PS3 Hardware

252
  • Gaming-Zubehör im Test: T150 Ferrari Wheel Force Feedback von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    46 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 4, PC, PlayStation 3
    • Typ: Lenkrad
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: Real Arcade Pro. 4 Kai (for PlayStation 4) von Hori, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    2
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    22 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 4, PC, PlayStation 3
    • Typ: Joystick
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: T300 RS GT Edition von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    3
    • Sehr gut (1,3)
    • 4 Tests
    198 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 4, PC, PlayStation 3
    • Typ: Lenkrad
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: T150 PRO ForceFeedback von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    4
    • Gut (2,3)
    • 3 Tests
    102 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 4, PC, PlayStation 3
    • Typ: Lenkrad
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 4 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere PS3 Hardware nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Gaming-Zubehör im Test: Speedshot Ultimate von Hama, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 2 Tests
    296 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 4, Xbox One, Xbox 360, PlayStation 3
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: G29 von Logitech, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 3 Tests
    811 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 4, PC, PlayStation 3
    • Typ: Lenkrad
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: Game Capture HD Pro von Roxio, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 5 Tests
    46 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PS3 Slim, Xbox 360, PlayStation 3, Nintendo Wii
    • Typ: Recorder
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: TAC Pro von Hori, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    49 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 4, PC, PlayStation 3
    • Sensortyp Maus: Optisch
    • Anschluss: Kabelgebunden
    • Tastatur: Gaming-Tastatur, Ergonomische Tastatur
    • Maus: Gaming-Maus
    • Tastentechnik: Mechanische Tasten
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: T.Flight Hotas X von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 6 Tests
    619 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 3
    • Typ: Joystick
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: Game Capture HD von Elgato, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 9 Tests
    244 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Nintendo Wii U, PlayStation 4, Mac, Xbox One, PC, Xbox 360, PlayStation 3
    • Typ: Recorder
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: PlayStation Move Motion-Controller von Sony, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 11 Tests
    226 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PS3 Slim, PlayStation 3
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: T500 RS von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 9 Tests
    96 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 3
    • Typ: Lenkrad
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: T300 Ferrari GTE (4160609) von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    197 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 4, PC, PlayStation 3
    • Typ: Lenkrad
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: HD PVR 2 Gaming Edition Plus von Hauppauge, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 3 Tests
    214 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Xbox 360, PlayStation 3
    • Typ: Recorder
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: Thunder V5 von Hama, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 5 Tests
    105 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 3, PS2
    • Typ: Lenkrad
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: Speedshot von Hama, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 4 Tests
    297 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PS3 Slim, Xbox 360, PlayStation 3
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: Game Drive for PlayStation (1 TB) von Seagate, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    19 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 4, PlayStation 3
    • Technologie: Hybrid
    • Schnittstellen: SATA III (6Gb/s)
    • Bauform: 2,5"
    • Garantiezeit: 3 Jahre
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: TH8 RS Shifter von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    170 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PC, PlayStation 3
    • Typ: Gangschaltung
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: T.Flight Stick X von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 4 Tests
    619 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PlayStation 3
    • Typ: Joystick
    weitere Daten
  • Gaming-Zubehör im Test: uDraw von THQ, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 8 Tests
    56 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: PS3 Slim, Xbox 360, PlayStation 3, Nintendo Wii
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle PS3 Hardware Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema PS3 Hardware.

Ratgeber zu PS3

Praktischer Zusatznutzen

Die Playstation 3 ist nicht nur eine Spielkonsole, ihre technische Ausstattung – zumal in ihrer ursprünglichen Form – erlaubt viel mehr als „nur“ das Spielen von ausgefeilten Konsolenspielen. Vor allem das integrierte Blu-ray-Laufwerk und die Möglichkeit zur komfortablen Integration in die Heimkino-Umgebung sind klare Kaufargumente für die Fans der Konsole. Selbst das Surfen im Internet ist mit ihr kein Problem (wenn auch mit einem Controller etwas umständlich) – und dank zahlreicher Zusatzhardware ist noch so einiges mehr möglich.

Der Controller ist das Herzstück des Zubehörs

Dennoch gehört zu den am meisten nachgefragten Zubehörteilen ganz klar der Controller, mit dem die Spiele der Playstation 3 bedient werden. Denn der neue Controller der PS3 ermöglicht zwar erstmals die intuitive Steuerung der Spiele allein durch Veränderungen der Lage des Controllers. Doch er hat einen Nachteil: Anders als der PS2-Controller besitzt er kein Vibrationsfeedback. Wer dieses erleben möchte, muss das Upgrade-Modell erwerben, das später von Sony als teures Zusatzzubehör "Dualshock" in den Handel gebracht wurde.

Dritthersteller bieten das Gleiche für viel weniger Geld

Hier kann aber auch viel Geld gespart werden: Gamepads anderer Hersteller leisten vielfach genauso viel, kosten aber teilweise nur die Hälfte des Originalzubehörs. Doch damit nicht genug: Für zahlreiche Spiele gibt es spezielle Controller, die zum Beispiel einem Sportwagen-Lenkrad, einem Flieger-Joystick, einem Drumkit oder auch einer Gitarre nachempfunden wurden. Sie sollen das Spielvergnügen durch möglichst realistische Bedienelemente und Force-Feedback-Funktionen intensivieren.

Kamera, Tastatur und HDMI-Switch

Die berühmte Sony-"Eye"-Kamera wiederum ermöglicht die direkte Interaktion mit den Bildschirminhalten, indem der Spieler oder Gegenstände aufgenommen und ins Spiel projiziert werden. Spieler wiederum, die viel in Chats aktiv sind oder sogar den integrierten Browser zum ernsthaften Surfen nutzen möchten, erwerben am besten eine Bluetooth-Tastatur. Sie erlaubt eine weitaus bequemere Texteingabe als es über das eingeblendete Keyboard möglich ist, bei dem jeder Buchstabe einzeln mit dem Controller annavigiert werden muss.

USB-Switch-Leisten für den Anschluss von mehr Zubehör

Und auch Heimkino-Fans finden das nötige Zubehör, um die PS3 perfekt einzubinden: Neben dem obligatorischen HDMI-Kabel finden sich auch Switch-Boxen zur Verbindung weiterer HDMI-tauglicher Quellen wie DVD-Player oder Satelliten-Receiver. Wer seine Bild-, Musik- und Videodaten auf die PS3 spielen will, kann dies problemlos über den integrierten Kartenleser für alle gängigen Speicherformate oder einen der USB-Anschlüsse tun. Auch hier ermöglichen Adapter den Anschluss von USB-Switch-Leisten, um weitere Geräte verbinden zu können. Netzwerkkabel wiederum erlauben die Integration der PS3 in bestehende Computernetzwerke.

Zur PS3 Hardware Bestenliste springen

Playstation-3-Hardware

Spielkonsole, Heimkino und potentieller PC-Ersatz – die technische Ausstattung der PS3 erlaubt mehr als nur das Spielen von optisch ausgefeilten Konsolespielen. Vor allem durch die Möglichkeit zur komfortablen Integration in die Heimkino-Umgebung und dank dem Blu-ray-Laufwerk punktet die Konsole bei den Anwendern. Die Playstation 3 von Sony bietet dem Anwender außer einer Spielkonsole auch eine Heimkino-Anlage und kann – in begrenztem Umfang – auch als Computerersatz dienen. Wie das Konkurrenzprodukt von Microsoft setzt auch sie auf einen Hochleistungsprozessor und gute Grafikleistung. Vor allem optisch ausgefeilte Action- und Sportspiele werden dadurch visuell adäquat, zum Teil fotorealistisch umgesetzt. Zusammen mit dem eingebauten Blu-ray-Laufwerk und diversen Multimedia-Anschlüssen lässt sich die PS3 komfortabel in die Heimkino-Umgebung einbinden – inklusive 7.1.-Surround-Kinotonqualität. Ein nützliches Zubehör kann dabei eine Switch-Box zur Verbindung weiterer HDMI-tauglicher Quellen (DVD-Player, Satelliten-Receiver) mit einem HDTV-Gerät mit nur einem HDMI-Eingang sein. Wer seine Bild-, Musik- und Videodaten auf die PS3 spielen will, kann dies problemlos über den integrierten Kartenleser für alle gängigen Speicherformate oder einen der vier USB-Anschlüsse tun. Über Netzwerkkabel oder WLAN-Schnittstellen ist die PS3 internetfähig und erlaubt den Zugriff auf die Angebote des Sony-Online-Shops sowie der PS3-Gamer-Community. Und wer schließlich die Konsole wie einen normalen PC für Office-Anwendungen, Bildbearbeitungen und Online-Dienste nutzen will, rüstet sie einfach mit einem Betriebssystem aus – allerdings nur mit Linux, was für den Windows-Benutzer eine gewisse Umgewöhnung bedeutet. Außerdem empfiehlt sich dann zur Erleichterung der Bedienung der Kauf einer echten Tastatur, die zum Beispiel via Bluetooth angeschlossen werden kann. Der neuartige kabellose Controller mit Bewegungssensoren erlaubt erstmals die intuitive Steuerung der Spiele allein durch Veränderungen der Lage des Controllers. Wer hier Geld sparen will, kann auch auf Gamepads anderer Firmen, die oftmals im Preis günstiger sind, zurückgreifen, oder sich zusätzliche Modelle, zum Beispiel in Lenkradform, zulegen. Einige dieser Hardware-Ergänzungen sind auch mit der älteren Playstation 2 nutzbar.