Kettler Crosstrainer & Ellipticals

49

Top-Filter: Typ

  • Ellipsentrainer Ellip­sen­trai­ner
  • Crosstrainer Cross­trai­ner
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: CTR 3 von Kettler, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    1
    Gut
    1,9
    4 Tests
    14 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Crosstrainer
    • Bremssystem: Wirbelstrombremse
    • Schwungmasse: 20 kg
    • Leistungsaufnahme (W) / Wattschritte: 25-400 Watt in 5-Watt-Schritten
    • Displayanzeige: Umdrehungen pro Minute, Geschwindigkeit, Distanz, Zeit
    • Trainingsprogramme: Pulsgesteuert
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Satura E von Kettler, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    2
    Gut
    2,0
    3 Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Crosstrainer
    • Schwungmasse: 22 kg
    • Zulässiges Körpergewicht: 150 kg
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Vito XS von Kettler, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    3
    Gut
    2,4
    2 Tests
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Crosstrainer
    • Schwungmasse: 14 kg
    • Zulässiges Körpergewicht: 130 kg
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: CTR 4 von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Ellipsentrainer
    • Schwungmasse: 22 kg
    • Trainingssteuerung: Drehzahlunabhängig
    • Displayanzeige: Kalorien, Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz, Zeit
    • Trainingsprogramme: Pulsgesteuert, Wattgesteuert, Vordefinierte Belastungsprofile
    • Pulsmessung: Handsensoren
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Skylon 6 von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Ellipsentrainer
    • Bremssystem: Wirbelstrombremse
    • Schwungmasse: 22 kg
    • Belastungsregelung: Computergesteuert
    • Leistungsaufnahme (W) / Wattschritte: 25 - 400 / 5
    • Displayanzeige: Watt, Umdrehungen pro Minute, Kalorien, Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz, Zeit
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: CTR 5 von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Crosstrainer
    • Bremssystem: Wirbelstrombremse
    • Schwungmasse: 22 kg
    • Belastungsregelung: Computergesteuert
    • Trainingssteuerung: Drehzahlunabhängig
    • Leistungsaufnahme (W) / Wattschritte: 25-400 W / 5 W
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Skylon 4 von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Ellipsentrainer
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 20 kg
    • Belastungsregelung: Computergesteuert
    • Anzahl Belastungsstufen: 15
    • Displayanzeige: Watt, Widerstand, Umdrehungen pro Minute, Kalorien, Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz, Zeit
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Skylon 3 von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Ellipsentrainer
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 20 kg
    • Trainingssteuerung: Drehzahlabhängig
    • Displayanzeige: Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz, Zeit
    • Trainingsprogramme: Erholung, Pulsgesteuert
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Skylon 2 von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Ellipsentrainer
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 18 kg
    • Belastungsregelung: Computergesteuert
    • Trainingssteuerung: Drehzahlabhängig
    • Anzahl Belastungsstufen: 15
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Axos Elliptical  P von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    16 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Ellipsentrainer
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 18 kg
    • Belastungsregelung: Computergesteuert
    • Trainingssteuerung: Drehzahlabhängig
    • Anzahl Belastungsstufen: 16
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Skylon S von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Ellipsentrainer
    • Bremssystem: Wirbelstrombremse
    • Schwungmasse: 22 kg
    • Trainingssteuerung: Drehzahlunabhängig
    • Leistungsaufnahme (W) / Wattschritte: 25 - 400 Watt (in 5-Watt-Schritten)
    • Displayanzeige: Watt, Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz, Zeit
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Unix PX von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 20 kg
    • Belastungsregelung: Computergesteuert
    • Anzahl Belastungsstufen: 15
    • Displayanzeige: Geschwindigkeit, Distanz, Zeit
    • Trainingsprogramme: Erholung, Pulsgesteuert
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Axos Cross P von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    100 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Crosstrainer
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 14 kg
    • Belastungsregelung: Computergesteuert
    • Trainingssteuerung: Drehzahlabhängig
    • Anzahl Belastungsstufen: 16
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Unix MX von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Crosstrainer
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 18 kg
    • Belastungsregelung: Drehregler
    • Anzahl Belastungsstufen: 10
    • Displayanzeige: Umdrehungen pro Minute, Kalorien, Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz, Zeit
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Axos Cross M von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    100 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Crosstrainer
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 12 kg
    • Pulsmessung: Handsensoren
    • Zulässiges Körpergewicht: 110 kg
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Skylon 5 von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Ellipsentrainer
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 22 kg
    • Trainingssteuerung: Drehzahlunabhängig
    • Displayanzeige: Watt, Kalorien, Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz, Zeit
    • Trainingsprogramme: Individuell (User-Programm), Manuell, Vordefinierte Belastungsprofile
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Verso 109 von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    78 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Crosstrainer
    • Schwungmasse: 12 kg
    • Zulässiges Körpergewicht: 110 kg
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Mondeo P von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    13 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Crosstrainer
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 20 kg
    • Belastungsregelung: Computergesteuert
    • Anzahl Belastungsstufen: 15
    • Displayanzeige: Widerstand, Umdrehungen pro Minute, Kalorien, Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz, Zeit
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Skylon 1.1 von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Ellipsentrainer
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 18 kg
    • Belastungsregelung: Computergesteuert
    • Trainingssteuerung: Drehzahlabhängig
    • Anzahl Belastungsstufen: 16
    weitere Daten
  • Crosstrainer & Ellipticals im Test: Elyx 1 von Kettler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Ellipsentrainer
    • Bremssystem: Magnetbremse
    • Schwungmasse: 18 kg
    • Trainingssteuerung: Drehzahlabhängig
    • Displayanzeige: Kalorien, Herzfrequenz, Zeit
    • Trainingsprogramme: Manuell, Vordefinierte Belastungsprofile
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Kettler Crosstrainer Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 12/2015
    Erschienen: 11/2015

    Ausdauergeräte im Vergleich

    Testbericht über 18 Ausdauergeräte

    Testumfeld: Es wurden je sechs Fahrradergometer, Crosstrainer und Laufbänder in Augenschein genommen, die keine abschließende Benotung erhielten. Betrachtete Faktoren waren Display, Gerätewiderstand, Ergonomie/Bewegungsablauf, Programme/Features, Sicherheit und integrierte Herzfrequenzmessung.

    zum Test

  • Ausgabe: 11/2013
    Erschienen: 10/2013

    6 Crosstrainer im Test

    Testbericht über 6 Crosstrainer aus 2 Preisklassen

    Testumfeld: Sechs Crosstrainer wurden getestet, darunter drei Modelle bis 800 Euro sowie drei bis 2000 Euro. Die Geräte aus der preiswerteren Klasse dieses Testfeldes erhielten 2,8 bis 3,8 von je 5 möglichen Punkten. Die kostenintensiveren Produkte lagen in der Bewertungsspanne bei 4,2 bis 4,4 von ebenfalls 5 Punkten. Bewertungsgrundlage für alle Modelle waren die

    zum Test

  • Ausgabe: 8/2011
    Erschienen: 07/2011

    Cross-/Ellipsentrainer

    Zu Hause in Bewegung bleiben

    Bewegung ist gesund. Wer Sport treibt, tut seinem Körper etwas Gutes. Es muss aber nicht immer draußen oder im Fitnessstudio sein. Wer zu Hause etwas für seine Fitness tun möchte, kann unter einem riesigen Angebot an Crossund Ellipsentrainern wählen. Wir haben elf dieser Geräte für Sie getestet. Testumfeld: Im Test befanden sich elf Cross- und Ellipsentrainer.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Kettler Crosstrainer.

Ratgeber zu Kettler Ellipticals

Vor- und Nachteile

Cross- und Ellipsentrainer von KettlerAuf dem Markt für Heimsport-Fitnessgeräte ist Kettler einer der führenden Hersteller weltweit. Spätestens seit den siebziger Jahren, als das beliebte Kettcar in den Handel kam, ist das Unternehmen fast jedem bekannt. Doch vertreibt die Firma schon lange nicht mehr nur Fahrräder und Kinderfahrzeuge. In den letzten Jahrzehnten hat Kettler sich als europäischer Marktführer im Heimsportbereich etabliert. Bei den Kunden sind unter anderem Crosstrainer und Ellipticals sehr gefragt. Doch was ist eigentlich der Unterschied zwischen diesen beiden Bezeichnungen und welche Vor- und Nachteile haben die Geräte? Vor dem Erwerb eines solchen Sportgerätes für die eigenen vier Wände sollte man sich über diese Dinge informieren – zumal Crosstrainer und Ellipticals meist nicht gerade erschwinglich sind.

Kettler Ellipsentrainer

Unterschiede zwischen Crosstrainer und Ellipsentrainer

Die Begriffe Crosstrainer und Ellipsentrainer beziehungsweise Elliptical werden häufig verwechselt, da sie viele Gemeinsamkeiten haben. Doch gibt es Unterschiede, über die man sich vor einer Anschaffung eines solchen Fitnessgerätes im Klaren sein sollte. Beide besitzen Schwungräder, deren Widerstand sich verstellen lässt, um die Trainingsintensität zu variieren. Je höher die Schwungmasse desto ruhiger und gleichmäßiger ist der Lauf des Gerätes. Daher sind Geräte mit einer höheren Schwungmasse meist teurer, gewährleisten aber auch einen leiseren und geschmeidigeren Betrieb. Beim Schwungrad unterscheiden die beiden Fitnessgeräte sich am meisten. Während bei einem Ellipsentrainer das Schwungrad im vorderen Bereich untergebracht ist, befindet es sich bei einem Crosstrainer hinten. Dadurch ergibt sich ein Unterschied bei der Schrittlänge. Crosstrainer ermöglichen eher kurze Schritte und Ellipticals sind für große Schritte geeignet. Beide Geräte schonen im Gegensatz zum Jogging die Gelenke. Jedoch ist die Belastung der Gelenke bei einem Ellipsentrainer am geringsten. Das Training mit einem Crosstrainer ist eher mit Lauftraining auf der Straße zu vergleichen. Elliptical-Training hingegen ermöglicht gleitende Bewegungen, die eher dem Nordic Walking oder Skilanglauf gleichen. Kettler hat sowohl Crosstrainer als auch Ellipsentrainer im Portfolio. Der Kunde hat also eine breite Auswahl und kann nach eigenen Vorlieben wählen – egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittener.

Kettler Crosstrainer

Vor- und Nachteile

Einer der größten Vorteile von Cross- und Ellipsentrainern ist wohl das gelenkschonende Training durch den fehlenden Aufprall der Schritte, wie es etwa beim Jogging auf Asphalt oder auf einem Laufband stattfindet. Zudem wird dem Training mit einem Crosstrainer oder Elliptical ein hoher Spaßfaktor durch die schwebenden Bewegungen attestiert – man fühlt sich nahezu schwerelos. Als Nachteile könnte man den meist relativ hohen Platzbedarf sowie die oft sehr hohen Anschaffungskosten anführen. Allerdings trainiert ein Cross- oder Ellipsentrainer sehr viele Muskelpartien und ersetzt dadurch andere Geräte. Für ein wirklich gutes, stabiles Gerät mit ausreichend Schwungmasse muss man mindestens 350 bis 500 EUR ausgeben. Ambitionierte Sportler müssen sogar noch tiefer in den Geldbeutel greifen. Allerdings bietet Kettler meist ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und hat auch für den etwas kleineren Geldbeutel und Gelegenheitssportler akzeptable Fitnessgeräte im Portfolio.

Zur Kettler Crosstrainer & Ellipticals Bestenliste springen

Kettler Elliptical Cross-Trainers

Neben dem berühmten Kettcar, das 1962 in den Handel kam, stellt Kettler inzwischen nicht nur Fahrräder und Gartenmöbel her. Das deutsche Unternehmen gilt als größter Hersteller im Bereich des Heimsports. Dazu gehören Crosstrainer ebenso wie Ellipsentrainer. Auf Ellipsentrainern ist ein besonders gelenkschonendes Training möglich. Die Unterscheidung zwischen Cross- und Ellipsentrainer wird ziemlich lax gehandhabt. Häufig wird die Bezeichnung Crosstrainer als Oberbegriff verwendet und Ellipsentrainer als Untergruppe betrachtet. Crosstrainer und Ellipsentrainer unterscheiden sich im Wesentlichen durch die Art des Bewegungsablaufs voneinander. Bei einem Ellipsentrainer ist der Pedalweg flacher und länger. Während die Füße auf einem Crosstrainer kreisförmig bewegt werden, sind die Fußbewegungen auf einem Ellipsentrainer aufgrund der längeren Schrittweite und der geringeren Schritthöhe elliptisch und damit besonders gelenkschonend. Das gilt aber nur, wenn das Trainingsgerät aufgrund hochwertiger Bauteile und einer schweren Schwungmasse ruhig und gleichmäßig läuft. Kettler hat sowohl Cross- als auch Ellipsentrainer im Programm, und zwar in verschiedenen Preiskategorien. Besonders interessant dürfte darunter ein Gerät aus der Elyx-Serie sein, bei dem sich die Schrittlänge verändert lässt. Dafür muss man allerdings schon ziemlich tief in die Tasche greifen. Von den erschwinglicheren Modellen darf man natürlich nicht die gleichen hochwertigen Bauteile und dieselbe Vielfalt an Programmen und Einstellungsmöglichkeiten erwarten. Viele Nutzer verzichten aber gern auf die Qual der Wahl und sind mit einer Handvoll Programme sehr einverstanden. Wie viel man für ein solchen Gerät ausgeben sollte, hängt nicht zuletzt davon ab, wie häufig und intensiv darauf trainiert wird. Kettler bietet beispielsweise in der Axos-Cross-Serie vergleichsweise erschwingliche Crosstrainer für Einsteiger und gelegentliches Training an. In dieser Klasse erfolgt die Pulsmessung in der Regel über Handsensoren oder Ohrclips. Für eine zuverlässigere Pulsmessung wird ein Brustgurt benötigt, der in den Einsteigerkategorien in der Regel nicht mitgeliefert wird. In solchen Fällen baut Kettler in die Bordcomputer nicht selten einen Empfänger für Brustgurte ein, so dass Kunden die Möglichkeit haben, einen Pulsmessgurt nachzuordern. Die Marke Kettler steht ganz allgemein für Qualitätsprodukte, was durch die vorliegenden Testergebnisse für Crosstrainer in der Regel bestätigt wird. Da aber nur eine kleine Auswahl des vielfältigen Angebots getestet wird, bleibt es Interessenten in den meisten Fällen nicht erspart, die Ausstattung verschiedener Geräte selbst zu vergleichen.