Unsere Bestenliste zeigt die derzeit besten Razer Headsets auf dem Markt. Dafür hat unsere Fachredaktion Testberichte aus 38 Testmagazinen für Sie ausgewertet.

Die besten Razer Headsets

  • Razer Kraken Tournament Edition

    • Gut 1,7
    • 7 Tests
    Gaming-Headset im Test: Kraken Tournament Edition von Razer, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    1

  • Razer Electra V2

    • Gut 2,0
    • 2 Tests
    Gaming-Headset im Test: Electra V2 von Razer, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    2

  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Razer Gaming-Headsets nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Razer Nari

    • Sehr gut 1,2
    • 2 Tests
    Gaming-Headset im Test: Nari von Razer, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
  • Razer Kraken Ultimate

    • Sehr gut 1,5
    • 3 Tests
    Gaming-Headset im Test: Kraken Ultimate von Razer, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Razer Tiamat Elite 7.1

    • Gut 1,6
    • 3 Tests
    Gaming-Headset im Test: Tiamat Elite 7.1 von Razer, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Razer Nari Ultimate

    • Gut 2,0
    • 7 Tests
    Gaming-Headset im Test: Nari Ultimate von Razer, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Razer ManO'War Wireless

    • Gut 2,0
    • 8 Tests
    Gaming-Headset im Test: ManO'War Wireless von Razer, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Razer Thresher Ultimate (for Xbox One)

    • Gut 2,1
    • 1 Test
    Gaming-Headset im Test: Thresher Ultimate (for Xbox One) von Razer, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Razer Kraken 7.1 Chroma

    • Gut 2,4
    • 3 Tests
    Gaming-Headset im Test: Kraken 7.1 Chroma von Razer, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Razer Kraken X

    • Gut 2,5
    • 6 Tests
    Gaming-Headset im Test: Kraken X von Razer, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Razer Tiamat 2.2

    • Befriedigend 2,7
    • 3 Tests
    Gaming-Headset im Test: Tiamat 2.2 von Razer, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Razer Kraken Forged

    • Befriedigend 2,8
    • 1 Test
    Gaming-Headset im Test: Kraken Forged von Razer, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
  • Razer Thresher Ultimate (for PS4)

    • Befriedigend 2,9
    • 5 Tests
    Gaming-Headset im Test: Thresher Ultimate (for PS4) von Razer, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
  • Razer Thresher Tournament Edition

    • Befriedigend 2,9
    • 5 Tests
    Gaming-Headset im Test: Thresher Tournament Edition von Razer, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
  • Razer Kraken (2019)

    • Sehr gut 1,5
    • 3 Tests
    Gaming-Headset im Test: Kraken (2019) von Razer, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Razer Thresher 7.1

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    Gaming-Headset im Test: Thresher 7.1 von Razer, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Razer Electra V2 USB

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Gaming-Headset im Test: Electra V2 USB von Razer, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Razer Tiamat 7.1 V2

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Gaming-Headset im Test: Tiamat 7.1 V2 von Razer, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Razer Kraken Pro V2

    • Gut 2,0
    • 3 Tests
    Gaming-Headset im Test: Kraken Pro V2 von Razer, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Razer Kraken Pro V2 Oval

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    Gaming-Headset im Test: Kraken Pro V2 Oval von Razer, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
Neuester Test: 03.04.2020
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Razer Gaming-Headsets.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Razer Headsets Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber zu Razer PC-Headsets

  • Eines für alle
    connect 10/2016 Das mitgelieferte Mikrofon wirkt ein wenig billig und fummelig. Fürs Chatten bei Multiplayer-Shootern macht es aber einen ausreichenden Job. Auch als Headset am Smartphone kann man es per Mini-Klinkenstecker nutzen. Die in Weiß und Schwarz erhältlichen Kopfhörer sind geschlossen gebaut, der Spieler hört also weniger Geräusche von außen und auch die Umgebung bleibt von Soundgewittern verschont. Die drehbaren Ohrmuscheln sind wie der Bügel gut gepolstert, sodass alles bequem sitzt.
  • SFT-Magazin 2/2015 Regelmäßig bringen die Hersteller neue Gaming-Headsets auf den überfüllten und für Kunden zunehmend undurchsichtiger werdenden Markt. Natürlich will jedes neue Produkt mit "glasklarem Klang" und "außerordentlichem Tragekomfort" als Heiliger Gral des Spiele-Sounds angepriesen werden. Tatsächlich treffen diese Marketing-Floskeln aber häufig nur bedingt zu und erschweren dem Kunden eine faire Kaufentscheidung.
  • SFT-Magazin 7/2014 Um lästigem Kabelgewirr vorzubeugen, ist das Kabel abgeflacht. Eine Mini-Fernsteuerung mit Mikrofon ermöglicht das Telefonieren beziehungsweise Chatten im Spiel sowie das Pausieren von Musik. Die Klangqualität des Mikrofons überzeugt durchaus, unsere Stimme kommt beim Gesprächspartner deutlich und ohne Rauschen an. Auch klanglich gibt es sowohl im Spiele- als auch Musikeinsatz nur wenig zu bemängeln: Der Bass ist wahrnehmbar und auch hohe Töne sind recht klar.
  • PC Games Hardware 12/2013 Wer damit leben kann, bekommt ein bequemes, breit einsetzbares Headset mit USB-Soundkarte, welches sich auch für den mobilen Einsatz eignet. Cooler Masters Ceres 300: Leicht und bequem, doch mit klanglichen Schwächen. Im Gegensatz zu dem auf den ersten Blick sehr ähnlichen großen Bruder ist das Ceres 300 halboffen gestaltet. Auch sonst fallen bei einem zweiten, etwas genaueren Hinsehen viele Unterschiede auf: So wurde bei diesem Headset auf eine integrierte Soundkarte verzichtet.
  • Typ-Beratung Sound
    PC Games Hardware 11/2013 Er weiß, dass dazu etwas finanzieller Aufwand vonnöten ist, und ist auch gewillt, für ein gutes System etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Dabei möchte er aber gern ein wenig an die Hand genommen und in die grobe Richtung dirigiert werden.
  • Die Gamescom Hardware-Highlights
    E-MEDIA 18/2013 Allerdings ist die Hardware noch teuer. Plantronics RIG Headset Das Gaming-Headset mit basslastigem und voluminösem Klang kann zum Telefonieren mit dem Smartphone genutzt werden. Das RIG ist zudem kompatibel zu Xbox 360, PS3 und anderen mobilen Geräten. Oculus Rift Die Crowdfunding-Plattform Kickstarter hat die Entwicklung der Cyber-Brille möglich gemacht, die den Spieler in virtuelle Welten versetzt.
  • Spiel ohne Strippe
    Computer Bild Spiele 5/2013 Creative Labs stellt mit dem Soundblaster Tactic 3D Rage ein drahtloses Exemplar vor.Was es taugt, steht hier. Installation: Einfacher geht es nicht Mit dem Rage liefert Creative einen kleinen USB-Funkempfänger. Spieler stecken ihn in eine freie Buchse am PC, schalten danach das Headset ein, und schon ist das Gerät startklar. Treiber sind nicht zu installieren, und Nutzer brauchen auch keine Tasten für den Verbindungsaufbau zu drücken.
  • PC Games Hardware 3/2013 In allen Frequenzbereichen wird ein hohes Maß an Differenzierung geboten, was vor allem feinen Details zugutekommt. Stimmen sind gut verständlich, erhalten aber durch die etwas offensive Auslegung im unteren Frequenzbereich in wenigen Fällen ein stärkeres Timbre, als man es bei bekannten Titeln von anderen guten Headset-Kandidaten gewohnt ist. Auch bei höheren Pegeln und tiefen Frequenzen kommt es nicht zu Störgeräuschen, die Verarbeitung ist ohne Mangel.
  • Sprich dich aus
    Computer Bild Spiele 3/2010 Fertig! 10 Möchten Sie den Spielton wieder aus den Lautsprechern hören, müssen Sie das Headset abklem- men und die Boxen anschließen. ANSCHLUSS AN DER PLAYSTATION 3 Das Xtatic Digital lässt sich auch an der Konsole Playstation 3 betreiben. Und zwar so: 1Verbinden Sie den kleinen Stecker des Stromanschlusskabels mit dem mitgelieferten Netzteil: . 2Verbinden Sie das zweite Stromversorgungskabel mit der „SCU“. 3Anschließend stecken Sie das Netzteil in eine freie Steckdose.
  • PC Games Hardware 11/2011 Ein Headset hat großen Einfluss darauf, wie viel Spaß Spielen oder Musikhören macht und wie erfolgreich man bei Online-Partien ist. Mit unserem Vergleichstest findet jeder das richtige Modell. Testumfeld: Getestet wurden acht Headsets mit Bewertungen von 1,59 bis 2,12. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.
  • Ausprobiert: Razer Blackshark
    PC Games Hardware 9/2012 Toller Klang und optimal konfigurierbar: Das Spieler-Headset eignet sich trotz Battlefield-3-Schriftzug nicht nur für Shooter-Fans sehr gut. Untersucht wurde ein PC-Headset, welches ohne Note blieb.
  • Chimaera 5.1
    Xbox Games 5/2011 Die Monolith-förmige Basis- und Ladestation verfügt über zwei analoge und einen digitalen Audio-Eingang (optisch). ...
  • PC Magazin 8/2009 Gamer brauchen nicht nur eine schnelle Grafikkarte, denn neben einer besseren Visualisierung hilft ein gutes Headset, um sich besser in das Spiel hineinzuversetzen. Der Unterschied ist gewaltig, deswegen haben wir 11 Headsets auf Herz und Nieren getestet. Testumfeld: Im Test waren elf Gaming Headsets. Die Bewertungen reichten von „sehr gut“ bis „ausreichend“.
  • Carcharias (360-Version)
    360 Live 3/2013 Ein Computer-Headset wurde getestet und mit 8 von 10 Punkten bewertet.
  • Test: Arctic Sound P531
    TechNewz.eu 10/2010 Die Firma Arctic ist vor allem bekannt für seine erstklassige Kühler für Grafikkarten und Prozessor. Doch die Firma vertreibt auch andere Produkte, wie Zubehörprodukte für das Notebook, 2.0-Lautsprecher und Headsets. Ein Headset möchten wir euch heute vorstellen, und zwar das 5.1-Headset Arctic Sound P531.
  • Plantronics GameCom 777 7.1 Version - Im Test: Das Headset mit 7.1 Dolby Surround und Dolby Axon!
    GamerLobby.de 9/2010 Heute haben wir für euch ein neues Headset im Test. Das Plantronics GameCom 777 mit 7.1 Surround Unterstützung. Neben einem intensiven 7.1 Dolby Surround Sound für ein actiongeladenes Spielerlebnis bietet das Headset ein Noise Cancelling Mikrofon und eine Dolby Axon Unterstützung. Was das bewirkt und wie sich das Headset im Test schlägt erfahrt ihr bei uns.
  • TEST - A4Tech HS-100
    WinForAll.de 8/2010 A4Tech dürfte jedem unserer Leser mittlerweile ein Begriff sein. Dass die Firma auch Headsets herstellt, wohl aber den Wenigsten. So erreichte uns das Einsteiger-Headset "HS-100" von A4Tech. Dieses ist im Einzelhandel bereits ab 15 Euro zu haben.
  • Akustisches Stahlgewitter
    c't 19/2009 Das Luxus-Headset Megalodon von Razer lässt Spiele in 7.1-Sound erklingen.
  • Sharkoon Rush RHS200 geprüft
    PC Games Hardware 5/2010 Das neue Stereo-Headset (Klinkenstecker) RHS200 kostet nur 20 Euro und richtet sich an LAN-Party-begeisterte Teamspieler.
  • 360 Live 8/2011 Testumfeld: Im Test waren ein Headset und eine Halterung für Kinect für Xbox 360.
  • Rundumklang
    Computer Bild Spiele 9/2009 Acht Lautsprecher sollen bei Razers ‚Megalodon‘ für eine Rundumbeschallung sorgen. COMPUTERBILD SPIELE hat das Headset getestet. Es wurden unter anderem die Kriterien Service (Garantiedauer, Garantieart, Hilfetelefon ...), Bedienung (Gedruckte Bedienungsanleitung, Installation, Mikrofon in Höhe und Länge verstellbar ...) und Sonstiges (Gewicht, Kabellänge, Austausch der Ohrpolster möglich.
  • Razer Carcharias
    Digitale Generation 11/2009 Das Headset Carcharias von Razer trägt nicht nur einen scharfen Namen (Carcharias = Hai) , es soll auch mit seinen aggressiven Bässen punkten. Gedacht ist es für Gamer, die oft stundenlange Sessions am Rechner zu bestehen haben. Wir haben mal reingehört...
  • Neues Cooler-Master-Headset ausprobiert
    PC Games Hardware 9/2011 Kurz vor Redaktionsschluss erreichte uns das allererste Muster des 5.1-Headsets CM Storm Sirus 5.1 - gerade noch genug Zeit zum Probehören.
  • Plantronics Gamecom 777
    PC Games Hardware 10/2008 Unter dem Markennamen Gamecom bietet Plantronics drei Headsets für Spieler an. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.
  • plawa icombi Headset: Rundum ungebunden
    MAC LIFE 10/2006 Die Firma plawa-feinwerktechnik hat die Funktionen ihres drahtlosen Bluetooth-Kopfhörers icombi erweitert. Das Gerät kann nun gleichzeitig mit dem iPod und einem Mobiltelefon mit Bluetooth-Funktion verbunden werden. Trotz erweiterter Features ist der Preis des Geräts gesunken.
  • Koss PC-Headset SB-45
    Spielesuechtig.de 8/2006 Koss ist bei uns nicht so bekannt wie so manch anderer Hersteller für PC-Headsets. Dennoch haben wir uns mal das Premiummodell aus dem Hause Koss vorgenommen um zu schauen wie sich das Headset so im Alltag bewährt. Das in einer Blisterverpackung gelieferte Headset macht auf den ersten Blick schon einen sehr guten Eindruck, jetzt müssen wir schauen ob der Rest auch so gut ist. Es wurden Kriterien wie Tragekomfort, Verarbeitung und Bedienung getestet.
  • Razer Megalodon
    PC Games Hardware 9/2009 Nach der 100 Euro teuren High-End-Maus Mamba bringt Razer ein 7.1-Headset für wohlhabende Spieler: Wir prüfen, ob das Megalodon 150 Euro wert ist. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.
  • Kopfhörer USB-Headset
    Macwelt 11/2005 Für Voice-over-IP, iChat oder Online-Spiele eignet sich das günstige USB-Headset von netzwerk-shopping.de.
  • Teac HP-7D
    SFT-Magazin 7/2006 Die Testkriterien waren Leistung, Ausstattung, Bedienung und Praxis.
  • Einzeltest Audio-Technica ATH-ADG1
    PC Games Hardware 12/2014 Das High-End-Headset von Audio-Technica wollte nicht so recht in unsere Marktübersicht passen. Wir präsentieren es deshalb an dieser Stelle außer Konkurrenz. Das Testexemplar stellte uns freundlicherweise Caseking zur Verfügung. Ein Headset wurde geprüft und mit 1,92 benotet. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.
  • Headset
    GameStar 3/2009 Testkriterien waren Klang Spiele/Musik, Sprachqualität, Ergonomie und Ausstattung.
  • Raptor Gaming H1
    GameStar 10/2006 Es wurden die Kriterien Klang Spiele, Sprachqualität, Klang Musik, Ergonomie und Ausstattung getestet.
  • Corsair Gaming H1500 Dolby 7.1 USB Gaming Headset
    gamezoom.net 12/2014 Im Fokus des Einzeltest stand ein Gaming-Headset, welches anhand der Kriterien Verarbeitung, Klang, Tragekomfort, Mikrofon, Anbindung und Preis beurteilt wurde. Das Modell erhielt die Bewertung 9 von 10 Punkten.