Canon Speedlite 600EX-RT im Test

(Aufsteckblitz)
  • Sehr gut 1,4
  • 10 Tests
57 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Auf­steck­blitz
Leitzahl: 60
Blitzsteuerung: Auto (TTL)
Mehr Daten zum Produkt

Tests (10) zu Canon Speedlite 600EX-RT

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 11/2015
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    ohne Endnote

    „Durch das beleuchtete Display und die durchdachte Aufteilung der Bedienelemente lässt sich das Canon Speedlite 600 EX-RT gut bedienen.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Produkt: Platz 1 von 11
    • Seiten: 8

    86,5 von 100 Punkten

    „COLOR FOTO“ wählt den Aufsteckblitz Canon Speedlite 600EX-RT zum Testsieger. Unter 11 Blitzgeräten erweist sich der Speedlite 600EX-RT mit 86,5 von 100 Punkten als bester Blitz. Er ist spritzwassergeschützt und überzeugt in der RT-Version mit einem Funk-Fernauslöser. Das Menü wird effektiv über nur vier Tasten gesteuert.
    Besonders die Details gefallen den Testern der Zeitschrift. Hierzu zählen eine akustische Bereitschaftsanzeige sowie der um 360° drehbare Kopf. Dieser ist zudem um 90° nach oben und -7° nach unten neigbar, womit eine hohe Flexibilität gewährleistet wird. Der Batteriegriff schließt sicher und auch die Übertragung der Daten läuft gut. Dank beigelegten Filterhaltern und Filtern ergeben sich weitere Gestaltungsmöglichkeiten für Fotografen.

     Mehr Details

    • FOTOTEST

    • Ausgabe: Nr. 5 (September/Oktober 2013)
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 17

    „super“ (93,4 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Testsieger“

    Messergebnisse: „sehr gut“ (46,9 von 50 Punkten);
    Visueller Bildeindruck: „sehr gut“ (8,5 von 10 Punkten);
    Bedienung: „sehr gut“ (18,5 von 20 Punkten);
    Ausstattung: „super“ (19,5 von 20 Punkten).  Mehr Details

    • c't Digitale Fotografie

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • 10 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: Leistung, Geschwindigkeit, Funktionen, Lieferumfang.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Das Topmodell in Canons Blitz-Portfolio bietet mit seiner maximalen Leitzahl von 60 (bei ISO 100 und 200 Millimeter Brennweite) massig Licht für die meisten Bildsituationen. Dabei ist der 600 EX-RT ein wahres Ausstattungswunder ... Ein Highlight ist die Option, den Blitz per Funk über bis zu 30 Meter Entfernung auszulösen ... Im Telebereich bis 200mm sorgt der Zoomreflektor für gute Ausleuchtung.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „... hat ... alle Funktionen, die von Top-Blitzen verlangt werden, plus einen Spritzwasserschutz, der ihn auch für harte Profi-Einsätze legitimiert.“  Mehr Details

    • CanonFoto

    • Ausgabe: 1/2014 (Dezember-Februar)
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 4

    „super“ (94%)

    „Pro: Fortgeschrittene Funk-Bedienbarkeit; umfassende professionelle Features.
    Kontra: Nicht gerade günstig, und daher eventuell verzichtbar, wenn Sie nicht alle professionellen Ausstattungsdetails benötigen.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 5

    84 von 100 Punkten

    „Der 600er bringt kaum mehr Lichtleistung als der Vorgänger, läutet aber eine Technologiewende ein. Funkübertragung und Fernsteuerung sind eine feine Sache – derzeit aber noch recht teuer. Praktisch ist die Möglichkeit, auch vom Blitz aus eine oder mehrere Kameras auszulösen.“  Mehr Details

    • CanonFoto

    • Ausgabe: 1/2013 (Dezember-Februar)
    • Erschienen: 11/2012
    • Seiten: 1

    4 von 5 Sternen

    „... Die meist sehr treffsichere Lichtmessung erfolgt bequem über E-TTL-II. Ein Pluspunkt ist die schnelle und leise Aufladung über vier AA-Mignonzellen oder LR6 Akkus in nur 0,1 Sekunden. Einzig der hohe Preis trübt das ansonsten lupenreine Bild.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Seiten: 1

    4,5 von 5 Sternen

    „sehr gut“

    Mit dem Speedlite 600 EX-RT kann man bis zu fünf Gruppen und 15 Kanäle gleichzeitig ansprechen. Damit ist das Gerät vor allem für Profis eine Überlegung wert. Außerdem bietet es auch eine hohe Variabilität bei den Einstellungsmöglichkeiten. Das Menü ist dabei stets übersichtlich und das Gerät lässt sich einfach an die entsprechende Lichtsituation anpassen. Die Lichtstärke ist beeindruckend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Canon Speedlite 600EX-RT

  • Speedlite 600 EX

    Canon Speedlite 600EX Typ: Slave - Blitz. Farbe: Schwarz. Recycelungszeit: ca. 0, 1 s. Art der Stromversorgung: CP - E4. ,...

  • Canon Speedlite 600 EX II-RT Canon

    - Schneller und länger mit Blitz fotografieren - zuverlässige Leistung auf der Kamera oder entfesselt - ,...

  • Canon Speedlite 600 EX-RT

    Das Blitzgerät Canon Speedlite 600 EX - RT ist ein vielseitiges Blitzgerät mit Leitzahl 60 (ISO 100) und integriertem ,...

  • Canon Speedlite 600Ex Ii-Rt

    Leitzahl: 60 ISO 100 Brennweite: 20 - 200mm Weitwinkelbrennweite: 14mm AF - Hilfslicht: ja Stromversorgung: AA - ,...

  • Canon Speedlite 600EX II-RT

    Das Speedlite 600EX II - RT mit integrierter Wireless - Funktion ist kompatibel mit E - TTL / E - TTL II und hat eine ,...

  • Canon Speedlite 600 EX II-RT , TTL, E-TTL

    Belichtungskontrolle: E - TTL II, E - TTL, Leitzahl: 60, Kompatible Kamerahersteller: Canon, Kapazität Wattstunden: 4 Wh

  • Canon SPEEDLITE 600EX-RT - Blitzgerät für Canon - gebraucht

    Canon SPEEDLITE 600EX - RT - Blitzgerät für Canon - gebraucht

  • CANON SPEEDLITE 600 EX-RT Blitzgerät

    CANON SPEEDLITE 600 EX - RT Blitzgerät

  • Canon Speedlite 600EX-RT Blitz - Vom Fachhändler

    Canon Speedlite 600EX - RT Blitz - Vom Fachhändler

  • Canon Speedlite 600EX-RT

    Canon Speedlite 600EX - RT

  • Canon Speedlite 600EX-RT Schuh Montierung Blitz für Canon SLR Kameras

    Canon Speedlite 600EX - RT Schuh Montierung Blitz für Canon SLR Kameras

  • Canon Speedlite 600EX-RT (EOS Blitzgerät mit integriertem Funk-Auslöser,

    SPEEDLITE 600 EX - RT BLITZ ISO 100 BUILT - IN RADIO TRIGGERING

Kundenmeinungen (57) zu Canon Speedlite 600EX-RT

57 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
42
4 Sterne
6
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
8
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Canon Speedlite 600EX-RT

Typ Aufsteckblitz
Verfügbar für Canon
Leitzahl 60
Blitzsteuerung Auto (TTL)
Energieversorgung 4x Mignon (AA)
Features
  • Slave-Funktion
  • Stroboskop
  • HSS / Kurzzeitsynchronisation
  • Zoom-Reflektor
Schwenkreflektor vorhanden
Gewicht 425 g
Farbe Schwarz
Abmessungen / B x T x H 79,7 x 142,9 x 125,4 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 5296B003AA

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Speedlite 600 EX-RT können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Smarte Blitze, clevere Features

CanonFoto 1/2014 (Dezember-Februar) - In Bezug auf seine Ladezyklen ist er genauso schnell wie der 320EX: Etwa 3 Sekunden nach einem Blitz erreicht er wieder seine volle Leistung. Der Slave-Modus für den Drahtlosbetrieb funktioniert sehr gut, auf einen Master-Modus müssen Sie allerdings bei diesem Modell verzichten. Canon Speedlite 600EX-RT Spitzenmodell für Profis Canons aktuelles Spitzenmodell unter den Blitzen ist ein signifikantes Upgrade zum bisherigen König der Canon-Systemblitze 580EX II. …weiterlesen

Vorhang auf zum besten Akt

FOTOTEST Nr. 5 (September/Oktober 2013) - Mit 51,5 Punkten und damit der Wertung "sehr gut" ist der Acratech eine Empfehlung für APS-C-Kameras, mit Einschränkungen gilt das auch für das Vollformat. CANON SPEEDLITE 600EX-RT Platz 1: Optimal auf das System abgestimmt. Das Speedlite 600EX-RT ist mit allen Canon-Kameras mit Blitzschuh kompatibel, also auch mit einigen PowerShot-Modellen. Mit seinem gewaltigen Funktionsumfang ist es für praktisch alle Blitzsituationen gewappnet. …weiterlesen