Ø Befriedigend (2,9)

Tests (50)

Ø Teilnote 2,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Frontantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Karosserie: Kombi
Schaltung erhältlich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Peugeot 5008 [09] im Test der Fachmagazine

    • Automobil Revue

    • Ausgabe: 2/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 5008 2.0 HDi FAP 150 6-Gang manuell (110 kW) [09]

    „Auffälliges Design, mit variablem Innenraum. Sehr gutes, komfortables Fahrverhalten. Umfangreich ausgestattet.“  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 3 von 3

    457 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 86 von 100 Punkten

    Getestet wurde: 5008 2.0 HDi FAP 165 Automatik Premium (120 kW) [09]

    „Der 5008 überzeugt mit hoher Variabilität, viel Platz und ordentlichem Federungskomfort. Die schlechte Übersichtlichkeit seiner Karosserie enttäuscht jedoch ebenso wie die Lenkung und das träge Handling.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 07/2010
    • Produkt: Platz 2 von 3

    „gut“ (70%)

    Getestet wurde: 5008 2.0 HDi FAP 150 6-Gang manuell Premium (110 kW) [09]

    „Plus: gute Verarbeitung, großer, variabler Kofferraum, gutes Raumangebot, geringes Geräuschniveau, auf Wunsch sieben Sitze.
    Minus: hoher Anschaffungspreis, großer Wendekreis.“  Mehr Details

    • FREIE FAHRT

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • Seiten: 1

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 5008 1.6 HDi 110 FAP EGS6 (80 kW) [09]

    „Plus: Großzügiges Platzangebot, hohe Variabilität, sparsamer Dieselmotor.
    Minus: nerviges automatisiertes 6-Gang-Getriebe.“  Mehr Details

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 02/2010

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 5008 2.0 HDi FAP 150 6-Gang manuell Sport Pack (110 kW) [09]

    „Der Peugeot 5008 ist ein Van der PW-Klasse, wie er im Buche steht: ausserordentlich geräumig, variabel, mit sieben Plätzen ein ideales Familienauto. Das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt genauso wie der geschmeidige und kräftige Dieselmotor.“  Mehr Details

    • CAMPING CARS & Caravans

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 06/2013

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 5008 2.0 HDi FAP 150 6-Gang manuell (110 kW) [09]

    „... Mit gut 2,70 Meter Radstand und gut 90 cm Hecküberhang hält er Anhänger gut in der Spur. Und der 150-PS-Diesel im Testwagen hat keine Mühe, die Fuhre zu bewegen. ... Das etwas hakelige Sechsganggetriebe ist auch für den Gespannbetrieb ordentlich abgestuft. Beim Anfahren ist aber eher sachter Gaseinsatz angeraten ...“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 20/2013
    • Erschienen: 05/2013

    Zuverlässigkeitswertung: 4

    Getestet wurde: 5008 1.6 155 THP 6-Gang manuell Premium (115 kW) [09]

    „Das Konzept stimmt, sein Design weckt Sympathie - doch der 5008 scheitert an der unbedingt notwendigen Langzeitqualität. Das gilt leider für Antrieb, Fahrwerk und Elektronik. Dabei hatte Peugeot mit dieser Doppel-Null-Nummer doch Besserung versprochen.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 04/2012

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 5008 1.6 155 THP 6-Gang manuell Premium (115 kW) [09]

    „Der 5008 155 THP ist ein angenehmer Begleiter für die Familie, doch Qualität und manche Details lassen zu wünschen übrig.“  Mehr Details

    • Autorevue

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 5008 2.0 HDi FAP 150 6-Gang manuell Active (110 kW) [09]

    „... So ist etwa der Peugeot völlig frei von Kinkerlitzchen, besitzt drei gleich breite Sitze, womit die beiden äußeren Sitze relativ schmal sind - mit entsprechender Enge für etwas fülligere Personen. ... Peugeot geht den schlichten Weg, der im Grunde ja genauso funktioniert, in einem Punkt sogar besser: Er bietet ... Befestigungsmöglichkeiten für drei Kindersitze nebeneinander. ... Was man nicht verstellen kann, wird man im Lauf der Zeit auch nicht verbiegen oder abbrechen. ...“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • 60 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Der erste Kompaktvan von Peugeot teilt sich die technische Basis mit dem 3008 und bietet im Fond verschieb- und versenkbare Einzelsitze. Eine dritte Sitzreihe im Laderaum des 5008 kostet nur 700 Euro extra.“  Mehr Details

    • autoTEST

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 3 von 3

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 5008 2.0 HDi FAP 165 Automatik (120 kW) [09]

    „... 5008-Fahrer haben zuweilen das Gefühl, Peugeot habe gar keine Dämpfung eingebaut. Löchrige Landstraßen rütteln die Reisenden gründlich durch. Die straffe Abstimmung ist aber spurstabil, ohne nennenswerte Seitenneigung eilt der Franzose durch die Kurven. Der 163-PS-Diesel ist bei 5008 an eine Sechsstufenautomatik gekoppelt, die im Vergleich träge wirkt. Zusätzlich erhöht sie den Verbrauch. ...“  Mehr Details

    • FIRMENAUTO

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 4 von 6

    Note:2,44

    Preis/Leistung: 2,3

    Getestet wurde: 5008 2.0 HDi FAP 150 6-Gang manuell (110 kW) [09]

    Fahren: 2,3;
    Komfort: 2,2;
    Funktion: 2,4;
    Design: 2,5;
    Image: 3,0;
    Kosten: 2,4.  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 21/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Produkt: Platz 3 von 3

    317 von 500 Punkten

    Preis/Leistung: 53 von 100 Punkten

    Getestet wurde: 5008 2.0 HDi FAP 165 Automatik Premium (120 kW) [09]

    „Der Franzose glänzt als wandlungsfähiges Transport-Talent, ist im Passagierabteil jedoch relativ eng. Außerdem patzt er beim Komfort, ist vergleichsweise durstig und trotz guter Ausstattung zu teuer.“  Mehr Details

    • autokauf

    • Ausgabe: Sommer 2011
    • Erschienen: 05/2011

    ohne Endnote

    „Mit dem 5008 bietet Peugeot seinen ersten Kompaktvan an. Er gefällt mit elegantem Design und interessanten Detaillösungen, ohne den Nutzwert zu vernachlässigen. Die Einzelsitze in Reihe zwei und drei sind komplett versenkbar.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 18/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • 13 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 5008 1.6 155 THP 6-Gang manuell (115 kW) [09]

    „... Natürlich sind die Plätze in Reihe drei nichts für die Urlaubsreise, doch dieses Schicksal teilt der 5008 mit fast allen Siebensitzern. Unangenehmer ist schon eher, dass der Franzose bereits zweimal wegen Leistungsverlusts Werkstatthilfe benötigte. Hoffentlich bleibt es dabei.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Peugeot 5008 Platinum*PDC*ACC*NAVI*7-SITZE*XENON!! Van/Kleinbus (120 kW)

    Sonderausstattung: 2 Zusatzsitze (7 Sitze) , Audio - Navigationssystem WIP - Nav mit Farbdisplay, Gepäckraum - ,...

  • Peugeot 5008 Business-Line*PANO-DACH*NAVI*SHZ*PDC*TEMPOM Van/Kleinbus (110 kW)

    Sonderausstattung: * 1. Hand, * Klimaautomatik, * Navigation, * Sitzheizung vorne, * Tempomat, * PDC vorne u. ,...

  • Peugeot 5008 AUTOMATIK+Standheizung+Cam+Navi+AHK+Xenon+

    Sonderausstattung: * Sitzheizung vorn * Xenon - Paket * Zuheizer für Dieselmotor * Standheizung - Webasto mit ,...

  • Peugeot 5008 Allure*Rückfahrkam.*Klimaaut.*Navi.*SHZ Van/Kleinbus (88 kW)

    Sonderausstattung: - City - Paket - Metallic - Lackierung - Peugeot Connect - Box / SOS - Taste (Notruf für ,...

  • Peugeot 5008 ActiveBUS.LINE:AUTOMATIK:NAVI:7SITZE:

    Sonderausstattung: 3. Sitzreihe mit Einzelsitzen, Gepäckraum - Abtrennung (Netz) , Peugeot Connect - Box / SOS - ,...

  • Peugeot 5008 GT SUV/Geländewagen/Pickup (132 kW)

    Innenausstattung: Vollleder, Schwarz, Becherhalter, Laderaumabdeckung, Mittelarmlehne - vorne, Multifunktionslenkrad, ,...

Einschätzung unserer Autoren

5008 1.6 155 THP 6-Gang manuell Premium (115 kW) [09]

Vom Raumwunder zur "Klapperkiste"

Der familientaugliche 5008 von Peugeot kann nach dem Neukauf zunächst durch sein Platzangebot mit maximal sieben Sitzen und den leisen, kräftigen Benzinmotor überzeugen. Im Langzeittest der Zeitschrift „Auto Bild“ verlor der Van dann aber wegen seiner Störanfälligkeit und der unterdurchschnittlichen Verarbeitungsqualität viele Sympathien.

Benzindurst auf Langstrecken

Angetrieben wird der 5008 in der Version 1.6 155 THP von einem 155 PS starken Turbo-Benziner, der für eine Höchstgeschwindigkeit von 195 Stundenkilometern und eine Beschleunigung von 9,6 Sekunden auf Tempo 100 gut ist. Im Dauertest der „Auto Bild“ über eine Strecke von 100.000 Kilometern stellte sich ein Verbrauch von 9,3 Litern ein, der jedoch auf einen beträchtlichen Langstrecken-Anteil mit hohem Autobahn-Tempo zurückzuführen ist. Solche Strecken trieben den Durst des Peugeot in den zweitstelligen Liter-Bereich. Mehrmals fiel das Aggregat unangenehm auf. So sorge etwa eine Undichtigkeit am Turbolader kurz vor Testende ebenso für einen Werkstattaufenthalt wie ein Steuerkettenproblem nach nur rund 20.000 Kilometern.

Zerklüftetes Interieur

Der Innenraum wusste anfangs durch sein übersichtliches, sportlich gestyltes Cockpit und seine Geräumigkeit zu gefallen, verwandelte den 5008 aber mit der Zeit in eine „Klapperkiste“, wie die „Auto Bild“ (Ausgabe 20/2013) anmerkt. Auch die komplizierte Handhabung beim Umlegen der Sitzreihen und die schwierige Reinigung des zerklüfteten Interieurs sorgte für Ärger bei den Testern. Der Kofferraum fällt dagegen mit 680 Litern üppig aus, wenn die dritte Sitzreihe nicht genutzt wird. Maximal lassen sich 1754 Liter in dem Van verstauen.

Weit hinten auf der Zuverlässigkeits-Rangliste

Die Technik-Probleme von Steuerkette und Turbolader-Dichtung sollen nach Angaben von Peugeot mittlerweile behoben sein, doch für den im Frühjahr 2010 gebauten Testwagen kamen diese Änderungen zu spät. In der Zuverlässsigkeitswertung der „Auto Bild“ blieb es bei der Note 4, und in der entsprechenden Rangliste musste sich der knapp 30.000 EUR teure Peugeut 5008 weit hinten mit Platz 82 bescheiden – leider keine Empfehlung für den Franzosen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Peugeot 5008 [09]

Typ
  • Van
  • Kompaktklasse
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Peugeot 5008 [09] können Sie direkt beim Hersteller unter peugeot.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Familientaxi

CAMPING CARS & Caravans 7/2013 - Ein Van mit viel Platz und Komfort. Die Anhängelast könnte besser sein.Es wurde ein Auto hinsichtlich seiner Gespanntauglichkeit untersucht, das Modell erhielt jedoch keine Endnote. Testkriterien waren Traktion, Fahrkomfort, Fahrstabilität, Zuladung, Verbrauch, Getriebeabstufung, Kupplung, Erreichbarkeit Steckdose sowie Bedienung der Anhängerkupplung. …weiterlesen

Vantastisch

auto-ILLUSTRIERTE 3/2010 - PEUGEOT 5008 2.0 HDI FAP: Das Reisen ist des Schweizers Lust. Mit Kind und Kegel an Bord trägt ihn das Fernweh fort. Oft sind dabei Van-sinniger Nutzen und Fahrkultur gefragt, brüllt der Löwe. …weiterlesen

Hier klappt alles

FIRMENAUTO 9/2010 - Als Nachzügler unter den Kompaktvans will der Peugeot 5008 mit flexiblem Sitzkonzept punkten. Ob ihm das gelingt, zeigt der Test des HDi FAP 110. …weiterlesen

Platzreife gemacht

AUTOStraßenverkehr 4/2010 - Mit großzügigem Raumangebot, hoher Variabilität und auf Wunsch sieben Sitzen punktet der neue 5008 in der Kompaktvan-Klasse. …weiterlesen

Flexibler Franzose

Auto Bild 42/2009 - Mit dem 5008 hat nun auch der Peugeot einen Gegner für Touran, Zafira & Co. …weiterlesen

Nachzügler

autokauf Winter 2009/2010 - Er kommt weit nach dem Gong in die Klasse der kompakten Vans. Bekommt der bis zu siebensitzige, variable Peugeot 5008 150 HDi dennoch einen Platz in der ersten Reihe? …weiterlesen

Familien-Franzose

Auto News 11-12/2009 - Das wichtigste Segment für Peugeot ist die Kompaktklasse. Hier will der französische Hersteller künftig rund 80 Prozent seiner Fahrzeuge in Europa verkaufen und rüstet deshalb mächtig auf: Nach dem 308, der Kombiversion 308 SW, dem Cabrio 308 CC sowie dem seit kurzem erhältlichen Crossovermodell 3008 folgt nun eine fünfte Karosserievariante: der Kompaktvan 5008. Die Testkriterien waren Antrieb, Fahrwerk, Karosserie und Kosten. …weiterlesen

Für leichtere Aufgaben

CAMPING CARS & Caravans 12/2009 - Der Peugeot 5008 basiert technisch auf der 308-Baureihe, bietet fünf bzw. sieben Sitzplätze und ist in zwei Benzin- und drei Dieselmotorvarianten lieferbar. ... …weiterlesen