Philips HTS4600 Test

(Heimkinosystem)
HTS4600 Produktbild
  • Befriedigend (3,1)
  • 1 Test
12 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: DVD-Heimkinosystem
  • Komponenten: DVD-Player
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Philips HTS4600

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,10)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Stärken: simuliert Heimkinoton; Tonverzögerung möglich.
    Schwächen: mäßiger Klang; lange Einlesezeiten; laute Betriebsgeräusche.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (12) zu Philips HTS4600

12 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
6
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
2

Einschätzung unserer Autoren

Philips HTS4600/12

Elegante Begleitung für den Flachbildschirm

Das DVD-Heimkinosystem HTS4600 von Philips sieht nicht nur sehr elegant aus, es soll Ihrem Flachbildschirm auch mit realistischem Surround-Sound unter die Arme greifen. Den Rundumklang will der Hersteller mit Dolby Virtual Lautsprechern erzeugen.

Die Sinus-Ausgangsleistung des Systems liegt bei 2 x 75 Watt, diesem Wert entspricht eine Gesamtausgangsleistung von 300 Watt. Obwohl nur zwei Lautsprecher verbaut wurden, spricht Philips von originalgetreuem 5.1-Sound. Dafür soll die hoch entwickelte Technologie der Dolby Virtual Lautsprecher verantwortlich sein. In Kombination mit der integrierten Dolby Pro Logic 2-Verarbeitung könnte auf diese Weise jede hochwertige Stereoquelle in echten Mehrkanal-Surround-Sound verwandelt werden. Gleichzeitig soll ein Upscaler dafür sorgen, dass Filme von DVD mit besserem Detailkontrast und höherer Auflösung über den HDMI-Anschluss zum Fernseher gelangen. Über eine USB-Schnittstelle lassen sich außerdem Musik-, Foto- oder Videodateien von einem USB-Speichermedium einlesen und wiedergeben.

Das schicke HTS4600 von Philips klingt sicher besser, als jeder Flachbildschirm ohne eingebauten Soundprojektor. Trotzdem sind die Versprechungen des Herstellers ziemlich überzogen, denn „echten“ Mehrkanal-Surround-Sound bietet eben nur ein echtes Mehrkanal-System. Wenig begeistert zeigte sich übrigens die Redaktion der „Audio Video Bild“: In einem Test über drei Heimkinosysteme kam das HTS4600 von Philips dank mäßigem Klang nur auf den dritten Platz.

Datenblatt zu Philips HTS4600

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Audioeingang (L, R) 1
Composite Video-Ausgang 1
Digital Audio-Eingang (koaxial) 1
Komponentenausgang Video (YPbPr/YCbCr) 1
UKW-Antenne vorhanden
Audio
Audio Kanäle 2.1channels
Audio-System Dolby Digital, DTS, Stereo, Dolby Virtual
Equalizer vorhanden
RMS-Leistung 300W
Signal-zu-Geräusche Verhältnis (SNR) 60dB
Energie
Stromverbrauch (Standby) 1W
Stromverbrauch (typisch) 60W
Optisches Laufwerk
Optical disc player Typ DVD player
Radio
Radio Data System (RDS) vorhanden
Unterstützte Bänder FM
Satellitenlautsprecher
Satelliten Effektivwert Energie 75W
Satellitenlautsprecher Widerstand
Satellitenlautsprecherfrequenzbereich 150 - 20000Hz
Subwoofer
Subwoofer Effektivwert Energie 150W
Subwoofer Frequenzbereich 45 - 150Hz
Subwoofer Widerstand
Subwoofer-Treiberdurchmesser (imperial) 6.5"
Subwoofer-Typ Active
Technische Details
Frequenzbereich 180 - 14000Hz
Video
Analoges Signalformatsystem NTSC,PAL
Unterstützte Videoformate MPEG1,MPEG2,MPEG4,WMV
Weitere Spezifikationen
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Energiebedarf 50Hz, 230V
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HTS4600/12
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen