Gaming, Business und Extravaganz sind die drei Spezialitäten des taiwanesischen Herstellers.
Unser Ranking zeigt die aktuell besten Laptops von Asus – zusammengestellt von unserer unabhängigen Redaktion. In der Liste finden Sie von Kundinnen und Kunden gut bewertete Produkte sowie Test- und Preissieger aus Testzeitschriften.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet (letzter Test vom ):

  • und 71 weitere Magazine

Asus Laptops Bestenliste

Beliebte Filter: Displaygröße

299 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

  • 1
    Laptop im Test: ExpertBook B9 OLED B9403 (2023) von Asus, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    Sehr gut

    1,2

    Asus ExpertBook B9 OLED B9403 (2023)

    Nachhaltig

    • Dis­play­größe: 14"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 2880 x 1800
    • Pro­zes­sor: Intel Core i7-​1355U, 2+8 Kerne/12 Threads, 1,70-​5,00GHz
    Tadel­lo­ser, aber nicht kon­kur­renz­lo­ser, Busi­ness-​Experte
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Laptop im Test: ROG Zephyrus G16 (2024) von Asus, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    Asus ROG Zephyrus G16 (2024)

    • Dis­play­größe: 16"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 2560 x 1600
    Varia­bel bestück­ba­res Pre­mium-​Note­book für Medien­be­ar­bei­tung und Gaming
  • 3
    Laptop im Test: Zenbook 14 OLED UM3406HA von Asus, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Asus Zenbook 14 OLED UM3406HA

    Nachhaltig

    • Dis­play­größe: 14"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1200
    • Pro­zes­sor: AMD Ryzen 7 8840HS, 8 Kerne/16 Threads, 3,3-​5,1 GHz
    Erschwing­li­ches OLED-​Modell mit AMD-​Power
  • 4
    Laptop im Test: ZenBook 14 OLED UX3405MA von Asus, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Asus ZenBook 14 OLED UX3405MA

    Nachhaltig

    • Dis­play­größe: 14"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 2800 x 1800
    • Pro­zes­sor: Intel Core Ultra 7 155H, 6+8+2 Kerne/22 Threads, 1,40-​4,80GHz
    Trotz neuer Pro­zes­sor­ge­ne­ra­tion nur geringe Fort­schritte, aber ins­ge­samt solide
  • 5
    Laptop im Test: VivoBook 16X X1603 von Asus, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Asus VivoBook 16X X1603

    • Dis­play­größe: 16"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1200
    • Pro­zes­sor: Intel Core i7-​12700H, 6+8 Kerne/20 Threads, 1,70-​4,70 GHz
    Güns­tig zu haben, aber nicht in jeder Dis­zi­plin top­fit
  • 6
    Laptop im Test: VivoBook Pro 16 OLED K6602 von Asus, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Asus VivoBook Pro 16 OLED K6602

    Nachhaltig

    • Dis­play­größe: 16"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 3200 x 2000
    • Pro­zes­sor: Intel Core i9-​13900H, 6+8 Kerne/20 Threads, 2,60-​5,40GHz
    Viel Tempo für krea­ti­ves Schaf­fen
  • 7
    Laptop im Test: Zenbook Duo OLED UX8406MA von Asus, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA

    Nachhaltig

    • Dis­play­größe: 14"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 2880 x 1800
    Note­book, Con­ver­ti­ble und Arbeits­rech­ner in einem
  • 8
    Laptop im Test: Zenbook 14X OLED UX3404 von Asus, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Asus Zenbook 14X OLED UX3404

    • Dis­play­größe: 14,5"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 2880 x 1800
    • Pro­zes­sor: Intel Core i9-​13900H, 6+8 Kerne/20 Threads, 2,6-​5 GHz
    Schnell und bild­ge­wal­tig
  • 9
    Laptop im Test: Vivobook Pro 15 OLED M3500 von Asus, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Gut

    1,7

    Asus Vivobook Pro 15 OLED M3500

    • Dis­play­größe: 15,6"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
    • Arbeitsspei­cher (RAM): 16 GB
    Top-​Dis­play und reich­lich Leis­tung
  • 10
    Laptop im Test: ROG Strix Scar 17 G733P (2023) von Asus, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Asus ROG Strix Scar 17 G733P (2023)

    • Dis­play­größe: 17,3"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 2560 x 1440
    • Pro­zes­sor: AMD Ryzen 9 7945HX, 16 Kerne/32 Threads, 2,5.50-​5,40GHz
    Bra­chia­les Hig­hend, aber OLED-​Pracht wird ver­misst
  • 11
    Laptop im Test: Chromebook Vibe CX55 Flip CX5501 von Asus, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    Asus Chromebook Vibe CX55 Flip CX5501

    • Dis­play­größe: 15,6"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
    • Pro­zes­sor: Intel Core i3-​1115G4, 2 Kerne/4 Threads, 1,70-​4,10GHz
    Groß­for­ma­tig-​klo­bi­ges Chro­me­book-​Con­ver­ti­ble für All­tag und Enter­tain­ment
  • 12
    Laptop im Test: ExpertBook B3 Flip B3402F von Asus, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Asus ExpertBook B3 Flip B3402F

    Nachhaltig

    • Dis­play­größe: 14"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
    • Pro­zes­sor: Intel Core i5-​1235U, 2+8 Kerne/12 Threads, 1,30-​4,40GHz
    Con­ver­ti­ble mit varia­bler Aus­stat­tung und alten Pro­zes­so­ren
  • 13
    Laptop im Test: Zenbook 14 OLED UM3402 von Asus, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Asus Zenbook 14 OLED UM3402

    • Dis­play­größe: 14"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 2800 x 1800
    • Arbeitsspei­cher (RAM): 16 GB
    Klug gebau­ter Lap­top mit ein paar Makeln
  • 14
    Laptop im Test: Chromebook CM14 von Asus, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Gut

    2,1

    Asus Chromebook CM14

    • Dis­play­größe: 14"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1200
    • Pro­zes­sor: Media­Tek Kom­pa­nio 510, 2+6 Kerne, 2,05 GHz
    Güns­ti­ges, aber trotz­dem soli­des Chro­me­book für Anspruchs­lose
  • 15
    Laptop im Test: TUF Gaming A17 von Asus, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Gut

    2,1

    Asus TUF Gaming A17

    • Dis­play­größe: 17,3"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
    • Arbeitsspei­cher (RAM): 16 GB
    Gute Wahl für preis­be­wusste Note­book-​Gamer
  • 16
    Laptop im Test: ROG Strix G18 G814 von Asus, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Gut

    2,2

    Asus ROG Strix G18 G814

    • Dis­play­größe: 18"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 2560 x 1600
    • Pro­zes­sor: Intel Core i7-​13650HX, 6+8 Kerne/20 Threads, 2,6-​4,9 GHz
    Über­zeugt optisch und tech­nisch
  • 17
    Laptop im Test: ExpertBook B1 B1502 von Asus, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Gut

    2,2

    Asus ExpertBook B1 B1502

    Nachhaltig

    • Dis­play­größe: 15,6"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
    • Pro­zes­sor: Intel Core i7-​1355U, 2+8 Kerne/12 Threads, 1,70-​5,00GHz
    Erschwing­lich-​per­for­man­tes Arbeits-​Note­book
  • 18
    Laptop im Test: ZenBook 14X OLED Space Edition UX5401ZAS von Asus, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Gut

    2,3

    Asus ZenBook 14X OLED Space Edition UX5401ZAS

    • Dis­play­größe: 14"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 2880 x 1800 (16:10)
    Für Eilige und große Auf­ga­ben
  • 19
    Laptop im Test: VivoBook 16 M1605YA von Asus, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Gut

    2,4

    Asus VivoBook 16 M1605YA

    • Dis­play­größe: 16"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1200
    • Pro­zes­sor: AMD Ryzen 5 7530U, 6 Kerne/12 Threads, 2,00-​4,50GHz
    Großes und fair bepreis­tes All­tags­no­te­book
  • 20
    Laptop im Test: Business P1704C von Asus, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    Befriedigend

    2,7

    Asus Business P1704C

    • Dis­play­größe: 17,3"
    • Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080
    • Pro­zes­sor: Intel Core i5-​1235U, 2+8 Kerne/12 Threads, 1,30-​4,40GHz
    Graue Maus, aber groß
  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Asus Laptops nach Beliebtheit sortiert. 

Neuester Test:
  • Seite 1 von 9
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Asus Laptops

Für jeden Anwen­der­typ das pas­sende Note­book

Stärken

Schwächen

Wie bewerten Testmagazine Asus-Notebooks in ihren Testberichten?

ASUS UX31A-R4003H Ein Subnotebook aus der ZenBook-Reihe mit einer Displayrückseite aus gebürstetem Aluminium (Bildquelle: amazon.de)

Asus bietet eine Vielzahl unterschiedlichster Notebooks und Convertibles mit dutzenden Modellserien. In den Testlaboren landen oftmals nur die höherpreisigen Notebooks ab 1.000 Euro, darunter vor allem die flachen und kompakten Zen Books für den mobilen Einsatz und die Gaming-Boliden aus der ROG-Reihe (Republic of Gamers). Zenbooks werden von den Testmagazinen meist direkt mit Apples berühmten MacBook Air verglichen – sie gelten als brauchbare Windows-Alternative zu den MacBooks. Trotzdem schneiden sie im Direktvergleich in der Qualitätswertung schlechter ab, auch wenn das Preis-Leistungs-Verhältnis durchaus die Apple-Produkte überflügeln kann.
Die Gaming-Notebooks erhalten ähnliche Wertungen wie die der Konkurrenz, werden von den Testern aber häufig für ihre Kühlsysteme gelobt, die die Geräte trotz brachialer Leistung vergleichsweise leise und kühl halten. Dafür fallen die 15,6- und 17-Zoll-Gaming-Notebooks des Herstellers aber ziemlich groß und schwer aus. Die ROG-Reihe richtet sich vor allem an Enthusiasten, ist also auch entsprechend bepreist und fällt somit in Sachen Preis-Leistung etwas ab. Die Convertibles der Transformer-Baureihe kommen in Tests ebenfalls gut weg. Sie sind eine günstige Alternative zu den beliebten Surface-Tablets von Microsoft und stehen diesen qualitativ kaum nach.

Was sind die Garantiebedingungen für Asus-Notebooks?

Die Dauer der Herstellergarantie wird von Asus auf dem Seriennummeraufkleber vermerkt. Dabei steht 12M zum Beispiel für 12 Monate. Die Garantiezeit beginnt mit dem Kaufdatum oder – falls kein Kaufbeleg vorhanden ist – ab Herstellungsdatum. Die Garantie gilt nur für das Gerät an sich und nicht für das mitgelieferte Zubehör. Für Akkus gilt immer eine Garantie von 12 Monaten.

Asus sichert bei Garantiefällen nicht die Daten auf dem Notebook. Ein Backup muss also möglichst vor der Reparatur durchgeführt werden. Eine Neuinstallation des Betriebssystems wird auch bei augenscheinlich nicht mit der Software zusammenhängenden Defekten durchgeführt.


Wie sichere ich die Daten auf meinem Asus-Notebook?

Asus setzt fast durchgängig auf das Betriebssystem Windows 10. Die Sicherung der persönlichen Nutzerdaten ist dort recht einfach.
Im Einstellungsmenü des Betriebssystems findet sich der Eintrag „Update & Sicherheit“. Im dort enthaltenen Menü ist auf der linken Seite der Eintrag „Sicherung“. Dort muss erst ein Laufwerk gewählt werden. Für die Sicherung empfiehlt sich eine externe Festplatte, die per USB angebunden wird.

von Gregor Leichnitz

„Fürs Entertainment ziehe ich PCs und Konsolen dem Notebook vor, aber für die Arbeit ist die Flexibilität eines Laptops für mich unverzichtbar.“

Zur Asus Laptop Bestenliste springen

Tests

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 1/2023
    • Erschienen: 12/2022

    Gute Wahl

    Testbericht über 18 Notebooks & Convertibles

    Nach welchen Kriterien werden Notebooks in Vergleichstests bewertet?Klassische Notebooks mit 15,6 oder 17,3 Zoll Bilddiagonale sind nach wie vor die dominierende Geräteklasse ihrer Zunft. Hier bieten die Hersteller eine schier unüberschaubare Modellvielfalt, speziell im verkaufsstarken Segment zwischen 500 und 1.000 Euro. Um da einen Ü

    zum Test

    • PC Magazin/PCgo

    • Ausgabe: 5/2024
    • Erschienen:
    • Seiten: 6
    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 9/2023
    • Erschienen: 08/2023

    Allrounder mit Spezialtalent

    Testbericht über 16 Allround-Notebooks

    „Fast alle Rechner im Test schneiden gut ab. Doch einige heben sich mit besonderen Stärken von der Masse ab.“ Testumfeld: Im Vergleichstest der Stiftung Warentest waren 16 Notebooks für Alltagsaufgaben. Das Testfeld unterteilte sich in zwei Größenklassen: 12 Notebooks zwischen 15 und 16 Zoll Bildschirmdiagonale (~40 cm) und 4 Notebooks

    zum Test

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Laptops

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Asus Laptops Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Asus Laptops sind die besten?

Die besten Asus Laptops laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf