Skoda Fabia [07] im Test

(Auto)
  • Befriedigend 2,6
  • 178 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Allradantrieb: Ja
Frontantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Schaltung erhältlich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Fabia 1.2 TDI Boîte manuelle 5 vitesses Ambition (55 kW) [07]
  • Fabia 1.2 TSI Active (63 kW) [07]
  • Fabia 1.2 TSI Monte Carlo (63 kW) [07]
  • Fabia 1.2 TSi BVM5 Ambition 2 (62 kW) [07]
  • Fabia 1.6 (165 kW) [07] getunt von Volland
  • Fabia 1.6 TDI BVM5 Active (55 kW) [07]
  • Fabia 1.6 TDI Boîte manuelle 5 vitesses Active (66 kW) [07]
  • Fabia 1.6 TDI Boîte manuelle 5 vitesses Ambition (55 kW) [07]
  • Fabia 1.6 TDI Boîte manuelle 5 vitesses Ambition (66 kW) [07]
  • Fabia 1.6 TDI Pep's (55 kW) [07]
  • Fabia 1.6 TDi BVM5 Monte Carlo 2 (55 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.2 HTP 5-Gang manuell (44 KW) [07]
  • Fabia Combi 1.2 HTP 5-Gang manuell (51 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.2 TDI 5-Gang manuell GreenLine (55 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.2 TSI 5-Gang manuell (63 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.2 TSI 5-Gang manuell Sport (63 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.2 TSI DSG (77 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.2 TSI DSG Ambiente (77 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.2 TSI DSG Ambiente Elegance (77 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.4 TDI 5-Gang manuell (51 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.4 TDI 5-Gang manuell Ambiente (59 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.4 TDI 5-Gang manuell Classic (59 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.4 TDI 5-Gang manuell GreenLine (59 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.6 16V 5-Gang manuell (77 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.6 16V 5-Gang manuell Ambiente (77 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.6 16V 5-Gang manuell Elegance (77 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.6 TDI 5-Gang manuell (66 kW) [10]
  • Fabia Combi 1.6 TDI 5-Gang manuell (77 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.6 TDI 5-Gang manuell Elegance (77 kW) [07]
  • Fabia Combi 1.9 TDI 5-Gang manuell (77 kW) [07]
  • mehr...

Tests (178) zu Skoda Fabia [07]

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 21/2013
    • Erschienen: 10/2013
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Fabia Combi 1.2 TSI 5-Gang manuell (63 kW) [07]

    „... Dem Fabia Combi merkt man ... seine Kleinwagen-Gene an. Mit seiner schmalen Karosserie wuselt er zwar quirlig durch enge Innenstädte, neigt jedoch früh zum Untersteuern und legt sich stärker in Kurven. ...“  Mehr Details

    • FREIE FAHRT

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Seiten: 1

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Fabia Combi 1.2 TSI DSG (77 kW) [07]

    „Plus: Stimmiges Gesamtkonzept, tolle Automatik.
    Minus: Separat zu sperrender Tankdeckel.“  Mehr Details

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Fabia RS Limousine 1.4 TSI DSG (132 kW) [07]

    „Punkto Fahrfaszination liegt der rau klingende Fabia nur wenig hinter den anderen zurück. Gerade deshalb wirkt er beim Beschleunigen noch ungestümer. Auf schlechter Strasse zerrt er kräftig am Lenkrad. Beim Innenraum ist er der König, denn im Fond und im Laderaum bietet er am meisten Platz.“  Mehr Details

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 10/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Produkt: Platz 1 von 3

    „gut“ (2,3)

    Getestet wurde: Fabia Combi 1.6 TDI 5-Gang manuell (77 kW) [07]

    „Stärken: Kraftvoller Diesel mit moderatem Verbrauch. Komfortable Federung. Enormes Platzangebot. Vollwertiges Reseverad.
    Schwächen: Umlegen der Rücksitze umständlich.“  Mehr Details

    • EVOCARS

    • Erschienen: 08/2010

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Fabia RS Limousine 1.4 TSI DSG (132 kW) [07]

    „... Bereits die ersten Meter außerhalb der Stadt überzeugen genauso wie das Gezuckel durch sie hindurch. Komfort und Sportlichkeit in einem? Schon längst kein Widerspruch mehr. Wie schon beim Polo GTI weiß das DSG zu überzeugen. Perfekte Übersetzung, schnelle Gangwechsel, kein Rucken und zucken. Allerdings braucht es wenn man untertourig schaltet ebenso ein paar Millisekunden Gedenkzeit wie der kleine Wolfsburger. Kein Genickbruch, denn beim cruisen ist man eh besser im Automatik-Modus aufgehoben. ...“  Mehr Details

    • HANDICAP

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 12/2009
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Fabia Limousine 1.6 Tiptronic (77 kW) [07]

    „... ‚Der Fabia ist exzellent verarbeitet und dennoch kostengünstig, ein kleines, leichtes und wendiges Auto, das sich gut für Rollstuhlfahrer eignet.‘ ...“  Mehr Details

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 12/2008
    • Produkt: Platz 1 von 13
    • Seiten: 11

    6,9 von 10 Punkten

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Getestet wurde: Fabia Limousine 1.2 HTP 5-Gang manuell (44 kW) [07]

    Verbrauch (L/100 km): 5,90;
    CO2-Emission (g/km): 140;
    VCD-Umweltpunkte: 4,51;
    Jährliche Gesamtkosten (12.000 km): 4.427;
    Insassensicherheit: „höchste Sicherheit“ (4 von 5 Sternen);
    Kindersicherheit: „hohe Sicherheit“ (3 von 5 Sternen);
    Fußgängersicherheit: „befriedigend“ (2 von 5 Sternen).  Mehr Details

    • CARAVANING

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • 100 Produkte im Test

    „gut“ (3 von 5 Punkten)

    Getestet wurde: Fabia Combi 1.9 TDI 5-Gang manuell (77 kW) [07]

     Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 02/2008
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    3 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Fabia Combi [07]

    „Richtig ausgestattet ein Kombi, der sogar mit Konkurrenten aus der Golfklasse konkurrieren kann.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 9/2007
    • Erschienen: 08/2007

    „gut“ (61%)

    Getestet wurde: Fabia Limousine 1.4 TDI 5-Gang manuell Elegance (59 kW) [07]

    „Plus: solide Verarbeitung; kräftiger Motor; sichere Straßenlage; vorne und hinten viel Platz.
    Minus: schlechte Sicht nach hinten; schwache Heizung im Fond; Verbauch für Kleinwagen zu hoch.“  Mehr Details

    • FIRMENAUTO

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Fabia Combi 1.6 TDI 5-Gang manuell (66 kW) [10]

    „Plus: Günstiger Preis, gute Ausstattung, sehr gutes Platzangebot, großer Kofferraum, exakte Schaltung.
    Minus: Etwas altbackene Optik, höherer Wertverlust, nur zwei Jahre Garantie.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 17/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • Produkt: Platz 1 von 2

    481 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 60 von 100 Punkten, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Getestet wurde: Fabia Combi 1.6 TDI 5-Gang manuell (66 kW) [10]

    „Reichlich Platz für alle Passagiere und ein riesiges Frachtabteil zeichnen den Fabia aus. Dazu hat der kleine Skoda ein kräftiges Herz. Dank dieser emsigen TDI-Maschine läuft der Skoda schnell und sparsam. Gute Bremsen und ein stabiles Fahrverhalten bietet er außerdem - klarer Sieg also.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 02/2013
    • 22 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Fabia Combi [07]

    „Unter den wenigen Kleinwagen-Kombis besitzt der Fabia den größten Kofferraum. ESP ist serienmäßig, aber Kopfairbags kosten im Basismodell Actice 250 Euro extra. Außergewöhnlich: der sportliche Fabia Combi RS mit 180 PS.“  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 02/2013
    • Produkt: Platz 4 von 10
    • Seiten: 10

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Fabia Limousine 1.2 TDI 5-Gang manuell GreenLine (55 kW) [07]

    „Stärken: Gutes Raumangebot vorn, sicheres, handliches Fahrverhalten, präzise Lenkung, bequeme Sitze, einfache, übersichtliche Bedienung, praxisgerechte, sehr umfangreiche Ausstattung ...
    Schwächen: Hoher Anschaffungspreis, geringe Reichweite durch kleinen Tank, geringe Innenbreite, etwas eingeschränkter Federungskomfort wegen des bei der Greenline-Ausstattung tiefergelegten Fahrwerks ...“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 24/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Der 1,4-Liter-Benziner (75 PS) ist mindestens 500 Euro teurer als der 1,2-Liter, aber deutlich souveräner.“  Mehr Details

zu Neu- und Gebrauchtwagen

  • Skoda Fabia Classic Limousine (40 kW)

    Sonderausstattung: Ausstattungs - Paket: Active, Metallic - LackierungWeitere Ausstattung: 3. Bremsleuchte, ,...

  • Skoda Fabia Extra Kleinwagen (55 kW)

    Sonderausstattung: Metallic - LackierungWeitere Ausstattung: 3. Bremsleuchte, Airbag Fahrer - / Beifahrerseite, ,...

  • Skoda Fabia Comfort Sonstige (55 kW)

    Innenausstattung: * Schwarz, * Servolenkung, * Klimaanlage, * 5 SitzplätzeAußenausstattung: * 5 Türen, * El. ,...

  • Skoda Fabia Classic*Klima*CD*MP3*TÜV-NEU Kleinwagen (40 kW)

    Skoda Fabia 1, 2 Ambiente mit einer super Ausstattung * Tüv neu * 2 - Hand * Klima * Bordcomputer * Ausstattungs - ,...

  • Skoda Fabia Ambiente Kleinwagen (51 kW)

    Motor und Getriebe einwandfrei, TÜV NEU Tel. 015129447726Besichtigen nach telefonische vereinbarung Sonderausstattung: ,...

  • Skoda Fabia Classic Limousine (47 kW)

    Sonderausstattung: Metallic - LackierungWeitere Ausstattung: 3. Bremsleuchte, Airbag Fahrer - / Beifahrerseite, ,...

Einschätzung unserer Autoren

Fabia Combi 1.6 TDI 5-Gang manuell (66 kW) [10]

Lademeister unter den Kleinwagen

Durch ein großes Gepäckabteil zum Kombi ausgebaut, erreicht der Skoda Fabia ein Stauvermögen, das für ein Fahrzeug der Kleinwagenklasse ungewöhnlich ist. Der wenig glamouröse Tscheche punktet mit dem 1.6-TDI-Motor des Volkwagen-Konzerns außerdem durch einen niedrigen Verbrauch.

Sparsamer Selbstzünder

Fünf Liter Diesel reichten dem Fabia 1.6 TDI, um im Praxistest der „Auto Bild“ (Ausgabe 17/2013) eine Strecke von 100 Kilometern zurückzulegen – kaum schlechter als die von Skoda genannten 4,2 Liter im EU-Mix. Bestückt war der Fabia im Test mit dem 90 PS starken Vierzylinder-Turbodiesel. Das Aggregat beschert dem 1250 Kilogramm schweren Fabia mit manuellem Fünfganggetriebe zwangsläufig keine rasanten Fahrwerte. Die 12 Sekunden von 0 auf 100 Stundenkilometer und die 177 Stundenkilometer Höchstgeschwindigkeit appellieren eher an vernunftorientierte Nutzer, aber die „Auto Bild“ bescheinigt dem Fabia immerhin eine gleichmäßige Kraftabgabe und gutes Durchzugsvermögen schon im unteren Drehzahlbereich. Das typische Dieselgeräusch lässt der TDI etwas vernehmlicher hören als der gleichstarke dCi-90-Motor des Konkurrenten Renault, doch dafür hinterlässt das VW-Triebwerk den etwas agileren Eindruck.

Für leichtes Gepäck

Eine Enttäuschung ist die geringe Zuladung, sie fällt mit 430 Kilogramm für einen Kombi zu niedrig aus. Denn Platz ist reichlich vorhanden. Im Normalzustand fasst der Fabia Combi 505 Liter, bei umgeklappter Rücksitzbank beträgt das Volumen 1485 Liter. Zum Vergleich: Der Audi A4 Avant aus der Mittelklasse hat nur 490 bzw. 1430 Liter zu bieten. Daher kann der Skoda Fabia für kühle Rechner mit großem Transportbedarf das passende Auto sein. Der Grundpreis von knapp 16.000 EUR bedeutet jedoch eine ziemlich karge Ausstattung, weshalb die „Auto Bild“ das Elegance-Paket empfiehlt. Mit einigen weiteren Extras ist der Fabia dann bei rund 20.000 EUR angekommen, die immer noch vertretbar sind.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Skoda Fabia [07]

Typ Kleinwagen

Weiterführende Informationen zum Thema Skoda Fabia [07] können Sie direkt beim Hersteller unter skoda.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Weniger ist weniger

AUTOStraßenverkehr 22/2010 - Mit der SPARVERSION DES FABIA COMBI möchte Skoda Nutzwert und minimalen Konsum verbinden. Aber der träge Motor passt nicht zum gelungenen Fabia. …weiterlesen

Will RS wissen?

AUTOStraßenverkehr 20/2010 - Zum Facelift bringt Skoda auch eine neue SPORTVARIANTE DES FABIA. Mit 180 PS und Siebengang-Direktschaltgetriebe möchte er bei den kleinen GTI ganz vorn mitspielen. …weiterlesen

Flotter Flitzer mit Rolli-Komfort

HANDICAP 4/2009 - Die Rollstuhl-Ladehilfe von Edag hat sich seit 20 Jahren bewährt und kann in vielen gängigen Fahrzeugen eingesetzt werden. Jetzt ist sie auch für den attraktiven Kleinwagen Skoda Fabia II erhältlich, für den sich Michael Wesche entschieden hat. HANDICAP hat den Rollstuhlfahrer in Schöningen besucht und mit ihm eine Fahr- und Verladeprobe unternommen. …weiterlesen

Auf GTI gemacht

Auto Bild sportscars 7/2010 - Skoda war einst das Mauerblümchen im VW-Konzern. Doch dank aktueller Technik aus Wolfsburg fordert der Fabia RS seinen Bruder, den VW Polo GTI, heraus - und wird zudem preisgünstiger. …weiterlesen