Gut (2,4)
255 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
All­rad­an­trieb: Ja
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 5
Schal­tung erhält­lich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Focus [10]

  • Focus 2.0 TDCi 6-Gang manuell Titanium (103 kW) [10] Focus 2.0 TDCi 6-Gang manuell Titanium (103 kW) [10]
  • Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell (110 kW) [10] Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell (110 kW) [10]
  • Focus Turnier 1.6 TDCi 6-Gang manuell Titanium (85 kW) [10] Focus Turnier 1.6 TDCi 6-Gang manuell Titanium (85 kW) [10]
  • Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Titanium (134 kW) [10] Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Titanium (134 kW) [10]
  • Focus Turnier 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Titanium (110 kW) [10] Focus Turnier 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Titanium (110 kW) [10]
  • Focus Turnier [10] Focus Turnier [10]
  • Focus Turnier 1.0 Ecoboost 6-Gang manuell Titanium (92 kW) [10] Focus Turnier 1.0 Ecoboost 6-Gang manuell Titanium (92 kW) [10]
  • Focus 1.6 TDCi 6-Gang manuell Titanium (85 kW) [10] Focus 1.6 TDCi 6-Gang manuell Titanium (85 kW) [10]
  • Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Titanium (110 kW) [10] Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Titanium (110 kW) [10]
  • Focus Turnier 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell (110 kW) [10] Focus Turnier 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell (110 kW) [10]
  • Focus Turnier 1.6 TDCi 6-Gang manuell (85 kW) [10] Focus Turnier 1.6 TDCi 6-Gang manuell (85 kW) [10]
  • Focus 2.0 TDCi 6-Gang manuell (120 kW) [10] Focus 2.0 TDCi 6-Gang manuell (120 kW) [10]
  • Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell (134 kW) [10] Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell (134 kW) [10]
  • Focus 1.6 TDCi 6-Gang manuell (85 kW) [10] Focus 1.6 TDCi 6-Gang manuell (85 kW) [10]
  • Focus Turnier 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell (134 kW) [10] Focus Turnier 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell (134 kW) [10]
  • Focus 2.0 TDCi PowerShift Titanium (120 kW) [10] Focus 2.0 TDCi PowerShift Titanium (120 kW) [10]
  • Focus Turnier 2.0 TDCi 6-Gang manuell (120 kW) [10] Focus Turnier 2.0 TDCi 6-Gang manuell (120 kW) [10]
  • Focus Turnier 1.6 TDCi 6-Gang manuell Trend (85 kW) [10] Focus Turnier 1.6 TDCi 6-Gang manuell Trend (85 kW) [10]
  • Focus 1.6 Ti-VCT 5-Gang manuell (92 kW) [10] Focus 1.6 Ti-VCT 5-Gang manuell (92 kW) [10]
  • Focus 1.6 TDCi 6-Gang manuell Trend (85 kW) [10] Focus 1.6 TDCi 6-Gang manuell Trend (85 kW) [10]
  • Focus 2.0 TDCi 6-Gang manuell Trend (103 kW) [10] Focus 2.0 TDCi 6-Gang manuell Trend (103 kW) [10]
  • Focus 2.0 TDCi 6-Gang manuell Titanium (120 kW) [10] Focus 2.0 TDCi 6-Gang manuell Titanium (120 kW) [10]
  • Focus Turnier 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Titanium (134 kW) [10] Focus Turnier 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Titanium (134 kW) [10]
  • Focus 1.6 TDCi 6-Gang manuell (70 kW) [10] Focus 1.6 TDCi 6-Gang manuell (70 kW) [10]
  • Focus 1.6 Ti-VCT 5-Gang manuell (77 kW) [10] Focus 1.6 Ti-VCT 5-Gang manuell (77 kW) [10]
  • Focus 1.6 Ti-VCT Flexifuel 5-Gang manuell (88 kW) [10] Focus 1.6 Ti-VCT Flexifuel 5-Gang manuell (88 kW) [10]
  • Focus RS400 Allrad 6-Gang manuell (294 kW) [04] getunt von Wolf Focus RS400 Allrad 6-Gang manuell (294 kW) [04] getunt von Wolf
  • Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Trend (110 kW) [10] Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Trend (110 kW) [10]
  • Focus 2.0 TDCi PowerShift (120 kW) [10] Focus 2.0 TDCi PowerShift (120 kW) [10]
  • Focus 2.0 TDCi PowerShift (85 kW) [10] Focus 2.0 TDCi PowerShift (85 kW) [10]
  • Mehr...

Ford Focus [10] im Test der Fachmagazine

  • 479 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 58 von 100 Punkten

    Platz 4 von 5
    Getestet wurde: Focus 1.6 TDCi 6-Gang manuell Titanium (85 kW) [10]

    „... Und mag das Design nicht mehr ganz so frisch wirken, mit Fahrwerk und Motor ist der Focus voll auf der Höhe. ... Wie stets macht dem strammen, flinken und wendigen Focus beim Handling niemand was vor. Nur die Bremsen sollte sich Ford noch mal ansehen, denn die sind die schlechtesten des Vergleichs. ... Zeit fürs Facelift.“

  • 710 von 1000 Punkten; 2-

    Preis/Leistung: 57 von 100 Punkten

    Platz 3 von 5
    Getestet wurde: Focus Turnier 1.6 TDCi 6-Gang manuell Titanium (85 kW) [10]

    „Leicht, flink, sparsam: Der Focus ist ein guter Kompakter, aber kein herausragender Kombi. Dafür ist er gut ausgestattet und in Sachen Assistenzsysteme auf der Höhe der Zeit. Auch ohne Facelift, das nun erscheint.“

  • 40 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    Platz 4 von 4
    Getestet wurde: Focus ST 2.0 EcoBoost 6-Gang manuell (184 kW) [10]

    „... Auf der Landstraße legt sich der ST mächtig ins Zeug. Die Federung könnte dabei von einem Rallyewagen stammen, ist enorm schluckfreudig, nimmt Bodenwellen auf, ohne nachzuschwingen, und stellt damit stets einen verlässlichen Fahrbahnkontakt sicher. Der 2,0-Liter zieht schon im Drehzahlkeller wuchtig los. Ausdrehen ist damit unnötig, und man landet schnell im nächsten Gang. ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: Focus Electric Automatik (107 kW) [10]

    „Das Cockpit des Focus ist zwar etwas überfrachtet, doch die Verbrauchsanzeige sitzt direkt neben dem Tacho, also gut im Blickfeld des Fahrers. Gut so, denn der Focus hat den höchsten Verbrauch. Die Batterie hat Ford in den Kofferraum verbannt, wo sie wertvollen Stauraum wegnimmt. Dafür punktet der Focus mit agilem Handling und seiner direkten Lenkung.“

    • Erschienen: April 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Focus 1.0 EcoBoost 6-Gang manuell (92 kW) [10]

    „Der Ford Focus ist optisch gelungen, bietet Fahrfreude und als Turnier auch ausreichend Sitz- und Ladefläche für Familien. Beim Angebot von Fahrassistenzsystemen setzt er Maßstäbe in seiner Klasse´.“

  • 280 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 78 von 150 Punkten

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: Focus Turnier 1.6 TDCi 6-Gang manuell Titanium (85 kW) [10]

    „... Obwohl der Turnier ... leichtfüßiger einlenkt, bleibt er selbst auf schlechten Straßen viel ruhiger, gibt kaum eine Fuge weiter und lässt sich ohne störendes Wanken oder Nachschwingen präzise durch Kurven dirigieren. ... Da der Ford ... rundum ein gutes Platzangebot für die Insassen sowie sehr bequeme und ordentlich ausgeformte Sitze bietet, qualifiziert er sich als ausgewogener Reiseprofi. ...“

  • 698 von 1000 Punkten; 3+

    Preis/Leistung: 57 von 100 Punkten, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 4 von 5
    Getestet wurde: Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Titanium (110 kW) [10]

    „Meistverkaufter Kompakter der Welt? Nein, nicht der Golf. Der Focus überzeugt temperamentvolle Fahrer, denen ein fairer Preis mehr wert ist als Fugenfetischismus. Im Herbst kommt das Faceliftmodell.“

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Focus Electric Automatik (107 kW) [10]

    „Es ist dem Focus anzumerken, dass er erst nachträglich elektrifiziert wurde. Gemessen am wachsenden Konkurrenzfeld ist er schlicht zu teuer und zu schwer geraten.“

  • 21,5 von 35 Sternen

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell (110 kW) [10]

    Wirkung: 2 von 5 Sternen;
    Easy-Index: 1 von 5 Sternen;
    Senioren-Test: 1,5 von 5 Sternen;
    Fahren: 4 von 5 Sternen;
    Kosten: 4,5 von 5 Sternen.

  • 473 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 86 von 100 Punkten

    Platz 2 von 4
    Getestet wurde: Focus Turnier 1.6 TDCi 6-Gang manuell Titanium (85 kW) [10]

    „Der agile und dennoch komfortable Turnier leidet unter dem schwachen Motor. Zudem fehlt es im Vergleich an Laderaum.“

  • 54 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: Focus RS500 4x4 6-Gang manuell (376 kW) [10] getunt von Wolf Racing

    „... Schon ab einer Anfahrdrehzahl von 2200/min kapitulieren die Vorderräder mit zu viel Schlupf. Trotzdem unterbietet der getunte RS das Serienauto beim Sprint bis 200 km/h um 7,5 s. ... Wer agile Heckschwenks liebt, freundet sich sofort mit dem Wolf-Focus RS an. Schon die auf unserem Supertestprüfstand ermittelten Fahrwerkswerte seines H&R-Gewindefahrwerks versprechen ... ein ‚loses‘ Focus-Heck. ...“

  • 484 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 57 von 100 Punkten

    Platz 2 von 5
    Getestet wurde: Focus Turnier 1.6 TDCi 6-Gang manuell (85 kW) [10]

    „Der Focus verdient das Fitness-Prädikat. Er ist der agilste Kombi in diesem Feld. Außerdem ist er ordentlich ausgestattet, und er federt passabel.“

  • 41 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: Focus ST Turnier 2.0 EcoBoost 6-Gang manuell (184 kW) [10]

    „... wer in Kurven vom Gas geht, muss eben auch Lastwechselkicks einfangen können. Denn selbst in seiner strengsten Kennlinie reagiert das ESP da eher antiautoritär, erlaubt zudem eine Sportstellung mit noch größeren Heckschwüngen oder das komplette Abschalten. ... Turbopfeifen bei vehementer Beschleunigung, Lenkungsgezerre bei brillantem Handling ... perfekt auf der Ideallinie ...“

  • 3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen

    Platz 3 von 4
    Getestet wurde: Focus RS500 4x4 6-Gang manuell (376 kW) [10] getunt von Wolf Racing

    Längsdynamik: 3,5 von 5 Sternen;
    Querdynamik: 3,5 von 5 Sternen;
    Alltag: 3,5 von 5 Sternen;
    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen;
    Emotion: 3,5 von 5 Sternen.

  • 475 von 700 Punkten

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 4 von 5
    Getestet wurde: Focus 1.6 EcoBoost 6-Gang manuell Titanium (110 kW) [10]

    „Gute Kompakte müssen nicht teuer sein. Der Focus glänzt zudem mit ordentlichen Fahreigenschaften.“

  • 3+ (702 von 1000 Punkten)

    Preis/Leistung: 49 von 100 Punkten

    Platz 4 von 5
    Getestet wurde: Focus Turnier 2.0 TDCi 6-Gang manuell Titanium (103 kW) [10]

    „Für den Ford spricht seine sportliche Grundhaltung, die den Komfort nicht vernachlässigt. Aber das vergleichsweise geringe Platzangebot und die schwächsten Bremsen im Test bringen Punktabzüge.“

  • 442 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 70 von 100 Punkten

    Platz 5 von 5
    Getestet wurde: Focus Electric Automatik (107 kW) [10]

    „In der Eigenschaftswertung noch auf Platz zwei, werfen den schweren Electric seine hohen Kosten fürs Leasing bis auf den letzten Platz zurück.“

  • 3+ (693 von 1000 Punkten)

    Preis/Leistung: 53 von 100 Punkten

    Platz 5 von 6
    Getestet wurde: Focus 1.6 TDCi ECOnetic 88g 6-Gang manuell Titanium (77 kW) [10]

    „Mit den Sparmaßnahmen ging dem Motor ein Teil seiner Kultur verloren, dafür spart er anständig. Weiterhin gut: Fahrwerk, Lenkung und Preiswürdigkeit.“

  • 234 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 55 von 150 Punkten

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: Focus ST 2.0 EcoBoost 6-Gang manuell (184 kW) [10]

    „Wer unter Fahrspaß größtmögliche Faszination versteht, der wird mit dem wilden Ford seine helle Freude haben. Allerdings will er beherrscht werden, braucht einen Könner am Lenkrad. ...“

  • 235 von 300 Punkten

    Preis/Leistung: 15 von 20 Punkten

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: Focus ST Turnier 2.0 EcoBoost 6-Gang manuell (184 kW) [10]

    „Der Focus ST gibt im Alltag mit seinem zu harten Fahrwerk und lautem Motor den harten Hund. Das bringt ihm auf der Rennstrecke trotzdem nichts, er ist langsamer als der Skoda. Da er zudem deutlich mehr verbraucht und kleiner ist, bleibt dem Focus nur der zweite Platz.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Ford Focus [10]

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Ford Focus [10]

Typ Kompaktklasse
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel
  • Elektro

Weiterführende Informationen zum Thema Ford Focus [10] können Sie direkt beim Hersteller unter ford.de finden.