Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Yamaha DVX-1000 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 4

    „Der Preis des Yamaha mag im Vergleich zu den anderen Sets weniger heiß sein, der Mehrwert indes ist sicht- und hörbar.“

    • Erschienen: 09.05.2008 | Ausgabe: 6/2008
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,3); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Im Stereobetrieb verblüffen sie durch ihr sehr erwachsenes Klangbild, das Zuhörer auch mit anspruchsvoller Musik auf lange Dauer glücklich machen wird. Der effektreiche Filmklang aus nur zwei Lautsprechern wird DVD-Liebhaber ebenfalls begeistern.“

    • Erschienen: 25.04.2008 | Ausgabe: 3/2008
    • Details zum Test

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Im Stereobetrieb verblüffen sie durch ihr sehr erwachsenes Klangbild, das Zuhörer auch mit anspruchsvoller Musik auf lange Dauer glücklich machen wird. Effektreichen Filmklang aus nur zwei Lautsprechern beherrscht Yamaha ebenfalls ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Yamaha DVX-1000

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Yamaha YHT-4960 5.1 Heimkinosystem (WLAN, Bluetooth, 4K Upscaling)

Passende Bestenlisten: Heimkinosysteme

Datenblatt zu Yamaha DVX-1000

Typ DVD-Heimkinosystem
Komponenten
  • Subwoofer
  • Satellitenboxen
  • DVD-Receiver
THX-Siegel k.A.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Das perfekte Heimkino: Die idealen Quellen

audiovision - Die beste Anlage hilft nichts, wenn das Bild matschig und der Ton dumpf ist. audiovision zeigt, wie man sich beste Qualität ins Kino zuhause holt.Auf 4 Seiten zeigt die Zeitschrift Audiovision (2/2011), wie man sich ein qualitativ hochwertiges Heimkino errichten kann. …weiterlesen

Heimkino in der Garage

audiovision - Wenn aus der Garage ein Home Cinema wird, muss das Auto im Winter frieren. Was man(n) nicht alles fürs Heimkino tut.In diesem 4-seitigen Artikel berichtet Audiovision (4/2010) über ein Leser-Heimkino, das in die Garage integriert wurde. Man erfährt etwas zur technischen Ausstattung und Enstehung. …weiterlesen

Filmbibliothek

Heimkino - Dass ein Heimkino nicht immer pompös gestaltet und highendig ausgestattet sein muss, beweist unser Leser Luuk H., dessen Filmpalast perfekt den eigenen Bedürfnissen entsprechend eingerichtet wurde und für uns einige Überraschungen bereithielt.Auf diesen 5 Seiten stellt die Zeitschrift Heimkino (9-10/2010) ein ausgesprochen ungewöhnliches Leserkino in Form einer Bibliothek vor. …weiterlesen

Ernsthaftes High End

stereoplay - In Reutlingen kamen wir aus dem Staunen nicht heraus. Hier stellte sound@home eine Anlage zusammen, die nach viel mehr klingt, als das Preisschild vermuten lässt.Auf 4 Seiten stellt die Zeitschrift stereoplay (10/2010) eine überaus interessante, selbst zusammengestellte Anlage vor. …weiterlesen

Gamer-Kino

PLAYER - Nach einem schweren Arbeitstag gönnt man sich am besten ein wenig Ruhe. Nicht so unser Leser Frank M., welcher zur Entspannung am liebsten ein gepflegtes Rennen fährt, Zombies jagt oder einfach ein bisschen Gitarre spielt – alles auf seiner XBox 360 natürlich.Auf diesen 4 Seiten stellt die Zeitschrift PLAYER (5/2010) ein ganz besonderes Heimkino für Zockerfreunde vor. …weiterlesen

Das MiaMar

Heimkino - Interview: Mario Woraus und wie hast du das nette Begrüßungsschild gebaut? Meine Programmtafel, die nach dem Vorbild der Leuchtschilder der großen Kinos entstand, besteht im Wesentlichen aus einem (mit schwarzem D-C-Fix verkleideten) Spanplattenkasten, 3 Komplettleuchtstofflampen und einer Acrylglasplatte. Für die Schienen, die die Buchstaben tragen, wurden transparente Minikanäle verwendet. Da echte Plexiglasbuchstaben zu aufwendig bzw. kostspielig waren, suchte ich nach Alternativen. …weiterlesen

Rundherum glücklich

Heimkino - Weiterhin findet sich hier auch eine USB-Schnittstelle, die nicht nur Flashspeicher akzeptiert, sondern auch Festplatten bis zu einer Größe von 80 Gigabyte verwalten kann. In der Praxis Yamahas DVX-1000 stellt unsere Testbilder sehr scharf und mit korrekten Farben dar. Keine Probleme gibt es auch bei der 1080p-Wiedergabe, so dass einem Filmfest am Full-HD-TV oder -Beamer nichts mehr entgegensteht. …weiterlesen

Rundherum glücklich

HiFi Test - Aluminiumelemente lockern die Gestaltung schön auf Auf der Rückseite finden sich zahlreiche Anschlussmöglichkeiten für weitere Komponenten. Mit dem Systemkabel wird der Kontakt zum Subwoofer hergestellt Die edlen Komponenten der Yamaha DVX-1000 schmücken nicht nur rein optisch auch modernes Wohnraumambiente. Im Stereobetrieb verblüffen sie durch ihr sehr erwachsenes Klangbild, das Zuhörer auch mit anspruchsvoller Musik auf lange Dauer glücklich machen wird. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf