Gut (1,9)
12 Tests
Sehr gut (1,0)
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer
Hub­raum: 1670 cm³
Zylin­deran­zahl: 2
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha MT-01 (66,3 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Das Bike sieht nicht nur einzigartig aus, es fährt auch originell und vor allem absolut authentisch. Kaum Plaste, eigenwillige Technik und ein mächtiger Twin, der bei Traktordrehzahlen charakterstark voranstapft ...“

  • 265 von 500 Punkten

    Platz 7 von 8

    „... Das hochwertige Fahrwerk gibt sich alle Mühe und funktioniert unter normalen Umständen wirklich gut, muss in Extremsituationen jedoch den enormen Massenkräften Tribut zollen. ...“

  • ohne Endnote

    126 Produkte im Test

    „... Straff und bei etwas Nachdruck von erstaunlicher Beweglichkeit, auch bei Vollgas superstabil und mit tollen Bremsen. ...“

  • 16 von 20 Punkten

    Platz 1 von 4

    „Trotz der störrischen Art, durch die Kurven zu ballern, reicht es der MT-01 noch für den ersten Rang. Man wünscht sich vor allem harmonischere Bereifung.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Der mächtig wummernde V2 schiebt ab Standgas extrem wuchtig an und liefert satten Sound. Das straff abgestimmte Fahrwerk erweist sich als erfreulich handlich, wenn man am breiten Lenker richtig zupackt. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr bulliger Motor; Fetter Sound; Stabiles Fahrwerk; Grandiose Bremse; Wuchtige Erscheinung.
    Schwächen: Enges Drehzahlband.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr bulliger Motor; Stabiles Fahrwerk; Relativ handlich; Knackige Bemsen; Extravagantes Design.
    Schwächen: Geringes Tankvolumen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Hier gehen Show, Funktion und schwere Metallkomponenten eine stimmige Verbindung ein. Bei diesem Motorrad ging es nie darum, das Fahren als solches zu optimieren, sondern den Genuss zu steiegrn. Und das bekommt die MT-01 sehr gut hin.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Motorrad News in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „sehr gut“ (17 von 27 Punkten)

    Platz 1 von 2

    „... Garniert mit einem sportlichen, voll einstellbaren Fahrwerk wird die fette MT-01 auch Fahrern gerecht, die nach wilden Superbike-Jahren jetzt das ruhigere, aber immer noch souveräne Fahrerlebnis suchen.“

  • 635 von 1000 Punkten

    Platz 3 von 5

    „... Mehr Feeling geht nicht.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Motor: 4 von 5 Punkten. Fahrleistungen: 4 von 5 Punkten: Verbrauch: 3 von 5 Punkten. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Motorrad News in Ausgabe 4/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Februar 2005
    • Details zum Test

    609 von 1000 Punkten

    „... Das Gewicht wird durch ein gekonnt ausbalanciertes Fahrwerk kaschiert und die nicht gerade üppige Höchstleistung durch einen grandiosen Drehmoment-Auftritt wettgemacht. ...“

Kundenmeinungen (5) zu Yamaha MT-01 (66,3 kW)

5,0 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)
  • Absolut Geil

    von PV
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, starker Motor, leicht, Bremsen
    • Ich bin: Allround

    nach einer Std. Probefahrt musste ich das Teil kaufen,
    es ist das geilste Mopped was ich je gefahren habe
    ( ich fahre seit 1979 Motorrad )

    Antworten
  • Nur was für männer, nix für verkleidungsfahrer

    von Benutzer

    Das Teil macht spass, besonders im gebirge. Handlich, durch das fahrwerk, besser als jede harley oder andere senioren mopeds.

    Antworten
  • MT 01 -- V 2 Power

    von Benutzer

    Ein Powerbike mit Drehmoment mit allem was motorradfahren so geil macht

    Antworten
  • Weitere 2 Meinungen zu Yamaha MT-01 (66,3 kW) ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha MT-01 (66,3 kW)

Typ Sporttourer / Tourer
Hubraum 1670 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Zylinderanzahl 2
Gewicht vollgetankt 260 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha MT-01 (66,3 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha-motor.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Massenware

Motorrad News - HF Carbon Parts liefert unter anderem eine HinterradabdeckungundeinTank-Cover für den Bereich rund ums Zündschloss. Abgerundet wird die MT-01 durch eloxierte Teile, die ein wenig Farbe ins Spiel bringen. Einstellbare Hebel aus gefrästem Alu, etwa von LSL, Titax oder Probrake, liegen zwischen 90 und 100 Euro pro Stück. Lenkerkits verkaufen ABM, K-Maxx und LSL - der K-Maxx Fatty32 Superbike etwa geht für 179,80 Euro in vielen Farben über den Tresen. …weiterlesen

Hello Again

MOTORRAD - Man hat schon nicht mehr damit gerechnet. Doch nun kehrt Yamaha auf das Feld der Mittelklasse-Allrounder zurück, auf dem sich einst die XJ so prächtig geschlagen hat. Womit? Mit der neuen XJ.Testumfeld:Im Test waren zwei Motorräder, die keine Endnoten erhalten haben. …weiterlesen

The Big Easy

PS - Das Sport-Motorrad Magazin - The Big Easy ist das Synonym für New Orleans und das dort herrschende träge und relaxte Südstaaten-Feeling. PS ging's also easy an und ließ sich gelöst mit den stärksten Charakter-Bikes der Szene ein. Starke Typen mit eigenem Kopf, die sich trotz ihrer Coolness nicht immer verstehen müssen. Oder doch? Es treten an: Harley Davidson XR 1200, Moto Guzzi Griso 8V, Triumph Thruxton und Yamaha MT-01.Testumfeld:Im Test waren vier Motorräder mit Bewertungen von 12 bis 16 von jeweils 20 Punkten. Getestet wurden die Kriterien Antrieb, Fahrwerk, Ergonomie und Fahrspass. …weiterlesen

Machtexpress

Motorrad News - Gegensätzlicher als Yamaha MT-01 und Suzuki B-King können zwei Motorräder kaum sein. Doch auch Gemeinsamkeiten finden sich reichlich: Preis und Zielgruppe sind nahezu identisch. Leistung oder Drehmoment - was rockt besser?Testumfeld:Im Test waren zwei Motorräder. Es wurden Kriterien wie Motor und Fahrleistung getestet, aber keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Paradiesvogel

Motorrad News - Teuer und extravagant - wer einen besonderen Geschmack pflegt und diesen weiterhin sichtbar zeigen möchte, der liegt mit der Yamaha MT-01 richtig. Der Roadster hat sich nach zwei Jahren etabliert und erlebt nun seine erste Modellpflege. Grund genug für einen Kurztest. …weiterlesen