Gut (2,5)
1 Test
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: E-​City­bike
Gewicht: 29,8 kg
Anzahl der Gänge: 8
Motor-​Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-​Kapa­zi­tät: 557 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Fischer ECU 1760 (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 23 von 23

    „Genuss-E-Bike für die Stadt, Ausflüge und Touren-Einsteiger. Trotz Rahmenflatterns kann aufgrund des Preis-Leistungsverhältnisses ein noch ‚Gut‘ vergeben werden.“

Testalarm zu Fischer ECU 1760 (Modell 2017)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • FISCHER Fahrrad Cita 4.1i (2021), Pedelec "schwarz (matt), 26"",

Kundenmeinungen (4) zu Fischer ECU 1760 (Modell 2017)

4,6 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
2 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Fischer ECU 1760 (Modell 2017)

Schaltgruppe Shimano Nexus Inter 8
Ausstattung Klingel
Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 29,8 kg
Gewichtslimit 135 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Anzahl der Gänge 8
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 557 Wh
Sitz des Akkus Gepäckträger
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Fischer ECU 1760 (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter fischer-fahrrad.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Pack die Badehose ein

ElektroRad - Ei- gene Teams reparieren bundesweit - an der Haustür. Unser ECU 1760 aus der höherwertigen Proline-Evo-Serie soll Stadt-Pendler ansprechen. Wir halten es auch für Touren-Einsteiger geeignet, zieht man dies ins Kalkül: Parallelogramm-Sattelstütze & Federgabel, 8-fach Nabenschaltung (mit Rücktrittbremse) plus hydraulische Felgenbremsen (top Bremsverhalten bei Nässe). Dazu kommt ein Mittelmotor von Bafang, einstellbar in fünf Stufen, ein Gepäckträger-Akku mit 422 oder 557 Wh Kapazität. …weiterlesen