Wortmann PC-Systeme

90
Top-Filter: Verwendungszweck
  • PC-System im Test: TERRA PC-Gamer 6350 von Wortmann, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,1)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i7-8700K
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1070
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra PC-Gamer 5900 von Wortmann, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    2
    • Gut (1,9)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i5-8400
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1050Ti
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Wortmann PC-Systeme nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • PC-System im Test: Terra PC-Home 5000 von Wortmann, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 04/2019
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Office
    • Systemkomponenten: SSD, AMD-Grafik
    • Prozessormodell: AMD Ryzen 3 2200G
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra PC-Business 6000 Silent (1009633) von Wortmann, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Bauart: Mini-PC
    • Verwendungszweck: Office
    • Systemkomponenten: SSD, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i5-8400
    • Grafikchipsatz: Intel UHD Graphics 630
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra PC-Gamer 6250 (i7-7700, GTX 1060, 16GB RAM, 240GB SSD, 2TB HDD) von Wortmann, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i7-7700
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1060
    weitere Daten
  • Wortmann Terra PC-Home 5000 (1001291)

    PC-System im Test: Terra PC-Home 5000 (1001291) von Wortmann, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 04/2019
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Office
    • Systemkomponenten: SSD, AMD-Grafik
    • Prozessormodell: AMD Ryzen 3 2200G
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra 2705HA Greenline von Wortmann, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: All-in-One
    • Verwendungszweck: Office
    • Systemkomponenten: SSD, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i5-7500
    • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics 630
    weitere Daten
    • Gut (1,7)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Office
    • Systemkomponenten: Intel-CPU
    • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics 530
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra PC-Gamer 6100 von Wortmann, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 3 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    weitere Daten
  • Wortmann Terra PC Business 6000 (i5-6600, 8GB RAM, 256GB SSD)

    • Gut (1,7)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Office
    • Systemkomponenten: Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i5-6600
    • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics 530
    weitere Daten
  • Wortmann Terra PC-Gamer 6100 (i5-6600, GTX 960, 1TB HDD, 120GB SSD)

    PC-System im Test: Terra PC-Gamer 6100 (i5-6600, GTX 960, 1TB HDD, 120GB SSD) von Wortmann, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: RAID-System, SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i5-6600
    • Grafikchipsatz: Asus Strix GTX960- DC20C-4GD5
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra 2411 von Wortmann, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Bauart: All-in-One
    • Systemkomponenten: Intel-CPU
    weitere Daten
  • Wortmann Terra 5000 Silent Greenline

    PC-System im Test: Terra 5000 Silent Greenline von Wortmann, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Mini-PC
    • Systemkomponenten: Intel-CPU
    • Prozessormodell: Core i3
    • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics 2500
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra PC-Nettop 3100V2 von Wortmann, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Mini-PC
    • Systemkomponenten: AMD-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Atom D525
    • Grafikchipsatz: ATI Radeon HD 5430M
    weitere Daten
  • Wortmann Terra PC-Gamer 6100 (Intel Core i5-3570K, GTX 660, 1,5TB HDD, 180GB SSD)

    PC-System im Test: Terra PC-Gamer 6100 (Intel Core i5-3570K, GTX 660, 1,5TB HDD, 180GB SSD) von Wortmann, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i5-3570k
    • Grafikchipsatz: Geforce GTX 660
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra PC-Home 5200 von Wortmann, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Prozessormodell: Intel Core i3 550
    • Grafikchipsatz: ATI Radeon HD5670
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra PC Gamer 6200 i750 W7HP von Wortmann, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Grafikchipsatz: Radeon HD 5850
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra PC-Business 3000 i330 von Wortmann, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Mini-PC
    • Grafikchipsatz: Intel GMA 950
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra All-in-One 1900 Business von Wortmann, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Grafikchipsatz: Intel GMA950
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Terra PC-Business 7100 von Wortmann, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Office
    • Grafikchipsatz: ATI Radeon HD 4870
    weitere Daten
Neuester Test: 13.04.2019
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Wortmann PC-Systeme Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Wortmann Rechner.

Weitere Tests und Ratgeber zu Wortmann Desktop-PCs

  • Microsoft Setup Center 13.05
    com! professional 5/2013 Direkt darunter geben Sie an, ob die Updates für eine 32oder eine 64-Bit-Version gedacht sind. Wenn Sie nicht wissen, ob Sie mit einer 32- oder 64-Bit-Version arbeiten, drücken Sie [Windows Pause]. Bei "Systemtyp" sehen Sie die Version Windows XP verhält sich hier etwas anders: Bei XP sehen Sie die Angabe "64 Bit" nur, wenn Sie ein 64-Bit-XP haben. Bei einem 32-Bit-XP steht dort gar keine Angabe zur Version. Geben Sie anschließend den Speicherort für das Service-Pack an.
  • Tipps & Tricks Troubleshooting
    Macwelt 2/2013 Nun wählt man den zu öffnenden Ordner rechts über "Hinzufügen" aus und sichert den Dienst. Anschließend öffnet man die Systemeinstellung "Tastatur ", geht zur Abteilung "Tastaturkurzbefehle", wählt links "Dienste" aus und scrollt rechts zum zuvor angelegten Dienst. Diesen markiert man, klickt auf "Kurzbefehl hinzufügen" und drückt die gewünschte Tastenkombination. Dabei muss man eine Kombination wählen, die noch an keiner anderen Stelle verwendet wird.
  • Beat 6/2009 Für Samplebibliotheken ist ein weiteres Terabyte reserviert, sechs Gigabyte Tripple-Channel-RAM sorgen für schnellen Zugriff. Hamburg-Audio PC 4.0 In seinem Topmodell vertraut André Dupke der Leistung von Intels Core-i7-920-Chip, der ebenfalls von „bescheidenen“ 2,66 auf 4,0 GHz übertaktet wurde.
  • Computer Bild 25/2007 Im Garantiefall wird der PC zu Hause repariert. Ganz ohne lästige Kabel: In die Halterung auf der Gehäuseoberseite lässt sich eine externe Medion-Festplatte einsetzen. Fujitsu Siemens Scaleo Pi 2662 CQ2450BR Mit seinem Intel-Prozessor „Core 2 Quad Q6600“ (vier Rechenkerne, 2,4 Gigahertz* Taktfrequenz) erreichte der Media-Markt-PC beim Arbeitstempo eines der besten Ergebnisse im Test. Auch bei Spielen war der „Scaleo Pi“ sehr flott.
  • PC-WELT 8/2009 Knallbunte Ausstattungs-Wunder mit Achtkern-CPU, zwölf GB Speicher und jeder Menge Festplattenplatz gegen kühle High-Tech-Maschinen mit erlesener Spitzentechnologie: Unser Vergleichstest krönt die besten High-End-PCs, die Sie für Geld kaufen können.Testumfeld:Im Test waren zehn Computer mit Bewertungen von „sehr gut“ bis „befriedigend“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Ausstattung, Handhabung und Ergonomie.
  • Flachgelegt
    c't 13/2011 Das Display des HP TouchSmart 610 lässt sich bis auf einen Winkel von 30 Grad nach hinten kippen und erlaubt so eine ergonomischere Fingerbedienung des Touchscreens als im senkrechten Stand.
  • Arbeitspferd
    c't 17/2010 Zuverlässigkeit und Zertifizierungen wie eine Workstation, aber klein wie ein Büro-PC: Mit dem Workstation-Einstiegsmodell wirbt HP um alle, die Angst vor Speicherfehlern haben.
  • Eleganter Auftritt
    Computer Bild 12/2010 Ab sofort gibt's bei Media Markt den Aspire M5811 von Acer für 699 Euro. Ob unter der schicken Schale leistungsstarke Technik steckt, hat COMPUTERBILD getestet. Bewertet wurden Geschwindigkeit, Datenspeicherung, Bildqualität, Tonqualität, Umwelt/Gesundheit, Bedienung/Ausstattung und Service.
  • Mac mini
    iCreate 6/2010 Eine massive Überarbeitung des Miniatur-Macs. Aber um welchen Preis?
  • Upgrade für den Desktop-Mac
    MAC easy 4/2009 In der letzten Ausgabe haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie Arbeitsspeicher und Festplatte beim MacBook und MacBook Pro austauschen, nun sind die Desktop-Macs dran. Hier erfahren Sie, wie Sie einfach den Arbeitsspeicher im Mac mini und iMac wechseln.In diesem 4-seitigen Ratgeber erklärt MAC easy (4/2009) Schritt für Schritt, wie man bei Mac-Desktops den Arbeitsspeicher selbst austauschen kann.
  • Foxconn NT525
    OverclockingStation.de 12/2010 Green-IT und umweltbewusstes Handeln sind nach wie vor aktueller denn je. In Zeiten in denen selbst ganze Messen unter dem Motto ‚Green-IT‘ ausgewiesen werden und Energiepreise zu ‚explodieren‘ scheinen, erfreuen sich verbrauchsarme Geräte einer immer stärkeren Nachfrage. Nachdem vor einiger Zeit das NT330i aus dem Hause Foxconn vorgestellt wurde, wird dieses Mal das NT525 dem Praxistest unterzogen und deren Fähigkeiten in diesem Artikel zusammengetragen. Ob sich auch in diesem Falle Effizienz, Leistung und Kundenzufriedenheit vereinbaren lassen, wird im nachfolgenden Bericht geklärt.
  • Vier-Kern-Prozessoren (Quadcores) bieten Leistung pur und finden sich in sechs Komplett-Rechnern im c't-Testlabor zur Rundumprüfung ein. Diese PCs sind mit den neuen X58-Platinen ausgestattet, die einen Intel Core i7 aufnehmen können. Die gehobene Ausstattung ist natürlich nicht ganz billig und der Interessent sollte wenigstens 1.000 Euro in der Tasche haben, um in den Genuss der neuesten Technik zu kommen.
  • Office-Agent
    SFT-Magazin 12/2008 Klein, stylish und flüsterleise: Auf dem heimischen Schreibtisch avanciert die Eee Box zur Tipp- und Surf-Maschine.
  • Apples unzugänglicher Alleskönner
    Focus Online 1/2013 Geprüft wurde ein All-in-One-Rechner. Er erhielt keine abschließende Bewertung.
  • K48 - Erstes Update der K-Serie
    BareboneCenter.de 8/2008 Der K45 verkauft sich sehr gut und dass, obwohl er zwei große Einschränkungen hat: ihm fehlt ein Laufwerksschacht für optische Laufwerke und - fast noch schlimmer: er hat keinen DVI-Port. Damit werden Bilder besonders bei großen Auflösungen nur unscharf angezeigt. Beides will der neue besser machen. Da Shuttle den K45 weiter verkauft, ist der K48 wohl eher großer Bruder als ein Update. Wobei dieser das Hauptverkaufsargument des kleinen übernimmt: den niedrigen Preis. Testkriterien waren Lautstärke, Leistung, Ausstattung und Stromverbrauch.
  • „Evolution“ - Multiroom-Entertainmentsystem
    digital home 2/2006 Das Mediacenter Sonavis One überzeugte bereits in der ersten Version mit ausgereifter Technik und einfacher Bedienung. Doch bei Sonavis pflegt man fleißig weiter das Konzept und stellt der One demnächst mit dem Multiroom-Client einen angemessenen Spielpartner zur Seite. Es wurden Kriterien wie Nutzwert, Qualität und Bedienung getestet.
  • Kraft aus vier Kernen
    Computer Bild 14/2008 Es wurden unter anderem die Kriterien Geschwindigkeit, Bildqualität, Tonqualität und Bedienung/Ausstattung getestet.
  • VIA VMPC 'VM7700'
    EPIAcenter.de 3/2008 Es wurden die Kriterien Performance, Handhabung und Geräuschentwicklung getestet.
  • Shuttle P2 3700G
    BareboneCenter.de 1/2007 Nachdem Shuttle den SD37P2 schon einige Zeit auf dem Markt hat, folgt nun das Komplettsystem: der Shuttle XPC P2 3700G. Shuttle hat in der High-End Version nicht gegeizt. Ein Core 2 Duo X6800 kommt zum Einsatz. Dazu finden sich vier Gigabyte Ram, eine 7950GX2, eine 400 Gigabyte SATA2 Festplatte und der hauseigene DVD-Brenner im Inneren. Das ist Hardware, die einen anspruchsvollen und zahlungskräftigen Käuferkreis anvisiert. Ob sich diese luxuriöse Zusammenstellung lohnt oder ob das alles nur heiße Luft ist, werde ich in dem folgenden Review klären.
  • Heissläufer
    HomeElectronics 6/2006 Wacht er oder schläft er? Das scheint die Kernfrage beim lautlosen Microspace Entertainment Center von Digital-Logic. Die Schweizer entwickler präsentieren einen Stubenrechner, der durch viele liebevolle Details glänzt, aber manchmal ziemlich heißläuft. Es wurden Kriterien wie Ergnonomie, Ausstattung und Leistung getestet.
  • Chicer Hybrid
    PC Magazin 4/2005 Dem Namen nach ist der Gericom Frontman von vorne ein 17-Zoll-TFT-Monitor, aber dahinter steckt mehr, nämlich ein ganzer PC: Herzstück ist ein 3,2-GHz-Prescott von Intel, die Grafiklösung stammt von nVidia und besteht aus einer GeForce 6600 mit 128 MByte. Der DDR2-Arbeitsspeicher ist mit 512 MByte dimensioniert, die Maxtor-Festplatte speichert bis zu 200 GByte Daten. Was den Frontman zusätzlich zum Fernseher macht, ist die integrierte TV-Karte mit Fernbedienung. Zur Bedienung hat Gericom dem Rechner die gesamte Produktpalette von Intervideo beigelegt.
  • Wortmann Terra Filia MCWS 3000 Cube
    PC-WELT 2/2005 Äußerst kompakt im edel glänzenden, schwarz lackierten Barebone-Gehäuse von A-Open präsentiert sich der Wortmann-PC. Der Rechner zielt mit seiner Ausstattung - analoge TV-Karte plus Fernbedienung, guter DVD-Brenner mit Double-Layer-Funktionalität und ordentliche Grafikkarte - auf den Multimedia-Einsatz.
  • Wortmann Terra Nikolaus-PC 2008
    PC Magazin 1/2009 Ho-Ho-Ho: Weihnachten steht vor der Türe und in den Läden auch dieses Jahr wieder ein ‚Nikolaus-PC‘ vom PC-Hersteller Wortmann. ...
  • Wortmann Terra Filia MCWS 3000 Cube iP4-630
    PCgo 1/2006 Bislang ging es nicht - jetzt funktioniert es: Endlich beherrscht die Windows Media-Edition den Satellitenempfang DVB-S.
  • M 6100 iP4-640 XPP
    PC Praxis 9/2005 Hinter der langen Kombination aus Zahlen und Buchstaben verbirgt sich der Business-PC M 6100 aus der Terra Orbis-Serie von Wortmann, der mit einem 3,2 GHz schnellen Intel Pentium 4-Prozessor der 6er-Serie ausgestattet ist.
  • Highspeed-Computer
    PC Professionell 10/2005 Big is beautiful: Das war wohl das Motto für den Terra Filia, den Wortmann in einem riesigen schwarzen Servergehäuse liefert. Der Dual-Core-Prozessor Athlon 64 X2 4800+ und gleich zwei Geforce-7800-GTX-Karten sind die Zutaten für einen außergewöhnlichen schnellen PC.
  • Passiv gekühlter Mini-PC: Test: Wortmann Terra PC-Nettop 3100V2
    PC-WELT Online 12/2012 Das Onlinemagazin PC-WELT Online nahm einen Desktop-Pc näher in Augenschein und vergab die Note „befriedigend“. Als Kriterien wurden Geschwindigkeit, Ausstattung, Service sowie Umwelt und Gesundheit herangezogen.

Wortmann Desktop-Rechner

Ein in der Regel gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zeichnet die unter der Wortmann-Eigenmarke Terra versammelte Produktpalette an Basis-PCs für Home-, Businessanwender aus. Dies spiegelt sich auch in der Firmenstrategie wieder, die auf Einsteigermodelle und solide Multimediarechner für Schulen und öffentliche Einrichtungen abzielt.