Auto Bild prüft Autos (7/2012): „Deutschlands Top 20 im großen Test“

Auto Bild - Heft 30/2012

Inhalt

Was können die Bestseller? Wir schauen genau hin und untersuchen die 20 meistverkauften Autos in Deutschland auf Stärken und Schwächen.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 20 Autos, die mit 6 x „sehr gut - gut“, 8 x „gut“ und 6 x „gut - befriedigend“ bewertet wurden.

  • Audi A3 [12]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    „sehr gut - gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Bei der Qualität macht Audi niemand was vor, auch nicht bei den hochwertigen Materialien. Der A3 fährt sich bestens, auch die hochmodernen, kräftigen Motoren passen gut ins Bild.
    Das stört uns: Audi lässt sich die VW-Technik teuer bezahlen, verlangt einen Premium-Aufschlag. Das Audi-Design wirkt zurzeit sehr verwechselbar. Und im Moment ist die Motorenauswahl schmal.“

    A3 [12]

    1

  • BMW 3er [12]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    „sehr gut - gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Die fortschrittliche Technik. BMW ist seinen Konkurrenten bei Antriebstechnik und Elektronik einen Schritt voraus. Dazu zeigt der 3er nach wie vor sportliches Handling.
    Das stört uns: Das Größenwachstum. Auch der 3er wird immer größer und wuchtiger. Damit ähnelt er zunehmend dem 5er. Kompaktere Abmessungen würden besser zu seinem Charakter passen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 32/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    3er [12]

    1

  • BMW 5er [10]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    „sehr gut - gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Eigentlich alles. In seiner jüngsten Auflage sieht der 5er wieder richtig elegant aus - besonders als Touring. Er fährt sich großartig, die Motoren sind klasse, und die Efficient-Dynamics-Technik spart bemerkenswert.
    Das stört uns: Kaum etwas. Bis auf das heimliche Verschwinden der Reihensechszylinder. Und vielleicht noch das wenig elegante Heck des GT.“

    5er [10]

    1

  • VW Golf VI [08]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    „sehr gut - gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Sein klassenloses Image. Der Golf passt immer: ob Urlaubsreise, Einkaufs- oder Spritztour - er erledigt alles unaufgeregt und mit hohem Komfort.
    Das stört uns: Die Preispolitik. Okay, knapp 17000 Euro sind ein fairer Einstiegspreis. Dafür gibt es aber zu wenig Ausstattung. Wer wichtige Extras und Assistenten ordert, treibt den Preis schnell in die Höhe von über 20000 Euro.“

    Golf VI [08]

    1

  • VW Tiguan [07]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    „sehr gut - gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Gutes Platzangebot; breites Motorenspektrum; hohe Verarbeitungsqualität; funktionaler Innenraum; geringer Wertverlust. VW hat die kompakten SUV erst Ende 2007 für sich entdeckt - und dann fast alles richtig gemacht.
    Das stört uns: Standardfahrwerk auf kurzen Wellen stößig; nur zwei Jahre Garantie; hohe Preise. Kein perfekter, aber ein sehr gelungener SUV - der seinen Preis hat.“

    Tiguan [07]

    1

  • VW Touran [10]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    „sehr gut - gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Mit Extravaganzen kann der Volkswagen-Van nicht aufwarten. Das Design ist nüchtern und erzeugt kaum Emotionen. Das macht er aber mit einem üppigen Platzangebot weg, wobei der Innenraum in Sachen Kapazität flexibel anpassbar ist. Bei Komfort und Fahrverhalten wird man nicht enttäuscht. Die Federung ist gut und der Touran fährt sich sehr souverän. Als familientaugliches Fahrzeug für die breite Masse ist er wie geschaffen. Wären da nicht die etwas überhöhten finanziellen Konditionen, die VW für den Van aufruft. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Touran [10]

    1

  • Audi A4 [07]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Handliches, sicheres Fahrverhalten; große Auswahl; tolle Qualitätsanmutung; guter Komfort. Technisch lässt sich dem A4 kaum etwas vorwerfen, der moderne Konzernbaukasten sorgt für große Vielfalt beim Antrieb und eine gute Raumausnutzung.
    Das stört uns: Schwache Garantie; kostspielige Extras. Audi ist im Premiumsegment angekommen - auch preislich.“

    A4 [07]

    7

  • Audi A6 [11]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Großzügige Platzverhältnisse; hochwertige Materialien; breite Antriebspalette; ausgewogener Komfort. Keine Frage: Wer A6 fährt, hat es irgendwie geschafft. Und er hat dank Sportback, Allroad und Hybrid auch noch viele Möglichkeiten, sich vom Oberklasse-Mainstream abzusetzen.
    Das stört uns: Hohe (Auf-)Preise, kurze Garantie. So einen A6/A7 muss man sich tatsächlich erstmal leisten können.“

    A6 [11]

    7

  • Ford Focus [10]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Siehe Fiesta - das Fahrverhalten. Und vor allem die EcoBoost-Motoren. Feine Aggregate, lebhaft und gleichzeitig sparsam, die gut zum agilen Focus passen. Es sind auffällig viele Assistenzsystem verfügbar - wenn auch gegen Aufpreis.
    Das stört uns: Siehe Fiesta - die Bedienung. Bei der Gestaltung der Mittelkonsole waren die Ergonomen wohl gerade im Urlaub. Das Auto ist unübersichtlich.“

    Focus [10]

    7

  • Mercedes-Benz C-Klasse [07]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Der Abrollkomfort. Das gut abgestimmte Fahrwerk entkoppelt die Karosserie hervorragend von der Straße. C-Klasse-Insassen reisen darum entspannt.
    Das stört uns: Das Interieur. Der Innenraum ist zwar gut verarbeitet, wirkt aber im Vergleich zu Audi und BMW leicht angestaubt. Auch Monitorgröße und das Bedienkonzept verraten, dass die C-Klasse in die Jahre kommt.“

    C-Klasse [07]

    7

  • Mercedes-Benz E-Klasse [09]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Der erstklassige Gesamt-Komfort. Federung, Geräusche, Klimatisierung, Sitze - kaum jemand bietet einen so hohen Fahrkomfort. Erste Wahl auf langen Strecken. Eine Mercedes-Spezialität ist auch die stets einfache Bedienung.
    Das stört uns: Die hohen Preise natürlich. Dazu kommt das zerklüftete Design der E-Klasse, und die Siebenstufenautomatik ruckelt manchmal.“

    E-Klasse [09]

    7

  • Skoda Octavia [04]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Die Unaufgeregtheit. Der sachliche, freundlich-selbstbewusste Stil. Die routinierte, solide Verarbeitung und die ausgeprägte Praxistauglichkeit, zum Beispiel mit der großen Heckklappe.
    Das stört uns: Dem Octavia ist sein Alter anzumerken. Er fährt nicht ganz so geschmeidig wie heute üblich. Moderne Assistenzsysteme oder einen Internetzugang gibt es noch nicht.“

    Octavia [04]

    7

  • VW Passat [10]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Der hohe Nutzwert. Als Variant ist der Passat ein großes Multitalent mit tiefer Ladefläche, viel Platz und mit Dieselmotor ein perfektes Langstreckenauto.
    Das stört uns: Die Sparpolitik gegenüber dem Vorgänger. Der bis 2010 gebaute Passat blinkte am Heck noch mit sehr prägnanter LED-Technik. Das aktuelle Modell verfügt über normale Glühbirnen. Ein Rückschritt.“

    Passat [10]

    7

  • VW Polo V [09]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Die innovative BlueMotion-Technik überzeugt und spart Sprit. In der Praxis gibt sich der Polo V spritzig und genügsam. VW bietet zudem ein Start-Stopp-System. Weitere Sprit-Sparfaktoren sind die Leichtlaufreifen und die gute Aerodynamik. Schade nur, dass Volkswagen keine Kombivariante anbietet, besonders weil es den Variant nicht mehr gibt. Wer also hohen Platzbedarf hat, sollte sich eher nach Alternativen umsehen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 32/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Polo V [09]

    7

  • BMW 1er [11]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Fahrdynamik und iDrive. Sein agiles Handling hat in der Klasse kein anderer drauf. Lenkung und Fahrwerk garantieren jede Menge Fahrspaß. Außerdem bietet BMW gegen Aufpreis eine intelligente Vernetzung mit externen Diensten, die gut über iDrive zu steuern sind.
    Das stört uns: Hohe Preise und geringes Platzangebot. 1er fahren ist Luxus. Grund- und Aufpreise sind gepfeffert, das Raumangebot eher klein.“

    1er [11]

    15

  • Ford Fiesta [08]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Limousine;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Das Fahrverhalten. Schön, wenn ein Kleinwagen so viel Freude beim Fahren bereitet wie der Fiesta. Das Design fällt auf. Und ab Basis gibt es eine gute Ausstattung, zum Beispiel mit Fahrer-Knieairbag.
    Das stört uns: Die kleinteilige Bedienung. Die Mittelkonsole ist mit Schaltern überfrachtet. Und die Übersicht ist für so ein kleines Auto erstaunlich schlecht.“

    Fiesta [08]

    15

  • Mercedes-Benz B-Klasse [11]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Das souveräne Fahrverhalten, die B-Klasse vermittelt ein hohes Sicherheitsgefühl. Gute Bremsen und straffe Lenkung gehören dazu. Sie bietet angenehmen Fahrkomfort.
    Das stört uns: Die Preise. Die B-Klasse startet bei satten 26359 Euro. Und ist dafür vergleichsweise mager ausgestattet. Das Motorenprogramm ist im Moment noch ziemlich schmal.“

    B-Klasse [11]

    15

  • Opel Astra [09]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Vielfältiges Angebot; faire Preise; souverän abgestimmte Fahrwerke; ansprechende Verarbeitungsqualität. Wer den richtigen Motor wählt, macht keinen Fehler. Der Rüsselsheimer Kompakte hat eine hohe Reife erreicht. Und kostet rund 1000 Euro weniger als ein Golf.
    Das stört uns: Schlechte Übersichtlichkeit; zum Teil müde Motoren. Opel braucht moderne Antriebe - in jeder Leistungsstufe.“

    Astra [09]

    15

  • Opel Corsa [06]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Souveräne Fahreigenschaften; großer Kofferraum; vernünftiges Platzangebot; vom Knauserknirps bis zum Muskelmini breit gefächertes Angebot. Der Corsa passt in unsere Zeit. Er fährt gut, kneift nicht, lockt mit fairen Preisen.
    Das stört uns: Mäßige Übersichtlichkeit; Grundausstattung eher dürftig. Der Corsa sieht gut aus, braucht aber funktionalere Formen. Und Alleinstellungsmerkmale.“

    Corsa [06]

    15

  • Skoda Fabia [07]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    „Das gefällt uns: Der hohe Gegenwert fürs Geld. Der Fabia ist ein grundanständiges Auto ohne jeden Schnickschnack - für alle Lebenslagen, ansehnlich und praktisch. Dazu kommen vertrauenswürdige VW-Technik und ordentliche Verarbeitung.
    Das stört uns: Eine gewisse Langeweile. Der Fabia ist inzwischen schlicht und einfach in die Jahre gekommen, das sieht und spürt man dann doch.“

    Fabia [07]

    15

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos