Newton Running Laufschuhe

20
  • Gefiltert nach:
  • Newton Running
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Geeignet für
  • Damen Damen
  • Herren Herren
  • Laufschuhe im Test: Distance Elite Racer von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Barfußschuhe, Lightweight-Schuhe
    • Einsatzbereich: Wettkampf, Natural Running
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Kismet von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Überpronierer
    • Typ: Stabilitätsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 5 mm
    • Gewicht: 232 g
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Fate von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe, Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Gravity V von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer
    • Typ: Lightweight-Schuhe
    • Einsatzbereich: Laufbahn, Training, Triathlon
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Gravity IV von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 3 mm
    • Gewicht: 190 g
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: MV3 von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Lightweight-Schuhe
    • Einsatzbereich: Laufbahn, Wettkampf
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Distance III von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf
    • Gewicht: 187 g
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Gravity von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer, Überpronierer
    • Typ: Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Mehrere Weiten: Nein
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Boco AT von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Eigenschaften: Wasserabweisend
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Energy von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer
    • Typ: Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Training, Natural Running
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Motion III von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe
    • Einsatzbereich: Training, Natural Running
    • Sprengung: 3 mm
    • Gewicht: 187 g
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Momentum von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Stabilitätsschuhe
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Terra Momentum von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Trailrunningschuhe
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Distancia von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe
    • Einsatzbereich: Wettkampf
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Sir Isaac von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Einsatzbereich: Training
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    • Mehrere Weiten: Nein
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: MV2 von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Lightweight-Schuhe
    • Einsatzbereich: Wettkampf
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Neutral Racer von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Dämpfungsschuhe
    weitere Daten
  • Newton Running Stability Trainer

    Laufschuhe im Test: Stability Trainer von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer
    • Typ: Stabilitätsschuhe
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf
    weitere Daten
  • Newton Running Motion All Weather

    Laufschuhe im Test: Motion All Weather von Newton Running, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Benutzertyp: Supinierer, Überpronierer
    weitere Daten

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 11/2018
    Erschienen: 10/2018
    Seiten: 6

    Für Sie getestet

    Testbericht über 10 Laufschuhe für den Herbst

    zum Test

  • Ausgabe: Nr. 149 (April/Mai 2017)
    Erschienen: 03/2017

    20 Laufschuhe auf dem Prüfstand

    Testbericht über 20 Laufschuhe

    Testumfeld: Für Triathlon geeignet? In dem großen Test wurden 20 Laufschuhe überprüft und festgestellt, ob sie dem Training oder Wettkämpfen von Triathleten gewachsen sind.

    zum Test

  • Ausgabe: 3/2016
    Erschienen: 04/2016
    Seiten: 22

    50 Laufschuhe im Härtetest

    Testbericht über 50 Laufschuhe

    Der Körper des Läufers, genauer seine Füße und Beine, rückt 2016 wieder mehr in den Mittelpunkt. Neutrale Laufschuhe sind das Thema in diesem Jahr. aktivLaufen hat sich die aktuellsten Laufschuhmodelle genauer angesehen und sie einem ausgiebigen Test unterzogen. Testumfeld: Im Vergleichstest wurden fünfzig Laufschuhe näher betrachtet. Eine Endnote wurde nicht vergeben.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Newton Running Lauf-Schuhe.

Weitere Tests und Ratgeber zu Newton Running Joggingschuhe

  • TRAIL 3/2014 (Mai/Juni) Die Schnürung leistet ganze Arbeit, die Sohle hält trotz recht kleiner Stollen sehr gut. Gut für: schwere Läufer, Ultras, Individualisten. HOKA STINSON TRAIL HOMME Der Anblick ist mächtig. Der Stinson Trail ist ein Monster, in etwa vergleichbar mit einem Monstertruck. Was dort die riesigen Reifen sind, ist hier die Dämpfung. 32 mm steht man mit der Ferse über dem Boden, wobei die Sprengung nur 6 mm beträgt.
  • Mit weniger Kilometern zur neuen Bestzeit
    aktiv laufen Nr. 5 (September/Oktober 2013) Planen Sie hierbei ruhig Wettkämpfe über die 10-Kilometer- oder die Halbmarathondistanz ein. So können Sie die Wettkampfbedingungen sowie Kleidung und Schuhe für Ihr Marathonrennen testen. Halten Sie sich an Ihre eigene Planung! Spontanes Umorientieren hat sich auch schon bei manchem Spitzenläufer deutlich negativ ausgewirkt. Eine Orientierung für die angestrebte Marathonzeit ist, die aktuelle 10-Kilometer-Bestzeit mit dem Faktor 4,7 zu multiplizieren.
  • Auf schmalen Pfaden
    LAUFZEIT & CONDITION 9/2012 Trailläufe sind angesagt, sie sind nicht nur eine Hoffnung der Laufschuhfirmen, sondern Favoriten der Laufszene, wie die hohen Teilnehmerzahlen bei den Landschafts- und Abenteuerläufen beweisen. Die Herausforderungen bei den ganz großen Trailläufen wie dem Ultra-Trail Mont-Blanc zwischen Frankreich, Italien und der Schweiz, der über eine Distanz von 166 km und einem Gesamthöhenunterschied von 9.400 m verläuft, sind riesig.
  • aktiv laufen Nr. 3 (Mai/Juni 2013) Mit der Meinung stehen Sie aber ziemlich allein da das würde ich nicht unbedingt sagen. Wir müssen doch nicht jedem Trend wider besserem Wissen hinterherlaufen, oder? Als ich in 1970er-Jahren angefangen habe mit dem Laufen, waren doch alle Laufschuhe Minimalschuhe. Es gab so gut wie keine Dämpfung, die Zwischensohlen waren sehr flach. Und trotzdem kenne ich jede Menge Läufer aus meiner Generation, die heftige Probleme mit der Achillessehne haben.
  • TRAIL 2/2013 (März/April) Auf technischen Trails geht durch die groben Blöcke allerdings etwas vom Bodengefühl verloren. Der Feline ist kein Schuh für die Extreme, aber ein braver Allrounder. Das Non-Plus-Ultra der Gripschuhe wird immer leichter und gleichzeitig immer besser! Der Mudclaw passt wie ein Handschuh an den Fuß. Der früher schwache Fersenhalt ist im neuen Modell jetzt bombig. Die an Fußballschuhe erinnernde Stollensohle gehört auf weichem und matschigem oder losem Untergrund zum Besten, was es gibt.
  • Besser laufen
    TRAIL 2/2012 (Februar/März) tom kommt aus schottland und lebt in england. matsch und schmierige bodenverhältnisse kennt er also sehr gut. Tom Owens trägt "Fellrunning-Schuhe" (z.B. Salomon Fellcross 1). Diese Schuhe sind speziell für matschige und steile Strecken entwickelt und haben scharfes, grobes Profil und eine flache Bauweise. Manchmal helfen aber auch die aggressivsten Schuhe nichts und man muss auf dem rutschigen Boden "skaten" oder "schlittern". das motto: go with the flow!
  • Count-down mit Effekt
    LAUFZEIT & CONDITION 5/2011 Mit welcher Art Vorbereitung kann der Leistungsgipfel punktgenau auf den Wettkampftag platziert werden? Diese Frage beschäftigt jeden Sportler. Die Vorbereitung für wichtige Wettkämpfe beginnt nicht erst mit dem Einlaufen am Wettkampftag, sondern bereits einige Wochen zuvor. ...LAUFZEIT erklärt in diesem 2 Seiten umfassenden Artikel wie man seinen Leistungshöhepunkt gezielt zum Wettkampf plazieren kann.