Was für ein Sound-Typ bist du?

HomeVision

Inhalt

Soundbar, 2.1-DVD-System oder 5.1-DVD-Receiver mit Boxen und Subwoofer: In der 500-Euro-Klasse tummeln sich unterschiedlichste Modelle, die ein Ziel verfolgen: maximales Klangerlebnis für minimales Budget. Was passt zu Ihnen?

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Surround-Systeme mit den Bewertungen von 2 x „sehr gut“ und 1 x „gut“. Kriterien waren Bild, Klang, Ausstattung und Praxis.

  • DHT-FS5

    Denon DHT-FS5

    „gut“ (70%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Das DHT-FS 5 spielte nicht nur für diese Preisklasse recht neutral, sondern vor allem auch sehr räumlich. ... “

  • SC-PT560

    Panasonic SC-PT560

    • Typ: DVD-Heimkinosystem;
    • Komponenten: Centerbox, Satellitenboxen, Subwoofer, Receiver, DVD-Player

    „sehr gut“ (80%) – Testsieger

    Preis/Leistung: „überragend“

    „... Klanglich zeigte das Panasonic-Ensemble eine unüberhörbare Affinität zu Surround-Filmen. Deren Ton kam raumfüllend und mit überzeugenden Sound-Effekten auch im Bass herüber. ...“

  • DAV-F200

    Sony DAV-F200

    • Typ: DVD-Heimkinosystem;
    • Komponenten: Centerbox, Satellitenboxen, Subwoofer, Receiver, DVD-Player

    „sehr gut“ (80%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Wenn der das DAV-F 200 erst mal spielte, gab es nichts zu meckern - egal, ob laut oder leise. Die Surround-Effekte taugten zwar nicht unbedingt dazu, Hardcore-Cineasten in Ekstase zu versetzten, dafür konnte keiner der beiden Rivalen in Stereo mithalten. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Heimkinosysteme