Roeckl ist ein Traditionshersteller von Handschuhen und unter anderem für innovative Fahr­rad­hand­schuhe bekannt. In Tests schneiden sie oft gut ab. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Roeckl Radhandschuhe am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

99 Tests 500 Meinungen

Die besten Roeckl Radhandschuhe

  • Gefiltert nach:
  • Roeckl
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 112 Ergebnissen
  • Roeckl Renon

    • Sehr gut

      1,2

    • 1  Test

      18  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Renon von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    1

  • Roeckl Idegawa

    • Sehr gut

      1,2

    • 1  Test

      89  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Idegawa von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    2

  • Roeckl Villach

    • Gut

      1,6

    • 1  Test

      100  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Villach von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    3

  • Roeckl Imajo

    • Gut

      1,6

    • 1  Test

      15  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Imajo von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    4

  • Roeckl Reutte

    • Gut

      1,7

    • 1  Test

      11  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Reutte von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    5

  • Roeckl Kapela

    • Gut

      1,8

    • 1  Test

      23  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Kapela von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    6

  • Roeckl Moro

    • Gut

      1,9

    • 1  Test

      44  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Moro von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    7

  • Unter unseren Top 7 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Roeckl Fahrradhandschuhe nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Roeckl Rabal

    • Sehr gut

      1,2

    • 3  Tests

      19  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Rabal von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
  • Roeckl Rebelva

    • Sehr gut

      1,4

    • 2  Tests

      18  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Rebelva von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Roeckl Malvas

    • ohne Endnote

    • 2  Tests

      0  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Malvas von Roeckl, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Roeckl Ventoso GTX

    • Gut

      2,1

    • 2  Tests

      10  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Ventoso GTX von Roeckl, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Roeckl Vreden

    • Gut

      1,6

    • 3  Tests

      36  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Vreden von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Roeckl Marlengo

    • Sehr gut

      1,0

    • 2  Tests

      0  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Marlengo von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Roeckl Roden

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      3  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Roden von Roeckl, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Roeckl Rosello

    • Sehr gut

      1,0

    • 1  Test

      2  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Rosello von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Roeckl Reinbek

    • Sehr gut

      1,3

    • 2  Tests

      29  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Reinbek von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Roeckl Remo GTX

    • ohne Endnote

    • 4  Tests

      0  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Remo GTX von Roeckl, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Roeckl Inverness

    • Sehr gut

      1,3

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Inverness von Roeckl, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Roeckl Izu

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      5  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Izu von Roeckl, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Roeckl Inazu

    • ohne Endnote

    • 3  Tests

      0  Meinungen

    Fahrradhandschuh im Test: Inazu von Roeckl, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Seite 1 von 5
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Roeckl Radhandschuhe

Hand­schuh­her­stel­ler mit sehr viel Erfah­rung

Das Wichtigste auf einen Blick:
  1. Handschuhhersteller mit sehr langer Tradition
  2. Auch Winterhandschuhe, Skihandschuhe und Laufhandschuhe im Programm
  3. Radhandschuhe für Mountainbike, Rennrad und Alltag
  4. Hochwertige Polsterungen für angenehmen Tragekomfort
  5. Klettverschlüsse sorgen für eine gute Passform

Roeckl Radhandschuhe Roeckl ist einer der weltweit größten und ältesten Hersteller von Handschuhen (Bildquelle: roeckl.de)

Was sollten Sie vor dem Kauf von Roeckl Fahrradhandschuhen wissen?

Roeckl ist ein Hersteller von Handschuhen aus München mit einer sehr langen Tradition. Bereits seit 1839 stellt Roeckl Handschuhe aller Art her. Neben Winterhandschuhen, Skihandschuhen und Laufhandschuhen ist das Unternehmen Roeckl vor allem für Fahrradhandschuhe bekannt. Die Modelle fürs Fahrrad unterscheiden sich, denn Roeckl hat Handschuhe für alle Typen von Radfahrerinnen und Radfahrern im Programm. Neben Handschuhen fürs Rennrad, Mountainbike, Gravelbike oder Trekkingbike gibt es auch spezielle Radhandschuhe für Ihren Alltag, beispielsweise den Arbeitsweg mit dem Rad.

Roeckl Winterhandschuhen Bei Winterhandschuhen von Roeckl für das Fahrrad kommt es auf einen guten Mix aus Polsterung, Beweglichkeit und Wärmeisolierung an (Bildquelle: roeckl.de)

Welche Roeckl Fahrradhandschuhe eignen sich am besten für Sie?

Auf dem Fahrrad benötigen Sie nicht nur im Winter Handschuhe, sondern auch im Sommer können Handschuhe durch ihre Polsterung an der Innenhand für Stoßabsorption und ein gutes Griffgefühl am Lenker sorgen - vor allem bei längeren Touren mit Ihrem Rad. Damit Sie einen guten Grip am Lenker haben und gleichzeitig Bewegungsfreiheit an Ihren Fingern genießen, sind die Winterhandschuhe von Roeckl enganliegend und nur mit einem dünnen Futter versehen. Die Roeckl Winterhandschuhe bieten einen guten Mix aus Polsterung, Wärmeisolierung und Beweglichkeit. So können Sie zum Beispiel noch problemlos den Reißverschluss an Ihrer Fahrradjacke bedienen. Roeckl Handschuhe sind oft mit einem Klettverschluss ausgestattet, damit Sie die Passform an Ihre Hände anpassen können. Doch nicht alle Modelle haben einen Klettverschluss. Sowohl die Radhandschuhe von Roeckl mit Klettverschluss als auch die Modelle ohne Klettverschluss sind jedoch jeweils in vielen Größen erhältlich, sodass Sie den für sich besten Handschuh finden sollten.

Roeckl Touchscreentaulichh Viele Modelle von Roeckl sind touchscreentauglich und ermöglichen das Bedienen Ihres Handys (Bildquelle: roeckl.de)

Wie schneiden Roeckl Fahrradhandschuhe in Tests und Meinungen ab?

Neben anderen Herstellern von Fahrradhandschuhen wie beispielsweise Gore Wear oder Pearl Izumi tauchen immer wieder die Handschuhe von Roeckl unter den ersten Plätzen in den Tests von Fachmagazinen wie MountainBIKE, RoadBIKE oder World of MTB auf. Häufig werden Roeckl Fahrradhandschuhe sogar zum Testsieger gekürt - hier zeigt sich die jahrhundertelange Erfahrung des Traditionsunternehmens. Die Prüfer gehen in den Tests der Handschuhe unter anderem auf den Grip am Lenker, die Polsterung an der Innenhand, Passform sowie Material ein. Bei Winterhandschuhen legen die Testerinnen und Tester großen Wert auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen wärmendem Material und gutem Grip mit der Hand am Lenker. Auch die Kundinnen und Kunden machen meist gute Erfahrungen mit Roeckl Fahrradhandschuhen und loben in Ihren Erfahrungsberichten besonders die Winterhandschuhe von Roeckl für ihre gute Wärmeisolation bei niedrigen Temperaturen. Außerdem erfahren Sie in den Rezensionen der Radfahrerinnen und Radfahrer etwas über den Praxiseinsatz der Handschuhe über einen längeren Zeitraum.

von Kai Frömel

Zur Roeckl Fahrradhandschuh Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Fahrradhandschuhe

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Roeckl Fahrradhandschuhe Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Roeckl Fahrradhandschuhe sind die besten?

Die besten Roeckl Fahrradhandschuhe laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen