Peugeot Modelle

501
Top-Filter: Modell
  • Peugeot 3008 Peugeot 3008
  • Peugeot Partner Peugeot Partner
  • Auto im Test: 308 [13] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 107 Tests
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    weitere Daten
  • Auto im Test: 208 [12] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 90 Tests
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Karosserie: Limousine
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: 508 [11] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 86 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: 308 [07] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 137 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: 207 [06] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 141 Tests
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: 2008 [13] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 38 Tests
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: 3008 [09] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 61 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: SUV, Kompaktklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: 3008 [16] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 20 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: SUV
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: 407 [04] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 57 Tests
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    weitere Daten
  • Auto im Test: RCZ [10] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 54 Tests
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Coupé
    weitere Daten
  • Auto im Test: 5008 [09] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 50 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktklasse, Van
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Karosserie: Kombi
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: Partner Tepee [08] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
    • Befriedigend (3,1)
    • 35 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Karosserie: Kombi
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: 2008 [16] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 9 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: SUV
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: 508 [14] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 16 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    weitere Daten
  • Auto im Test: 107 [05] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 41 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kleinwagen
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Limousine
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: 5008 (2017) von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 12 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: SUV
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: 206 [98] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
    • Befriedigend (3,1)
    • 48 Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 4
    weitere Daten
  • Auto im Test: 308 (2017) von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 9 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    weitere Daten
  • Peugeot 508 RXH HYbrid4 2.0 HDi FAP 160 Automatik (147 kW) [11]
    Auto im Test: 508 RXH HYbrid4 2.0 HDi FAP 160 Automatik (147 kW) [11] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 21 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 4,2
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: 1007 [05] von Peugeot, Testberichte.de-Note: 3.3 Befriedigend
    • Befriedigend (3,3)
    • 27 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Van, Kleinwagen
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 4
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Peugeots Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 23/2017
    Erschienen: 10/2017
    Seiten: 7

    Hohe Erwartung

    Testbericht über 1 kompakter Kombi im Dauertest über 100.000 Kilometer

    zum Test

  • Ausgabe: 21/2017
    Erschienen: 09/2017
    Seiten: 8

    Down und Stechen

    Testbericht über 4 Kompaktwagen

    zum Test

  • Ausgabe: 20/2017
    Erschienen: 09/2017
    Seiten: 8

    Bei Lichte betrachtet

    Testbericht über 4 SUVs

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Peugeot Autos.

Weitere Tests und Ratgeber zu Peugeot KFZs

  • Peugeot 308 GTI
    auto motor und sport 21/2015 Sportlicher Kompaktwagen mit 272 Turbo-PS. Fahrbericht.Getestet wurde ein sportlicher Kompaktklassewagen. Eine Notenvergabe fand nicht statt.
  • Peugeot 208
    auto motor und sport 12/2015 Mehr Extras und Motoren - Peugeot bringt seinen 208 auf Linie. Fahrbericht.Im Check war ein Kleinwagen, der ohne Endnote blieb.
  • Kompakt-Kracher
    Auto Bild sportscars 11/2015 Peugeot zeigte auf der IAA mit dem GTi den stärksten Serien-308. Wie sich der 272 PS starke Franzose schlägt, zeigt der Fahrbericht.Im Einzeltest wurde ein sportlicher Kompaktwagen unter die Lupe genommen. Eine Endnotenvergabe erfolgte nicht.
  • Gross gemacht
    auto-ILLUSTRIERTE 5/2014 Der 308-Kombi bietet nicht nur mehr Platz, er trumpft zugleich mit neuen Motoren und Optionen auf - darunter Sport-Paket und Parkpilot.Ein Kompaktklassewagen wurde in Augenschein genommen. Eine Endnote erhielt dieser nicht.
  • Der 272-PS-GTI
    Auto Bild 39/2015 Dieser Franzose hat ordentlich Bums und trotzdem Grip. Aber ein Schnäppchen ist er nicht.Auf dem Prüfstand befand sich ein sportlicher Kompaktwagen, welcher mit „gut - befriedigend“ bewertet wurde.
  • Peugeot 108 Puretech
    auto motor und sport 18/2014 Für den neuen kleinen Franzosen gibt es jetzt einen stärkeren Motor mit 82 PS. Test des Viertürers in Allure-Ausstattung.Getestet wurde ein Kleinstwagen und abschließend mit 4 von 5 möglichen Sternen bewertet.
  • Bestform beim Löwen-Golf
    auto-ILLUSTRIERTE 11/2013 Peugeot setzt beim neuen 308 auf mehr Qualität, minimalistisches Interieur und effizientere Motoren. Damit will man Ford Focus und Opel Astra Kunden abjagen.Im Praxischeck war eine Limousine. Eine Endnote vergab die auto-Illustrierte nicht.
  • Toll, dieser Turbo-Zwerg
    Auto Bild 49/2014 Ein neuer Basisbenziner erweist sich für den beliebten Diesel als harte Konkurrenz.Getestet wurde ein Kompaktklasse-Kombi. Er erhielt die Note „gut“.
  • Kraftkur für den 308
    Auto Bild sportscars 3/2015 Den 308 sieht Peugeot als Rivalen des VW Golf. Optisch ist der Franzose gelungen, doch motorseitig fehlte es bislang an Pfeffer.Näher untersucht wurde ein Kompaktwagen. Eine Benotung blieb aus.
  • Spassmobil
    Automobil Revue 31/2014 Coupé: Peugeot hat dem RCZ 70 PS Leistung mehr verpasst und lässt ihn als RCZr nun mit 270 PS auf die Strasse. Das macht Spass - meistens.Getestet wurde ein Sportcoupé, das keine Endnote erhielt.
  • Neuer Schwung, bewährter Spass
    auto-ILLUSTRIERTE 9/2013 Dezente, aber wirksame Pflege für den Peugeot RCZ: Die Topversion garantiert viel Fahrspass und sieht nun besser aus.Geprüft wurde ein Auto, das in der abschließenden Bewertung ein „gut“ erhielt.
  • Merci, kleiner Löwe
    auto-ILLUSTRIERTE 7/2013 Ein unverschuldeter Unfall schoss den Peugeot 208 zur Halbzeit aus dem ai-Fuhrpark. Schade um den zuverlässigen Begleiter.Im Praxistest befand sich ein Auto. Es wurde keine Endnote vergeben.
  • Mutiger Löwe im Golfrudel
    Automobil Revue 3/2014 Moderne Optik und ein neuartiges Bedienkonzept sollen dem Peugeot 308 wieder einen grösseren Marktanteil-Brocken in der wichtigen Kompaktklasse sichern.Ein Auto befand sich auf dem Prüfstand, erhielt jedoch keine Endnote. Außerdem wurden 5 Konkurrenzmodelle vorgestellt.
  • Peugeot 308
    auto motor und sport 3/2014 After Eight: Der Nachfolger des Peugeot 308 heißt wieder 308. Ansonsten erfindet er sich aber ganz neu und greift kompakter und leichter den Golf an.Ein Kompaktklasse-Wagen wurde geprüft und mit 4 von 5 Sternen bewertet.
  • Peugeot ist jetzt endlich in der Spur
    Auto Bild 20/2014 Als Limousine hat der 308 schon viel Lob geerntet. Nun nimmt der Kombi die Verfolgung auf - und fährt in die richtige Richtung.Ein kompakter Kombi wurde geprüft. Er erreichte die Endnote 484 von 700 Punkten. Als Kriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik, Umwelt und Kosten.
  • Zurück zu den Guten
    AUTOStraßenverkehr 21/2013 Nach 208 und 2008 soll nun der neue Peugeot 308 die Marke wieder auf Erfolgskurs bringen. Ob es klappt? Auto prüfte im ersten Test seine Chancen.Es wurde ein Auto näher untersucht, welches allerdings keine Endnote erhielt.
  • Zwei gewinnt
    SUV Magazin 5/2013 Im Segment der SUV greift ein neuer Trend um sich: Immer mehr Modelle wollen mit Bodenfreiheit und Optik punkten, verzichten dabei aber auf den Allradantrieb. Genau diesen Weg wählt auch der brandneue Peugeot 2008. Prüfen wir mal, ob dieses Konzept aufgeht ...Das SUV Magazin nahm ein Auto in Augenschein und bewertete dieses mit 4 von 5 Sternen. Beurteilte Bereiche waren Kosten/Umwelt, Karosserie/Platzverhältnisse sowie Fahrkomfort/Fahrleistung.
  • Peugeot: auf den Crossover gekommen
    Automobil Revue 19/2013 Kompakt-SUV: Mit dem 2008 reagiert Peugeot auf die veränderten Kaufinteressen. Der kompakte Crossover ersetzt eine mögliche Kombi-Variante auf dem 208. Beim Händler steht der 2008 ab Anfang Juni.Im Check befand sich ein Auto. Das Produkt blieb ohne Endnote.
  • Mit kleiner Kraft günstig voran
    AUTOStraßenverkehr 5/2013 Peugeot bietet den 208 nun auch mit einem 68 PS starken Dreizylinder an. Das ideale Stadtauto?Es wurde ein Auto näher untersucht, dieses erhielt jedoch keine Endnote.
  • Tüpfelchen auf dem I
    Auto News Nr. 5-6 (Mai/Juni 2013) Auf den Spuren einer Legende: Unterwegs im Peugeot 208 GTi.Im Praxistest befand sich ein Auto. 4,5 von 5 Sternen lautete die Benotung. Testkriterien waren Antrieb, Fahrwerk, Karosserie und Kosten.
  • Auch als Einstiegsversion interessant
    Automobil Revue 45/2012 Dreizylinder: Der neue Peugeot 208 hat gegenüber dem Vorgänger 207 bei den Abmessungen und beim Gewicht abgespeckt. Und auch bei den Motoren, denn den Einstieg bilden jetzt moderne Dreizylinder mit weniger Reibung.Im Check war ein Auto, welches allerdings nicht mit einer Endnote versehen wurde.
  • Reisen will gelernt sein
    Automobil Revue 29-30/2012 ABSCHLUSS DAUERTEST: Zwischendurch gab sich der grosse Franzose ein wenig zickig, doch insgesamt erfüllte der Peugeot 508 SW seine Aufgabe als bequemer Landstreckentransporter mit Bravour. Schlussbilanz des GT nach 50000 km.Im Check befand sich ein Auto. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Auf Beutezug
    autoTEST 11/2013 Getestet wurde ein Auto, das keine Endnote erhielt. Vier Konkurrenzmodelle stellte man diesem Testbericht zusätzlich vor.
  • Darf's auch ein Topf weniger sein?
    AUTOStraßenverkehr 9/2012 Der 208 peilt mit DREIZYLINDER-BENZINER die 100-Gramm-Marke an.
  • Löwe mit Sparpotenzial
    Automobil Revue 11/2012 Peugeot bietet mit den e-HDI besonders sparsame Modelle an. Dass dabei der Fahrspass nicht zu kurz kommt, zeigt unser Test.
  • Dezenter - auch beim Durst
    auto-ILLUSTRIERTE 6/2011 Der französische Kompaktbestseller zeigt sich jetzt optisch zurückhaltender und dank moderner Technik sparsamer.
  • Sportlicher Löwe
    auto-ILLUSTRIERTE 2/2011 PEUGEOT 308 GTI: Die Franzosen sind wieder mit einem GTi dabei, der die alten Tugenden beschwört - grosse Leistung, kleiner Preis. Und wie der Fahrtest beweist, fährt der kompakte Sportler vorne mit.
  • Der Lade-Löwe
    ADAC Motorwelt 5/2014 Im Check war ein Kompaktklasse-Auto, welches nicht benotet wurde.
  • Peugeot der Große
    Auto Bild 3/2011 Mit viel Technik und glattem Design eifern die Franzosen in der Passat-Klasse deutschen Tugenden nach.
  • Du kriegst die Tür nicht zu!
    Auto Bild 1/2011 Der Trick mit den elektrischen Schiebetüren beim Peugeot 1007 macht Eindruck - wenn sie mal funktionieren.
  • Starten, nicken, stoppen
    Auto News Nr. 3-4 (März/April 2012) 308: Ultrasparsam mit Start-Stopp und automatisierter Schaltung.
  • Geht leise auf die Reise
    AUTOStraßenverkehr 13/2014 AutoStraßenverkehr untersuchte einen Kompaktwagen. Das Modell blieb ohne Endnote.
  • Der Hoffnungsträger
    AUTOStraßenverkehr 24/2013 Ein Auto wurde in Augenschein genommen. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht.
  • Ein Kombi mit Krallen
    FREIE FAHRT 4/2015 Es wurde ein sportlicher Kompaktklasse-Kombi auf den Prüfstand gestellt. Das Fahrzeug blieb ohne Endnote.
  • Chapeau Peugeot!
    FREIE FAHRT 2/2014 Im Einzeltest befand sich ein Auto, welches jedoch keine Endnote erhielt.
  • Zwischengröße
    autokauf Frühjahr 2011 Seit März tritt Peugeot in der Mittelklasse nur noch mit einer Baureihe an. Der neue 508 ersetzt neben dem 407 auch den größeren 607.
  • Gut gebrüllt, Turbo-Löwe!
    auto-ILLUSTRIERTE 3/2013 Mit fetzigem Charakter und flotter Optik zündet der Peugeot 208 1.6 THP mit 155 PS die Vorstufe zu dem künftigen GTI-Modell.Gegenstand der Untersuchung war ein Auto, dessen Endnote „gut“ lautete.
  • Im kleinen Löwen liegt die Hoffnung
    auto-ILLUSTRIERTE 8/2012 Bei PSA krieselt es mächtig. Umso grösser ist die Erwartung an den 208 und einen Erfolg im B-Segment. Dank moderner Technik und flottem Design hat der Kleine das Zeug dazu.Es wurde ein Auto näher betrachtet und mit der Note „sehr gut - gut“ bewertet.

Peugeot PKWs

Die Kleinstwagen 107 und 1007 bieten günstige Stadtautos. Erfolgsgaranten sind die Kleinwagen 206 und 207 aufgrund ihrer Wirtschaftlichkeit. Die Kompakten 307 und 308 und der Mittelklassewagen 407 überzeugen ebenso durch ihr Preis-Leistungs-Verhältnis wie die Vans. Das kompakte SUV 4007 soll durch Reisetauglichkeit überzeugen. Das zur PSA-Gruppe gehörende französische Unternehmen Peugeot ist ein erklärter Volumenhersteller. Die Fahrzeuge der breit aufgestellten Produktpalette stehen im Ruf, vor allem komfortabel zu sein. Die Kleinstwagen 107 und 1007 mit bequemen Schiebetüren sind in den Basisversionen sowohl in der Anschaffung als auch im Unterhalt günstige Stadtautos. Sie sind auch in sportlicheren Ausführungen erhältlich. Bisherige und wohl auch zukünftige Erfolgsgaranten des Unternehmens in Deutschland sind die Kleinwagenmodelle 206 und 207 aufgrund ihrer sportlichen Fahrleistungen und Wirtschaftlichkeit sowie ihrem Umweltpotenzial. Vor allem die coupéähnliche Cabrioletversion 207 CC verkauft sich außergewöhnlich gut, mit dem 207 RC liegt auch ein betont sportlich gehaltenes Modell vor. Auch in der nächsthöheren Klasse der Kompaktwagen versucht Peugeot mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, Ausstattung und Technik zu punkten. Der 307er ist vor allem als Kombi 307 SW und als Cabriolet 307 CC beliebt. Der 308er soll zum Eckpfeiler der Marke unter der stark umworbenen Käuferschicht für Fahrzeuge der "Golfklasse" aufgebaut werden. Der 407 dagegen ist ein charakteristisches Mittelklassemodell, das sich durch die Kombi- und Coupé-Version zusätzlich an Familien und sportliche Fahrer wendet. Dagegen ist der 607er eine komfortable Reiselimousine der gehobenen Mittelklasse. In der Sparte Van ist Peugeot mit der Großraumlimousine 807 und dem Personentransporter Tepee präsent. Sie bieten reichlich Platz für Großfamilien oder Gruppen zu einem in diesem Segment moderaten Preis. In der Manier eines Offroaders gestaltet ist das Sport Utility Vehicle 4007, das aufgrund seiner Abmessungen zu den Kompaktmodellen in diesem lukrativen Marktsegment gehört. Es verknüpft Alltags- mit Geländetauglichkeit und ist auch für längere Reisen ausgelegt. Mit den Nutzfahrzeugen Partner, Expert und Boxer bedient Peugeot zusätzlich den Markt für Kleintransporter.