Trekking 8.9 Herren (Modell 2017) Produktbild

Ø Sehr gut (1,5)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,5

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Trek­kin­grad
Gewicht: 15,49 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Victoria Trekking 8.9 Herren (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • Produkt: Platz 1 von 23
    • Seiten: 27

    „sehr gut“ (1,5)

    „Empfehlung“

    „Das Victoria eTrekking zeichnet sich durch gute Fahreigenschaften, Fahrspaß und gelungene Ausstattung aus. Sowohl auf Tour als auch in der Stadt ein guter Begleiter.“  Mehr Details

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 12

    „sehr gut“

    „Plus: extrem hohe Steifigkeit; durchdachte Ausstattung; gute Federgabel; Preis-Leistungsverhältnis.
    Minus: geringe Zuladung.“  Mehr Details

Datenblatt zu Victoria Trekking 8.9 Herren (Modell 2017)

Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
  • Klingel
Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für Herren
Gewicht 15,49 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 120 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 48 / 53 / 58 / 61 cm
Erhältliche Rahmenformen Diamant

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Cube Kathmandu Diamant (Modell 2017)Cannondale SuperSix EVO Ultegra (Modell 2017)Merida Reacto 5000 - Shimano Ultegra (Modell 2017)Green's Kensington Herren (Modell 2017)Victoria Urban 5.2 - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2017)Winora Aruba Herren (Modell 2017)Rose Xeon Team CGF-3000Stevens Izoard ProSimplon Spotlight TrekkingBMC Teammachine SLR02