Wortmann Terra PC-Business 7000 Silent+ (1009652) Test

(PC-System)
  • Sehr gut (1,2)
  • 1 Test
  • 05/2019
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Bauart: Desktop-PC
  • Verwendungszweck: Office
  • Systemkomponenten: SSD, Intel-CPU
  • Prozessormodell: Intel Core i7-8700
  • Grafikchipsatz: Intel UHD Graphics 630
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Wortmann Terra PC-Business 7000 Silent+ (1009652)

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Mehr Details
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „Schnell, gut verarbeitet, genügsam und sehr leise: Der Wortmann Terra ist ein sehr guter Rechner für den Büroeinsatz. Unterm Strich ist der Preis zwar nicht niedrig, aber angemessen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Wortmann Terra PC-Business 7000 Silent+ (i7-8700, 16GB RAM, 500GB SSD)

  • WORTMANN Terra PC-Business 7000 SILENT+ (1009652)

    Terra PC - BUSINESS 7000 SILENT + | Prozessor - Taktfrequenz: 3, 2 GHz | ProzessorfamilieIntel Core i7 der achten ,...

Einschätzung unserer Autoren

Wortmann Terra PC-Business 7000 Silent+ (i7-8700, 16GB RAM, 500GB SSD)

Leistungsstarker und trotzdem leiser Desktop-Rechner in klassisch-dröger Optik

Stärken

  1. hervorragende Prozessorleistung
  2. SSD mit großer Kapazität
  3. selbst unter Last kaum hörbar

Schwächen

  1. relativ groß
  2. altbackenes Design

Der Terra PC-Business 7000 Silent+ trägt seinen Einsatzzweck bereits im Namen. Er platziert sich als gut ausgestatteter Office- und Businessrechner, der dank eines starken Prozessors auch aufwendigere Anwendungen problemlos bewältigt. Unterstützt wird der flotte Core i7 von einer kapazitätsstarken SATA-SSD sowie mehr als ausreichenden 16 GB Arbeitsspeicher. Nur auf eine Grafikkarte müssen Sie hier verzichten. Praktisch für den Einsatz im Büro ist auch das DVD-Laufwerk, da Software in Büros häufig noch auf Disks verteilt wird. Optisch kann der Wortmann nicht mit aktuellen Konkurrenten mithalten: Statt der modernen schmalen und leichten Gehäuse setzt der Hersteller auf einen klassischen, breiten Tower in altbackenem Design.

Datenblatt zu Wortmann Terra PC-Business 7000 Silent+ (1009652)

Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Mainboard Gigabyte GA-B360M-D3P
Speicher
Arbeitsspeicher 16384 MB
Festplattenkapazität 500 GB
Festplatte(n) 500GB SATA-SSD
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i7-8700
Prozessor-Kerne 6 Kerne
Prozessorleistung 3,2 GHz
Grafikchipsatz Intel UHD Graphics 630
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus
Schnittstellen 1x USB-C 3.1, 1x USB-A 3.1, 2x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x PS/​2 Tastatur, 1x PS/​2 Maus, 1x DVI-I, 1x DisplayPort, 1x Gb LAN, 6x Klinke
Abmessungen & Gewicht
Breite 18,1 cm
Tiefe 43,6 cm
Höhe 43 cm
Gewicht 8000 g

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Stiller Kraftzwerg HomeElectronics 11-12/2014 - Denn der Kraftzwerg im schicken Gussgehäuse arbeitet mit SSD-Platte und ohne Lüfter komplett geräuschlos. Weil Prime auch auf Lampengeflacker verzichtet, signalisiert nur ein dezent dunkelblau leuchtender Taster, dass er arbeitet. Bis zu 16 Gigabyte Arbeitsspeicher lassen sich mit bis zu zwei Terabyte mechanikfreiem Festplattenspeicher ergänzen. Der stromsparende Prozessor Intel i5-4250 verleiht dem Kistchen viel Rechenpower. …weiterlesen


Riesen-Tablets SFT-Magazin 11/2013 - Im Akkumodus läuft der Horizon bei mittlerer Bildschirmhelligkeit maximal drei Stunden. Asus Transformer AiO P1801 Der AiO P1801 kommt mit einem pfiffigen Dual-Konzept, das Ihnen auf Wunsch zwei voneinander unabhängig arbeitende Computer bietet. In den Standfuß wurde ein vollwertiger Windows-8-PC inklusive DVD-Laufwerk und Docking-Station verbaut, während es sich beim Display um ein waschechtes Android-Tablet im 18,4-Zoll-Format handelt. …weiterlesen


Tipps & Tricks Troubleshooting Macwelt 5/2013 - Auf dieser Seite der Vorgaben kann man zudem auch Java swie alle anderen Plug-ins deaktivieren. Thunderbird Hohe Systemlast Nach dem Start von Thunderbird steigt die Prozessorauslastung Problem: Thunderbird verwendet auf einem Macbook Pro nach dem Programmstart nach kurzer Zeit fast die gesamte Prozessorleistung, was alle anderen Programme stark ausbremst und die Lüfter des Rech- ners höher drehen lässt. …weiterlesen


Einkommensteuer am Mac erklären MAC LIFE 4/2013 - Das Zusammenspiel aller Eingaben wird auf Wunsch in einer auch für Laien schlüssigen und nachvollziehbaren Rechnung angezeigt. Kommentar Eine Steuererklärung am Computer bietet viele Vorteile. Denn im Gegensatz zum Papierformular rechnet die Software genau aus, wie viel Geld man vom Finanzamt zurückbekommt, und gibt Tipps, wo man noch sparen kann. Auch eine Plausibilitätsprüfung ist bei einer guten Steuersoftware immer enthalten. …weiterlesen


Ultra High Definition PC Games Hardware 3/2013 - Wer mit 4x oder gar 8x MSAA spielen möchte, sollte mindestens 2 Gi-Byte vorweisen. In einigen Fällen, darunter Battlefield 3, Metro 2033 und Skyrim mit Grafikmods, lohnen sich die 3 GiByte einer Radeon HD 79x0 oder eine GTX 6x0 mit 4 GiB. An Supersample-AA ist aufgrund des Rechenaufwands nur bei Multi-GPU-Systemen zu denken. Letztere skalieren in 4K übrigens hervorragend, ein Fps-Plus jenseits von 90 Prozent von einer auf zwei GPUs ist die Regel. …weiterlesen


Film-Star Computer Bild 20/2009 - Bei Programmen mit viel Speicherbedarf holte sich der Fujitsu-PC im Test sogar die Bestnote 1,00. Die Grafikkarte* machte bei den Geschwindigkeitsmessungen eine respektable Figur. Spiele mit Di rectX-9-Technik konnte sie flüssig darstellen. Lediglich bei den aufwendigeren DirectX-10-Spielen kam’s gelegentlich zu Bildrucklern. Datenspeicherung Mit rund 1400 Gigabyte bietet die Festplatte* üppig Speicherplatz. …weiterlesen


Apple Mac Pro im Audio-Test Beat 12/2006 - Zudem ist PCI-Hardware (etwa eine PCI-UAD- und Power-Core-DSP-Karte, aber auch andere PCI-Geräte) generell nicht mit dem Mac Pro kompatibel, eine Neuanschaffung bei Bedarf unvermeidlich. Gleiches gilt auch für andere Hardware, beispielsweise einige MIDI-Interfaces. Der Mac Pro setzt auf Intel-Xeon-Prozessoren neuer Bauart. Sie setzen, ebenso wie die Core-2-Duo-CPUs aktueller iMacs, auf Intels neue und Energie-effiziente Core Mikroarchitektur. …weiterlesen


33 Silent-Tipps PC Games Hardware 11/2012 - Tipp 29 CPU untertakten Wenn Sie nicht auf die allerletzten Leistungsreserven Ihres Prozessors angewiesen sind, lässt sich mit einer Verringerung der Taktfrequenz ein Beitrag zur Absenkung der Gesamtlautstärke Ihres Computers leisten. Weniger Berechnungen pro Zeiteinheit bedeutet geringere Wärmeentwicklung und somit weniger Arbeit für den CPU-Kühler. …weiterlesen


Smart-TV richtig verbinden PC-WELT 1/2013 - Abhängig vom Aufstellort des TV-Geräts kommen Sie dabei um das Löcherbohren nicht herum. Außerdem erweist sich eine quer durch das Wohnzimmer gezogene Netzwerkstrippe im Alltag leicht als Stolperfalle. Drahtlose Verbindung ins Heimnetzwerk Für den Netzwerk- und Internetanschluss Ihrer Smart-TVs müssen Sie nicht unbedingt ein Kabel verlegen oder gar Netzwerkdosen setzen: Ein Funknetz verschafft Ihnen beim Aufstellen des Fernsehers jede Menge Bewegungsfreiheit. …weiterlesen