66 aktuelle Wärmepumpentrockner ausgewertet
info

  • 9,1
    von 10
    WTW845W0: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • WT47W5W0: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • TDB230WP Active: Fazit aus Tests und Meinungen
    A++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • 8,6
    von 10
    WTW86270: Fazit aus Tests und Meinungen
    A++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • WT48Y7W3: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • WT44W5W0: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • GTA 38261 G: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • D85F66NB: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • Lavatherm T8DB66680: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • TCF630WP Eco: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • 8,2
    von 10
    WTW875W0: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • TDB110WP Eco: Fazit aus Tests und Meinungen
    A++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • TCE630WP Eco: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • 8,1
    von 10
    T65770IH4: Fazit aus Tests und Meinungen
    A++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • DPU 7306 XE: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • 7,9
    von 10
    T97685IH3: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • GTN 38250 G: Fazit aus Tests und Meinungen
    A++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • 7,8
    von 10
    DH8534GX0: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • WTW8436ECO: Fazit aus Tests und Meinungen
    A++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • 7,8
    von 10
    T77684EIH: Fazit aus Tests und Meinungen
    A+++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • TMB540 WP Eco: Fazit aus Tests und Meinungen
    A++
    Vergleichen Hinzugefügt
  • 1
  • 2
  • 3
  • weiter

Ratgeber

Ratgeber zu Wärmepumpentrockner

Fortschrittliche Energiesparer

Wenn es darum geht, Stromkosten zu sparen, ist der Wärmepumpentrockner derzeit der technologisch fortschrittlichste Gerätetyp am Markt. Im Vergleich zum konventionellen Kondensationstrockner verbraucht der Kondenstrockner mit Wärmepumpe erheblich weniger Energie.

Vorteile des Wärmepumpentrockners
Die technologische Weiterentwicklung des altherkömmlichen Kondenstrockners hin zu einem modernen Wärmepumpentrockner hat inzwischen so stromsparende Geräte hervorgebracht, dass auch die EU- Energieeffizenzklassen von ursprünglich A als bester Klasse um drei weitere Klassen auf bis zu A+++ erweitert werden mussten. Mittlerweile unterschreiten viele Wärmepumpentrockner die Grenzwerte für die Energieeffizienzklasse A um bis zu 60 Prozent. Viele Wärmepumpentrockner ordnen sich bei A++ ein, nicht wenige Modelle inzwischen auch bei A+++. Das schlägt sich vor allem bei häufiger Nutzung des Trockners positiv auf der Stromrechnung nieder. Ein weiterer mit der Technik verbundener Vorzug: Dank moderater Hitzezufuhr wird die Wäsche schonender getrocknet und es können auch empfindlichere Textilien in den Trockner gegeben werden.

Nachteile
Da Wärmepumpentrockner mit gemäßigterer Hitze arbeiten als klassische Kondenstrockner oder Ablufttrockner, benötigen sie länger, um beispielsweise Baumwolle schrankfertig zu trocknen. Die Differenz kann sich, im schlimmsten Fall, auf bis zu 2 Stunden belaufen. Ein weniger sichtbarer, aber umweltrelevanter Nachteil der Wärmepumpentechnologie ist der Einsatz von Kältemitteln. Die helfen das zuvor der Wäsche entzogene Wasser zu kondensieren, um es dann aus dem Trockner abzuleiten. Sie sind allerdings schädlich für die Umwelt und fallen bei der Entsorgung des Altgerätes als Sondermüll an.

Auf einen selbstreinigenden Kondensator achten!
Bei der Neuanschaffung eines Wärmepumpentrockners lohnt es sich, ein Gerät mit selbstreinigendem oder wartungsfreiem Kondensator zu wählen. Der einfache Grund: Nicht nur das Flusensieb benötigt in regelmäßigen Abständen eine Reinigung, sondern auch der Kondensator, damit er seine Leistungsfähigkeit und Energieeffizienz nicht verliert. Die dafür notwendige händische Wartung lässt sich mit einem selbstreinigenden Gerät wenigstens teilweise umgehen.