BMW Modelle (Autos)

1.026
Top-Filter: Modell
  • BMW 3er BMW 3er
  • BMW X1 BMW X1
  • BMW 2er BMW 2er
  • BMW 5er BMW 5er
  • Auto im Test: 3er [12] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 207 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    weitere Daten
  • Auto im Test: 3er [05] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 425 Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: 1er [11] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 193 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    weitere Daten
  • Auto im Test: 1er [04] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 307 Tests
    10 Meinungen
    Produktdaten:
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: 5er [10] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 232 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: 4er [13] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 87 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    weitere Daten
  • Auto im Test: 2er Active Tourer [14] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 44 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Van
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    weitere Daten
  • Auto im Test: X5 [13] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 70 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Automatik: Ja
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: X1 [15] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 47 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: M6 [11] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 123 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Oberklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Automatik: Ja
    weitere Daten
  • Auto im Test: X1 [09] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 165 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: 3er [15] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 49 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    weitere Daten
  • Auto im Test: 5er [13] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 70 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    weitere Daten
  • Auto im Test: 5er [03] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 120 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: 2er [14] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 62 Tests
    Produktdaten:
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    weitere Daten
  • Auto im Test: X3 [04] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 112 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: X3 [10] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 113 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: X6 [08] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 92 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Coupé
    weitere Daten
  • Auto im Test: 1er [15] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 36 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    weitere Daten
  • Auto im Test: X4 [14] von BMW, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 39 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 28
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle BMWs Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 11/2018
    Erschienen: 05/2018
    Seiten: 9

    Ist A Klasse?

    Testbericht über 4 Autos

    zum Test

  • Ausgabe: 6/2018
    Erschienen: 03/2018
    Seiten: 9

    Snow-Master

    Testbericht über 4 kompakte SUV

    zum Test

  • Ausgabe: 3/2018
    Erschienen: 01/2018
    Seiten: 8

    Pracht-Zylinder

    Testbericht über 2 Mittelklasse-Limousinen

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema BMW Autos.

Ratgeber zu BMW KFZs

Meist Sportliches aus Bayern

Die Bayerischen Motoren Werke, kurz BMW genannt, bedienen mittlerweile so gut wie alle Pkw-Marktsegmente, von der Kompakt- bis zur Oberklasse. Wichtigstes Standbein der Münchner ist dabei die 3er-Serie der Mittelklasse. Die SUVs und die relativ neue 1er-Serie verkaufen sich ebenfalls gut.

Der 3er von BMW BMW 3er

3er-Reihe

Der 3er ist das Volumenmodell von BMW, der Grundstein für diese Serie wurde 1975 mit dem E21 gelegt. Es folgten die Baureihen E21, E30, E36, E46, E90 und seit 2012 der F30. Der Einstieg in die Modellreihe beginnt bei rund 29.000 EUR für die Limousine. Hinzu kommen der Kombi (Touring), der Gran Turismo, das Coupe und das Cabrio. Coupé und Cabrio stehen außerdem in der leistungsgesteigerten M-Version zur Verfügung, zudem gibt es den 3er auch mit Hybridantrieb.

Der 1er von BMW BMW 1er

1er-Reihe

Platz zwei auf der BMW-Erfolgsliste belegt derzeit die Kompaktklasse-Serie, der 1er. Er wird seit 2004 hergestellt und soll Kunden anziehen, die sich aus diversen Gründen zum Beispiel gegen einen VW Golf oder Ford Focus entscheiden. Im Gegensatz zur Konkurrenz besitzt der 1er einen Hinterradantrieb. Zu seinen Vorteilen gehört sportliches Fahrverhalten, zu seinen Nachteilen ein begrenztes Platzangebot im Fond.

Der 4er von BMW BMW 4er

4er-Reihe

Ende 2012 hat BMW die neue 4er-Serie vorgestellt. Sie löst als Modellreihe unter eigenständiger Bezeichnung die Coupés der 3er-Reihe ab und soll durch ihre Gestaltung sportlicher als ihr Vorgänger wirken. Die Karosserie fällt daher breiter, länger und flacher als bei den 3er-Coupés aus. Der Zweitürer ist als 428i und 435i mit Benzinmotor und als 420d mit Diesel erhältlich, die beiden Benziner gibt es außer mit Hinterrad- auch mit Allradantrieb.

Der 5er von BMW BMW 5er

5er-Reihe

Die 5er-Baureihe war 1972 die erste, die nach der neuen BMW-Nomenklatur benannt wurde. Sie gehört zur oberen Mittelklasse und spielt damit in derselben Liga wie die Mercedes-E-Klasse oder der A6 von Audi. Die 5er-BMW wurden als langjährige Dienstwagen des Münchner TV-Kommissars Derrick dem Fernsehpublikum bekannt. Der Einstieg in die aktuelle 5er Baureihe unter der werksinternen Bezeichnung F10 beginnt bei rund 40.000 EUR für die Limousine. Ein Kombi („Touring“) und ein Shooting-Brake-Steilheck kommen hinzu. Ein M5 mit 560 PS Leistung für mehr als 100.000 EUR und ein ActiveHybrid 5 für rund 65.000 EUR runden die 5er-Palette ab.

Der 6er von BMW BMW 6er

6er-Reihe

Als exklusives Coupé und mittlerweile auch Cabrio gehört die 6er-Reihe seit 1975 bei BMW zum Portfolio, wenn auch mit Unterbrechungen. Derzeit werden die 6er als Zweitürer, als Viertürer „Gran Coupé“ und als Cabriolet produziert. Alle drei Karosserievarianten können auch als leistungsstarke M6 bestellt werden, hier sind mindestens 124.000 EUR anzulegen, während die normalen BMW der 6er-Reihe bei rund 75.000 EUR starten.

Der 7er von BMW BMW 7er

7er-Reihe

In der Oberklasse steht die 7er-Reihe neben der Mercedes-S-Klasse und dem Audi A8 für die Spitze des Automobilbaus „Made in Germany“. Den 7er gibt es nur als Limousine, derzeit ab 74.000 EUR. Privatabnehmer entscheiden sich nur selten für den „Luxusliner“, der Dienstwagenanteil liegt bei mehr als 90 Prozent. Nicht nur in der Anschaffung ist ein 7er kostspielig. Das Spitzenmodell 760i, ein Zwölfzylinder, hat innerorts einen Benzinkonsum von 19,6 Litern, so die Werksangaben. Weniger durstig ist der 7er als Active Hybrid, für den der Hersteller einen Stadtverkehr-Verbrauch von 6,0 Litern nennt.

Der X1 von BMW BMW X1

X-Reihe

Im SUV-Segment kann BMW momentan die Modelle X1, X3, X5 und X6 anbieten. Den Auftakt machte 1999 der X5, der in dritter Generation im Frühjahr 2013 unter der werksinternen Bezeichnung F15 vorgestellt wurde. Der Hersteller bewirbt den X5 und seine beiden kleineren Ableger X3 und X1 aber nicht als SUV, sondern unter der Bezeichnung SAV (Sports Activity Vehicle). In der Käufergunst erfreut sich der X1 für mindestens 28.000 EUR der größten Beliebtheit, gefolgt vom X3. Gelten schon diese X-Baureihen als relativ sportlich, so geht der seit dem Jahr 2008 gebaute X6 noch einen Schritt weiter in diese Richtung. Das Schrägheck und die Leistung von mindestens 306 PS bei den Benzinern und 235 PS bei den Dieseln unterstreichen diese Positionierung. Der X6 M kann sogar auf eine Leistung von 555 PS aus acht Zylindern zurückgreifen.

Der Z4 von BMW BMW Z4

Z-Reihe

Die Z-Reihe wirkt schon optisch wie ein Gegenstück zu den hochbeinigen, geschlossenen SUVs der X-Serie. Gegenwärtig wird sie durch den Z4 vertreten, einen Roadster mit Motoren zwischen 156 PS und 340 PS. Den Anfang machte 1989 der Z1, allerdings in begrenzter Stückzahl von 8000 Exemplaren. Der Z3 startete 1995 und erlangte durch das Product Placement im James-Bond-Film „Golden Eye“ weltweite Aufmerksamkeit. BMW verkaufte den Z3 überwiegend als offenen Zweisitzer, bot ihn ab 1998 aber auch als Coupé mit festem Dach an. Eine Sonderstellung nimmt der Z8 ein, der zwischen 2000 und 2003 gefertigt wurde. Für dieses Modell werden heute immer noch mehr als 100.000 EUR auf dem Gebrauchtwagenmarkt erzielt. Der Z8, der einen 400-PS-Motor besitzt, steht in der Tradition des legendären BMW 507 aus den späten 50er Jahren, der als einer der schönsten Roadster der Automobilgeschichte gilt.

Zur BMW Modell (Autos) Bestenliste springen

Weitere Ratgeber zu BMW PKWs

Alle anzeigen

Weitere Tests und Ratgeber zu BMW Auto-Mobile

  • Aus 3 mach 4
    ADAC Motorwelt 9/2013 Mittelklasse-Coupé mit neuer Seriennummer.ADAC Motorwelt testete ein Auto, vergab jedoch keine Endnote.
  • Das ist noch ein echter BMW!
    Auto Bild 4/2014 Die wichtigste Nachricht lautet hier nicht: Aus 1er Coupé wird 2er. Sondern: Hurra, ab März gibt es bei BMW wieder ein kleines Coupé mit Knackarsch! Und Hinterradantrieb. Und Doppelturbo-Reihensechszylinder. Lecker!Es wurde ein Coupé unter die Lupe genommen und für „gut“ befunden.
  • Luft für vier
    Auto Bild sportscars 5/2014 Oft eine leere Versprechung, beim BMW 435i Cabrio hingegen Realität: genügend Platz im Fond. So weit so gut. Bleibt die Frage, ob trotz des hohen Gewichts echtes BMW-Fahrgefühl aufkommt.Ein Cabrio wurde näher betrachtet und mit 3,5 von 5 Sternen bewertet.
  • Kleinster 4x4-BMW
    Auto Bild allrad 3/2014 BMW erweitert seine Allradpalette nach unten. Der 1er ist ein Golf-Konkurrent und kostet mit Allradantrieb rund 30000 Euro.Geprüft wurde ein Auto, das jedoch keine Endnote erhielt.
  • Verborgene Talente
    AUTOStraßenverkehr 9/2013 Den 120d gibt es auf Wunsch nun auch mit Allradantrieb. Auto hat ausprobiert, wie sich der starke Diesel-Einser mit x-Drive fährt.Im Check war ein Auto, welches jedoch nicht mit einer Endnote versehen wurde.
  • Bist du zu schwach?
    AUTOStraßenverkehr 24/2012 Neuer Basismotor für den BMW Einser. Der 1,6-Liter-Turbobenziner mit 102 PS im 114i ist der schwächste BMW seit den Zeiten des früheren 316i. Wirklich wenig oder genau genug?Ein Auto wurde näher betrachtet, jedoch nicht mit einer Endnote versehen.
  • Feinschliff für den 5er
    FIRMENAUTO 8/2013 Beim überarbeiteten BMW 5er tut sich optisch nicht viel. Dafür gibt es nun Technik aus der Oberklasse und einen neuen Einstiegsdiesel.Ein Auto wurde untersucht. Das Produkt erhielt keine Endnote.
  • Ganz großer Wurf
    Auto Bild sportscars 7/2013 Mit dem M5 Mission haut Hamann richtig auf die Pauke: So breit, so tief, so laut und so böse war schon lange kein BMW mehr. Die selbstgewisse Marschrichtung kommt nicht von ungefähr ...Man nahm einen Sportwagen unter die Lupe, der ohne Endnote blieb.
  • Vorwärts geht's
    AUTOStraßenverkehr 12/2012 Erstmals steckt ein Diesel in einem M-Modell. Drei Turbolader schieben den M550d wie einen Sportwagen vorwärts.Im Check befand sich ein Auto, das nicht bewertet wurde.
  • Doppelte Ladung
    OFF ROAD 8/2012 14 PS und 50 Nm mehr Leistung bei einem halben Liter weniger Verbrauch: Das schaffen nur die Münchner! BMW liftet den X1 und bietet mit dem xDrive25d einen durchzugsstarken Topdiesel.OFF ROAD begutachtete ein Auto, vergab jedoch keine Endnote.
  • Drei Türen und ein Halleluja
    Automobil Revue 29-30/2012 NÄCHSTER SCHRITT: BMW lanciert im September den neuen Einser auch als Dreitürer. Und bringt mit dem M135i ein weiteres, leicht nervöses Modell von M Performance Automobil.Ein Auto wurde näher betrachtet. Es wurde keine Endnote vergeben.
  • Business & Economy
    ACE LENKRAD 8/2012 Komfort trifft Sparsamkeit: Mit dem Basis-Diesel der Fünfer-Reihe zeigt BMW eindrucksvoll, wie genügsam und temperamentvoll eine noble Limousine sein kann.Es wurde ein Auto getestet, das keine Endnote erhielt.
  • Einser für alle
    AUTOStraßenverkehr 3/2012 Mit dem Erwachsenwerden ist das so eine Sache. Die einen verlieren das Feuer in den Augen, stumpfen ab, saufen sich eine Wampe an. Anderen hingegen wachsen Charakterfalten, sie werden reifer, klüger, interessanter. Zu welchem Typ der neue BMW Einser gehört, klären wir in unserem Top-Test. Schließlich soll sich Generation zwo ja auch erwachsener präsentieren. ...
  • Wie erwartet?
    Auto News Nr. 1-2 (Januar/Februar 2012) Wenn BMW sein erfolgreichstes Modell neu auflegt, ist die Erwartungshaltung entsprechend hoch. Kann der neue 3er dem gerecht werden?
  • Eine Nummer kleiner
    Auto Bild allrad 11/2010 BMW ist traditionell vorsichtig bei der Freigabe von Anhängelasten. Der neue X1 darf aber in den stärkeren Dieselversionen die in der SUV-Mittelklasse üblichen zwei Tonnen schleppen. Und er bringt sie auch ebenso souverän vom Fleck wie der größere X3.
  • Der M1, der keiner sein darf
    Auto Bild 41/2010 Breit, stark und sauschnell - dieser 1er macht dem viel teureren M3 Beine.
  • Spurwerk Orange
    AUTOStraßenverkehr 20/2010 Als GTS wird der BMW M3 UM 70 KILOGRAMM ERLEICHTERT, bekommt einen 450 PS starken V8-Motor und steckt den Grenzbereich nochmals weiter.
  • Schöner laden
    AUTOStraßenverkehr 16/2010 Ab September können Fans des BMW FÜNFER TOURING ihre Ladeträume im bis zu 1670 Liter großen Heckabteil ausleben. Ganz zu schweigen von der gediegenen Fahrdynamik.
  • BMW 316d: Jetzt auch mit Spardiesel
    ADAC Motorwelt 6/2010 Das hat BMW fein hinbekommen: Die 3er-Reihe wurde um eine Basismotorisierung bereichert, die mit Verzicht wenig zu tun hat. ... Es wurde eine „EcoTest“-Wertung abgegeben.