DVD-Heimkinosysteme

329
Top-Filter: Typ
  • 2.1-Heimkinosystem 2.1-​Heimki­no­sys­tem
  • 5.1-Heimkinosystem 5.1-​Heimki­no­sys­tem
  • Surround-Komplettanlage Surround-​Komplett­an­lage
  • Heimkinosystem im Test: BDV-N5200W von Sony, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 1 Test
    44 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: 5.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Lautsprecher, Blu-ray-Player, Satellitenboxen, Subwoofer
    • Features: NFC, Bluetooth, Upscaling, 3D-ready, WLAN integriert, Audio-Rückkanal
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: Impaq 500 von Teufel, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 5 Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: 2.1-Heimkinosystem, DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Säulenlautsprecher, Steuereinheit, Subwoofer, Receiver, DVD-Player
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: MCI8080 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 9 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Verstärker, Kompakt-Lautsprecher, DVD-Receiver
    • Features: Video-Konvertierung, Multiroom, iPod-Direktsteuerung, Internetradio, Upscaling, WLAN integriert
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: DVD-MS 110 von Dual, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    236 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Kompakt-Lautsprecher, DVD-Receiver
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: DVD-MS 120 HDMI von Dual, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    59 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Kompakt-Lautsprecher, DVD-Receiver
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: HT-D350 von Samsung, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
    • Komponenten: Lautsprecher, DVD-Receiver, Subwoofer
    • Features: Upscaling
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: MM-D430D von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 1 Test
    19 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: iPod-Dock, Kompakt-Lautsprecher, Steuereinheit, DVD-Player
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: DAV-F200 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 3 Tests
    42 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Centerbox, Satellitenboxen, Subwoofer, Receiver, DVD-Player
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: MM-E330D von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    • Befriedigend (2,9)
    • 1 Test
    127 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Kompakt-Lautsprecher, DVD-Receiver
    • Features: CD-Ripping, Sleep Timer
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: 3.2.1 GSXL von Bose, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 10 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: DVD-Receiver, Satellitenboxen, Subwoofer
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: MCD909 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 3 Tests
    15 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Vorverstärker, Kompakt-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: HTS9140 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 3 Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Blu-ray-Heimkinosystem, DVD-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
    • Komponenten: iPod-Dock, Blu-ray-Player, Soundbar, Subwoofer, DVD-Player
    • Features: WLAN optional, 3D-ready
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: Kit 120 von KEF, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 5 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Kompakt-Lautsprecher, Subwoofer, DVD-Player
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: Lifestyle 48 von Bose, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 21 Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: 5.1-Heimkinosystem, DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Kompakt-Lautsprecher, DVD-Receiver, Subwoofer
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: HTS3520/12 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    30 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
    • Komponenten: DVD-Receiver
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: HTS 8100 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 11 Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Soundbar, Subwoofer, DVD-Player
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: MCi900 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 7 Tests
    16 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Verstärker, Kompakt-Lautsprecher, DVD-Receiver
    • Features: Internetradio, Upscaling, WLAN integriert, Sleep Timer
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: MC-DV600 von Teac, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: 2.1-Heimkinosystem, DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Kompakt-Lautsprecher, DVD-Receiver, Subwoofer
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: S-301 von Denon, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 12 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
    • Komponenten: DVD-Player
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: MCD 712 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    53 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: DVD-Heimkinosystem
    • Komponenten: Kompakt-Lautsprecher, DVD-Receiver
    • Features: Sleep Timer
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle DVD-Heimkinosysteme Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 12/2015
    Erschienen: 06/2015
    Seiten: 4

    Pimp my TV-Sound

    Testbericht über 5 Bluetooth-Soundsysteme

    Es muss nicht immer eine ausgewachsene Surround-Anlage sein. Soundbars verbessern den mauen TV-Sound preisgünstig und platzsparend. Fünf Modelle im Test. Testumfeld: Fünf Bluetooth-Soundsysteme, darunter zwei Soundbars mit Subwoofer, zwei Soundbases und ein Heimkinosystem, befanden sich im Vergleichstest. Die Endnoten reichten von 3 bis 5 von jeweils 5 möglichen

    zum Test

  • Einzeltest
    Erschienen: 10/2014

    Sony BDV-N5200W

    Testbericht über 1 Blu-ray Heimkinosystem (5.1)

    Das Sony BDV-N5200W 5.1 3D Heimkinosystem ist eine elegante Erscheinung mit kräftiger 1000W Ausgangsleistung, integrierter WLAN sowie Bluetooth Funktion. Das 4K Upscaling soll ein gestochen scharfes Bild sogar bei älteren DVDs ermöglichen. Raumausfüllender 5.1 Sound und ein Full HD 3D Bildgenuss sollen ebenfalls im Lieferumfang enthalten sein. Wir haben in unserem Sony

    zum Test

  • Ausgabe: 2/2013
    Erschienen: 01/2013
    Seiten: 2

    Kurztests

    Testbericht über 6 Consumer Electronics-Produkte

    Testumfeld: Im Check befanden sich sechs Produkte aus dem Bereich Consumer Electronics, darunter eine Tastatur, eine Docking-Station, ein Computer-Headset, ein Gadget, ein Bluetooth-Lautsprecher sowie ein Mini-Heimkinosystem. Die Produkte wurden unabhängig voneinander beurteilt und erhielten die Bewertungen 2 x „sehr gut“, 2 x „gut“ und 2 x „befriedigend“.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema DVD-Surround-Systeme.

Ratgeber

Alle anzeigen
  • Ausgabe: 6-7/2013 (Juni/Juli)
    Erschienen: 05/2013
    Seiten: 7

    The Hell(...boy)-Cinema

    Sein erstes privates Filmtheater gehörte bereits zu den ausgefeiltesten Installationen, die wir je vorstellen durften. Doch mit seinem neuen Motto-Kino hat sich Andreas G. noch einmal selbst übertroffen. Auf insgesamt 7 Seiten stellt die Zeitschrift Heimkino (6-7/2013) das Leserkino des Monats vor. Es wird darüber berichtet, wie einzelne Gestaltungselemente entstanden... zum Ratgeber

  • Ausgabe: 2/2013
    Erschienen: 01/2013
    Seiten: 4

    Rundum Beschallung

    Von VHS und Mono-Ton zum HDTV-Erlebnis mit Großbild und Surround-Sound aus 14 Lautsprechern. Damals wie heute bestreitet das Thema Heimkino bei Michael einen wichtigen Teil seines Lebens. Auf 4 Seiten stellt die Audiovision (2/2013) wieder einmal ein besonderes Heimkino vor, zeigt, wie dieses aufgebaut ist und welche Komponenten bzw. Geräte dafür verwendet wurden.... zum Ratgeber

Weitere Tests und Ratgeber zu DVD-Surround-Anlagen

  • Heimkino & Musik
    Heimkino 12/2013-1/2014 (Dezember/Januar) Musikwiedergabe über das Heimnetzwerk Die Musikwiedergabe von im Netzwerk freigegebenen Verzeichnissen i h i oder Laufwerken ist ebenfalls keine Zauberei. Hierzu genügen mittlerweile einige Klicks in den Systemeinstellungen, um zum Beispiel mit einem AV-Receiver auf die dort abgelegte Musiksammlung zugreifen zu können. Komfortable Editoren können im Vorfeld bei der Umwandlung der Musik für die ansprechende Aufbereitung sorgen und einem viel Arbeit abnehmen.
  • Alster-Kino
    audiovision 10/2009 Auch die Bühne wurde aus Hartfaserplatten gezimmert. Nach den erledigten Holzarbeiten ging es an die Kabel. Insgesamt wurden über 100 Meter Strippen verlegt. Bei seiner ersten Generation an Heimkinogeräten setzte Emil auf solide Einsteigerqualität. Zunächst kam das Heimkinokomplettsystem HTP-36DW von Sony zum Einsatz. In einem Markt für Wiederverkäufer fand er die Anlage, die eigentlich mit einem Preis von 400 Euro veranschlagt wurde, für 240 Euro.
  • Wohnzimmerkinos
    Heimkino 10-11/2010 Nicht jeder Heimkinofan verfügt auch automatisch über einen freien Raum, in dem er seinem Hobby uneingeschränkt nachgehen kann. Aus diesem Grund wird ein Großteil aller Heimkino-Systeme im Wohnzimmer untergebracht. Dass dies dann nicht unbedingt in ein Boxenlager oder einen Technikraum verwandelt werden muss, beweisen unsere Leser anhand einiger pfiffiger Lösungen, von denen wir Ihnen auf den beiden folgenden Seiten gleich sechs vorstellen möchten.Auf 2 Seiten stellt die Zeitschrift Heimkino (10-11/2010) sechs private Heimkinolösungen vor.
  • Edelverteiler
    c't 19/2010 Satter Sound und Server-Qualitäten: Philips' Kompaktanlage mit Sound-Sphere-Lautsprechern.
  • Deckenstrahler mit Hochtonlampe
    STEREO 9/2010 Philips hat den Lautsprecher neu erfunden: ‚Soundsphere nennt sich die ungewöhnliche Anordnung, und sie ist Teil der neuen Streamium-Anlage MCi 900 mit Festplatten-Wiedergabe.‘
  • Ein himmlischer Teufel
    HiFi Test 6/2008 Rund ein Jahr nach der Premiere der ersten DVD-Anlage von Teufel, der Impaq 400, ist die größere Version fertiggestellt: die Impaq 500. Getestet wurden Bild, Ton Surround/Stereo, Labor und Praxis.
  • All in a box
    HiFi Test 5/2008 Surroundsound aus nur einer Box - geht das? Dies will Enox mit der Cinema Box IVa beweisen, die neben einem integrierten DVD-Player obendrein noch weitere interessante Features zu bieten hat. Testkriterien waren unter anderem Bild (Schärfe, Brillanz, Farben), Ton (Surround, Stereo) und Praxis (Ausstattung, Bedienung, Verarbeitung).
  • Heimkino mit System
    audiovision 11/2007 Die dänische Edelschmiede Bang & Olufsen baut hochwertige, aber auch hochpreisige Komponenten fürs Heimkino. audiovision sah sich das System BeoLiving näher an. Testkriterien waren unter anderem Klangtreue (Frequenzgang-Abweichung), Empfindlichkeit sowie maximaler Schalldruck Bass.
  • All in a box
    Heimkino 7/2008 Surroundsound aus nur einer Box - geht das? Dies will Enox mit der Cinema Box IVa beweisen, die neben einem integrierten DVD-Player obendrein noch weitere interessante Features zu bieten hat. Testkriterien waren unter anderem Bild (Schärfe, Brillanz, Farben), Ton (Surround, Stereo) und Labor (Video, Audio).
  • Spielende Projektion
    digital home 2/2008 Bereits in der letzten Ausgabe der digital home hat sich der aus Star Wars bekannte kleine Droide eingeschlichen. Jetzt soll das Mutlimediatalent im bunten Plastikgewand ein wenig mehr Aufmerksamkeit bekommen.
  • Spielende Projektion
    HiFi Test 4/2008 Nanu? Das ist doch der kleine Robotor R2-D2 aus ‚Krieg der Sterne‘... Richtig! Doch dieses voll funktionsfähige Modell hat es in sich: ein komplettes Multimedia-Center mit DVD-Player und Projektor inklusive. Neugierig geworden?
  • Objekt der Begierde
    Heimkino 5/2007 Harman und Kardon konnte bereits mit dem 5.1-Surroundset ‚Digital Lounge‘ in der Ausgabe 11/2006 durch gute Leistungen auf sich aufmerksam machen. Mit der neuen DVD-Anlage HS 200 ist der Konzern aus Washington, D.C. am Puls der Zeit und will alle Kritiker Lügen strafen, die behaupten, das Surroundsound nur mit mindestens fünf Lautsprecher und einem Subwoofer funktionieren kann. Es wurden unter anderem die Kriterien Bild, Ton und Praxis getestet.
  • „Gut gebrüllt, Loewe“ - Soundsystem
    HomeVision 6/2006 Wenn es auch beim Fernseher etwas mehr sein darf, fällt die Wahl zumeist auf Loewe. Mit der Individual-Linie hat die deutsche Premiummarke zu alter Stärke zurückgefunden und jetzt auch ein passendes Soundsystem dazuentwickelt. HomeVision konnte als erstes Magazin das komplette System testen. Es wurden Kriterien wie Bildqualität, Klangqualität und Bedienung getestet.
  • Alles im Lack
    HomeVision 4/2006 Komplettsysteme sind wieder voll im Trend. Nein, nicht die Billigware, sondern gediegene Exemplare wie etwa von Audio Pro. Im Test: die Kombination aus Player/Receiver AVD 303 und Boxenset Bravo Allroom.
  • Master of Arts
    stereoplay 4/2007 Einen DVD-Spieler mit einem 5.1-Receiver kombinieren auch andere Hersteller. Aber der Player im Solo Movie 5.1 gibt auch die highendigen Tonformate SACD und DVD-A wieder.
  • 7 auf einen Streich
    HiFi Test 3/2004 Schneiders AR-1000 bietet A/V-Receiver samt sechsteiligem Lautsprecherset zum Kampfpreis von 200 Euro. HiFi TEST prüft, ob das „Schneiderlein“ mit größeren Anlagen konkurrieren kann.

DVD-Kompaktsysteme

Günstige DVD-Surround-Kompaktsysteme sind bereits ab 300 Euro im Handel. Die vor allem für Einsteiger und technisch Ungebübte konzipierten Anlagen umfassen neben den grundsätzlich für eine Heimkinoanalge benötigten Wiedergabegeräten auch ein Boxenset. Je nach Mehrkanalsystem erfordern diese eine unterschiedliche Lautsprecherverteilung im Raum. DVD-Surround-Kompaktsysteme sind praktische Heimkinolösungen für Einsteiger oder technisch unversierte Anwender, da sie AV-Receiver, DVD-Player und Surrounddekoder in einem Gerät vereinen. Das dazugehörige Lautsprecherset, mindestens aus fünf Satellitenlautsprechern und einem Subwoofer bestehend, sorgt dabei für den richtigen Raumklang. Viele der Gerätekombinationen bieten ein hervorragendes Bild und ein ausgewogenes Klangverhältnis. Die Kosten für die Anschaffung einer Anlage (ohne Großbildfernseher) beginnen bei 300 Euro. Diese Anlagen empfehlen sich aber aufgrund ihrer wenig herausragenden Klangqualitäten nur für Gelegenheitsanwender mit kleinen Räumen. Gute Anlage für gehobenere Ansprüche hingegen beginnen bei etwa 1.200 Euro - je nach Ausstattung, Hersteller und Marke sind dem Preis allerdings nach oben kaum Grenzen gesetzt. Bei solchen Kompaktanlagen entfällt zum Glück ein umständliches Setup, da alle Komponenten wie Lautsprecher und Receiver perfekt aufeinander abgestimmt sind. Die Kombination aus DVD-Receiver und -Laufwerk spart Platz. Außerdem sind DVD-Surround-Kompaktsysteme in der Regel für eine Vielzahl von Multimedia-Anwendungen ausgerüstet. So können neben DVDs auch CDs sowie CD-R/-RW, DVD-R/-RW, JPG-CDs und MP3-CDs abgespielt und beschrieben werden. Perfektioniert wird das Heimkinovergnügen durch einen entsprechenden Großbildschirm, dessen Anschaffung man mit einkalkulieren sollte. Damit die Lautsprecherboxen den gewünschten Surround-Sound optimal produzieren sowie auch die Raumakustik ausnutzen, ist es wichtig, sie im Raum richtig zu positionieren. Dabei steigert sich die Surround-Qualität vom einfachen, günstigen 5.1.-System über das mit einem zusätzlichen Rearlautsprecher ausgestattete 6.1.-System bis zum 7.1.-System mit zwei weiteren Rear-Centerlautsprechern. Letzteres ähnelt im räumlichen Klangerlebnis einer Rundum-Beschallung und kann selbst fein nuancierte Filmgeräuschkulissen wiedergeben.