• Befriedigend 3,2
  • 48 Tests
  • 3 Meinungen
Befriedigend (3,2)
48 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von 206 [98]

  • 206+ [98] 206+ [98]
  • 206+ 1.4  75 5-Gang manuell (55 kW) [98] 206+ 1.4 75 5-Gang manuell (55 kW) [98]
  • 206 CC [98] 206 CC [98]
  • 206 CC 2.0 135 5-Gang manuell Platinum (100 kW) [98] 206 CC 2.0 135 5-Gang manuell Platinum (100 kW) [98]
  • 206+ 1.4 HDi 70 BVM5 Génération (51 kW) [98] 206+ 1.4 HDi 70 BVM5 Génération (51 kW) [98]
  • 206+ Urban Style [98] 206+ Urban Style [98]
  • 206+ 1.4 HDi BVM5 Active (51 kW) [98] 206+ 1.4 HDi BVM5 Active (51 kW) [98]
  • 206 + 1.4 Boîte manuelle 5 vitesses Access (55 kW) [98] 206 + 1.4 Boîte manuelle 5 vitesses Access (55 kW) [98]
  • 206 CC 1.6 HDi 110 5-Gang manuell Platinum (80 kW) [98] 206 CC 1.6 HDi 110 5-Gang manuell Platinum (80 kW) [98]
  • 206 CC 1.6 110 5-Gang manuell (80 KW) [98] 206 CC 1.6 110 5-Gang manuell (80 KW) [98]
  • 206 CC 1.6 110 5-Gang manuell Filou (80 kW) [98] 206 CC 1.6 110 5-Gang manuell Filou (80 kW) [98]
  • 206 CC 1.6 HDi 110 5-Gang manuell Tendance (80 kW) [98] 206 CC 1.6 HDi 110 5-Gang manuell Tendance (80 kW) [98]
  • 206 CC 2.0 135 5-Gang manuell (100 kW) [98] 206 CC 2.0 135 5-Gang manuell (100 kW) [98]
  • 206 CC 1.6 HDi 110 5-Gang manuell (80 kW) [98] 206 CC 1.6 HDi 110 5-Gang manuell (80 kW) [98]
  • 206 CC 1.6 110 5-Gang manuell Quiksilver (80 kW) [98] 206 CC 1.6 110 5-Gang manuell Quiksilver (80 kW) [98]
  • 206 1.1 5-Gang manuell Prèsence (44 kW) [98] 206 1.1 5-Gang manuell Prèsence (44 kW) [98]
  • 206 1.1 5-Gang manuell Style (44 kW) [98] 206 1.1 5-Gang manuell Style (44 kW) [98]
  • 206 1.4 16V 5-Gang manuell Tendance (65 kW) [98] 206 1.4 16V 5-Gang manuell Tendance (65 kW) [98]
  • 206 1.4 5-Gang manuell (55 kW) [98] 206 1.4 5-Gang manuell (55 kW) [98]
  • 206 1.4 5-Gang manuell Style (55 kW) [98] 206 1.4 5-Gang manuell Style (55 kW) [98]
  • 206 2.0 HDi 90 5-Gang manuell (66 kW) [98] 206 2.0 HDi 90 5-Gang manuell (66 kW) [98]
  • 206 CC 1.6 110 5-Gang manuell Platinum (80 kW) [98] 206 CC 1.6 110 5-Gang manuell Platinum (80 kW) [98]
  • 206 RC 2.0 5-Gang manuell (130 kW) [98] 206 RC 2.0 5-Gang manuell (130 kW) [98]
  • 206 S16 2.0 16V 5-Gang manuell (99 kW) [98] 206 S16 2.0 16V 5-Gang manuell (99 kW) [98]
  • 206+ 1.1 60 5-Gang manuell (44 kW) [98] 206+ 1.1 60 5-Gang manuell (44 kW) [98]
  • 206+ 1.4 HDi 70 5-Gang manuell (50 kW) [98] 206+ 1.4 HDi 70 5-Gang manuell (50 kW) [98]
  • Mehr...

Peugeot 206 [98] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    10 Produkte im Test | Getestet wurde: 206+ 1.4 HDi 70 5-Gang manuell (50 kW) [98]

    „... Weil der 206+ nicht nur optisch (Front und Armaturenbrett), sondern auch technisch aufgefrischt wurde, spricht nicht viel gegen ihn. Er bietet etwas weniger Platz in Fond und Kofferraum, und die Sitzposition passt nicht für alle Fahrer: Das Lenkrad lässt sich nicht axial verstellen. ...“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 206 CC [98]

    „Plus: Praktisches, wintertaugliches Faltblechdach, bei geschlossenem Dach großes Kofferraumvolumen (410 Liter), gute Serienausstattung, agiles Fahrverhalten, befriedigender Komfort.
    Minus: Deutliche Verwindungsneigung, teils lasche Verarbeitungsqualität ...“

  • 4 von 4 Sternen (25 von 32 Punkten)

    9 Produkte im Test | Getestet wurde: 206 1.1 5-Gang manuell Style (44 kW) [98]

    „Fahrgastzelle und Fahrertür blieben stabil“.

  • Note:3

    Platz 5 von 12 | Getestet wurde: 206+ [98]

    „Stärken: Vorn geräumig, großer Kofferraum, komfortable Federung, exakte Lenkung.
    Schwächen: Beengter Fond, mäßige Übersichtlichkeit, schlechte Langzeitqualität.“

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: 206 CC 2.0 135 5-Gang manuell Platinum (100 kW) [98]

    „Klarer Tipp: Vor dem Kauf das Dach mehrmals öffnen und schließen, dabei auf Undichtigkeiten und einen reibungslosen Bewegungsablauf achten. Wer ansonsten Perfektion erwartet, ist beim 206 CC falsch. Bremsen, Traggelenke und Auspuff verschleißen schnell.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test | Getestet wurde: 206 CC 1.6 110 5-Gang manuell (80 KW) [98]

    „Klein, günstig und noch dazu mit elektrohydraulischem Metall-Klappdach: ... Dass bei geöffnetem Dach der Kofferraum auf Handschuhfachgröße schrumpft, stört die wenigsten Fans. Die beiden Sitze in der zweiten Reihe taugen kaum für den Personentransport. Gebraucht zählt der 206 CC zu den festen Größen auf dem Markt. Gründlich checken sollte man die anfällige Dachmechanik.“

  • „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    Platz 8 von 9 | Getestet wurde: 206+ Urban Style [98]

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test | Getestet wurde: 206 CC [98]

    „Wer ein günstiges Blechdachcabrio sucht, kommt an dem zwischen 2000 und 2006 gebauten Peugeot 206 CC kaum vorbei. Allerdings müssen Käufer in Hinblick auf die Raumausnutzung kompromissbereit sein ... in den ersten Jahren klagten Besitzer über Probleme mit dem elektrohydraulischen Dachmechanismus. Die Bandbreite reicht von Undichtigkeiten bis hin zur Arbeitsverweigerung. ...“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test | Getestet wurde: 206+ 1.1 60 5-Gang manuell (44 kW) [98]

    „Der einstige Bestseller bleibt auch im Alter eine Empfehlung; mit 60 PS starkem Dreitürer für einen vierstelligen Preis von 9950 Euro.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test | Getestet wurde: 206+ [98]

    „Mit dem 206 schuf Peugeot 1998 einen echten Klassiker. Bis heute wird der Kleinwagen parallel zu seinem Nachfolger gebaut. Empfehlenswert sind Modelle ab Baujahr 2003. In diesem Jahr wurden im Zuge eines Facelifts neben optischen Retuschen einige technische und qualitative Verbesserungen vorgenommen.“

    • Erschienen: August 2009
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: 206+ 1.4 75 5-Gang manuell (55 kW) [98]

    „Die Modellpflege hat sich beim 206+ gelohnt. Der Kunde bekommt das moderne 207-Gesicht, aber die ausgereifte Technik des Vorgängers. Pluspunkte sind der spritzige Motor und der günstige Preis. Abzüge gibt es jedoch für die schwammige Schaltung und das nur gegen Aufpreis und in Kombination erhältliche ESP.“

  • „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Platz 23 von 25 | Getestet wurde: 206+ [98]

    „... Seine Stärken: Agiles Fahrverhalten, guter Komfort. Seine Schwächen: Luschige Verarbeitung, viele Elektro-Macken, klappriges Fahrwerk, Spiel in der Lenkung, Beleuchtung defekt, poröse Bremsschläuche, Wegfahrsperre ohne Funktion.“

  • ohne Endnote

    51 Produkte im Test | Getestet wurde: 206+ [98]

    „Ruppige Federung, zu kleine Sitze. Munterer 1.4-Liter. ESP mit Klima (!) für 460 Euro. Tipp: 206+ 75.“

  • 136 von 300 Punkten

    Preis/Leistung: 223 von 300 Punkten

    Platz 1 von 2 | Getestet wurde: 206+ 1.4 HDi 70 5-Gang manuell (50 kW) [98]

    „... Beim Beschleunigen verzahnen sich seine Vorderreifen besser mit dem Asphalt, sein Aufbau wankt selbst in Wechselkurven oder beim schnellen Spurwechsel kaum. ...“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test | Getestet wurde: 206+ 1.4 75 5-Gang manuell (55 kW) [98]

    „... Im Plus ... kommt der 75-PS-Motor einfach besser rüber. Das liegt nicht an den zwei PS mehr, die ihm Peugeot schenkt, sondern daran, dass der Alte entscheidende 189 Kilo leichter ist (1016 statt 1205 Kilo beim Dreitürer). So beschleunigt er flotter von der Ampel weg ...“

Kundenmeinungen (3) zu Peugeot 206 [98]

5,0 Sterne

3 Meinungen (2 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Vom Traumcabrio zum Alptraumauto

    von Benutzer

    Im Mai 2005 stand mein neues Cabrio da. Die ersten 3 Monate(5000Km) waren wochenlange Werkstattaufenthalte angesagt. Klima, Fahrwerk, Elektronikprobleme noch und nöcher. In der Kurve blieb der Motor stehen, sprang nach einigen Minuten wieder an. Schwarze Magie für Peugeot?.
    Bei 42000Km versagte das Ausdrücklager der Kupplung ihren Dienst. Trotz Garantie blieb ich auf den Kosten(800€) sitzen. Bei Peugeot ist der Kunde kein König. Seit 6 Monaten Fahre ich nun Ford.

    Antworten
  • Vom Traumauto zum Albtraumcabrio

    von Olek

    Die ersten 5000 KM waren wochenlange Werkstattaufenthalte angesagt, Klimaanlage, Elektronik, Fahrwerk. Der Motor blieb in der Kurve stehen, sprang nach einigen Minuten wieder an. Bei ca.42000 KM, versagte das Ausdrücklager von der Kupplung ihren Dienst. Die Rechnung (800 €) ging zur meinen Lasten, trotz Garantie. Begründung von Peugeotkundendienst, bei der hohen Laufleistung besteht kein Garantieanspruch.
    Nach 2,5 Jahren beendete ich das Drama und fahre seit 5 Monaten Ford.

    Antworten
  • Zufrieden

    von Benutzer

    Ich habe den RC und das is ein Hammer Auto =) Da sehen manche blass aus mit besseren Autos =)

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Peugeot 206 [98]

Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel
Allradantrieb fehlt
Frontantrieb vorhanden
Heckantrieb fehlt
Manuelle Schaltung vorhanden
Automatik fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Peugeot 206 [98] können Sie direkt beim Hersteller unter peugeot.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Gewinner der Abwrackprämie

Auto Bild 20/2009 - Großen Fahrern fehlt Platz, das ESP vermissen alle. Ein alter Bekannter Frisch geliftet will der Peugeot 206+ weiter mithalten. Aber beim Komfort schwächelt er Peugeot 206+ 75 Das gibt es nur bei Peugeot: Der Kunde kann den alten 206 abwracken und mit der Prämie das gleiche Modell als Neuen kaufen. Denn der 206 ist bereits elf Jahre alt, obwohl das nach der jüngsten Modellpflege erst auf den zweiten Blick zu sehen ist. …weiterlesen

Klappt das auch im Alter?

Auto Bild 28/2011 - Mit seinem Blech-Klappdach brach der Peugeot 206 CC die Herzen der stolzesten Frauen. Aber taugt der kleine Charmeur für eine lange Beziehung? …weiterlesen