BMW 1er [04] Test

(Auto)
Gut
2,3
307 Tests
Produktdaten:
  • Heckantrieb: Ja
  • Manuelle Schaltung: Ja
  • Automatik: Ja
  • CO2-Effizienzklasse: F
  • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
  • Komfortmerkmale: Zentralverriegelung, Servolenkung, Elektrische Fensterheber
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt
Produktvarianten
  • 116d 6-Gang manuell (85 kW) [04]
  • 116d 6-Gang manuell Lifestyle (85 kW) [04]
  • 116i 5-Gang manuell (85 kW) [04]
  • 116i 6-Gang manuell (85 kW) [04]
  • 116i 6-Gang manuell (90 kW) [04]
  • 118d 6-Gang manuell (105 kW) [04]
  • 118d 6-Gang manuell (90 kW) [04]
  • 118d Automatik (105 kW) [04]
  • 118d Cabrio 6-Gang manuell (105 kW) [04]
  • 118d Coupé 6-Gang manuell (105 kW) [04]
  • 118i 5-Gang manuell (95 kW) [04]
  • 118i 6-Gang manuell (105 kW) [04]
  • 118i Cabrio 6-Gang manuell (105 kW) [04]
  • 120d 6-Gang manuell (120 kW) [04]
  • 120d 6-Gang manuell (130 kW) [04]
  • 120d 6-Gang manuell Edition Sport (130 kW) [04]
  • 120d Cabrio 6-Gang manuell (130 kW) [04]
  • 120d Coupé 6-Gang manuell (130 kW) [04]
  • 120d Coupé 6-Gang manuell Performance (145 kW) [04]
  • 120i 5-Gang manuell (110 kW) [04]
  • 120i 6-Gang manuell (125 kW) [04]
  • 120i Cabrio 6-Gang manuell (125 kW) [04]
  • 120i Coupé 6-Gang manuell (125 kW) [04]
  • 123d 6-Gang manuell (150 kW) [04]
  • 123d Cabrio 6-Gang manuell (150 kW) [04]
  • 123d Coupé 6-Gang manuell (150 kW) [04]
  • 123d Intecno (180 kW) [04] getunt von Digi-Tec
  • 125i Cabrio 6-Gang manuell (160 kW) [04]
  • 125i Coupé 6-Gang manuell (160 kW) [04]
  • 125i Coupé 6-Gang manuell (200 kW) [04] getunt von Digi-Tec

Alle Tests (307) mit der Durchschnittsnote Gut (2,3)

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 02/2014
    7 Produkte im Test
    Seiten: 4

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 1er Cabrio [04]

    „... Der Testwagen 120i mit 170 PS fährt sich tipptopp. Die Lenkung ist präzise und hat keinerlei Spiel - ein Mangel, den die Prüfer beim 1er öfter registrieren. Das Fahrwerk dagegen ist generell unauffällig. Einziger Mangel: ausgeschlagene Spurstangen. Ein prüfender Blick genügt, hier sitzt alles fest. ...“

  • Ausgabe: 16
    Erschienen: 07/2012
    Produkt: Platz 2 von 2

    466 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 74 von 100 Punkten

    Getestet wurde: 125i Cabrio 6-Gang manuell (160 kW) [04]

    „Es ist ein vergleichsweise teures Vergnügen, Reihensechszylinder und Hinterradantrieb zu genießen. Der Einser ist ein Charaktertyp, wird aber vom Golf objektiv geschlagen.“

  • Ausgabe: 10
    Erschienen: 03/2012
    4 Produkte im Test
    Seiten: 2

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 120i Coupé 6-Gang manuell (125 kW) [04]

    „Eingeschränktes Platzangebot, durch Heckantrieb extrem handlich, sehr gutes Fahrverhalten, teure Optionen.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 10/2011
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 1er M Coupé 6-Gang manuell (250 kW) [04]

    „... So stimmig das aggressive Äußere ist, so unausgewogen wirkt die Fahrwerksabstimmung, denn auf kleinen Landstraßen mit unebenen, schnell wechselnden Fahrbahnbelägen neigt das Fahrwerk zum Stuckern und ist schlicht und einfach zu hart. Hart ist aber auch das Getriebe. Zumindest wenn es um den schnellen Gangwechsel geht, denn dann muss man den kurzen Schaltknauf, der wirkt, als ob er direkt aus einem M3 der ersten Generation entwendet wurde, beherzt und mit deutlichem Nachdruck bis zum Anschlag durch die Schaltgasse prügeln. ...“

  • Ausgabe: 6
    Erschienen: 09/2011
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 1er M Coupé 6-Gang manuell (250 kW) [04]

    „... Mein Gott, der Kleine ist wirklich schnell groß geworden. War schon der 135i ein Beißer, zu dem kaum eine Steigerung möglich schien, so ist das 1er M Coupé gerade noch vor der Vorstellung des neuen Einser zu einem Auto gereift, das Männerphantasien beflügelt. Würde sich auf dem Konto ähnlich schnelle Wachstumsraten ergeben, könnte man über die 50.500 Euro nur milde lächeln. ...“

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 03/2008
    3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 125i Cabrio 6-Gang manuell (160 kW) [04]

    „Plus: Sehr gute Verarbeitung. Laufruhiger Motor. Sicheres Fahrverhalten. Vollautomatisches Verdeck (gefüttert) bis max. 50 km/h zu bedienen.
    Minus: Teure Anschaffung. Magere Grundausstattung. Windschott nicht Serie. Im Fond knappe Schulterbreite. Keine Kühlwassertemperaturanzeige.“

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 04/2005
    Produkt: Platz 9 von 12

    „gut“ (62%)

    Getestet wurde: 120i 5-Gang manuell (110 kW) [04]

    „Der erste kompakte BMW ist eher ein Zweisitzer mit zwei Notsitzen. Auch der Kofferraum ist relativ klein (290 l). ...“

  • Ausgabe: 47
    Erschienen: 11/2013
    12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: In der Kompaktklasse unübertroffen agile Fahreigenschaften, sehr gute Verarbeitung, wirksame Spritspartechnik Efficient Dynamics ab 3/2007, problemloser Wiederverkauf.
    Minus: Steuerkettenschäden beim Vierzylinder-Benziner N45 (bis 8/2007) und -Diesel N47 (seit 3/2007), entladene Batterien, ausgeschlagene Spurstangen, wenig Platz, schlechter Komfort.“

  • Ausgabe: 24
    Erschienen: 10/2013
    21 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Alle Einser sind recht straff abgestimmt, erlauben im Zusammenspiel mit dem Heckantrieb sowie der sehr präzisen Lenkung aber ein enorm agiles Handling. Die starken Modelle (120i, 130i, 135i) sind oft zusätzlich mit Aktivlenkung und M-Sportfahrwerk ausgestattet und nochmals fahraktiver.“

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 05/2013
    Mehr Details

    4,5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Sportec 135i Coupé DKG (276 kW) [04] getunt von Cartech

    „Plus: Leistungsentfaltung; Klang; nicht zu hart; Optik zum Niederknien.
    Minus: etwas leicht auf der VA; Verwandlung löchert jedes normale Konto.“

  • Ausgabe: 11
    Erschienen: 03/2013
    Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: 116i 6-Gang manuell (85 kW) [04]

    „Der 1er ist weder besonders praktisch noch komfortabel. Ihn fährt man, weil er so agil ist. Den Diesel würde ich nur nach einer Ketten-Reparatur kaufen.“

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 11/2012
    Produkt: Platz 1 von 3

    57 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Getestet wurde: ACS1 Sport Coupé 6-Gang manuell (294 kW) [04] getunt von AC Schnitzer

    Kleiner Kurs Hockenheim: 10 von 10 Punkten;
    Slalom: 10 von 10 Punkten;
    Beschleunigungsprüfung (0-100 km/h): 9 von 10 Punkten;
    Bremsprüfung (100-0 km/h, warm): 10 von 10 Punkten;
    Leistungsgewicht: 9 von 10 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 9 von 10 Punkten.

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 11/2012
    Produkt: Platz 2 von 3

    56 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    Getestet wurde: 1er M Coupé 6-Gang manuell (323 kW) [04] getunt von Versus Performance

    Kleiner Kurs Hockenheim: 9 von 10 Punkten;
    Slalom: 10 von 10 Punkten;
    Beschleunigungsprüfung (0-100 km/h): 9 von 10 Punkten;
    Bremsprüfung (100-0 km/h, warm): 9 von 10 Punkten;
    Leistungsgewicht: 9 von 10 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis:10 von 10 Punkten.

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 11/2012
    3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: G1 V8 Hurricane RS DKG Drivelogic (441 kW) [04] getunt von G-Power

    „... Kein Biturbo-Punch, sondern Kompressor-Druck schiebt den ersten Prototypen mit gleichmäßig-infernalischer Leistungsentfaltung aus dem Drehzahlkeller vorwärts. Dass der G-Power-Einser durch den Motorumbau etwas kopflastiger ist, fällt im Alltagsbetrieb kaum auf. ... Noch ist das KW-Fahrwerk des G1 an der Hinterachse etwas zu hart gedämpft, was sich in Highspeedkurven bemerkbar macht. ...“

  • Ausgabe: Nr. 11-12 (November/Dezember 2012)
    Erschienen: 10/2012
    Produkt: Platz 3 von 3

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: 125i Coupé 6-Gang manuell (160 kW) [04]

    „... Nur der letzte Platz bleibt für das BMW 125i Coupé, welches vom Charakter eher in Richtung Gran Turismo geht. Hier gefällt speziell der laufruhige Sechszylinder, aber das hohe Gewicht des BMW vereitelt weitergehende sportliche Ambitionen. Der 125i ist keineswegs ein schlechtes Auto, doch er geht am gesuchten Sportwagen-Thema glatt vorbei.“

Suchergebnisse zu Neu- und Gebrauchtwagen

  • BMW 116 1er Limousine (85 kW)

    Klimaautomatik, Euro 4, START / STOP, 8 - fach Bereift auf Alufelgen, Servolenkung, Zentralverriegelung mit FUNK, ,...

  • BMW 118 1er Limousine (105 kW)

    Dieses Auto wird privat verkauft!Verkaufe meinen BMW 118i. . er hat mich nie im Stich gelassen und ist in einem guten ,...

  • BMW 116 1er Limousine (90 kW)

    Airbag Fahrer - / BeifahrerseiteAnti - Blockier - System (ABS) Audiosystem BMW Business CD (Radio / CD - ,...

  • BMW 116 1er Limousine (100 kW)
  • BMW 125 1er Limousine (160 kW)

    * Navigationssystem * Klimaautomatik * Sitzheizung * PDC vorne und hinten * AHK abnehmbar * 8 fach bereift auf Aluflegen ,...

  • BMW 118 1er DPF Limousine (90 kW)

    * Tüv 06 / 2020 * Innen wie außen sehr gepflegt * Scheckheftgepflegt Inzahlungnahme - Wir nehmen Ihr altes Auto zu einem ,...

Meinungen (10)

  • der Motor ist sein Problem

    Benutzer schreibt am :
    (Befriedigend)

    fahre seit drei Monaten den 116 i.Ansprechend sind Fahrwerk und Bremsen. Mit dem Komfort kann ich gut leben,da ich gerne zügig fahre.Auch das eher dürftige Platzangebot ist kein Problem, zumal auch vier personen relativ gut Platz finden.

    Allerdings sind 9 Liter Durschnittsverbrauch sicher nicht zeitgemäß bei einem vergleichsweise kleinen Auto mit kleinem Motor. Die Angaben von BMW ( 5,9 L) sind nicht nachvollziehbar.

    Auch die Fahrleistungen sind enttäuchend. Muß immer bei Drezahl gehalten werden und selbst dann kommt nicht viel.Lieber den 118 d nehmen. Der macht mehr Spaß,aber leider lohnt er sich nicht,da nochmals deutlich teuerer.

  • Erhalten...

    FM86 schreibt am :

    ist der pure Wahnsinn!!!

    VOLLGAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAS

  • VOLLGAS

    FM86 schreibt am :
    (Sehr gut)

    Habe mir etz einen 123d in weiß gekauft...
    (Bekomme ihn im Mai)
    bin ihn selbst noch nicht probe gefahren, aber einen 120d und der war schon pfeilschnell!!!

    deshalb bin ich 100%ig überzeugt :)

    greets
    FM

Datenblatt zu BMW 1er [04]

Allradantrieb fehlt
Antriebsprinzip Dieselmotor
Automatik fehlt
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 10,3
Frontantrieb fehlt
Heckantrieb vorhanden
Hubraum 1995 cm³
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 200
Karosserie Limousine
Leistung in kW 85
Leistung in PS 115
Manuelle Schaltung vorhanden
Schadstoffklasse Euro 4
Typ Kompaktklasse
Verbrauch (l/100 km) 4,4

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Basis-Lader auto motor und sport 4/2012 - Gilt Freude am Fahren schon für den BMW 116d? Test. …weiterlesen


Ein M für Einsteiger auto-ILLUSTRIERTE 6/2011 - Das kleinste M-Modell gibt es jetzt mit dem 1er Coupé. Extreme Front, extremer Sound und extreme Leistung machen den Einsteiger-M zum Krawallbruder. Trotz sehr, sehr sportlicher Leistung fehlt dem Coupé die Sportwagen-Genetik. …weiterlesen


Eins Plus AUTOStraßenverkehr 13/2011 - Dem BMW 135i mangelt es gewiss nicht an Leistung, dennoch muss ein NEUES M-EINSTIEGSMODELL mehr bieten: Das 340 PS starke Einser M Coupé bittet zum Tanz. …weiterlesen


Nachwuchs-Kraft Auto Bild sportscars 12/2010 - Mit dem 1er M Coupé will BMW ab nächsten Mai den Einstieg in die Welt der M GmbH erleichtern. Kann das 340 PS starke Coupé dem Fahrdynamikprimus BMW M3 gefährlich werden? …weiterlesen


Frischluftfreuden Automobil Revue 37/2011 - STOFFDACH: Nach sanftem Restyling bleibt das ‚kleine‘ BMW-Cabriolet auch im dritten Jahr auf Erfolgskurs. …weiterlesen


Der kleine Hammer trenddokument 6/2011 - Im normalen Umfeld ist der Einser von BMW - noch - das kleinste Modell unter dem Nierengrill. Wenn sich aber das große M der gleichnamigen GmbH dazu gesellt, ändert sich zwar kaum etwas an der Größe. Aber unter dem Blech ist zu erkennen, wie schnell die Kleinen groß werden. Also Vorsicht Eltern: Das ist kein Spielzeug, sondern ein kerniges, grundehrliches Auto mit extremem Spaßfaktor. …weiterlesen


Ein Fall für Doktor M Automobil Revue 26/2011 - Das Einser-Coupé erfuhr noch einmal ein geringfügiges Facelift. Wir testeten den 120 d mit Performance-Kit. …weiterlesen


M - manche mögen's kompakt Automobil Revue 19/2011 - TOP-EINSER: Mit kräftigem 3-L-Biturbo-Reihensechszylinder und sportlicher Fahrwerksabstimmung gibt BMW dem 1er-Coupé die Sporen. …weiterlesen


Der M1, der keiner sein darf Auto Bild 41/2010 - Breit, stark und sauschnell - dieser 1er macht dem viel teureren M3 Beine. …weiterlesen


Driven: BMW 1M Coupé 2011 EVOCARS 10/2011 - Ist er nur eine Mischung aus 1er, Z4 und M3 oder ist das 1M Coupé ein echter, eigenständiger M-BMW? evocars-Redakteur Griesinger ging mit dem Kompakt-Kracher auf Tuchfühlung. …weiterlesen


Offener Sportler mit Sparwillen Auto News 9-10/2011 - Unterwegs im dezent gelifteten BMW 1er Cabrio. …weiterlesen


Einser wie keiner sport auto 11/2010 - Nach erfolgreichem Nordschleifen-Härtetest beim 24h-Rennen 2009 rollt nun der BMW 135i powered by P Zero von Dörr an den Start. Test des Rennwagens mit Straßenzulassung. …weiterlesen


Die Kunst der Stunde sport auto 11/2010 - Für Kampfpiloten mag das Alltag sein, für Motorjournalisten nicht. In Tarnkappenbombern wie dem BMW 1er M Coupé sind industrieferne Auto-Tester höchst selten unterwegs. Bericht einer neuen Er-Fahrung. …weiterlesen


Ein teures Vergnügen Auto Bild 14/2009 - 100000 Kilometer in einem Extrem: BMW 130i. 265 PS stark. Ein 1er zum Porsche jagen - mal quer, selten hinterher und mit Übermut auch schon mal in die Radarfalle. Am Ende kommt uns der Bayernmarsch teuer zu stehen. Aber versöhnt bei der Demontage mit einem blitzsauberen Ergebnis: Platz 1 für den kleinen Krachledernen in der Liste der ewig Zuverlässigen! Testkriterien waren Fahrzeug nicht fahrbereit, Unplanmäßiger Werkstattaufenthalt, Defekte Funktionsteile und Geringfügige Defekte. …weiterlesen