23 Touren-E-Bikes: Pack die Badehose ein

ElektroRad: Pack die Badehose ein (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 27 weiter

Was wurde getestet?

Getestet wurden 23 Tourenräder mit Elektroantrieb. Überraschung: Discounter-Pedelecs holen ihren Rückstand im Qualitätsrennen auf, nähern sich aber auch beim Preis den etablierten Anbietern.

  • Bergamont E-Horizon 8.0 Gent - Shimano Deore LX (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 23,3 kg;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 10;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5) – Tipp: Preis-Leistung

    „Einmal mehr beweisen die Hanseaten, dass sie vom Fahrradbau viel verstehen. Das E-Horizon 8.0 ist ein sportliches Tourenrad, das auch auf schnellen Spaß-Ausfahrten nach Feierabend überzeugt.“

    1

  • Böttcher LiteWave Shimano Alfine 8 Di2 (Modell 2017)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (1,5) – Kauftipp

    „Das LiteWave macht sowohl auf Tour als auch in der Stadt eine gute Figur – ein richtiges Allround-Talent.“

    LiteWave Shimano Alfine 8 Di2 (Modell 2017)

    1

  • Falkenjagd E-Hoplit PI (Modell 2017)

    • Typ: Reiserad, E-Trekkingrad;
    • Gewicht: 23,9 kg;
    • Anzahl der Gänge: 12;
    • Motor-Typ: Hecknabenmotor;
    • Akku-Kapazität: 588 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Das Falkenjagd E-Hoplit ist ein perfektes E-Reiserad, das keine Wünsche offen lässt. Seine hohe Zuladung von 185 Kilogramm macht diesen superedlen Premium-Flitzer sogar schwerlast-tauglich! Sein hoher Preis sichert dem Besitzer höchste Exklusivität.“

    1

  • KTM Macina Sport CL 10 CX5 - Shimano Deore (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 22,9 kg;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 10;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5) – Empfehlung

    „Das sportiv ausgelegte KTM Macina Sport ist ein solides Rad für Touren. Fahrspaß pur – da möchte man gleich aufsatteln.“

    1

  • KTM Macina Style 11 CX5 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 23,9 kg;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 11;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Das KTM Macina Style CX5 zeigt sich als sehr komfortables Tourenrad mit durchzugskräftigem Antrieb, durchdachter hochwertiger Ausstattung und einem auf Touren abgestimmten Fahrverhalten.“

    1

  • Riese und Müller Delite GT touring - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Motor-Typ: Mittelmotor

    „sehr gut“ (1,5) – Reiserad-Tipp

    „Das Delite GT touring ist ein begeisternd souveränes Reise-E-Bike der Extraklasse. Seine Gesamt-Performance ist überragend.“

    Delite GT touring - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    1

  • Stevens E-Lavena 500 Gent - Shimano Deore (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 23 kg;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5) – Empfehlung

    „Das Stevens E-Lavena 500 zeigt sich mit Gepäck als ausgereiftes Tourenrad. Ohne Zuladung ist es ein begeisternd sportives Rad für den täglichen Spaß auf der Straße – gerne auch mal auf Naturpisten. Insgesamt ein gelungenes Tourenrad, das uns sehr angesprochen hat.“

    E-Lavena 500 Gent - Shimano Deore (Modell 2017)

    1

  • Victoria Trekking 8.9 Herren (Modell 2017)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 15,49 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (1,5) – Empfehlung

    „Das Victoria eTrekking zeichnet sich durch gute Fahreigenschaften, Fahrspaß und gelungene Ausstattung aus. Sowohl auf Tour als auch in der Stadt ein guter Begleiter.“

    Trekking 8.9 Herren (Modell 2017)

    1

  • Walleräng M.01X - Shimano Alfine 8 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 24,8 kg;
    • Anzahl der Gänge: 8;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Walleräng goes Tour: Die Federgabel am M.01X ergänzt das Fahrwerk sehr gut, sie passt zum Rahmen. Fahreigenschaften & Schalttechnik sind eine Klasse für sich. Das modulare Träger-Konzept gefällt.“

    1

  • Diamant Elan Sport+ (Modell 2017)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Gewicht: 21,4 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (1,6)

    „Das schicke Diamant Elan+ Sport gefällt als sportliches Touren-E-Bike mit Top-Ausstattung und einer prima Antriebseinheit.“

    Elan Sport+ (Modell 2017)

    10

  • Carver Route e.03 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Gewicht: 23,9 kg;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 10;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (1,8)

    „Das Carver e.03 der XXL Group besitzt gute Komponenten und überzeugende Fahreigenschaften, die toll zum Tourenrad passen. Ein Rad für kurze und lange Routen!“

    11

  • Giant Explore E+ 0 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Gewicht: 23,7 kg;
    • Anzahl der Gänge: 2 x 11;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (1,8)

    „Das Giant Explore ist ein sportiver Tourer, der sogar den Ausflug ins leichte Gelände nicht scheut. Motor, Komponenten, Fahreigenschaften – alles stimmig!“

    11

  • HNF-Nicolai MD1 Men (Modell 2016)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Gewicht: 24 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor

    „gut“ (1,9)

    „Fahreigenschaften, Motor, Schaltung und Licht sind top. Sportliche und designorientierte Tourenfahrer werden das Heisenberg MD1 lieben - auch auf Stadt-Touren.“

    MD1 Men (Modell 2016)

    13

  • Maxcycles Elite Rohloff Evo R (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 21,3 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (1,9)

    „E-Motor & Rohloff – das funktioniert, wie das sportlich-straffe Elite zeigt. Mit Scheibenbremsen ein ideales Langstreckenrad.“

    13

  • Pegasus Tecaro E10 - Shimano SLX (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 23,15 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (1,9)

    „Sportliches Touren-E-Bike für Straße & leichtes Gelände. Dank Ballon-Reifen und prima Sattel ist das Pegasus Tecaro auch ohne Federung erstaunlich komfortabel.“

    13

  • Winora Sinus Tria 10 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 24,7 kg;
    • Anzahl der Gänge: 10;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (1,9)

    „Das Sinus Tria 10 mit cooler Optik beweist sich als robustes Tourenrad, erfreulich empfehlenswert auch für Stadteinsätze.“

    Sinus Tria 10 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    13

  • Prophete Navigator eSport Trapez (Modell 2017)

    • Typ: E-Trekkingrad

    „gut“ (2)

    „Das Navigator eSport von Prophete ist ein funktional ausgestattetes Tourenrad mit gutmütig, leisem Motor und ausgewogenen Fahrleistungen, das auch Einsteigern gefällt.“

    Navigator eSport Trapez (Modell 2017)

    17

  • Fischer Proline EVO ETH 1761 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 24 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 442 Wh

    „gut“ (2,1)

    „Empfehlenswerter Genusstourer für Einsteiger/für leichtes-mittleres Terrain. Hier können die Fahrleistungen überzeugen.“

    Proline EVO ETH 1761 (Modell 2017)

    18

  • Hercules Futura Sport - Shimano Alivio 9 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 24,6 kg;
    • Anzahl der Gänge: 9;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (2,1)

    „Das Futura Sport macht seinem Namen alle Ehre. Es ist ein sportliches Tourenrad, mit dem man gerne auch mal ein paar Kilometer mehr fährt.“

    Futura Sport - Shimano Alivio 9 (Modell 2017)

    18

  • Kettler Traveller E Gold Trapez (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 24,2 kg;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 9;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „gut“ (2,3)

    „Kettler bringt mit dem Traveller-E Gold ein gut ausgestattetes Tourenrad, dessen Komfortauslegung viel Freude bereitet.“

    Traveller E Gold Trapez (Modell 2017)

    20

  • Poison Ozon Go Swiss Pinion (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 24,9 kg;
    • Anzahl der Gänge: 18;
    • Motor-Typ: Hecknabenmotor;
    • Akku-Kapazität: 558 Wh

    „gut“ (2,3)

    „Das individuell konfigurierbare Poison Ozon macht in jedem Terrain Spaß. Ein optimales Rad für Genusstourer – aber auch für spaßige Feierabend-Runden.“

    20

  • Campus Bike BM10 - Shimano Deore (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 25,6 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 446 Wh

    „gut“ (2,4)

    „Campus BM10: Handliches Tourenrad mit guten Komponenten, sehr komfortablen Fahreigenschaften, prima auch für Genießer.“

    22

  • Fischer ECU 1760 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 29,8 kg;
    • Anzahl der Gänge: 8;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 557 Wh

    „gut“ (2,5)

    „Genuss-E-Bike für die Stadt, Ausflüge und Touren-Einsteiger. Trotz Rahmenflatterns kann aufgrund des Preis-Leistungsverhältnisses ein noch ‚Gut‘ vergeben werden.“

    ECU 1760 (Modell 2017)

    23

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder