• Gut 2,2
  • 407 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,2)
407 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Kom­pakt­klasse
Allradantrieb: Ja
Frontantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Mehr Daten zum Produkt

VW Golf VII [12] im Test der Fachmagazine

  • 424 von 650 Punkten

    Platz 2 von 5 | Getestet wurde: Golf VII 4-Türer 1.0 TSI BlueMotion DSG Comfortline (85 kW) [12]

    „Lange Bremswege und die dürftige Sicherheitsausstattung kosten den geräumigen, komfortablen und trotz Sparkonzept gut motorisierten VW den Sieg.“

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Golf VII Variant 2.0 TDI BlueMotion Technology (110 kW) [12]

    „Bis auf einen losen Stecker, einen Aussetzer der Leistung und das Doppelkupplungsgetriebe, dessen Schaltqualität im Testverlauf spürbar nachließ, absolvierte der Golf Variant unseren Jahrestest ohne größere Mängel, aber mit zwei außerplanmäßigen Werkstattaufenthalten. Wie der kürzlich von uns verabschiedete Skoda Octavia Scout 2.0 TDI hinterlässt er einen positiven Gesamteindruck.“

  • 23,5 von 30 Sternen

    Platz 2 von 6 | Getestet wurde: Golf VII 4-Türer 1.4 TSI BlueMotion Technology 6-Gang manuell (92 kW) [12]

    Variabilität: 3 von 5 Sternen;
    Vielseitigkeit: 4,5 von 5 Sternen;
    Umweltfreundlichkeit: 4 von 5 Sternen;
    Dynamik: 4 von 5 Sternen;
    Finesse: 3,5 von 5 Sternen;
    Preis/Kosten: 4,5 von 5 Sternen.

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Golf VII GTI Clubsport 2.0 TSI BlueMotion Technology DSG (195 kW) [12]

    „Mit dem Clubsport spitzt VW die GTI-Idee fantastisch zu, er fährt präziser, schneller, härter – bleibt dennoch alltagstauglich. Zu welchem Preis? 2570 Euro mehr als ein vergleichbarer GTI Performance. Passt.“

  • 297 von 450 Punkten

    Platz 1 von 4 | Getestet wurde: Golf VII Variant 2.0 TDI BlueMotion Technology (110 kW) [12]

    „... Große Ablagen in den Türen der Mittelkonsole sind selbstverständlich, und in keinem der drei anderen findet man sich im Cockpit oder auf den Touchscreen-Menüs so schnell zurecht wie im Golf. Zudem funktionieren Schaltung und Lenkung exakt und leichtgängig, womit sich der VW stets mühelos und präzise dirigieren lässt. ...“

  • „sehr gut“ (3,9 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen

    Platz 3 von 4 | Getestet wurde: Golf VII GTI Clubsport 2.0 TSI BlueMotion Technology 6-Gang manuell (195 kW) [12]

    Längsdynamik: 4 von 5 Sternen;
    Querdynamik: 4,5 von 5 Sternen;
    Emotion: 3,5 von 5 Sternen;
    Alltag: 4 von 5 Sternen;
    Preis / Leistung: 3,5 von 5 Sternen.

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    71 von 100 Punkten

    Getestet wurde: Golf VII GTI Clubsport 2.0 TSI BlueMotion Technology 6-Gang manuell (195 kW) [12]

    „... Er ist einerseits genau das, was von einem Golf erwartet wird: praktisch, übersichtlich, geräumig und trotz des Aerokits noch angenehm diskret. Andererseits darf er seine sportliche Komponente über seine extrem definierte Abstimmung nun freizügiger ausleben denn je. Allerdings kommt die nur mit Cup-Reifen voll zur Geltung, was wiederum Allroundqualität kostet.“

  • 438 von 650 Punkten

    „Eigenschafts-Sieger“

    Platz 1 von 4 | Getestet wurde: Golf VII 2.0 TDI BlueMotion Technology 6-Gang manuell Highline (110 kW) [12]

    „Es ist einfach so, auch wenn es banal klingen mag: Der Golf ist ein richtig gutes Auto. Insbesondere mit dem kräftigen Diesel unter der Haube kann ihn keiner toppen.“

  • „sehr gut“ (3,9 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    Platz 1 von 3 | Getestet wurde: Golf VII GTI 2.0 TSI BlueMotion Technology 6-Gang manuell Performance (169 kW) [12]

    „... Der GTI ist ein Paradebeispiel dafür, dass sich zackiges Handling und guter Federungskomfort nicht gegenseitig ausschließen müssen. Obendrein bietet der Golf eine sehr mitteilsame und präzise Lenkung, die zielgenaues Dirigieren erlaubt. Und auch die Emotionen kommen nicht zu kurz: Als einziger Kandidat dieses Vergleichstests generiert der VW ... unter Last und bei höheren Drehzahlen einen sportlich-kernigen Sound. ...“

  • 301 von 450 Punkten

    Platz 1 von 2 | Getestet wurde: Golf VII GTI 2.0 TSI BlueMotion Technology (162 kW) [12]

    „...So geht's also auch, denkst du, während du den GTI durch Kurven zirkelst. Die Lenkung spricht harmonisch an, die Karosseriebewegungen bleiben gering, die Vorderräder werden mit den 350 Nm des Zweiliter-Turbos spielend fertig - auch ohne die Differenzialsperre des 10 PS stärkeren Performance-GTI. ...“

    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Golf VII Variant Alltrack 2.0 TDI BlueMotion Technology (135 kW) [12]

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Golf VII Variant 2.0 TDI BlueMotion Technology 6-Gang manuell (110 kW) [12]

    „Plus: Die Sprachbedienung reagiert störungsfrei auf mündliche Anweisungen. Gut aufgehoben ist die Warnweste in der Schublade unter dem Beifahrersitz. Die Rückbank lässt sich vom Heck aus bequem mit der Entriegelung umklappen.
    Minus: Zweimal lief der Motor nur im Notfall-Modus. Das Problem verschwand jedoch nach einem Neustart des Motors. Das Navi versagte hin und wieder bei der Standortbestimmung. ...“

  • ohne Endnote

    Platz 1 von 11 | Getestet wurde: Golf VII Variant Alltrack 2.0 TDI 4Motion BlueMotion Technology DSG (135 kW) [12]

    „Handling (Slalom auf Eis): Sichere, aber nicht panische ESP-Regelung: Platz 3 (97,8%).
    Tiefschnee (Skipiste): Schon im Normal-Fahrprogramm kommt er weit: Platz 3 (98,8%).
    Dynamik (Bergstraße): Auf der Passstraße kann man umschalten, muss aber nicht: Platz 5 (96,7%).“

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Golf VII Variant R 2.0 TSI 4Motion BlueMotion Technology DSG (221 kW) [12]

    „... schaltet das DSG gewohnt sanft, der Turbo baut geschmeidig Druck auf, und innen herrscht das gewohnt hochwertige Ambiente. Ein paar Abstriche muss man aber dennoch in Kauf nehmen. So ist das Fahrwerk auch im Komfortmodus sehr straff ausgelegt, womit gerade auf schlechten Strecken immer Bewegung im Auto ist. ...“

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Golf VII GTI Clubsport 2.0 TSI BlueMotion Technology 6-Gang manuell (195 kW) [12]

    „... In engen Kurven ist er agiler als ein normaler GTI - und tatsächlich neutraler. Erstaunlich, wie man mit ihm selbst nach aussen abfallende Kurven problemlos und ganz ohne Drama meistert. Die Hinterachse arbeitet dabei intensiv, um die Kräfte zu verdauen, während die Vorderachse entspannt und präzise arbeitet. Kurz: Du triffst die Linie immer punktgenau. ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test | Getestet wurde: Golf VII 1.6 TDI BlueMotion Technology (81 kW) [12]

    „... Sie ahnen es bereits: Auch hier erweist sich der VW Golf als der ausgereifteste Begleiter, der auch mal flotter ums Eck flitzt und doch akkurat federt. Selbst sein Preis von 22775 Euro - wohlgemerkt mit dem schwächlichen 1.6 TDI (110 PS) unter der Haube - hält sich in Grenzen. Ein harter Gegner also. ...“

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Golf VII GTI Clubsport 2.0 TSI BlueMotion Technology 6-Gang manuell (195 kW) [12]

    „... 250 km/h Topspeed, das Leistungsgewicht von 5,2 kg pro PS und die 5,9 Sekunden auf hundert mögen die Aushängeschilder sein, seine wahre Spezialität jedoch offenbart sich erst am Kurvenausgang. ... Von da an verbindet er seine modellgegebene Souveränität mit Biss, lässt sich präzise peilen, von seiner Sperre immer tiefer in den Radius ziehen und dann genau an der Schwelle zur Gleitreibung entlang aus der Kurve powern. ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test | Getestet wurde: Golf VII 4-Türer 1.6 TDI BlueMotion Technology 5-Gang manuell (81 kW) [12]

    „... Sie ahnen es bereits: Auch diesmal erweist sich der VW Golf als der ausgereifteste Begleiter, der auch mal flotter ums Eck flitzt und dennoch akkurat federt. ...“

  • 63 von 100 Punkten

    Platz 2 von 2

    Einstieg: 4 von 10 Punkten;
    Sitzhöhe: 7 von 10 Punkten;
    Sitzposition: 8 von 10 Punkten;
    Beladen: 6 von 10 Punkten;
    Verkehrsfläche: 5 von 10 Punkten;
    Wendekreis: 6 von 10 Punkten;
    Funktionalität: 9 von 10 Punkten;
    Bedienbarkeit: 8 von 10 Punkten;
    Variabilität: 5 von 10 Punkten;
    Easy-Extras: 5 von 10 Punkten.

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Golf VII GTI Clubsport 2.0 TSI BlueMotion Technology 6-Gang manuell (195 kW) [12]

    „Der Clubsport perfektioniert, was den GTI schon immer ausgemacht hat: eine Menge Spaß - ohne dass es zulasten des Alltags geht. Nur halt gesteigert. Jede Wette: Der heißeste aller GTI wird ein Sammlerstück wie einst der Pirelli!“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu VW Golf VII [12]

Typ Kompaktklasse
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel
  • Elektro
  • Hybrid
Modelljahr 2012

Weiterführende Informationen zum Thema Volkswagen Golf VII [12] können Sie direkt beim Hersteller unter volkswagen.de finden.