• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 2 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
2 Meinungen
Bau­art: All-​in-​One
Sys­tem­kom­po­nen­ten: Intel-​CPU
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

2411

Optio­nal mit SSD

Wer sich für den All-in-One-PC Terra 2411 von Wortmann entscheidet, hat beim Massenspeicher zwei Optionen. Entweder man stattet den Rechner mit einer Hybrid-Festplatte samt Flashmodul aus – oder man ordert eine schnelle, leise und stromsparende SSD.

Innenleben

Die Hybridfestplatte bietet eine Kapazität von einem TByte inklusive 8 GByte Flash, die SSD indes muss mit 240 GByte auskommen. Die SSD bietet dabei wie erwähnt zwar das ein deutlich höheres Arbeitstempo, kostet dafür allerdings auch mehr Geld. Letztlich gilt es abzuwägen. Unabhängig davon sind bis zu acht GByte RAM an Bord, zudem bietet Wortmann zwei Intel-CPUs an: einen Core i3-3240 und einen Core i5-3570T. Beide zählen dabei zur Mittelklasse und liefern für fast alle Jobs ausreichend Power – vom täglichen Surfspaß und der Bearbeitung von Office-Dokumenten über die Umwandlung von Musikdateien bis hin zur Nutzung anspruchsvoller Software wie zum Beispiel Photoshop. Schade dafür: Als Grafik arbeitet der in der jeweiligen CPU verbaute Chip. Spielefähig ist der PC folglich nur bedingt.

Touchscreen mit guter Auflösung

Passend zum Betriebssystem Windows 8.1 lässt sich das Display per Fingertipp bedienen, zudem verspricht die Kombination aus 24 Zoll Bilddiagonale und Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) ein knackiges Bild. Hinzu kommt: Man hat auf dem Screen genügend Platz.Die Bautiefe wiederum beziffert das Datenblatt mit stattlichen 6,9 cm, allerdings steht dadurch genügend Platz für einen DVD-Brenner sowie zahlreiche Schnittstellen zur Verfügung. Konkret findet man einen Kartenleser, Kopfhörer- und Mikrobuchsen zur Anbindung eines Headsets, einen optischen Digitalausgang zur Tonausgabe an ein HiFi-System, eine USB 2.0- und vier schnelle USB 3.0-Slots sowie die üblichen Netzwerktools LAN, WLAN und Bluetooth. Einen HDMI-Anschluss gibt es zu guter Letzt ebenfalls – allerdings verrät der Hersteller leider nicht, ob es sich um einen Ein- oder einen Ausgang handelt.

Der Wortmann Terra 2411 ist anschlussfreudig und punktet mit dem Full-HD-Touchscreen sowie den ordentlichen CPU- und Speicheroptionen, schade sind allerdings die mäßige Grafik und das wenig elegante Gehäuse. Hinzu kommt: Für das Gesamtpaket sind die aufgerufenen Konditionen (850 bis 1.250 EUR) etwas überzogen. Unterm Strich also ein eher durchwachsenes Angebot.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Kundenmeinungen (2) zu Terra 2411

4,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (50%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Terra 2411

Betriebssystem Windows 8
Schnittstellen Rückseite 4 x USB 3.0, 1 x USB, HDMI, S/PDIF, Line In/Out, LAN
Geräteklasse
Bauart All-in-One
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten Intel-CPU
Ausstattungsmerkmale
  • Touchscreen-Monitor
  • Kartenleser
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Displaygröße 24 Zoll

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Dell Inspiron One 2350Medion Life E5011 DApple iMac (2014)Acer Aspire Z3-615Dell OptiPlex 9030Apple Mac Pro (2014)Acer Aspire XC-603 (DT.SUMEG.002)Fujitsu Esprimo P420 E85+ (P0420P2221DE)Asus VivoPC VC60GigaByte BRIX GB-BXBT-2807