ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Auf­steck­blitz
Leit­zahl: 60
Blitz­steue­rung: Auto (TTL)
Mehr Daten zum Produkt

Canon Speedlite EL-1 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... Das wetterfeste Speedlite mit Leitzahl 60 zeichnet sich vor allem durch eine schnelle Blitzaufladezeit von 0,1 bis 0,9 Sekunden sowie robuste Bauweise aus. Äußerlich unterstreicht der bei L-Objektiven bekannte rote Ring am Blitzkopf die Klasse des kompakten Fotozubehörs. In Serie sind bis zu 170 Blitzauslösungen bei voller Leistung möglich. Im Einzelbildmodus kommt das Blitzgerät auf etwa 335 Blitze bei voller Leistung. ...“

zu Canon Speedlite EL-1

  • Canon Blitzgerät Speedlite EL-1
  • Canon Speedlite EL-1
  • Canon Speedlite Blitzgerät EL-1
  • CANON Speedlite EL-1

Einschätzung unserer Autoren

Speedlite EL-1

Neues Canon-​Top-​Modell für Profi-​Foto­gra­fen

Stärken
  1. sehr kurze Ladezeiten
  2. aktive Kühlung
  3. gegen Staub und Spritzwasser geschützt
  4. helles, regulierbares Einstell-Licht
Schwächen
  1. hoher Preis

Der Speedlite EL-1 ist das Top-Modell unter den Canon-Systemblitzen und richtet sich an Profi-Fotografen. Er bietet nicht nur eine hohe Helligkeit, sondern auch besonders kurze Ladezeiten zwischen 0,1 und 0,9 Sekunden. Bei voller Leistung sind laut Hersteller 170 Auslösungen in einer Sequenz möglich und der mitgelieferte Akku soll bei voller Leistung 350 Aufnahmen schaffen. Um einer Überhitzung vorzubeugen, ist der Blitz mit einer aktiven Kühlung ausgestattet. Beim LED-Einstell-Licht können Sie nicht nur die Lichtstärke einstellen sondern auch die Lichttemperatur regulieren. Der EL-1 ist mit den älteren Speedlite-Modellen kompatibel und kann sowohl optisch als auch per Funk zur Steuerung genutzt werden. Das Gehäuse ist wie es sich für eine Profi-Gerät gehört gegen Spritzwasser und Staub geschützt. Auf professionellem Niveau liegt allerdings auch der Preis: Ab Anfang 2021 wird der Systemblitz zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1.149 Euro erhältlich sein.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon Speedlite EL-1

Typ Aufsteckblitz
Verfügbar für Canon
Leitzahl 60
Blitzsteuerung Auto (TTL)
Energieversorgung 1 x wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku
Features
  • Stroboskop
  • Auslösung auf 2. Vorhang
  • HSS / Kurzzeitsynchronisation
  • Zoom-Reflektor
  • LED-Dauerlicht
Schwenkreflektor vorhanden
Gewicht 572 g
Abmessungen / B x T x H 84,4 x 136,4 x 149 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4571C010

Weitere Tests & Produktwissen

Olympus FS-SRF11

FOTOTEST - Der Olympus-Blitz setzt sich aus einer Steuereinheit, die auf die Kamera aufgesteckt wird und dem Blitz selbst, der mit einem Spiralkabel verbunden wird, zusammen. Alternativ lässt sich an die Steuereinheit auch ein Zangenblitz anschließen. Einstellungen werden mit zwei praktischen Rändelrädern auf der Rückseite der Steuereinheit vorgenommen. So lässt sich beispielsweise eine Helligkeitskorrektur unkompliziert erledigen. Einstellungen können aber auch im Kameramenü gemacht werden. …weiterlesen

Frisch vom Markt

FOTOTEST - Je nachdem, ob die Kamera, mit der der Blitz synchron auslösen soll, mit oder ohne Vorblitz arbeitet. Zum Testen kann der EX-F20 mit einer Taste oben auf dem Gerät ausgelöst werden. Zum vollständigen Aufladen braucht er mit über 13 Sekunden ziemlich lange. SAMSUNG ED-SEF220A Konservativ statt innovativ. Der koreanische Hersteller Samsung beschreitet bei der Kameraentwicklung gerne Neuland. Wie kein anderer Konkurrent engagiert Samsung sich etwa bei der Drahtlos-Anbindung von Systemkameras. …weiterlesen

Abstrakt und farbenfroh

DigitalPHOTO - Ebenfalls geeignet sind bunte Plas- tikbecher oder Besteck für diese Art der Fotografie. Indem Sie die ausgesuchten Gegenstände auf einem Spiegel positionieren, erzielen Sie im Foto eine kreative Spiegelung und erweitern das Motiv um eine Ebene. Mit schwarzer Pappe unter dem Spiegel und einem externen Blitzgerät von der Seite schaffen Sie zusätzlich eine schöne Lichtgebung im Bild. Um ganz nah am fotografierten Objekt heranzukommen, nutzen Sie am besten ein lichtstarkes Makroobjektiv. …weiterlesen

Und es bewegt sich doch

digit! - CCDs sind die klassischen Chips für Video-Camcorder, CMOS Sensoren kommen aus der Welt der Fotografie. Erstere galten bisher als die rauschärmeren und niemand wollte die günstigeren "CMOSe" haben. Der technische Fortschritt hat die CCDs mittlerweile abgehängt und viele Kamerahersteller setzen voll auf CMOS, die leichter auszulesen sind und die bessere Bildqualität liefern, auch was das Rauschverhalten angeht. …weiterlesen

Richtig blitzen

Audio Video Foto Bild - Die Auswahl ist derzeit größer denn je, und durch die direkte Kontrolle nach der Aufnahme ist das Anfertigen von guten und originellen Blitzlichtfotos heute einfacher als je zuvor. Was muss ein Blitzlicht haben? Einfache Blitzgeräte wie Nikons „SB400“ 1 (ca. 160 Euro) erlauben zwar ein Neigen des Blitzes nach oben und unten, ein Schwenk zur Seite ist aber nicht möglich. Da ist das „SB900“ 2 (ab etwa 500 Euro) wesentlich flexibler – es kann praktisch in alle Richtungen leuchten. …weiterlesen

Fotoschule

COLOR FOTO - Kreative Experimente Blitzgeräte können - wie Sie an mehreren Bildbeispielen gesehen haben - das vorhandene Licht unterstützen, ohne dabei als Blitz besonders aufzufallen. Mittels Blitzlicht lässt sich eine vorhandene Lichtsituation aber auch völlig verändern. Dies gilt umso mehr, wenn Sie das Blitzlicht filtern und farblich gegenläufig mit dem Weißabgleich experimentieren - ein Beispiel zeigt die Aufnahme mit den Bäumen. …weiterlesen

Fotoschule

COLOR FOTO - Bild 4/5: Gary Fong Lightsphere Collapsible auf dem 430EX II; die Beleuchtung wirkt zugleich plastisch und weich; der Schatten an der Wand ist fast verschwunden. Wie trifft der Blitz auf das Motiv? Wer ohne viel Aufwand Produkte für Internet-Auktionen fotografieren will, wird dafür vielleicht gerne das eingebaute Blitzgerät der Kamera (Bild 1) verwenden. Als Problem erweist sich dabei oft die frontale Abstrahlrichtung des Blitzlichts. …weiterlesen

Der Mystic Light Look

DigitalPHOTO - Halten Sie den Hintergrund dunkel. Malen Sie mit Licht und Schatten Stellen Sie die Kamera auf das Stativ und fotografieren Sie im manuellen Modus. Verdunkeln Sie den Raum und nehmen Sie den entkoppelten Blitz zur Hand. Während der mehrsekündigen Belichtung "malen" Sie nun im Dauerlicht-Modus seitlich und von oben mit Licht über das Motiv. Bild analysieren Fotografieren Sie unbedingt im RAW-Format, dann können Sie den Kontrast und den Weißabgleich später leicht anpassen. …weiterlesen

Starke Porträts mit Highspeed-Blitz

DigitalPHOTO - Eine überragende Alternative zu den herstellereigenen TTL-Systemen stellen die Funksender Pocketwizard miniTT1 und miniTT5 dar, die für Canon und für Nikon erhältlich sind. Damit können Kamera und Blitzgerät selbst über 200 Meter blitzschnell sämtliche TTL-relevanten Daten miteinander austauschen. Sind sowohl Kamera als auch Blitzgerät mit einem Sender ausgestattet, können Sie einfach im Automatik-Modus Ihrer Wahl weiterfotografieren, ganz so als sei der Blitz direkt auf der Kamera befestigt. …weiterlesen

Blitzgescheit!

Audio Video Foto Bild - So macht zum Beispiel erst Blitzlicht Gegenlicht-Aufnahmen so richtig interessant. Für große und kleine Kameras Wer öfter unter schwierigen Licht bedingungen fotografiert, sollte sich einen externen Blitz anschaffen. Den gibt's schon für deutlich unter 100 Euro. Die Möglichkeiten zur Bildgestaltung sind damit viel besser als mit eingebauten Blitzen. Aber selbst Kompaktkamera-Foto grafen ohne externen Blitz können Beachtliches aus schwierigen Licht situationen herausholen. …weiterlesen

Geniale Licht-Tricks im Heimstudio

DigitalPHOTO - Die Wirkung des Tageslichts können Sie noch verstärken, indem Sie eine weiße Kartonwand um die Blume aufbauen, die das Licht reflektiert und das Fensterlicht diffus auf die Pflanze wirft. Positionieren Sie Ihre Kamera samt Ringblitz vertikal über der Blumenvase. Der Blitz dient zur weiteren Aufhellung der Blüte und minimiert zudem die Bildung von Schatten im Foto. In Kombination mit dem Available Light wirkt sein gleichmäßiges Licht noch weicher. …weiterlesen