Meindl ist einer der ältesten Hersteller von Outdoorschuhen. Bekannt für die Kategorisierung von Wanderschuhen (A-D), die viele Hersteller verwenden. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Meindl Wanderschuhe am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

208 Tests 17.600 Meinungen

Meindl Wanderschuhe Bestenliste

Top-Filter: Typ

Walkingschuhe

Wal­kingschuhe

Bergschuhe

Bergschuhe

Hikingschuhe

Hikingschuhe

  • Gefiltert nach:
  • Meindl
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 244 Ergebnissen
  • Meindl Schlern MFS

    Sehr gut

    1,0

    1  Test

    0  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Schlern MFS von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    1

  • Meindl Apennin MFS

    Sehr gut

    1,5

    2  Tests

    7  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Apennin MFS von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    2

  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Meindl Wanderschuhe nach Beliebtheit sortiert. 

  • Meindl Litepeak GTX

    Gut

    1,7

    9  Tests

    927  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Litepeak GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Meindl Tonale GTX

    Gut

    1,9

    2  Tests

    241  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Tonale GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Meindl Gastein GTX

    Sehr gut

    1,5

    5  Tests

    75  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Gastein GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Meindl Literock GTX

    Gut

    1,8

    2  Tests

    444  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Literock GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Meindl Vakuum Sport III GTX

    Sehr gut

    1,0

    3  Tests

    6  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Vakuum Sport III GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Meindl Mondello Mid GTX

    Gut

    1,7

    1  Test

    45  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Mondello Mid GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Meindl Snowy 3000

    Gut

    1,7

    0  Tests

    253  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Snowy 3000 von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Meindl Caribe GTX

    Gut

    1,7

    0  Tests

    922  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Caribe GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Meindl Yolup Junior GTX

    ohne Endnote

    0  Tests

    33  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Yolup Junior GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Meindl Air Revolution 4.1

    Sehr gut

    1,4

    5  Tests

    64  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Air Revolution 4.1 von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Meindl Nebraska

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    622  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Nebraska von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Meindl Bellavista MFS

    Sehr gut

    1,5

    2  Tests

    12  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Bellavista MFS von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Meindl Baltimore GTX

    Sehr gut

    1,0

    1  Test

    6  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Baltimore GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Meindl Lite Hike GTX

    ohne Endnote

    2  Tests

    41  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Lite Hike GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Meindl Altino Junior GTX

    ohne Endnote

    0  Tests

    13  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Altino Junior GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Meindl Sölden

    Gut

    1,6

    0  Tests

    475  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Sölden von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Meindl Finale GTX

    Sehr gut

    1,0

    1  Test

    12  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Finale GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Meindl Houston Mid GTX

    Sehr gut

    1,0

    1  Test

    29  Meinungen

    Wanderschuh im Test: Houston Mid GTX von Meindl, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
Neuester Test:
  • Seite 1 von 8
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Die Kate­go­rien des Wan­der­schuh­s­pe­zia­lis­ten

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Ältester Hersteller von Wanderschuhen aus Deutschland
  • Meindl hat Kategorien (A-D) für die Unterscheidung von Wanderschuhen entwickelt
  • Meindl-Kategorien werden auch von anderen Herstellern verwendet
  • Meindl ist Spezialist für robuste Hikingschuhe
  • Schuhe von Meindl sind oft wiederbesohlbar
  • Meindl achtet bei Wanderstiefeln auf Nachhaltigkeit

wanderschuhe von meindl Mit Wanderschuhen von Meindl haben Sie auch in unwegsamem Gelände einen sicheren Tritt (Bildquelle: meindl.de)

Was macht den Traditionshersteller Meindl zu einem der besten in Deutschland?

Meindl ist ein Unternehmen mit einer sehr langen Tradition. Die erste urkundliche Erwähnung eines Meindl-Schuhmachers fand bereits 1683 statt. 1928 wurde von Lukas Meindl der Grundstein für die professionelle Schuhfertigung gelegt. Seitdem hat sich Meindl, neben Lowa und Hanwag, zu einem der erfolgreichsten deutschen Hersteller von Wanderstiefeln im Outdoorbereich entwickelt. Oft werden Meindl Wanderschuhe in Tests von Fachmagazinen auf der ganzen Welt mit Auszeichnungen prämiert. Dies unterstreicht die hohen Qualitätsansprüche von Meindl.

Meindl Wanderschuhe Kategorie B Beispiel für eine Kennzeichnung der Meindl Kategorien von A bis D (Bildquelle: meindl.de)

Wofür stehen die Kategorien bei Meindl?

Im Produktportfolio von Meindl befindet sich ein breites Spektrum an verschiedensten Schuhen für Outdooraktivitäten im Gelände. Für jede Outdoordisziplin gibt es ein passendes Modell. Meindl hat Hikingschuhe zum Wandern, für mehrtägiges Trekking mit schwerem Rucksack, robuste Wanderstiefel mit hohem Schaft zum Bergsteigen, fürs Nordic Walking oder für Städtereisen im Angebot. Damit es Ihnen als Kundin oder Kunde leichter fällt, den richtigen Schuh auszuwählen, unterteilt Meindl seine Schuhe in verschiedene Kategorien für bestimmte Einsatzgebiete. Dieses System hat sich so gut bewährt, dass mittlerweile auch andere Hersteller wie beispielsweise Hanwag darauf zurückgreifen. Nachhaltigkeit: Als eines von wenigen Outdoorunternehmen bietet Meindl neben Lowa an, die Wanderstiefel mit einer neuen Sohle zu bestücken. Vor dem Kauf eines Wanderschuhs von Meindl sollten Sie wissen, welche Eigenschaften die Schuhe aus den verschiedenen Kategorien haben.

Meindl Wanderschuhe A Wanderschuhe von Meindl aus der Kategorie A eignen sich am besten für einfaches Wandern, Alltag und Reisen (Bildquelle: meindl.de)

Kategorie A - Die besten Schuhe für Alltag und Freizeit

Die Schuhe von Meindl aus der Kategorie A eignen sich für einfache Aktivitäten in Ihrer Freizeit oder im Alltag und können auch auf Reisen oder beim Walking zum Einsatz kommen. Optimale Anwendungsgebiete für Meindl Schuhe aus der Kategorie A sind beispielsweise gut ausgebaute Wege in Parks und Wäldern oder in städtischer Umgebung. Hier bieten sich die Schuhe aus dem Anwendungsgebiet Multifunktion an. Auch in dieser Kategorie sind schon viele Modelle mit einer Gore Tex Membran (GTX) ausgestattet, damit Ihre Füße bei Regen sowie bei schweißtreibenden Aktivitäten trocken bleiben. Fast alle Schuhe aus diesem Bereich haben einen flachen Schaft oder einen halbhohen Schaft und punkten mit geringem Gewicht.

Beispiel für einen Meindl Schuh der Kategorie A:


Meindl Wanderschuhe AB Wanderschuhe von Meindl aus der Kategorie AB eignen sich am besten zum Wandern in Mittelgebirgen (Bildquelle: meindl.de)

Kategorie AB - Die besten Schuhe für einfache Wanderungen im Mittelgebirge

Die Zwischenkategorie AB ist ideal für leichte Wanderungen auf ausgebauten Wegen in flachem Gelände. Auch im Mittelgebirge oder den Voralpen können Sie mit Meindl Hikingschuhen aus der Kategorie AB wandern. Die Wanderstiefel haben meist einen halbhohen Schaft und sind teilweise auch schon fürs Wandern auf etwas weniger gut ausgebauten Wegen gewappnet und können auch Hüttenwege meistern. Schuhe mit diesen Eigenschaften finden Sie in den Produktreihen MFS (Memory Foam System), MFS-Vakuum, Light Trekking, Light Hiker sowie in der sportlichen Ausführung: Wellness Hiking. Zudem sind viele AB-Wanderschuhe mit der Air Revolution-Technologie im Obermaterial ausgestattet. Sie sorgt für hohe Atmungsaktivität und ein angenehmes Klima im Schuh - auch bei schweißtreibenden Aktivitäten und beim Wandern im Sommer. Die Wanderschuhe aus der Kategorie AB von Meindl eignen sich optimal für Anfänger:innen oder wenn Sie nur gelegentlich im Gelände unterwegs sind. Auch längere Spaziergänge oder Gassigehen mit Ihrem Hund sind ideale Einsatzgebiete für solche Outdoorschuhe. Teilweise finden Sie auch Winterschuhe mit Fütterung und griffiger Sohle für guten Grip auf Schnee und sogar Eis in dieser Kategorie.

Beispiel für einen Meindl Schuh der Kategorie AB:

Tonale GTX

Gut

1,9

2  Tests

241  Meinungen

Meindl Tonale GTX
Produkt ansehen

Meindl Wanderschuhe B Wanderstiefel von Meindl aus der Kategorie B eignen sich am besten für anspruchsvolles Wandern und einfaches Trekking (Bildquelle: meindl.de)

Kategorie B - Trekkingschuhe für Touren in den Alpen

Wenn Sie als ambitionierter Outdoor-Fan anspruchsvolle Wanderungen im Mittelgebirge oder einfache Trekkingtouren in den Alpen und anderen Gebirgen (zum Beispiel in Neuseeland) planen, sollten Sie darauf achten, dass Ihre Wanderstiefel aus der Kategorie B von Meindl stammen. Mit solchen Modellen können Sie sich auch beim Wandern auf schlechten Wegen oder engen Bergsteigen gut und mit sicherem Tritt bewegen. In der Modellreihe Softline von Meindl sind ausschließlich Trekkingschuhe aus dieser Kategorie zu finden. Diese Wanderstiefel haben meist einen halbhohen Schaft oder einen hohen Schaft und bieten sicheren Halt in unebenem Gelände. Sowohl Damen als auch Herren werden dort die besten Schuhe für längeres Wandern und Tagestouren bekommen. Aber auch in fast allen anderen Modellserien aus dem Berg-/Trekkingbereich von Meindl finden Sie Schuhe für die Anwendungsgebiete aus dieser Kategorie.

Beispiel für einen Meindl Schuh der Kategorie B:


Meindl Wanderschuhe BC Trekkingschuhe von Meindl aus der Kategorie BC eignen sich am besten für anspruchsvolle Trekkingtouren und Klettersteige (Bildquelle: meindl.de)

Kategorie BC - Die besten Schuhe für Klettersteige und mehrtägige Trekkingtouren

Wenn Sie sich als anspruchsvollen Trekking-Enthusiasten bezeichnen würden und auch vor mehrtägigen Trekkingtouren und schwierigen Wanderungen nicht zurückschrecken, sind Sie in der Kategorie BC von Meindl zu Hause. Mit solchen Trekkingschuhen sind Touren bis ins Hochgebirge möglich. Die Schuhe sind so ausgestattet, dass Sie auch auf schlechten Pfaden und Trails zurechtkommen. In Trekkingschuhen mit der BC-Kennzeichnung haben Sie auch auf Geröll und Klettersteigen (Via Ferrata) einen sicheren Halt. Interessierte schauen sich hauptsächlich in den Bereichen MFS, Trekking, Alpin um. Auch einige der Air Revolution-Modelle sind für solche Abenteuer gewappnet.

Beispiel für einen Meindl Schuh der Kategorie BC:


Meindl Wanderschuhe C Wanderstiefel von Meindl aus der Kategorie C eignen sich am besten für alpines Trekking und anspruchsvolle Touren im Hochgebirge (Bildquelle: meindl.de)

Kategorie C - Steigeisentaugliche Bergschuhe fürs Hochgebirge

Wenn Sie sich häufig im Hochgebirge und auf Gletschern oder Geröllfeldern sowie an Felswänden aufhalten und für härteste Trekking-Touren ausgerüstet sein müssen, suchen Sie sich Ihre Outdoorschuhe in der Kategorie C aus. Mit solchen Bergschuhen haben Sie dank des hohen Schafts auch abseits von gut ausgebauten Wegen und sogar auf Gletschern und Geröll einen sicheren Halt. Klettersteige sind ebenfalls kein Hindernis für derartige Alpinstiefel. Die Bergschuhe von Meindl aus der Kategorie C sind meist steigeisentauglich. Der beste Bereich, um sich nach solchen Schuhen bei Meindl umzusehen, ist die Alpin-Sparte.

Beispiel für einen Meindl Schuh der Kategorie C:


Meindl Wanderschuhe D Steigeisenfeste Bergstiefel mit hohem Schaft aus der Kategorie D von Meindl eignen sich am besten für extreme Hochgebirgstouren (Bildquelle: meindl.de)

Kategorie D - Expeditionen und Eisklettern

Absolute Bergsteiger-Profis benötigen steigeisenfeste Schuhe mit hohem Schaft und bekommen diese in der Kategorie D von Meindl. Wenn Sie sich ausschließlich abseits von Wegen bewegen und bei extremen Eistouren teilnehmen oder sogar Eisklettern betreiben, finden Sie in dieser Kategorie die passenden Bergstiefel. Die meisten Exemplare kommen aus dem Alpin-Bereich.

Beispiel für einen Meindl Schuh der Kategorie C:


meindl gore tex Meindl Wanderschuhe mit einer Gore Tex Membran (GTX) punkten mit Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität (Bildquelle: meindl.de)

Wie schneiden Wanderschuhe von Meindl in Tests ab?

Wanderschuhe von Meindl werden häufig in Tests von Expert:innen unter die Lupe genommen und gehen nicht selten als Testsieger aus dem Rennen. Die Testerinnen und Tester überprüfen in ihren Untersuchungen beispielsweise das Obermaterial auf Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität. Viele Modelle von Meindl schneiden dabei gut ab, denn sie sind mit einer Gore Tex Membran ausgestattet und somit sowohl wasserdicht als auch atmungsaktiv. Ihre Füße bleiben also stets trocken. Wanderstiefel von Meindl, die mit einer Gore Tex Membran ausgestattet sind, erkennen sie meist am GTX im Produktnamen. Winterschuhe von Meindl sorgen mit einer zusätzlichen Fütterung für optimale Wärmeisolation. Die Winterschuhe von Meindl kommen bei den Kundinnen und Kunden sehr gut an und bekommen gute Bewertungen, da Sie einen eleganten Stil mit den praktischen Eigenschaften eines robusten Outdoorschuhs verbinden. Auch für Kinder hat Meindl einige Winterschuhe im Portfolio. In Tests werden Meindl Wanderstiefel außerdem häufig für den sehr guten Grip der Sohle gelobt. Sehr viele Modelle von Meindl sind mit einer Sohle von Vibram versehen. Vibram ist ein rennomierter Hersteller für Sohlen aus Italien.

Die besten Wanderschuhe von Meindl mit geringem Gewicht

  1. Meindl Finale GTX
    200 g
    Meindl Finale GTX

    Sehr gut

    1,0

  2. Meindl Polar Fox Junior
    300 g
    Meindl Polar Fox Junior

    ohne Endnote

  3. Meindl Schlern MFS
    350 g
    Meindl Schlern MFS

    Sehr gut

    1,0

von

Kai Frömel

"Es muss nicht immer ein schwerer Bergstiefel oder Trekkingschuh sein - für einfache Wanderungen reicht oft auch ein flacher Hikingschuh aus."

Zur Meindl Wanderschuh Bestenliste springen

Tests

    • Bergsteiger

    • Ausgabe: 9/2022
    • Erschienen:

    Ein Schuh für alle Fälle

    Testbericht über 12 Wanderschuhe

    Will man den Herstellern glauben, gibt es für jeden Einsatzzweck den perfekten Spezialschuh. Muss das sein? Nicht nur Weitwanderern empfiehlt der Bergsteiger einen Schuhtyp, der wirklich das Zeug zum Allrounder hat: den Trekkingstiefel. Testumfeld: In Ausgabe 9/2022 des Fachmagazins Bergsteiger nahmen die Tester:innen zwölf Trekkingschuhe unter die Lupe.

    zum Test

    • Wandermagazin

    • Ausgabe: Nr. 216 (Herbst 2022)
    • Erschienen:
    • Seiten: 8

    Praxistest: Bequemwanderstiefel Kategorie A/B

    Testbericht über 8 Bequemwanderstiefel der Kategorie A/B

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „Wandern ohne richtiges Schuhwerk wird rasch zur Qual. Denn selbst auf vermeintlich ‚einfachen‘ Strecken sind Wanderstiefel sinnvoll, um Ermüdung oder Verletzungen vorzubeugen und die Lust an Wandern ausleben zu können. Für viele Wanderstrecken in Mittelgebirgen eignen sich Stiefel der Kategorie ‚A/B‘ zum sicheren und

    zum Test

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 10/2022
    • Erschienen:
    • Seiten: 7

    Robust, leicht und bequem

    Testbericht über 20 Wanderschuhe

    „Mit Membran oder ohne? Darauf kommt es nicht an. Das zeigt unser Praxistest von zehn Trekkingstiefeln. Gute gibts ab 170 Euro, zwei sind sogar sehr gut.“ Testumfeld: Stiftung Warentest hat 10 Trekkingstiefel jeweils in Damen- und Herren-Ausführung getestet, davon acht Modelle mit und zwei ohne Membran. Die meisten der Wanderschuhe schnitten „

    zum Test

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Wanderschuhe

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Meindl Wanderschuhe Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf