Bestenliste › Die besten Canon Blitzgeräte

Top-Filter: Testsieger

  • Nur Testsieger anzeigen Nur Test­sie­ger anzei­gen
  • Canon 430EX III-RT

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (5)

    Ø Teilnote 1,5

    (49)

    Ø Teilnote 1,5

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 43
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: 430EX III-RT von Canon, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    1

  • Canon Speedlite 430EX II

    Ø Gut (1,6)

    Tests (9)

    Ø Teilnote 1,4

    (365)

    Ø Teilnote 1,9

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 43
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 430EX II von Canon, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    2

  • Canon Speedlite 470EX-AI

    Ø Gut (1,7)

    Tests (7)

    Ø Teilnote 1,7

    (9)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 47
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 470EX-AI von Canon, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    3

  • Canon MR-14EX

    Ø Gut (1,7)

    Tests (4)

    Ø Teilnote 1,7

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Ringblitz
    • Leitzahl: 14
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: MR-14EX von Canon, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    4

  • Canon Speedlite 600EX II-RT

    Ø Gut (1,8)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 1,1

    (57)

    Ø Teilnote 2,6

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 60
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 600EX II-RT von Canon, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    5

  • Canon Speedlite 270 EX II

    Ø Gut (1,9)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 2,3

    (117)

    Ø Teilnote 1,5

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 27
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 270 EX II von Canon, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    6

  • Canon Speedlite 600EX-RT

    Ø Gut (2,1)

    Tests (10)

    Ø Teilnote 1,7

    (57)

    Ø Teilnote 2,6

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 60
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 600EX-RT von Canon, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    7

  • Canon Speedlite 270EX

    Ø Ausreichend (3,6)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 3,6

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 27
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 270EX von Canon, Testberichte.de-Note: 3.6 Ausreichend

    8

  • Unter unseren Top 8 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Canon Blitzgeräte nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Canon Macro Twin Lite MT-26EX-RT

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (2)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 26
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Macro Twin Lite MT-26EX-RT von Canon, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Canon Macro Twin Lite MT-24EX

    Ø Sehr gut (1,2)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,2

    (4)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Ringblitz
    • Leitzahl: 24
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Macro Twin Lite MT-24EX von Canon, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
  • Canon Speedlite MR-14EX II

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (2)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Ringblitz
    • Leitzahl: 14
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite MR-14EX II von Canon, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Canon Speedlite 320EX

    Ø Befriedigend (2,6)

    Tests (8)

    Ø Teilnote 2,6

    (14)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 32
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 320EX von Canon, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
  • Canon Speedlite 90EX

    Ø Gut (2,1)

    Keine Tests

    (31)

    Ø Teilnote 2,1

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 9
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 90EX von Canon, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Canon Speedlite 580EX II

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (9)

    Ø Teilnote 1,3

    (60)

    Ø Teilnote 1,8

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 58
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 580EX II von Canon, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Canon Speedlite 600EX

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 60
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 600EX von Canon, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Canon Speedlite 430EX

    Ø Gut (1,6)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 2,0

    (23)

    Ø Teilnote 1,2

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 43
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 430EX von Canon, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Canon Speedlite 580EX

    Ø Sehr gut (1,0)

    Tests (6)

    Ø Teilnote 1,0

    (9)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Leitzahl: 58
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 580EX von Canon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Canon Speedlite 220EX

    Ø Ausreichend (4,0)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 4,0

    (3)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 220EX von Canon, Testberichte.de-Note: 4.0 Ausreichend
  • Canon Speedlite 550EX

    ohne Endnote

    Tests (2)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Aufsteckblitz
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
    Blitzgerät im Test: Speedlite 550EX von Canon, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Canon HF-DC1

    Ø Gut (2,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Blitzgerät im Test: HF-DC1 von Canon, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
Neuester Test: 02.10.2019
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Ratgeber zu Canon Blitz-Geräte

Welcher Blitz für welche Situation?

Speedlite 270EX II Speedlite 270EX II

Canon bietet ein doch recht großes Sortiment an hauseigenen Blitzgeräten. Welcher Blitz für welche Situation geeignet ist, klärt dieser Ratgeber. So ist das Speedlite 90EX zwar sehr klein und kompakt, aber keineswegs leistungsstark und ein Macro Ringblitz zaubert keine Leuchtringe, sondern eignet sich um Licht in die Nahaufnahme zu bringen.

Speedlite 90EX Der Einsteiger-Blitz Speedlite 90EX

Der Einsteiger-Blitz

Der kleinste Aufsteckblitz hört auf den Namen Speedlite 90EX und ist der ideale Begleiter für die spiegellose Systemkamera Canon EOS M. Er eignet sich für Porträts und Innenraumaufnahmen. Allerdings haben die super-kompakten Maße auch große Nachteile. Der Blitz arbeitet nur mit einer Leitzahl von 9, ist demnach nicht allzu leistungsstark. Ein weiterer Nachteil liegt auch darin, dass er keinen schwenkbaren Blitzkopf hat und daher nur direktes Blitzen möglich ist. Dadurch gehen viele Gestaltungsmöglichkeiten verloren. Allerdings verfügt er über eine Master-Funktion, sodass man mit ihm externe Blitze wie beispielsweise das Speedlite 270EX II bis zu einer Entfernung von sieben Metern ansteuern kann.

Speedlite_320EX Speedlite 320EX mit Videoleuchte

Der Slave-Blitz

Das Speedlite 270EX II ist ideal für das entfesselte Blitzen. Mit einer Leitzahl von 27 ist es zudem schon leistungsstärker als der Einsteigerblitz 90EX. Ein weiterer Vorteil: der Kopf lässt sich nach oben schwenken, sodass eine weiche und schattenfreie Ausleuchtung möglich ist, indem man den Blitz von einer möglichst weißen Decke reflektieren lässt. Ein weiterer Slave-Blitz ist das Speedlite 320EX, der zudem über eine Videoleuchte verfügt.

Speedlite_430EX_II Speedlite 430EX II

Der Allround-Blitz

Mit einer Leitzahl von 43 geht das Speedlite 430EX II an den Start. Es verfügt über eine E-TTL II-Blitzmessung, das heißt der Fotograf muss keine Einstellungen wie Brennweitenbereich oder ähnliches am Blitzgerät vornehmen, da das Blitzgerät mit der Kamera die entsprechenden Informationen austauscht. Das AF-Hilfslicht hilft beim automatischen Scharfstellen im Dunkeln und der Blitzreflektor ist um 180 Grad drehbar. Was will man mehr? Höchstens noch mehr Power und das leistet das Speedlite 600EX.

Speedlite 600EX Speedlite 600EX

Der Spitzenreiter

Das Speedlite 600EX ist für den professionellen Einsatz gedacht und kommt auf eine Leitzahl von 60. Es verfügt über die selben Funktionen wie das 430er und ist darüber hinaus gegen Umwelteinflüsse geschützt. Das große, beleuchtete Punktmatrix-LCD erleichtert die intuitive Bedienung und kreative Blitzmodi wie Kurzzeitsynchronisation oder Stroboskopblitzen stehen dem Profi-Fotograf zur Verfügung. Der als Master fungierte Blitz kann auch als Slave eingesetzt werden.

MR-14EX II Macro Ring Lite MR-14EXII

Die Exoten

Das Macro Ring Lite MR-14EX II ist speziell wie der Name schon sagt für die Makrofotografie entwickelt worden und allen Hoffnungen entgegen nicht dafür geeignet um die schönen hellen und schmalen Ringe in die Augen porträtierter Personen zu zaubern. Für Nahaufnahmen steht allerdings noch der Macro Twin Lite MT-24EX zur Verfügung.

Zur Canon Blitzgerät Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Canon Foto-Blitze.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Canon Blitzgeräte Testsieger