satz­ge­biet: Boul­dern
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • 16
    Kletterschuh im Test: Genius von La Sportiva, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    La Sportiva Genius

    • Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern, Boul­dern
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen
    • Ver­schluss: Schnü­rung
  • 17
    Kletterschuh im Test: Booster S von Scarpa, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    Scarpa Booster S

    • Ein­satz­ge­biet: Hal­len­klet­tern, Boul­dern
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • 18
    Kletterschuh im Test: Mundaka von Tenaya, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Tenaya Mundaka

    • Ein­satz­ge­biet: Boul­dern
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • 19
    Kletterschuh im Test: Alpha von Boreal, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Gut

    2,1

    Boreal Alpha

    • Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern, Hal­len­klet­tern
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen
    • Ver­schluss: Klett­ver­schluss
  • 20
    Kletterschuh im Test: Silex Lace von Boreal, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    Befriedigend

    3,0

    Boreal Silex Lace

    • Ein­satz­ge­biet: Hal­len­klet­tern
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen
    • Ver­schluss: Schnü­rung
  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Kletterschuhe nach Beliebtheit sortiert. 

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Kletterschuhe

Das rich­tige Modell

Kletterschuhe gibt es in vielen Preisklassen und Variantionen. Entscheidend beim Kauf sind in erster Linie drei Aspekte: Größe, Passform und Sohle.

Generell gilt: Kletter- oder Boulderschuhe müssen eng sitzen. Falls nich, kann man nicht genügend Druck ausüben und die Gefahr von Ausrutschern steigt. Im Idealfall sollte der Spielraum zwischen Zehen und Schuhspitze so gering wie möglich sein - natürlich ohne dass der Fuß dabei abgeschnürt wird. Entstehen nach kurzer Zeit Schmerzen, ist der Schuh definitiv zu klein.

Asymmetrisch oder symmetrisch?

Ein asymmetrisch geschnittener Schuh presst den Fuß passgenau in die Schuhspitze. Kletterer können so die meiste Kraft auf den großen Zeh übertragen und entwickeln dadurch ein gutes Feingefühl beim Antreten auf kleinen Spalten und Felsvorsprüngen. Symmetrische Kletterschuhe dagegen sind eher der natürlichen Fußform angepasst. Die Sohlenfläche ist größer und verteilt die Kraft gleichmäßig auf alle Zehen. Vor allem Anfänger empfinden das als angenehm. Achten sollte man zudem auf die Vorspannung. Ist sie groß, erhöht sich der Druck, den die Zehen aufbringen können - ideal für steiles Gelände mit kleinen Tritten. Ist sie klein, hat man Vorteile beim Einhaken in Oberflächenstrukturen.

Harte oder weiche Sohle?

Grundsätzlich haben alle Kletterschuhe eine profillose Gummisohle mit einem Höchstmaß an Reibung. Man entwickelt dadurch ein feines Gespür für die Oberfläche. Weiche Sohlen sind extrem griffig, passen sich optimal an die Untergrundstruktur an und eignen sich für rutschige Platten oder abfallende Tritte. Härtere Sohlen sorgen dagegen für einen stabileren Sitz des Fußes und empfehlen sich deshalb vor allem für kleine Spalten und Leisten. Zudem verringert eine harte Sohle die Kraftanstrengung deutlich. Gerade für Einsteiger mit wenig Kondition sind entsprechende Modelle deshalb die bessere Wahl.

von Stefan Doll

Zur Kletterschuh Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Kletterschuhe

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Kletterschuhe Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Kletterschuhe sind die besten?

Die besten Kletterschuhe laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf