999 Produktbild
  • Befriedigend 3,2
  • 18 Tests
  • 2 Meinungen
Befriedigend (3,2)
18 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Typ: Super­sport­ler
Zylinderanzahl: 2
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von 999

  • 999 S (100 kW) [04] 999 S (100 kW) [04]
  • 999R (110 kW) [07] 999R (110 kW) [07]
  • 999 R (110 kW) [05] 999 R (110 kW) [05]
  • 999 (91 kW) [02] 999 (91 kW) [02]
  • 999 S (105 kW) 999 S (105 kW)
  • 999 (103 kW) 999 (103 kW)
  • 999 (91 kW) [03] 999 (91 kW) [03]
  • 999 (110 KW) 999 (110 KW)
  • Mehr...

Ducati 999 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Bei Ducati-Spezialisten gilt die 999 als sehr zuverlässig. Was aber nicht heißt, dass man das Superbike mit Testastretta-Motor blind kaufen kann. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: 999 S (105 kW)

    „Motor: 5 von 5 Punkten.
    Fahrleistungen: 4 von 5 Punkten.
    Verbrauch: 3 von 5 Punkten. ...“

  • 162 von 250 Punkten

    Platz 2 von 2 | Getestet wurde: 999 S (100 kW) [04]

    „... Immer noch auf der Höhe der Zeit sind ihre Bremsen. Zwar fehlt den Brembo-Sätteln von damals dieser ultrabrutale Biss der aktuellen Monoblocks, aber feist in die Eisen geht auch die 999. ...“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test | Getestet wurde: 999 (91 kW) [03]

    „Stärken: Bulliger V2-Motor; Spitzen-Bremsen; Enorm viele Einstellmöglichkeiten; Sanfte Gasannahme.
    Schwächen: Öl umständlich nachzufüllen; Heck heizt sich stark auf; Etwas lange Übersetzung.“

  • ohne Endnote

    31 Produkte im Test | Getestet wurde: 999 (91 kW) [03]

    „Stärken: Hervorragende Bremsen; Motor mit ordentlich Druck; Vielfach einstellbare Sitzposition; Klasse Gasannahme.
    Schwächen: Etwas lang übersetzt; Umständliches Ölnachfüllen; Heck heizt sich stark auf.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test | Getestet wurde: 999 R (110 kW) [05]

    „... Das Testmotorrad ... schiebt mit viel Druck und großer Drehfreude vorwärts, hängt sehr direkt am Gas, lässt aber unter Zug das typische Ducati-Bollern etwas vermissen. ...“

  • ohne Endnote

    34 Produkte im Test | Getestet wurde: 999 (91 kW) [03]

    „Stärken: Klasse Sound; Echte Sportqualitäten; Drehfreudiger Motor; Meist top gepflegt.
    Schwächen: Hohe Preise; Schlechter Kaltlauf.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Die Vernunft-Ducati für italophile Superbiker ...“

  • 630 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 40 Punkten

    Platz 2 von 4 | Getestet wurde: 999 S (105 kW)

    „Ihr V2 ist nach wie vor eine Wucht und State of the Art, aber das Gesamtkonzept ist zumindest gegenüber der Aprilia ein wenig in die Jahre gekommen. Wir warten auf die Nachfolgerin.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test | Getestet wurde: 999 (103 kW)

    „Plus: Bärenstark; geschmeidiger Motor; astreines Fahrwerk; knackige Bremse; Ducati-Image.
    Minus: Im Alltag unkomfortabel; echt teuer.“

  • „gut“ (14 von 27 Punkten)

    Platz 3 von 3 | Getestet wurde: 999 (103 kW)

    „... Sie ist nicht nur furchtbar rot, sondern auch sehr charismatisch. Aber die Bologneser lassen es sich teuer bezahlen.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test | Getestet wurde: 999 (103 kW)

    „... Die Ducati ist die Messlatte. Stabilität, Lenkpräzision, Rückmeldung, Bremsen, alles tipptopp. Ihr V2 vereint auf exzellente Weise Laufruhe mit Drehfreude...“

  • 17 von 20 Sternen

    Platz 2 von 5 | Getestet wurde: 999 S (105 kW)

    „Ein klasse Race-Bike mit leichten Defiziten im Alltagsbetrieb. Das Fahrgefühl, das sie vermittelt, ist einzigartig und faszinierend.“

  • 21 Punkte

    Platz 3 von 3 | Getestet wurde: 999 S (105 kW)

    „Ein massives Problem mit dem Grip am Hinterrad bremste die Rote aus Bologna ein.“

  • „mangelhaft“ (39 von 100 Punkten)

    Platz 8 von 8 | Getestet wurde: 999 (110 KW)

Kundenmeinungen (2) zu Ducati 999

4,8 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Nur für Männer mit Ambitionen

    von Roodie

    Es kann sich jeder das Bike leisten, welches er will. Aber mit der 999er ist man in einer anderen Welt. Komfort kann man auf vielem haben. Reinen Sport aber nur auf diesem Bike. Näher am Rennsport ist man nur auf einem Racebike ohne Strassenzulassung. Wenn man damit umgehen kann ist man wahrlich in der Königsklasse.

    Antworten
  • is nun mal so!

    von Benutzer

    nun mal das schönste bike was es momentan gibt. da kommt nichts weiter ran. auch wenn sie ihre macken hat!
    stil und klasse

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ducati 999

Typ Supersportler

Weiterführende Informationen zum Thema Ducati 999 können Sie direkt beim Hersteller unter ducati.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ducati 999

MOTORRAD 17/2010 - Auf die Stil-Ikonen der 916-Reihe folgte bei Ducati im Jahre 2003 der Stilbruch. Doch die 999 eckte nur mit ihrem Aussehen an. In Sachen Performance hatte sie die Nase vorn. Wie schlägt sich das Superbike als Gebrauchte? …weiterlesen