Sonstige Navigationssysteme im Vergleich: Auf Herzen und Nieren

Navi-Magazin

Inhalt

Wer ein Navigationssystem kaufen will, interessiert sich vielleicht für grundlegende Probleme und die dahinter stehende Technik. Vor allem aber sind die Geräte und ihre Funktionen interessant. Wo haben sie ihre besonderen Stärken und wo ihre Schwächen?

Was wurde getestet?

Im Test waren 17 Navigationssysteme mit Bewertungen von „hervorragend“ bis „befriedigend“. Testkriterien waren unter anderem intuitive Bedienbarkeit, Berechnungsgeschwindigkeit, Karten- und Routenqualität.

  • Garmin Nüvi 660

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Gewicht: 190 g

    „hervorragend“ (93 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Plus: Breitbild-Display eingebaut; Umfangreiches Kartenmaterial; Freisprecheinrichtung integriert; TMC-Modul serienmäßig.
    Minus: Extras nur gegen Aufpreis.“

    Nüvi 660

    1

  • Becker Traffic Assist Highspeed II 7988

    • Geeignet für: Auto

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Unkomplizierte Bedienung; Schnelle, präzise Berechnungen; TMC-Modul eingebaut.
    Minus: Kein Schritt-für-Schritt-Modus. “

    Traffic Assist Highspeed II 7988

    2

  • Becker Traffic Assist Pro 7916

    • Geeignet für: Motorrad, Auto;
    • Bildschirmgröße: 4"

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) – Empfehlung der Redaktion

    „Plus: Großes 4-Zoll-Display; Umfangreiches Kartenmaterial; Schnelle, präzise Berechnungen.
    Minus: TMC-Modul nicht serienmäßig; Kein Schritt-für-Schritt-Modus.“

    Traffic Assist Pro 7916

    2

  • Medion GoPal PNA 470

    • Geeignet für: Auto

    „gut“ (83 von 100 Punkten)

    „Plus: Umfassendes Kartenmaterial; Schnelle, präzise Berechnungen; TMC-Modul eingebaut.
    Minus: Widescreen nicht sinnvoll genutzt; Freisprechen nur mit wenigen Handys.“

    GoPal PNA 470

    4

  • TomTom Go 510

    „gut“ (83 von 100 Punkten)

    „Plus: Kinderleichte Bedienung; Osteuropa-Kartenmaterial; Einfache Inbetriebnahme; Freisprecheinrichtung für Bluetoothhandy; Hervorragende Funktionalität.“

    Go 510

    4

  • Garmin StreetPilot C510 deluxe

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 3,5";
    • Verkehrsinfo: TMC

    „gut“ (82 von 100 Punkten) – Preistipp

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Attraktiver Preis; Schnelle Berechnungen; TMC-Modul eingebaut; Perfekte Autohalterung.“

    StreetPilot C510 deluxe

    6

  • Magellan RoadMate 3000T

    • Geeignet für: Auto

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Trip-Planer integriert; MP3-Player-Funktion.
    Minus: Kein TMC-Modul; Recht große Bauweise.“

    RoadMate 3000T

    6

  • Magellan Roadmate 3050T

    • Geeignet für: Auto

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Trip-Planer integriert; MP3-Player-Funktion; TMC-Modul eingebaut.
    Minus: Recht große Bauweise.“

    Roadmate 3050T

    6

  • Magellan RoadMate 6000T

    • Geeignet für: Auto

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Trip-Planer integriert; Bluetooth-Freisprecheinrichtung; TMC-Modul eingebaut.
    Minus: Recht große Bauweise.“

    RoadMate 6000T

    6

  • MyGuide 3000

    • Geeignet für: Auto

    „gut“ (82 von 100 Punkten) – Preistipp, Empfehlung der Redaktion

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Schnelle, präzise Berechnungen; Unkomplizierte Bedienung; Spielt Video- und Audio-Dateien ab.
    Minus: TMC-Modul nicht serienmäßig.“

    3000

    6

  • Navigon TS 7000T Europe

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: TMC

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; TMC-Modul eingebaut; Sichere Halterung.
    Minus: Reflektionen im Display; Recht teuer.“

    TS 7000T Europe

    6

  • Garmin Nüvi 360T

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 3,5";
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Gewicht: 144,6 g

    „gut“ (81 von 100 Punkten) – Empfehlung der Redaktion

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Sehr kompakte Bauweise; Freisprecheinrichtung integriert; TMC-Modul serienmäßig.
    Minus: Extras nur gegen Aufpreis.“

    Nüvi 360T

    12

  • ViaMichelin X-980T Europa

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: TMC

    „gut“ (80 von 100 Punkten) – Empfehlung der Redaktion

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Schnelle, präzise Berechnungen; Sinnvolle Widescreen-Aufteilung; TMC-Modul eingebaut.
    Minus: Recht groß.“

    X-980T Europa

    13

  • Yakumo EazyGo XSC Europa

    • Geeignet für: Auto

    „befriedigend“ (70 von 100 Punkten)

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Unkomplizierte Bedienung.
    Minus: Recht langsam; Kein Schritt-für-Schritt-Modus; Kein TMC-Modul eingebaut.“

    EazyGo XSC Europa

    14

  • Falk N200

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 3,5"

    „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; TMC-Modul eingebaut; Kompakte Bauweise.
    Minus: Probleme bei Sonderzielen; Bedienung nur über Menüs.“

    N200

    15

  • Yakumo EazyGo XS

    • Geeignet für: Auto

    „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Unkomplizierte Bedienung; Sinnvolle Routen.
    Minus: Probleme bei Tunnel-Durchfahrten; Kein TMC-Modul eingebaut.“

    EazyGo XS

    15

  • Navman F20

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 3,5";
    • Verkehrsinfo: Nicht vorhanden;
    • Gewicht: 200 g

    „befriedigend“ (67 von 100 Punkten)

    „Plus: Attraktiver Preis; Übersichtliche Menüs.
    Minus: Keine Zwischenziele; Halterung etwas wackelig; Kein TMC-Modul.“

    F20

    17

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonstige Navigationssysteme