Samyang Objektive

33
  • Gefiltert nach:
  • Samyang
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Kamerasystem
  • Sony E Sony E
  • Fuji X Fuji X
  • Canon EF Canon EF
  • Nikon F Nikon F
  • Objektiv im Test: 135mm f/2.0 ED UMC von Samyang, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 7 Tests
    37 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Festbrennweite, Teleobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 135mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 50mm F1.4 von Samyang, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 4 Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Standardobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 50mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 50mm F1.4 AF von Samyang, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 5 Tests
    26 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Standardobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Kamera-Anschluss: Sony E
    • Brennweite: 50mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Ja
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 35mm F1,2 ED AS UMC CS von Samyang, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 5 Tests
    • 11/2018
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Standardobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 35mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: AF 35mm F2.8 FE von Samyang, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 5 Tests
    • 03/2019
    56 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Standardobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Kamera-Anschluss: Sony E
    • Brennweite: 35mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Ja
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: AF 24mm f/2.8 FE von Samyang, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 4 Tests
    • 02/2019
    24 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Kamera-Anschluss: Sony E
    • Brennweite: 24mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Ja
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: AF 85mm F1,4 von Samyang, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 4 Tests
    • 03/2019
    57 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 85mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Ja
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: AF 14mm F2.8 von Samyang, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 6 Tests
    31 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 14mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Ja
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: AF 14 mm f/2,8 FE von Samyang, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 3 Tests
    • 02/2019
    31 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Kamera-Anschluss: Sony E
    • Brennweite: 14mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Ja
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 20mm F1,8 ED AS UMC von Samyang, Testberichte.de-Note: 3.6 Ausreichend
    • Ausreichend (3,6)
    • 2 Tests
    • 02/2019
    22 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Festbrennweite, Weitwinkelobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 20mm
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 12mm F2.0 NCS CS von Samyang, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    106 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 12mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 100mm F2.8 ED UMC MACRO von Samyang, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    15 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Makroobjektiv, Teleobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 100mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 16mm f/2.0 ED AS UMC CS von Samyang, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    27 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 16mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 21mm F1.4 ED AS UMC CS von Samyang, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 3 Tests
    16 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 21mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 10mm F2.8 ED AS NCS CS von Samyang, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    • 04/2019
    27 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 10mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: AF 35mm f/1,4 FE von Samyang, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    26 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Standardobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 35mm
    • Autofokus: Ja
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 85mm f/1.4 AS IF UMC von Samyang, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    57 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Kamera-Anschluss: Canon EF
    • Brennweite: 85mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: AF 45 mm F1.8 FE von Samyang, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 1 Test
    • 06/2019
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Standardobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Kamera-Anschluss: Sony E
    • Brennweite: 45mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Ja
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 85mm F1.8 ED UMC CS von Samyang, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 85mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
  • Objektiv im Test: 50mm T1.5 AS UMC von Samyang, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Objektivtyp: Standardobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 50mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Nein
    weitere Daten
Neuester Test: 07.06.2019
  • Seite 1 von 2
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Samyang Objektive Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Pictures Magazin

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    Gelungene Systempflege

    Testbericht über 2 Zoom-Objektive
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 3/2019
    • Erschienen: 02/2019
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    22 Festbrennweiten

    Testbericht über 22 Festbrennweiten an verschiedenen Kameras

    zum Test

    • c't Digitale Fotografie

    • Ausgabe: 3/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • Mehr Details

    Weitwinkel-Objektive für APS-C- und MFT-Kameras

    Testbericht über 11 Weitwinkel-Objektive

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Samyang Objektive.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Auch ziemlich viel Zoom
    d-pixx 2/2015 Die parallel zur Sports- vorgestellte Contemporary-Version des 150-600 mm Supertelezooms kommt nun auch auf den Markt, und wir haben sie uns in Ruhe angeschaut. Getestet wurde ein Telezoom-Objektiv, das die Endnote „hervorragend plus“ erhielt.
  • Top Weitwinkel-Zoom zum kleinen Preis
    CHIP FOTO VIDEO 4/2014 Vollformatfotografen erhalten mit dem Nikon 18-35 Millimeter ein flexibles Weitwinkel mit toller Performance. Es wurde ein Objektiv unter die Lupe genommen und mit „gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Auflösung, Objektivgröße, Ausstattung und Autofokus.
  • Nikon AF-S Nikkor 3,4-4,5/18-35 mm G ED
    FOTOTEST Nr. 4 (Juli/August 2013) Einzeltest: Das kleine, leichte Weitwinkelzoom schlägt sich tapfer an der D800E. Es wurde ein Objektiv geprüft und für „sehr gut“ befunden. Als Testkriterien dienten Bildqualität, visueller Bildeindruck, Mechanik und Bedienung sowie Ausstattung und Lichtstärke.
  • FOTOobjektiv Nr. 186 (Dezember/Januar 2016) Worauf Tamron weniger Wert gelegt hat, scheint die Schnelligkeit zu sein. Während das 35mm-Objektiv für alle fotografischen Situationen noch ausreichend schnell ist, trifft dies beim 45mm-Objektiv nur bedingt zu. Für Portraits reicht die Geschwindigkeit des Autofokus allemal, für Reportage in den meisten Fällen auch, für Sportaufnahmen ist das Objektiv jedoch nicht geeignet. Das größte Argument, das für die Tamron-Objektive spricht, ist wohl die Bildqualität.
  • fotoPRO 3/2016 Der umgerechnete Brennweitenbereich von 75-150 Millimeter deckt ein Spektrum vom klassischen Porträt bis zum mittleren Tele ab - und das mit einer durchgängigen Offenblende von F/1,8. Damit ist das Objektiv aus Sigmas Art-Produktlinie deutlich lichtstärker als die meisten hochwertigen Standard- oder Telezooms, die in der Regel mit F/2,8 aufwarten. Sigmas 50-100 mm verfügt über eine Innenfokussierung, sodass die äußeren Abmessungen des Objektivs stets gleich bleiben.
  • Panasonic Lumix G 1,7/25 mm Asph.
    FOTOTEST 6/2015 Der breite, griffig geriffelte Fokussierring lässt sich mit genau dem richtigen Widerstand drehen. Der Autofokus arbeitet blitzschnell und leise. Das ist auch auf die Ansteuerung mit 240 Hz für die Panasonic-Kameras mit dem schnellen Hybrid-Autofokus zurückzuführen. Dank Innenfokussierung bleiben die Baulänge und die Position der Frontlinse unverändert.
  • CHIP FOTO VIDEO 6/2015 Aufgepasst: Das als "Fokusring" getarnte Designelement ist nicht echt und hat keine Funktion. Nach wie vor ungeschlagen behauptet das 42,5 Millimeter von Panasonic und Leica Platz eins im Feld der Festbrennweiten für das Micro-Four-Third-System (MFT). Der souveräne Fünf-Punkte-Vorsprung gegenüber Platz 2 stützt sich auf eine sehr gute Objektivgüte sowie Bestwerte in den Testkategorien Auflösung und Ausstattung.
  • fotoMAGAZIN 9/2014 In der mittleren Brennweite ist die Verzeichnung sehr stark kissenförmig, bei 300 mm deutlich kissenförmig. Insgesamt erzielt das Tamron veritable 72 Prozent in der Optik. Das Canon EF 28-300 mm ist mechanisch nicht zu schlagen. Die stufenlose Rutschbremse für das Schiebezoom ist etwas gewöhnungsbedürftig, hat aber den Vorteil, jede Brennweite fest einstellen zu können. Punkteabzug gab es für die Nahgrenze, die nach heutigen Verhältnissen etwas lang ist.
  • DigitalPHOTO 4/2014 Einzig der fehlende Bildstabilisator stört mich beim Fotografieren. Sigma 105mm f/2.8 EX DG OS HSM MaKro Hollie sagt: Das 105mm-Makroobjektiv von Sigma ist mein ein absoluter Favorit. Die Linse schmückt sich mit einem Bildstabilisator über 4 Blenden und einem schnellen Ring-Ultraschall-Autofokus, der darüber hinaus leise und präzise ist. Wenn die Kamera im "One-Shot"-Autofokusmodus ist, lässt sich außerdem der Fokus jederzeit manuell korrigieren.
  • Schritt für Schritt zur perfekten Nachtaufnahme
    Das große Systemkamera Handbuch 1/2013 Stellen Sie Ihre Kamera auf den manuellen Modus ("M" auf dem Einstellrad) ein, da wir für unsere Aufnahme sämtliche Einstellungen komplett von Hand vornehmen werden. Öffnen Sie zunächst Ihre Blende soweit es Ihr Objektiv zulässt und stellen Sie die ISO-Empfindlichkeit Ihrer Kamera auf den höchstmöglichen Wert ein. Diese Einstellungen nutzen wir nicht für unsere eigentliche Aufnahme, sondern lediglich dazu, in der Livebildansicht im Dunkeln eine bessere Sicht zu haben.
  • Ein Objektiv für alle Fälle
    d-pixx 4/2011 Das Objektivsystem der Panasonic-Lumix G-Serie wächst und gedeiht. Zusammen mit der DMC-G3 haben wir uns das neue 25er Leica angeschaut - hier geht es um das 14er Pancake.
  • fotoMAGAZIN 7/2011 Superweitwinkel unter 350 Euro? Da wird man neugierig! Wir haben die baugleichen 14-er getestet. Testumfeld: Im Test waren zwei baugleiche Objektive. Als Testkriterien dienten Optik und Mechanik.
  • Moderner Dinosaurier
    fotoMAGAZIN 12/2010 Zu Kleinbildzeiten waren 28-300-mm-Zooms vor allem unter Spiegelreflex-Einsteigern sehr beliebt. Nun präsentiert Nikon ein derartiges Objektiv für den Einsatz am anspruchsvollen Vollformatsensor. Zusätzlich wurden drei Alternativen vorgestellt.
  • Im Test dreier aktueller Superzoom-Objektive seitens des Magazins „DigitalPHOTO“ konnte sich das Panasonic Lumix G VARIO HD 14-140mm / F4.0-5.8 ASPH. / MEGA O.I.S. gegen seine beiden Mitbewerber von Nikon und Olympus recht deutlich durchsetzen. Besonders die minimale Verzeichnung des Lumix-Objektivs setze Maßstäbe und sei den Konkurrenten weit überlegen.
  • Drei Weitwinkelzoomobjektive hat die Zeitschrift ''Foto Hits'' miteinander verglichen. Die Ergebnisse des Tests sind etwas überraschend. Das günstigste Objektiv im Vergleich zeigte die höchste Abbildungsqualität und kommt aus dem Hause Sigma. Das teuerste Objektiv, das Canon EF 24-70mm , zeigte hingegen die schlechtesten Leistungen. Dadurch wird Canon sich selbst zur Konkurrenz: Das EF 24-105 mm, ebenfalls von Canon produziert, zeigte bessere Abbildungen und einen günstigeren Preis.
  • Sparsam einsetzen! Der Umgang mit einem Zoomobjektiv, das eigentlich jeder Videofilmer besitzt, will gelernt sein. Der Einsatz eines solchen Objektives bietet viele Möglichkeiten, eine Aussage über das reine Bild hinaus zu machen und den Blick der Zuschauer zu lenken. Was der ambitionierte Laie nur selten und nach reiflicher Überlegung mit seinem Zoom machen sollte, ist das, was im privaten Urlaubsfilm ständig zu sehen ist: die Zoomfahrt. Der Ratgeber der Zeitschrift videofilmen (1/2008) zeigt, wie es geht.
  • Nikon AF-S DX 16-85 mm
    FOTOHITS 4/2008 Das Objektiv AF-S DX NIKKOR 16-85 mm 1:3,5-5,6G ED VR wurde speziell für alle Nikon Kameras optimiert, die einen Bildsensor im so genannten DX-Format besitzen.
  • Canon EF 24-105 mm 1:4L IS USM
    DigitalPHOTO 9/2006 Canons Universalzoom aus der professionellen L-Serie vereint Weitwinkel und leichte Teleoptik in einem kompakten Objektiv. DigitalPHOTO hat den Allrounder in freier Natur und auf einem Konzert einem Praxistest unterzogen und geprüft, ob die Qualität hält, was die L-Serie verspricht.
  • „230 Euro“ - Canon EOS 20D
    COLOR FOTO 6/2008 Es wurde ein Objektiv mit Kamera getestet. Testkriterien waren unter anderem Kontrast, Zentrierung und Verzeichnung.
  • Extraklasse
    COLOR FOTO 4/2004 Nikons neues kompaktes Standardzoom AF-S VR 3,5–5,6/24–120 mm besticht durch seinen attraktiven Brennweitenbereich und seine professionelle Ausstattung einschließlich Bildstabilisator.
  • Ganz nach dran
    PHOTOGRAPHIE 11/2005 Sie springen von Brücken und klettern über Telefonzellen. Im elegant fließenden Lauf überwinden die Akteure des urbanen Trendsports Parkour sämtliche Hindernisse. Welcher Fotograf könnte die Verbindung von Ästhetik und Athletik besser ins Bild bannen als der renommierte Action- und Architekturfotograf Andy Day? Und welches Objektiv wäre besser geeignet als Canons neue Profioptik EF 24-105 mm 1:4 L IS USM?