Falkenjagd E-Hoplit PI (Modell 2017) im Test

(E-Bike)
  • Sehr gut 1,5
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Rei­se­rad, E-​Trek­kin­grad
Gewicht: 23,9 kg
Anzahl der Gänge: 12
Motor-Typ: Heck­na­ben­mo­tor
Akku-Kapazität: 588 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Falkenjagd E-Hoplit PI (Modell 2017)

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • Produkt: Platz 1 von 23
    • Seiten: 27

    „sehr gut“ (1,5)

    „Das Falkenjagd E-Hoplit ist ein perfektes E-Reiserad, das keine Wünsche offen lässt. Seine hohe Zuladung von 185 Kilogramm macht diesen superedlen Premium-Flitzer sogar schwerlast-tauglich! Sein hoher Preis sichert dem Besitzer höchste Exklusivität.“  Mehr Details

zu Falkenjagd E-Hoplit PI (Modell 2017)

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 Unisex Pedelec Elektro Trekking Fahrrad

    Unisex Erwachsene

Datenblatt zu Falkenjagd E-Hoplit PI (Modell 2017)

Schaltgruppe Pinion P1.12
Ausstattung Klingel
Basismerkmale
Typ
  • E-Trekkingrad
  • Reiserad
Geeignet für Herren
Gewicht 23,9 kg
Gewichtslimit 185 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 12
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Hecknabenmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 588 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Erhältliche Rahmengrößen M, L, XL, XXL
Rahmenform Diamant

Weiterführende Informationen zum Thema Falkenjagd E-Hoplit PI (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter falkenjagd-bikes.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Pack die Badehose ein

ElektroRad 1/2017 - Die Bremsen: perfekt. Die Schaltung ermöglicht bestes Klettern (gut auch bei Zuladung). Das Gewicht geht in Ordnung. Unser Wunsch: eine Spritzschutz-Verlängerung vorn. Edel schimmert der Titan-Rahmen, vornehm leise schnurrt der Heckmotor: Das E-Hoplit aus der Münchner Nobel-Bike-Schmiede Falkenjagd macht in jeder Hinsicht eine gute Figur. Sein 12-Gang-Pinion-Getriebe-Antrieb ist gekippt in den Rahmen eingebaut und wirkt so besser integriert. …weiterlesen