Nächster Test der Kategorie weiter

8 Touchscreen-fähige Bike-Handschuhe für Herbst und Winter: Nackter Finger muss nicht sein

RADtouren

Inhalt

Die kalte Jahreszeit erschwert die Bedienung von Smartphone und GPS-Gerät, besonders auf dem Rad. Touchscreen-fähige Handschuhe sind die Lösung. Dabei hat RADTOUREN erstaunliche Unterschiede in der Funktionalität festgestellt.
  • Giro Ambient 2 (2020)

    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Typ: Langfinger-Handschuh;
    • Art: Rennradhandschuh, Mountainbikehandschuh

    ohne Endnote

    „Vergleichsweise dünner, außen isolierter Winterhandschuh mit kurzen Stulpen. Relativ enge, etwas raue Fingerführungen, relativ steif, Ballenpolsterung fürs Reiseradfahren nicht unbedingt optimal angebracht. Im Mittelfingerbereich sehr schön griffig, optimal für den Randonneur-Griff. Leider reagieren bei diesem Handschuh nicht die Fingerspitzen, sondern nur die mit Silberdrahtfäden benähten Streifen.“

    Ambient 2 (2020)
  • Giro Cascade

    • Geeignet für: Herren;
    • Typ: Langfinger-Handschuh;
    • Art: Rennradhandschuh, Mountainbikehandschuh

    ohne Endnote

    „Kurz geschnittener, modischer Fingerhandschuh mit weichem, griffigem und lederartigem Besatz der Innenfläche. Kleine reflektierende Streifen an Zeige- und Ringfinger. Touchscreen-Fähigkeit von Daumen und Zeigefinger nur mäßig.“

    Cascade
  • Pearl Izumi Men‘s Elite Softshell Gel Glove

    • Geeignet für: Herren;
    • Typ: Langfinger-Handschuh;
    • Art: Rennradhandschuh, Mountainbikehandschuh

    ohne Endnote – Top-Produkt

    „… mit ausgeprägter Gelpolsterung und langem Stulpenbereich. Sehr gute Touchscreen-Fähigkeit, auch mit der ‚Fingernagelseite‘ des Zeigefingers. Sehr flauschige Schweißaufnahmefläche über dem Daumen. Breite Silikonisierung bei Zeige- und Mittelfinger; gut geeignet auch für Randonneur-Lenker.“

    Men‘s Elite Softshell Gel Glove
  • Roeckl Renon

    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Typ: Langfinger-Handschuh;
    • Art: Rennradhandschuh, Mountainbikehandschuh

    ohne Endnote

    „Leichter Übergangshandschuh mit großflächiger Gelpolsterung, kurze Stulpen mit Klettband. Sehr gute Passform, Nähte sind fast nicht spürbar. Vergleichsweise viele und breite Silikonstreifen, also optimal für alle möglichen Griffe am Lenker. Die neongelben Streifen charakterisieren ihn für den Sporteinsatz. Reflexstreifen fehlen.“

    Renon
  • Roeckl Villach

    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Typ: Langfinger-Handschuh;
    • Art: Rennradhandschuh, Mountainbikehandschuh

    ohne Endnote

    „Sehr wertige, weich gepolsterte Winterhandschuhe mit hervorragender Passform. Grundsätzlich sehr gutes Reaktionsvermögen der Touchscreen-Bereiche, aber relativ steifes Material (Kantenbildung). Die Roeckl-Villach-Modelle haben auf ihrer Innenseite einen lederartigen Bezug, der dem Handschuh eine edle Optik verleiht. Ob der zusätzliche Klettriemen wirklich notwendig ist, bleibt fraglich. Dicht schließendes Bündchen.“

    Villach
  • Shimano Wind Control Gloves

    • Geeignet für: Herren;
    • Typ: Langfinger-Handschuh;
    • Art: Rennradhandschuh, Mountainbikehandschuh

    ohne Endnote – Tipp Preis / Leistung, Top-Produkt

    „Leichter, dünner Übergangshandschuh, nicht gepolstert, kurz geschnitten, sehr kleines Packmaß. Hervorragende Touchscreen-Eigenschaften … Beim linken Handschuh spürt man an der Fingerkuppenbeuge deutlich eine Naht. Die dünnen silikonisierten Streifen ermöglichen eine sichere Bedienung des Schalt-/Bremshebels … Sehr wertig, dabei der preisgünstigste Handschuh im Testfeld.“

    Wind Control Gloves
  • Shimano Windstopper Thermal Reflective Gloves

    • Geeignet für: Herren;
    • Typ: Langfinger-Handschuh;
    • Art: Rennradhandschuh, Mountainbikehandschuh

    ohne Endnote

    „Gelgepolsterte Winterhandschuhe mit etwas weitem Strichbündchen. Sehr gute Touchscreen-Fähigkeit – mit leichtem Tippen erfolgen die Reaktionen, auch über die Fingerspitzen. Sehr bequem, keine störenden Nähte. Leicht sportliche Optik. Keine SIlikonisierung auf der Innenseite.“

    Windstopper Thermal Reflective Gloves
  • Vaude Hanko Gloves II

    • Geeignet für: Herren;
    • Material: Elastan, Polyester, Polyurethan, Softshell

    ohne Endnote

    „Lang geschnittener Übergangshandschuh mit etwas unelastischem Bündchen. Nicht gepolstert, etwas merkwürdige Passform. Die silikonisierten Flächen tragen kaum zur Rutschhemmung bei. Ob die zahlreichen Einnäher (insgesamt 11 Stück) im linken Handschuh wirklich notwendig sind, ist fraglich. Bei den ansonsten qualitätsgewohnten Vaude-Produkten eher billig wirkend und für unsere Ansprüche kaum funktionell.“

    Hanko Gloves II

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradhandschuhe